380
editoriale portal shop
Language
deutsche Version     english version

Neuigkeiten
Shop-News
Ricambi-News
Mercato-News
Alfa-News

editoriale
Modellhistorie
Magazin
Technik & Wissen
Workshop
Modellautos
Motorsport
Galerien
Service

Tuning & Teile
Alfa Romeo Shop
Ersatzteile Shop
Fiat Shop

Community
Associazione
User-Seiten
Alfa der User
Forum-Galerie
Sound & Videos
Alfa- & Teilemarkt
Veranstaltungen
Geburtstage

Hilfe
Hilfe
Forum-FAQ
Forum-Suche
alfisti.net-Suche
Benutzerliste
Seitenübersicht
Über uns


Zurück   Alfa Romeo Forum > Alfa Romeo Technik-Foren > Tuning & Styling

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 09.01.2003, 17:24
spidermaik spidermaik ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Mar 2002 - Wohnort: 45 Ruhrpott
Alfa Romeo: (Ex)Spider 115, (Ex) Spider 916 TS, aktuell Spider 916 3.0 24V
mal wieder Zender Milano

Ciao zusammen,

nachdem mir ja im Sommer der Knaller mit den Milano-Felgen passiert ist, hab' ich ja glücklicherweise noch 3 Ersatzräder bekommen (Gruss an beowulf ).
Da diese aber im Bereich der Zierschrauben schon etwas durch Korrosion angegriffen waren, hab' ich beschlossen, das Felgenbett hochglanzpolieren zu lassen. Das Problem is nur, dass ich vorher diese ollen Zierschrauben rausbekommen muss, aber wie das halt so ist, wenn Guss-Schrauben in Alu-Sacklöcher reingeschraubt werden .. sie gehen nicht raus Hab bei einer schon den Schraubenkopf abgerissen

Hat jemand 'nen Tip .. warmmachen oder was auch immer ?

Hab' eine Firma in Wuppertal gefunden, die das komplett machen will ... Schrauben ausbohren ... hochglanzpolieren ... versiegeln .. neue Zierschrauben rein ... aber für 170 € pro Felge !! Find' ich ziemlich happig, dafür bekommt ja schon fast neue Räder

Naja, wenn's nicht anders geht, werd' ich's wohl trotzdem machen lassen ... ich finde die Felge halt immer noch klasse.
btw ... bei Ebay verscherbelt einer momentan 'nen ganzen Satz für 777 € .. und schreibt dabei, dass die Felge von Zender auf 500 Sätze limitiert war. Weiss jemand, ob das stimmt

Grüsse aussem saukalten Ruhrpott
Maik
Nach oben Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 09.01.2003, 17:39
Benutzerbild/Avatar von Martin
Martin Martin ist derzeit abgemeldet
Moderator
 
Dabei seit: Aug 2001 - Wohnort: 22926 Ahrensburg; D
Alfa Romeo: Jepp
Re: mal wieder Zender Milano

Zitat:
Original geschrieben von spidermaik
Hab' eine Firma in Wuppertal gefunden, die das komplett machen will ... Schrauben ausbohren ... hochglanzpolieren ... versiegeln .. neue Zierschrauben rein ... aber für 170 € pro Felge !! Find' ich ziemlich happig, dafür bekommt ja schon fast neue Räder
aber eben keine zender milano!!


Zitat:
Original geschrieben von spidermaik

Naja, wenn's nicht anders geht, werd' ich's wohl trotzdem machen lassen ... ich finde die Felge halt immer noch klasse.
btw ... bei Ebay verscherbelt einer momentan 'nen ganzen Satz für 777 € .. und schreibt dabei, dass die Felge von Zender auf 500 Sätze limitiert war. Weiss jemand, ob das stimmt
absoluter schwachsinn!! bereits alle rz/sz modelle hatten milano felgen! das sind dann bereits 1350 komplette sätze. insgesamt werden es wohl um die 3000-5000 sätze sein. die form gibt es übrigens noch. ab 50 sätze könnte man diese noch mal auflegen lassen.

grüße aus koblenz
martin

Grüße
Martin
Nach oben Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 09.01.2003, 17:54
spidermaik spidermaik ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Mar 2002 - Wohnort: 45 Ruhrpott
Alfa Romeo: (Ex)Spider 115, (Ex) Spider 916 TS, aktuell Spider 916 3.0 24V
.. danke für die Info ... hatte schon vermutet, dass der Typ nur Verkaufsargumente scheffeln wollte ... ich hätte den Satz ja sogar gekauft, wenn ich sicher wäre, dass die nicht auch schon leichte Korrosionsschäden haben. Ist bei meinen auch nicht so wild, aber mich stört's halt
Nach oben Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 09.01.2003, 19:07
Neo Neo ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Aug 2001 - Wohnort: 58 n/a
Alfa Romeo: Alfa 147 JTD Dis., früher Spider 916 :(
Hallo,
in Witten (in der Nähe von Bochum) gibt es auch eine Firma, die sich auf Felgenreparatur spezialisiert hat. Leider weiß ich den Namen nicht mehr.
Die Firma befindet sich in der Nähe der A43, Abfahrt Witten Herbede.

