380
editoriale portal shop
Language
deutsche Version     english version

Neuigkeiten
Shop-News
Ricambi-News
Mercato-News
Alfa-News

editoriale
Modellhistorie
Magazin
Technik & Wissen
Workshop
Modellautos
Motorsport
Galerien
Service

Tuning & Teile
Alfa Romeo Shop
Ersatzteile Shop
Fiat Shop

Community
Associazione
User-Seiten
Alfa der User
Forum-Galerie
Sound & Videos
Alfa- & Teilemarkt
Veranstaltungen
Geburtstage

Hilfe
Hilfe
Forum-FAQ
Forum-Suche
alfisti.net-Suche
Benutzerliste
Seitenübersicht
Über uns


Zurück   Alfa Romeo Forum > Top-Beiträge (Wissensdatenbank) > TopThreads: Alfa 145, 146, 147, 155, 156, 166, GT, GTV & Spider (916)

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 13.09.2006, 09:12
Ronald S. Ronald S. ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Aug 2006 - Wohnort: 276 n/a
Alfa Romeo: 159 1,9 JTDM 110 KW
Meister Tempomat (CC) nachrüsten

Hallo,

ja, ja ich habe schon gesehen, dass bereits einige Male über das Nachrüsten eines Tempmats geschrieben wurde.

Aber ich habe trotzdem noch eine Frage. In meinem Alfa 147 JTD (Serie 2) habe ich auf Grund eines besonderen Tipps unter der Lenkradverkleidung nachgesehen und dort einen nicht belegten weißen Stecker gefunden. Nun wurde mir gesagt, dass ich einfach einen Bedienhebel für den CC bestellen muss und diesen dann nur noch in den weißen Stecker einstecken muss. Kosten ca. 55,-- EUR. Soll danach einwandfrei funktionieren (außer Kontrolleuchte im Display - darauf kann ich aber auch verzichten). Hat schon jemand Erfahrung mit der hier beschriebenen Methode?

Gruß
Nach oben
  #2  
Alt 13.09.2006, 11:57
5Vision 5Vision ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Aug 2005 - Wohnort: n/a
Alfa Romeo: Fiat Stilo JTD 115 3 Türer
AW: Tempomat nachrüsten

Zitat:
In meinem Alfa 147 JTD (Serie 2) habe ich auf Grund eines besonderen Tipps unter der Lenkradverkleidung nachgesehen
Kommt der Tipp nicht vom Stilo...

Zumindestens beim Stilo wars so - sogar der Alfa Stecker passt + Verkleidung für 8 Euros und fertig ist die Nuss...

Ich vermute bei Alfa wird es ähnlich sein...
Nach oben
  #3  
Alt 07.11.2006, 15:53
Belli29 Belli29 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Oct 2004 - Wohnort: 02 n/a
Alfa Romeo: Ferrari F430 / Porsche Cayenne S / 156 GTA Selespeed u.a.
freu AW: Tempomat nachrüsten

Zitat:
Zitat:
Im Serienzustand erscheinen Meldungen im BC wenn du CC aktiviert und deaktivierst. Es erscheint auch ein Lenkradsymbol waehrend des Betriebs von CC. Wenn man die Bedieneinheit nachruestet, zeigt das Kombiinstrument diese Sachen alle NICHT an. Daher wohl keine Freigabe...
Auf gut Deutsch sicherheitsbedenken. Wenn jemand denTempomat aus Versehen einschaltet und starr vor Schreck au die Wand zuhält ist das Geschrei gross.
Ich hatte schon so einige Autos mit CC (serienmäßig eingebaut) aber bei den meisten wurde gar nix angezeigt wenn das Ding ein war. z.b. Laguna V6, Mitsubishi Eclipse, Camaro Z28, Volvo V40 usw. Früher gings doch auch... warum brauchen jetzt alle blinkende Lämpchen oder Infos im BC um Auto fahren zu können?

Deswegen versteh ich das gemache seitens Fiat (Sicherheitsbedenken & Co.) nun überhaupt nicht. beim Alfa genau das gleiche... Wenn Du wahlweise das CC mitbestellen kannst beim Autokauf, läßt es sich auch nachrüsten, weil die ja nicht nen Extrakabelbaum ziehen...

