380
editoriale portal shop
Language
deutsche Version     english version

Neuigkeiten
Shop-News
Ricambi-News
Mercato-News
Alfa-News

editoriale
Modellhistorie
Magazin
Technik & Wissen
Workshop
Modellautos
Motorsport
Galerien
Service

Tuning & Teile
Alfa Romeo Shop
Ersatzteile Shop
Fiat Shop

Community
Associazione
User-Seiten
Alfa der User
Forum-Galerie
Sound & Videos
Alfa- & Teilemarkt
Veranstaltungen
Geburtstage

Hilfe
Hilfe
Forum-FAQ
Forum-Suche
alfisti.net-Suche
Benutzerliste
Seitenübersicht
Über uns


Zurück   Alfa Romeo Forum > Top-Beiträge (Wissensdatenbank) > TopThreads: Alfa 145, 146, 147, 155, 156, 166, GT, GTV & Spider (916)

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 29.04.2007, 00:13
Belli29 Belli29 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Oct 2004 - Wohnort: 02 n/a
Alfa Romeo: Ferrari F430 / Porsche Cayenne S / 156 GTA Selespeed u.a.
AW: Tempomat nachrüsten

2.4 JTD 10V = Bosch EDC15

2.4 Multijet 20V = Bosch EDC16

EGAL ob 156 oder 166
Nach oben
  #32  
Alt 29.04.2007, 12:18
sw156´ler sw156´ler ist derzeit abgemeldet
neu hier
 
Dabei seit: Apr 2005 - Wohnort: 86 Landsberg
Alfa Romeo: 156 Sportwagon 2,4 JTD
AW: Tempomat nachrüsten

Servus Zusammen!

Super - endlich wieder Leben in diesem Beitrag! :-)

Habe einen Download-Link gefunden, wo man sich die Werkstatt-CD vom Alfa 156 runterladen kann und zwar vom 1.6 TS bis zum 2.4 JTD.

Direkter Link einfügen geht nicht - also müsst Ihr auf 3 mal w.a(ausgeschrieben)-r(ausgeschrieben)-portal.de und dann unter Downloads Handbücher schauen.

Ist ein ISO-Image, also entweder auf CD brennen oder per VirtualCloneDrive laden.

Vielleicht wirft es etwas Licht in die Elektronik-Dunkelheit?

Schönes Wochenende wünscht der sw156´ler!
Nach oben
  #33  
Alt 29.04.2007, 23:01
alfabandit alfabandit ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Apr 2007 - Wohnort: 75 BW, bei HN
Alfa Romeo: 156 SW 2.4 JTD
AW: Tempomat nachrüsten

oh mann, das hört sich aba nach ziemlich viel action an. ich hab weder zu einem alternativen 166er st noch zu freischalten der div. funktionen ambitionen. dürfte wohl auch ziemlich teuer werden die ganze geschichte. oder gibt es sont eine möglichkeit, die daten per pc auszulesen und evtl freizuschalten?
aba vlt. bin ich die sache auch falsch angegangen? in cybertrons pdf ist bei gerät H7 nur "recall", "off", "set-" und "set+" bezeichnet. "on" fehlt. oder muss "off" nur auf 12V+ dauerhaft geschaltet werden um dann mit "set+" oder "set-" per taster die geschwindigkeit einzustellen, auch gegen 12V+ ?
irgendwie bin ich jetz ein wenig durcheinander...
Nach oben
  #34  
Alt 29.04.2007, 23:17
cybertron cybertron ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jul 2006 - Wohnort: 45481 Mülheim
Alfa Romeo: 166 2.4 JTD
AW: Tempomat nachrüsten

ich habe bei mir 3 Taster und einen Schalter genommen.
jeweils einen Pin der 4 verbinden und das ganze auf +12V

der andere Pin des Schalters geht auf "Off"
die 3 Taster sind für "set+", "set-", und "recall"

Wenn der schalter auf "on" steht, liegt an dem Anschluss"off" also permanent +12V an.
Mit Set+ kannst du während der Fahrt den Cruise aktivieren, bzw während aktiven Cruise die Geschwindigkeit erhöhen, bzw. mit Set-halt die Geschwindigkeit vermindern.
Drückst Du zum aktivieren Recall, dann wird beim ersten mal die aktuelle Geschwindigekit gespeichert.
Ist eine Geschwindigkeit gespeichert und du aktivierst den Cruise über Recall, dann wird die Geschwindikeit auf den gespeicherten Wert angepasst.
Nach oben
  #35  
Alt 29.04.2007, 23:32
alfabandit alfabandit ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Apr 2007 - Wohnort: 75 BW, bei HN
Alfa Romeo: 156 SW 2.4 JTD
AW: Tempomat nachrüsten