Dort habe ich ebenfalls meine Felge von den Bordsteinkratzer ausbessern lassen. 80,-DM und ordentliches Ergebnis.

Bei Interesse könnte ich mal nachschauen, dauert aber etwas oder Du findest was raus...
Nach oben Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 09.01.2003, 19:17
spidermaik spidermaik ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Mar 2002 - Wohnort: 45 Ruhrpott
Alfa Romeo: (Ex)Spider 115, (Ex) Spider 916 TS, aktuell Spider 916 3.0 24V
... danke Neo, das ist die Firma Aluradservice in Witten, die hab' ich auf der Motorshow in Essen kennengelernt. Hab' gerade deren Angebot per Mail bekommen ... 110 € / Felge ... ist doch schon mal 'n Unterschied
Nach oben Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 09.01.2003, 19:23
enzo enzo ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: May 2002 - Wohnort: 81 Schweiz ZH
Alfa Romeo: 2 x GTV6 Grand Prix
Re: Re: mal wieder Zender Milano

Zitat:
Original geschrieben von Martin
absoluter schwachsinn!! bereits alle rz/sz modelle hatten milano felgen! das sind dann bereits 1350 komplette sätze. insgesamt werden es wohl um die 3000-5000 sätze sein. die form gibt es übrigens noch. ab 50 sätze könnte man diese noch mal auflegen lassen.
hatten die ersten sz nicht OZ Felgen?? Danach waren es Speedline....nie was von Zender....oder täusche ich mich da?
Nach oben Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 09.01.2003, 19:54
spidermaik spidermaik ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Mar 2002 - Wohnort: 45 Ruhrpott
Alfa Romeo: (Ex)Spider 115, (Ex) Spider 916 TS, aktuell Spider 916 3.0 24V
.. nenee, Martin hat schon recht, denke ich. Sogar bei dem Prototypen hier sind schon Milanos montiert:


Und bei der weiteren Serie auch:

Nach oben Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 09.01.2003, 19:56
spidermaik spidermaik ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Mar 2002 - Wohnort: 45 Ruhrpott
Alfa Romeo: (Ex)Spider 115, (Ex) Spider 916 TS, aktuell Spider 916 3.0 24V
.. achnee .. jetzt erst das Datum des Fotos gesehen ... kann also kein Prototyp gewesen sein
Nach oben Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 26.02.2003, 17:14
Oller Romeo Oller Romeo ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Nov 2002 - Wohnort: n/a
Alfa Romeo: Alfa 164 3,0 V6 Super 12V
Tach alle zusammen!

Könnte ein glücklicher Besitzer von 7,5 x 17 ET 25 Zender Milano´s mal eben in seine dazugehörigen Papiere schauen und mir kurzfristig die Traglast pro Rad mitteilen? Mein übergewichtiger 164 3,0 hat nämlich 1120kg auf der Vorderachse und ich kriech keine Felgen mit 560kg Traglast. Jetzt könnte ich bis morgen einen Satz Milano´s bekommen und weiss nicht, ob ich die Teilchen auf dem dicken 164er eingetragen bekomme.

Ich dank euch sehr!

Gruss vom Ollen Romeo
Nach oben Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 26.02.2003, 17:54
Chris Chris ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Aug 2001 - Wohnort: 63... Rhein-Main
Alfa Romeo: habe ich auch :-)
Re: Re: mal wieder Zender Milano

Hersteller der ES 30 Felgen war Speedline. Das gleiche Design wurde auch für andere Typen verwendet:


5.5j x 14 (4-Loch) ET 39 mm Nuova Alfa 33 Q4 16 V
6j x 15 (4-Loch) ET 49,5 mm Alfa 155 Q4
7j x16 (4-Loch) ET 40 mm Alfa 155 TB 4x4 3/95
6.5j x 14 (5-Loch) ET 30 mm Alfa 75 Twin Spark Limited Edition
6j x 16 (5-Loch) ET 32 mm Alfa 164 QV/ Q4 FL
7j x 16 (5-Loch) ET 7 mm Alfa ES 30/SZ/ RZ
8j x 16 (5-Loch) ET 20 mm Alfa ES 30/SZ/ RZ

Zitat:
Original geschrieben von Martin
absoluter schwachsinn!! bereits alle rz/sz modelle hatten milano felgen!
@Martin,
waren das dann auch alles Zender Milano?