Also schauen ob der Stecker unter der Lenkradabdeckung da ist, CC Bedieneinheit kaufen anstecken und probieren... geht ist gut... geht nicht... Pech gehabt... vielleicht nehmen sie es ja zurück oder man verschepperts bei E-Bucht...
Nach oben
  #4  
Alt 07.11.2006, 23:02
Belli29 Belli29 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Oct 2004 - Wohnort: 02 n/a
Alfa Romeo: Ferrari F430 / Porsche Cayenne S / 156 GTA Selespeed u.a.
Meister AW: Tempomat nachrüsten

Zitat:
Zitat:
Zitat von vincent_vega
Bei der Gelegnheit habe ich mal nachgefragt wie es denn mit dem Tempomatnachrüsten so läuft mir wurde gesagt es geht aber es ist nicht billig ich kann so mit 1000 Franken rechenen das sind so ca. 630 €. Nächste Woche bekomme ich es mal ausführlich erklärt aber das ist mir schon noch etwas zu teuer naja mal abwarten.

mfG
vincent_vega
Berichte mal, welche Teile die da vebauen wollen. Möglichst mit Teilenummer.

(Nein, ich habe kein Interesse da dran. Mein distinctive hat schon nen Tempomaten)

Earny
630€ für das anbauen des Bedienteils, was 63,80€ kostet und das neu einlesen der Software damit auch alle Lämpchen und Meldungen im BC stehen krasser Preis...

Wie wärs mit Lenkradverkleidung abschrauben und schauen ob der freie Stecker da ist (bei allen Bellas mit ESP der Fall) und sich das Bedienteil selbst kaufen und anbauen...(sch... auf die Meldungen im BC)... biste mit 63,80€ dabei... alternativ kannste Dir das Bedienteil auch selber löten....

traust Du Dir das nicht zu oder warum probierst Du es nicht einfach?

Bei den Fiat Fahrern versteh ich das ja noch... weil die bestimmt auf jede Kröte schauen (sonst würden sie ja Alfa fahren )

Wenn es keiner Versucht, was sollen wir hier da raten ob es geht oder nicht... wenn Du so geil auf CC bist, warum haste Deine Bella nicht gleich mit CC gekauft
Nach oben
  #5  
Alt 08.11.2006, 21:41
ecki_1962 ecki_1962 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jul 2002 - Wohnort: 90 n/a
Alfa Romeo: 166 2.5 - Barchetta - Smart Cabrio - Maxum 1800 MX
AW: Tempomat nachrüsten

HAllo,

soviel kann ich sicher sagen: Beim 166 2,5 V6 funktioniert der Tempomat einfach duch anstecken der CC-Lenkerarmatur. Incl. Kontrolleuchte im Cockpit! Kein Gerücht, sondern selber erlebt!

Grüße
Ecki
Nach oben
  #6  
Alt 20.12.2006, 23:59
Belli29 Belli29 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Oct 2004 - Wohnort: 02 n/a
Alfa Romeo: Ferrari F430 / Porsche Cayenne S / 156 GTA Selespeed u.a.
ätsch AW: Tempomat nachrüsten

Wer den weißen Stecker unterm Lenkrad findet kauft sich einen Lenkstockhebel dazu (ca. 50-60€) steckt ihn an und pappt ihn fest und fertig ist der Lack.
Und schon habt ihr nen Tempomaten. Aber ohne Anzeige im Tacho! Naja sollte wohl jeder selbst hinbekommen und merken wenn das CC an ist.
Beim 156 Selespeed gehts das weiß ich. (zumindest meinem) da im Selespeed Steuerteil eine entsprechende Option beschaltet und auch belegt ist.
Bei allen Fahrzeugen mit ESP ist der weiße Stecker auch dran und soweit ich weiß auch bei allen anderen die E-Gas (also elektronische DK Steuerung anstatt Seilzug) haben. Der weiße freie Stecker ist NUR für das CC gedacht und hat 100% keine andere Bedeutung an den lieben Bellas. Wer den nicht hat, hat Pech gehabt bzw. kann kein CC so ohne weiteres nachrüsten.

Also Jungs... der Versuch macht klug. Wenn ich noch rausfinde wie die genaue Beschaltung des Steckers ist, würd ich sagen bastelt euch ne Drahtbrücke mit Schalter rein um es zu testen. Der Lenkstockhebel macht auch nix anderes, also gehts auch mit nem 08/15 Taster zum probieren.
Ich bin mir zu 99% sicher das die Beschaltung die gleiche wie im Fiat Stilo ist. Müßt ihr mal googeln... Falls ich es vorher finde stell ich es hier rein. ach ja... seh grad das gibts schon hier auf Seite 1 des Beitrags.