o mann, wat bin ich blöd. natürlich, das isses. ich hab nur kurz 12V+ an "set+" angelegt. nachdem das nichts gebracht hat hab ich kurz 12V+ an "off" angelegt um zur sicherheit wieder alles "abzuschalten". wenn ich das richtig verstanden hab, dann muss ich also 12V+ dauerhaft an "off" anlegen und zusätzlich an "set+" um die geschwindigkeit zu erhöhen oder an "set-" um geschwindigkeit zu verringern. trenne ich 12V+ von "off" ist cc deaktiviert. sehe ich das richtig so?
Nach oben
  #36  
Alt 30.04.2007, 00:52
Belli29 Belli29 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Oct 2004 - Wohnort: 02 n/a
Alfa Romeo: Ferrari F430 / Porsche Cayenne S / 156 GTA Selespeed u.a.
AW: Tempomat nachrüsten



Sicherung am +12V Eingang nicht vergessen!!!
Nach oben
  #37  
Alt 30.04.2007, 23:04
alfabandit alfabandit ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Apr 2007 - Wohnort: 75 BW, bei HN
Alfa Romeo: 156 SW 2.4 JTD
AW: Tempomat nachrüsten

Update!

bin jetzt nochmal die sache angegangen, schalter und taster korrekt verlötet, angeklemmt und... nix

ich werd noch wahnsinnig.
wahrscheinlich muss die funktion doch erstmal freigeschaltet werden.
was mich allerdings interessieren würde ist, wo sitzt denn die anzeige (grünes tachosymbol)? im tacho? drehzahlmesser? checkcontrol?
bei mir zeigts halt auch nix an.
bleib aba weiter an der sache dran...

grüße, bandit
Nach oben
  #38  
Alt 01.05.2007, 20:00
pweber pweber ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Mar 2006 - Wohnort: 96 n/a
AW: Tempomat nachrüsten

Die Anzeige ist beim 156er im Check Control Panel zwischen Tacho und Drehzahmesser zu finden. Einfach mal in der Bedienungsanleitung nachsehen 8)
Nach oben
  #39  
Alt 01.05.2007, 22:31
Belli29 Belli29 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Oct 2004 - Wohnort: 02 n/a
Alfa Romeo: Ferrari F430 / Porsche Cayenne S / 156 GTA Selespeed u.a.
AW: Tempomat nachrüsten

Zitat:
Zitat von alfabandit Beitrag anzeigen
danke dir,
aba mal ne andere frage: hat eigentlich schon mal wer die pins am st durchgemessen? folgendes: hab meine schaltung genau so gemacht wie belli angegeben hat, auch die in bellis pdf gezeigten pins abgegriffen (auch heute nochmal, hatte irgendwie das gefühl, was vergessen zu haben). leider auch heute negativ. was mir jedoch aufgefallen ist: an allen abgegriffenen pins liegt bei eingeschalteter zündung 12 V an, dat is doch komisch, denn wenn schon (gegen fz-masse gemessen) an den pins spannung anliegt, dann kann es ja keinen effekt haben, wenn ich nochmal 12 V aufschalte. es ist zwar nix passiert, aber vlt. ist die belegung vom 156er und 166er st doch anders?
also allmählich versteh ich die welt wirklich nich mehr

grüße, bandit
also wie gesagt, mit den Diesel Steuergeräten kenn ich mich nun überhaupt nicht aus, da es keinen Selespeed mit Diesel gibt und mein "Gebiet" das Selespeed ist hab ich mich mit Diesel Alfas noch nie beschäftigt.

Wenn aber bei deinem von ST z.B. die Werte die ankommen und benötigt werden fürs CC gar nicht anliegen, geht auch das CC nicht da die Werte fehlen. Wenn am PIN 12V anliegen ist es der Falsche.
Im e-learn PDF von cybertron steht ja auch nicht um welches Steuergerät es sich genau handelt.
Nach oben
  #40  
Alt 10.05.2007, 20:15
cybertron cybertron ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jul 2006 - Wohnort: 45481 Mülheim
Alfa Romeo: 166 2.4 JTD
AW: Tempomat nachrüsten

Meiner ging auch nicht von Anfang an.
Komischer Weise gings bei mir erst nachdem ich die Batterie nochmal ab hatte.

Mein zweiter Fehler war offensichtlich Gang und Geschwindigkeit.
Unterhalb von 40km/h ist nix mit Cruise und lt. Beschreibung soll er nur im 5. bzw 6. Gang aktiviert werden.

