380
editoriale portal shop
Language
deutsche Version     english version

Neuigkeiten
Shop-News
Ricambi-News
Mercato-News
Alfa-News

editoriale
Modellhistorie
Magazin
Technik & Wissen
Workshop
Modellautos
Motorsport
Galerien
Service

Tuning & Teile
Alfa Romeo Shop
Ersatzteile Shop
Fiat Shop

Community
Associazione
User-Seiten
Alfa der User
Forum-Galerie
Sound & Videos
Alfa- & Teilemarkt
Veranstaltungen
Geburtstage

Hilfe
Hilfe
Forum-FAQ
Forum-Suche
alfisti.net-Suche
Benutzerliste
Seitenübersicht
Über uns


Zurück   Alfa Romeo Forum

Views: 3910 
  Melde diese Seite
-Es folgt die übliche Einleitung-

Ciao,

eigentlich(wie wohl bei so manchem) habe ich gar nicht groß geplant, einen Alfa je zufahren. Mit 20, im April 2005 wurde ich Alfista…


Die ersten beiden Jahre hatte ich als „Anfänger-Vehikel“ einen 2er Golf der mir eigentlich stets treue Dienste erwies. Das besagte Auto wollte ich aber maximal 2 Jahre bewegen, da es weder sicherheitsrelevanten Dinge wie ABS, Airbag etc noch „Luxus-Teile“ wie elektr. Scheibenheber, Zentralverrieglung, Servo etc. hatte.
Deswegen habe ich mich im besagten April’05 auf die Suche nach einem neuen Auto gemacht, dabei bin ich zufällig bei einem Peugeot-Autohaus vorbei gefahren. Beim vorbei Fahren, ist mir schon der gelbe Spider zwischen den ganzen Franzosen aufgefallen dachte mit aber nur: „bestimmt nur ein Fzg was einem Kunden oder Verkäufer dort gehört". Am nächsten Tag (von anderer Richtung kommend) sah ich dann das Zu Verkaufen Schild in der Scheibe. Ich fackelte nicht lange und wollte das Auto mir mal genauer anschauen…

Um es auf den Punkt zu bringen, bei einer Probefahrt und einem Preis von 10,500€ bei 30tkm habe ich zugeschlagen. Die schmalzige Liebe auf den ersten Blick hat mich wohl erwischt.
Den Kauf bereue ich bis heute nicht, ich habe jediglich gelernt mit Alfa-typischen Problemen besser umzugehen.


Im 1. Jahr(schon mit Gewinde):




-Bisherige Reparaturen-

• LMM
• Achsmanschetten
• Klimaleitung
• Ölwanne (aufgesetzt)
• Türfangband
• Scheibenwischermotor
• To be continued

-MEIN VERLAUF-

@Update-14.03.08@
Habe den Bügel an der Ölwanne entfernt und die dazugehörigen Stehbolzen rausgedreht. Und somit den tiefsten Punkt "eliminiert".

@Update-29.03.08@
Winterpuschen runter, Sommerpuschen drauf. So wie's aussieht halten die Reifen hinten noch knapp nen Monat, dann sind die Conti hin. Fahre vorne die Maxxis MA Z1 seit der letzten Saisson und bin recht zufrieden, die werden wohl auch auf die HA kommen.

Halbzeit beim Wechseln:





-Bilder die die Welt nicht braucht-

Stand der Dinge(nach diversen Modifikation und Reparaturen):



erst neulich, 60000er Jubiläum:

Gästebuch von biesa Archiv
Trilo01 schöner Auto 23.05.2009
00:25
biesa EDIT Feb'09: eine neue Reperatur kam dazu 14.02.2009
11:18
Rolf42 Shit, Tippfehler: Schönes Auto ! 02.04.2008
20:37
Rolf42 Schöner Auto ! 02.04.2008
20:36
Zwan Hmm könnte noch Spurplatten hinten vertragen...hab ich auch und macht ne schöne Optik! 08.03.2008
17:40
Zwan Erster! 21.02.2008
08:42
Kommentare können nur angemeldete User schreiben


letztes Update 23.05.2009


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:29 Uhr.
Powered by vBulletin & alfisti.net
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd. & alfisti.net Associazione
Search Engine Optimization by vBSEO ©2010, Crawlability, Inc.