Hab mir das grade nochmal reingezogen... also für die, die es erstmal testen wollen und mit nem Lötkolben umgehen können ist die Variante Eigenbau die billigste. Ist nun wirklich Idiotensicher, da kann man nix falsch machen. am Alfa ist der Stecker gleich beschalten übrigens. Ansonsten wie gesagt einfach den Hebel kaufen. im übrigen sind die Schalter egal welchen Herstellers im Aufbau und Funktion gleich. brauch man eigentlich nur gucken wo welches Kabel rangeht und schon kann man auch den Lenkstockschalter aus dem Renault Laguna (z.B.) nehmen... (so einen hab ich grad hierliegen... müßte nur der Stecker angepasst werden...)
Nach oben
  #7  
Alt 21.12.2006, 21:29
Belli29 Belli29 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Oct 2004 - Wohnort: 02 n/a
Alfa Romeo: Ferrari F430 / Porsche Cayenne S / 156 GTA Selespeed u.a.
Meister AW: Tempomat nachrüsten

Zitat:
Zitat von CSP
Moin Belli,

wie sieh es denn dann aus, wenn du den original Alfa Hebel dran hast?
Kann man den richtig befestigen, oder muss man da basteln?
Grüße,
Thomas
Moin Thomas,

Bastelei hält sich in Grenzen. Und erklärt sich von allein wenn man das Dingens einmal hat.

Welche Frage sich mir stellt ist, nach welchen Gesichtspunkten die das Kabel gezogen bzw. angeschlossen haben. Der eine hats der nächste nicht, obwohl gleiche Baureihe gleiches Bj.
Wahrscheinlich genauso wie mit den Relais... "Och da liegt ja noch ein CC Kabel rum... mhhh bau ichs eben mit ein... usw." Die Logik seitens AR ist da vollkommen unergründlich. Guck mal bei Deinem nach ob der weiße Stecker da ist... wenn nicht wär es wirklich so... wie oben geschrieben.

Cu Belli
Nach oben
  #8  
Alt 16.01.2007, 19:10
2xSW 2xSW ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jan 2007 - Wohnort: 586xx IS
Alfa Romeo: SW 2.0 JTS
AW: Tempomat nachrüsten

So, Jungs!8)

Habe gerade meinen Tempomat eingebaut. Zeitaufwand...5 Minuten! Ja genau ! Fünf!!!
Verkleidung ab ( drei Schrauben ), CC an den weißen Stecker einstecken, dieser wird an einer kleinen hackenförmigen Schiene ( ca. 1 cm lang ), die jeweils am CC und am Lenkstock sitz eingehackt / aufgeschoben und zu guter letzt mit einer kleinen Schraube ( welche schon vorhanden ist ) Arretiert. Kabel ordentlich legen und die neue Verkleidung mit der Aussparung befestigen. Das war alles!
Natürlich sieht alles original aus, so als wäre der CC schon immer da gewesen.
Im anschließenden Test zeigte sich nicht nur das alles einwandfrei funktioniert, sondern auch, dass die Anzeige ( der kleine grüne Tacho ) im Armaturenbrett voll funktionsfähig war und bei eingeschalteten Tempomat leuchtete.
Prima! genau so wollte ich es.

Ach ja, die Kosten waren.
* Tempomat 156047955 für 57,62 €
* Abdeckung 156034454 für 12, 98 €
70,60 € plus 19% MWST = 84,01 €

Viel Spass beim nachmachen!
Nach oben
  #9  
Alt 16.01.2007, 19:24
Benutzerbild/Avatar von ds_b
ds_b ds_b ist derzeit abgemeldet
Moderator
 
Dabei seit: Apr 2002 - Wohnort: 08/15 ruhige ländl. gegend
Alfa Romeo: nu steht da was
AW: Tempomat nachrüsten

Aus Neugier, weil wir hatten einen ab Werk

Ist die volle Funktion vorhanden?
Sprich:
Rückfall auf die eingestellte Geschwindigkeit nach Geschwindigkeitserhöhung und anschließendem Gas wegnehmen.

Ausschalten des Tempomats beim betätigen der Bremse oder der Kupplung

Reaktivierung auf zuletzt eingestellte Geschwindigkeit durch Knopfdruck

Löschen der eingestellten Geschwindigkeit durch abschalten der Zündung

Wenn ja, wäre dies ja ein nettes Gimmick

Gruß Dirk
__________
Alfas haben nicht nur ein Herz, sie haben auch eine Seele
Nach oben
  #10  
Alt 16.01.2007, 20:35
Belli29 Belli29 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Oct 2004 - Wohnort: 02 n/a
Alfa Romeo: Ferrari F430 / Porsche Cayenne S / 156 GTA Selespeed u.a.
freu AW: Tempomat nachrüsten

Zitat:
Zitat von ds_b
Aus Neugier, weil wir hatten einen ab Werk

Ist die volle Funktion vorhanden?
Sprich:
Rückfall auf die eingestellte Geschwindigkeit nach Geschwindigkeitserhöhung und anschließendem Gas wegnehmen.

