380
editoriale portal shop
Language
deutsche Version     english version

Neuigkeiten
Shop-News
Ricambi-News
Mercato-News
Alfa-News

editoriale
Modellhistorie
Magazin
Technik & Wissen
Workshop
Modellautos
Motorsport
Galerien
Service

Tuning & Teile
Alfa Romeo Shop
Ersatzteile Shop
Fiat Shop

Community
Associazione
User-Seiten
Alfa der User
Forum-Galerie
Sound & Videos
Alfa- & Teilemarkt
Veranstaltungen
Geburtstage

Hilfe
Hilfe
Forum-FAQ
Forum-Suche
alfisti.net-Suche
Benutzerliste
Seitenübersicht
Über uns


Zurück   Alfa Romeo Forum > Top-Beiträge (Wissensdatenbank) > TopThreads: Alfa 145, 146, 147, 155, 156, 166, GT, GTV & Spider (916)

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 21.02.2010, 15:44
Spiderwutz Spiderwutz ist derzeit abgemeldet
neu hier
 
Dabei seit: Dec 2009 - Wohnort: 64 Hessen
Alfa Romeo: Spider 2.0
Meister AW: Alfa Spider 916 Schlüssel Wegfahrsperre

Servus und Hallo,

bin neu hier und absolut begeistert über das Forum hier, hat mir schon viel geholfen.
Deshalb möcht ich euch über meine Odysee berichten was die Schlüsselfrage betrifft. Habe mir vor 8 Wochen einen 2.0 Spider Bj. 2000 zugelegt.(bin schon ein paar Jahre mit dem roten Flitzer schwanger gegangen)

Probe gefahren...für gut befunden...Kaufvertrag abgeschlossen! Leider hatte der Händler nur noch einen Schlüssel (rot mit ZV). Hab mir gedacht Ok, machste halt noch zwei nach. Was sich als nicht so Einfach erweisen sollte aber nicht Unmöglich war.
Nachdem ich mich über das Internet durch ganz Deutschland und noch weiter gewühlt hatte und dann zu guter letzt bei meinem AR Händler gesagt bekommen habe das sie solche Wagen ohne Master Key und ohne Code Card gar nicht mehr verkaufen würden und die Wegfahrsperre das Zündschloss und noch viel mehr getauscht werden müsste wurde mir langsam aber sicher etwas Schlecht, immerhin sollte mich der spaß laut AR Händler ca. 2500 € ohne Einbau kosten!!! Wow.
Ich überlegte sogar den Wagen wieder zurück zu geben. Habe also noch einen letzten Versuch Unternommen (immerhin sind wir in der Lage auf den Mond zu Fliegen).
Ich habe dann von einem Großen Schlüsselhersteller einen Tipp bekommen es mal in Offenbach bei einem Schlüsseldienst zu versuchen.
Also ich hin nach OF, rein in den Laden der nicht größer war als mein Bad. An den Wänden Hingen Tausende Schlüssel, die Werkbank war voll mit Krims Kram alles etwas Chaotisch...des wird nix, dachte ich. Der nette ältere Herr hinter dem Tresen fragte was gibt´s? Ich hielt ihn den Schlüssel hin, er kramte unter einen Berg von Unterlagen ein kleines Kästchen hervor mit einem Display und zwei Leuchtdioden an dem er meinem Schlüssel hielt. Die Dioden blinkten abwechselnd und im Display erscheinte eine Zahl. Er nahm einen Transponder von der Wand, schob in in den Kasten und Klebte ihn dann in in den nachgemachten Schlüssel.
Als er mir dann Knapp 40 € dafür haben wollte sagte ich ihm das der doch niemals Funktionieren würde. Er sah mich an und meinte...wen er net geht dann kriegste dein Geld zurück.

Ich gab zurück: wenn er geht dann bin ich morgen wieder da und nehme noch zwei.

Ich also nach Hause, ins Auto Schlüssel rein...und er brummt.

Fazit: geht net, gibt´s net!

Gruß Spiderwutz


P.S.: Der absolute Hammer wahr, das mein Händler in der Zwischenzeit bei der Vorbesitzerin meines Spiders alle restlichen Schüssel + Code Card besorgt hat, die er mir letzte Woche übergeben hat. Jetzt bin ich mit 7 Schlüssel bestens versorgt
Nach oben
 

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:07 Uhr.
Powered by vBulletin & alfisti.net
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd. & alfisti.net Associazione
Search Engine Optimization by vBSEO ©2010, Crawlability, Inc.