Gruß

Chris
Nach oben Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 26.02.2003, 18:35
spidermaik spidermaik ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Mar 2002 - Wohnort: 45 Ruhrpott
Alfa Romeo: (Ex)Spider 115, (Ex) Spider 916 TS, aktuell Spider 916 3.0 24V
.. hab' zwar (glücklicherweise) die Räder, aber keine Papiere, weil die Teilchen schon eingetragen waren, als ich den schwarzen Flachmann gekauft hab' ... sorry ....
Nach oben Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 26.02.2003, 19:01
Chris Chris ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Aug 2001 - Wohnort: 63... Rhein-Main
Alfa Romeo: habe ich auch :-)
Zitat:
Original geschrieben von Oller Romeo
Könnte ein glücklicher Besitzer von 7,5 x 17 ET 25 Zender Milano´s mal eben in seine dazugehörigen Papiere schauen und mir kurzfristig die Traglast pro Rad mitteilen? Mein übergewichtiger 164 3,0 hat nämlich 1120kg auf der Vorderachse und ich kriech keine Felgen mit 560kg Traglast. Jetzt könnte ich bis morgen einen Satz Milano´s bekommen und weiss nicht, ob ich die Teilchen auf dem dicken 164er eingetragen bekomme.
Die zulässige Radlast für die Zender Milano, Radtyp 02757 5A, beträgt 580 kg.

Das Gutachten kann ich Dir gerne mailen.

Gruß

Chris
Nach oben Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 26.02.2003, 19:20
Oller Romeo Oller Romeo ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Nov 2002 - Wohnort: n/a
Alfa Romeo: Alfa 164 3,0 V6 Super 12V
Danke Chris, das wär supernett. Meine Mailadresse:


Gruss vom Ollen Romeo
Nach oben Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 08.08.2009, 20:21
WH61 WH61 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Oct 2006 - Wohnort: 80 n/a
Alfa Romeo: GTJunior1300_71, GTV6_85, CBX1000_79
AW: mal wieder Zender Milano

ist zwar schon lange her,
aber falls noch jemand das Problem hat..., ich hatte das einst so gelöst:

Es sind keine Schrauben, sondern Atrappen, Alu-Stifte mit einer Rändelung, die in
Löcher mit Untermass eingepresst sind.

Das Werkzeug, was ich mir damals baute, hat auf "Zug" (durch die verschiebbare Platte)
immer mehr zugebissen.
Siehe Bild.

Wenn die Stifte raus sind, den Lack abbeizen (der ist sehr widerspenstig) und
zum Polieren wegbringen.
Anschliessend (meiner Meinung nach) nicht wieder lackieren, da sich sonst
das Thema mit der Korrision wiederholt.
Lieber etwas mehr pflegen.

Zum Schluss hab ich Edelstahlschrauben gleichen Aussehens besorgt.
Problem, die Schrauben haben alle 7mm und die Löcher sind etwas zu gross um
Gewinde zu schneiden. Das war mir zu knapp.
Habe dann die Gewinde abgedreht und mit etwas Übermass und Kleber.
wieder vorsichtig eingeschlagen, so dass die Felge im Originalzustand bleibt.

Gruß
Werner
Miniaturansicht angehängter Grafiken
mal wieder Zender Milano-radschrauben1.jpg   mal wieder Zender Milano-radschrauben2.jpg   mal wieder Zender Milano-radschrauben3.jpg   mal wieder Zender Milano-radschrauben4.jpg   mal wieder Zender Milano-milanos_poliert.jpg  

Nach oben Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 10.08.2009, 08:01
Benutzerbild/Avatar von Nils
Nils Nils ist derzeit abgemeldet
alfisti.net associazione
 
Dabei seit: May 2003 - Wohnort: 075** Gera
Alfa Romeo: Alfa Romeo von Nils GT 3.2 Luxury, 159 SW Tbi ti
AW: mal wieder Zender Milano

Sehr schön, aber was sat deine Frau dazu, das du die Felgen in eurem Wohnzimmer aufarbeitest...

grüße,
Nils

________________________
Gerade weil wir alle in einem Boot sitzen, sollten wir froh sein, daß wir nicht alle auf einer Seite stehen...
Nach oben Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:08 Uhr.
Powered by vBulletin & alfisti.net
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd. & alfisti.net Associazione
Search Engine Optimization by vBSEO ©2010, Crawlability, Inc.