Ausschalten des Tempomats beim betätigen der Bremse oder der Kupplung

Reaktivierung auf zuletzt eingestellte Geschwindigkeit durch Knopfdruck

Löschen der eingestellten Geschwindigkeit durch abschalten der Zündung

Wenn ja, wäre dies ja ein nettes Gimmick
Ja funktioniert alles so wie es soll und auch muß! Die haben schlichtweg den Bedienhebel weggelassen... tolle Sache, da sie bei AR 490€ Aufpreis haben wollten wenn das CC ab Werk geliefert worden wäre...

Also beim Selespeed ist das ja mal eine ganz feine Sache... City Modus & CC zum gemütlichen Feierabend "Nachhausedrive" zumal das CC den Wiederverkaufswert durchaus steigern mag (aber wer verkloppt schon seine Bella)
Nach oben
  #11  
Alt 18.01.2007, 10:48
Belli29 Belli29 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Oct 2004 - Wohnort: 02 n/a
Alfa Romeo: Ferrari F430 / Porsche Cayenne S / 156 GTA Selespeed u.a.
Meister AW: Tempomat nachrüsten

Zitat:
Zitat von Pipo123
E - Gas sagt nichts aus. Es scheint wohl eine Verbindung zu geben mit dem ESP

Aber das kann man ja in 2 min. feststellen. Einfach die Verkleidung runter und nachsehen


Gruß Philipp
ESP sagt auch nichts aus, denn mein Selespeed hat kein ESP, aber E-Gas (wie alle Selespeeds) und trotzdem CC

Wie gesagt man kann es nur rausfinden indem man nachschaut ob der Stecker da ist! Ist der Stecker da geht auch 100%ig das CC wenn man den Hebel anschließt! Kein Stecker = kein CC...
Nach oben
  #12  
Alt 27.01.2007, 13:50
sokre sokre ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jan 2007 - Wohnort: 42202 Varazdin
Alfa Romeo: 156 SW 1.9 JTD
AW: Tempomat nachrüsten

Sieht der Stecker so aus?

Das ist der einzige weise stecker den ich an meinen 156 1.9 jtd aus 2002 habe.
Nach oben
  #13  
Alt 08.02.2007, 11:30
2xSW 2xSW ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jan 2007 - Wohnort: 586xx IS
Alfa Romeo: SW 2.0 JTS
AW: Tempomat nachrüsten

Hallo Jungs,
ich habe bei mir den Tempomat nachgerüstet, geht ein paar Seiten zurück, es ist wirklich einfach.

Ja, genau! Der weiße Stecker auf dem Bild ist der RICHTIGE!

Besorge den Crusecontrollhebel und die untere Verkleitung, anstecken und schon läuft es. Die Artikelnummern findest du , wie gesagt ein paar Seiten vorher.

Viel Spass!
Nach oben
  #14  
Alt 10.02.2007, 21:53
alfa-frosch alfa-frosch ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jan 2004 - Wohnort: 96277 Schneckenlohe
Alfa Romeo: Spider 916, 2,0, Bertone GTJ, Bj. 72, 1300 mit 2,0 Motor
AW: Tempomat nachrüsten

Funktioniert tadellos!! Ich habe heute den Bedienhebel in meinen 156 sw mit 2.0 jts Motor Bj. 06/2003 eingebaut. Die untere Lenksäulenverkleidung sauber ausgeschnitten. Und was soll ich sagen?? Funktioniert wunderbarst, alle Funktionen wie bei der werkseitigen Ausrüstung, sogar das Kontrollämpchen leuchtet vorschriftsmäßig, und das ganze Machwerk schaut auch noch sauber aus. Ich bedanke mich hier nochmal bei allen, die hier vorher Tips zu diesem Thema abgeliefert haben.
Grazie Alfisti
Nach oben
  #15  
Alt 18.02.2007, 14:35
Mimi999 Mimi999 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jan 2007 - Wohnort: 65 n/a
Alfa Romeo: 159 2,4 JTDM
AW: Tempomat nachrüsten

Zum Thema Kontrolllampe:
Bei Fiat Stilo und Alfa 147 läuft die Sache über den Body-Computer, welcher ausstattungsabhängig für jedes Fahrzeug individuell programmiert wird, somit wird man sie nicht zum Leuchten bringen, beim 156/166 schaltet der Tempomathebel direkt das Symbol im Tacho an, dort gibt es keinen Body-Computer...
es hat aber auch keinen Sinn, den Body auswechseln zu lassen, denn die Werkstatt bestellt den BC über die Fahrgestellnummer und bekommt somit immer den gleichen mit der für das Fahzeug "gültigen" Ausstattung, welche in einer Datenbank bei Fiat hinterlegt ist!
Und in dieser Datenbank Änderungen vorzunehmen ist unmöglich...
Nach oben
 

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:46 Uhr.
Powered by vBulletin & alfisti.net
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd. & alfisti.net Associazione
Search Engine Optimization by vBSEO ©2010, Crawlability, Inc.