Allerdings, wie gesagt, Erfahrung sind vom 166...
Nach oben
  #41  
Alt 10.05.2007, 20:40
alfabandit alfabandit ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Apr 2007 - Wohnort: 75 BW, bei HN
Alfa Romeo: 156 SW 2.4 JTD
AW: Tempomat nachrüsten

Tja, bei mir ist das problem komischerweise ganz anderer natur:
hab die kabel mal durchgemessen und nachverfolgt und siehe da, die gingen zur lüftungssteuerung vom gebläse (also heizung, klima etc.), deshalb hab ich da auch 12V auf den leitungen gehabt (siehe weiter oben). zu dem bild passt auch, dass ich komische geräusche gehört habe, wenn ich auf einen taster gedrückt habe.
ich hab mir also keinen tempomaten geschaltet sondern eine externe gebläseunstellung
jetzt frag ich mich eigentlich nur noch, was die gebläseumstellung (also der verteiler, der regelt, wo die luft hingeblasen wird) mit dem motorsteuergerät zu tun hat? vlt. in verbindung mit der stellung "auto" z.b. in abhängigkeit mit der geschwindigkeit oder so?
jedenfalls krieg ich das so nicht hin und einfach drauflos experimentieren will ich auch nicht.
achja noch was, in der checkcontrol-anzeige hab ich in der mitte das symbolische auto mit den türen, falls eine nicht zu ist, ausserdem das symbol für "code", "handbremse" und noch ein anderes, ist alles zu sehen, wenn man die zündung einschaltet oder je nach dem wie licht drauf fällt, aber das tachosymbol, welches ja die aktivierte cc anzeigen soll fehlt, jedenfalls leuchtets bei "zündung an" nicht auf und ist auch sonst nicht sichtbar...
Nach oben
  #42  
Alt 10.05.2007, 21:09
VerdeBoreale VerdeBoreale ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Aug 2006 - Wohnort: 76646 Landkreis KA
Alfa Romeo: Lancia Delta HF, 145 1.6 TS, 156 SW 2.0 JTS,GT 2.0 JTS Sele
AW: Tempomat nachrüsten

hi leute!

meine erfahrungen zum tempomateinbau bei 156 jts 5/2003: stecker drauf, lenksäulenverkleidung anschrauben: passt und funktioniert einwandfrei. incl. grüner kontrollleuchte in der mittelkonsole.

ABER: lieferzeit für das teil (hebel) gut 9 (!) wochen. die lenkradverkleidung war nach ein paar tagen da.

eine frage hab ich aber noch: den schalter habe ich mittels schraube an der lenksäule fixiert (das teil hat zwei löcher um es zu verschrauben). mein problem: so richtig fest bekommt man die schraube nicht (geht in kunststoff). hat jemand nen lösungsvorschlag? funktioniert zwar alles, aber ein bisschen fester könnte der hebel ruhig fixiert sein.

grüßle,

matthias
Nach oben
  #43  
Alt 10.05.2007, 22:15
Don Camillo Don Camillo ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jan 2007 - Wohnort: 58 Sauerland
Alfa Romeo: Alfa Romeo 147 2,0 T.S ; Fiat Bravo t-jet Sport.
AW: Tempomat nachrüsten

hi, ich hab meinen schalter gar nicht festgeschraubt, der ist bei meinem auto fest eingerastet, da hab ich mir einfach die schraube gespart.


toni
Nach oben
  #44  
Alt 11.05.2007, 18:03
slash slash ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Nov 2003 - Wohnort: 95... 95xxx
Alfa Romeo: 156 1.9JTD SW BJ2000, 156 SW 2.0 JTS BJ 05/2003
AW: Tempomat nachrüsten

Hi, ich hab meinen Lenkstockhebel nun endlich bekommen. Hab ihn gleich mal angesteckt....und es funzt, d.h. ich hab nur die Zündung angemacht, Schalter auf on, und im Display leuchtete die Anzeige grün auf.
Aber ich bekomm das verdammte Teil einfach nicht fest!! Kann mir vielleicht jemand sagen wo man den Hebel genau festmacht. ich hab echt nix gefunden wo man das Teil irgendwie festbekommt.
Nach oben
  #45  
Alt 11.05.2007, 18:15
Don Camillo Don Camillo ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jan 2007 - Wohnort: 58 Sauerland
Alfa Romeo: Alfa Romeo 147 2,0 T.S ; Fiat Bravo t-jet Sport.
AW: Tempomat nachrüsten

hi, ich sprech jetzt für den 147, vielleicht ist es bei den anderen modellen genauso.

wenn du quasi frontal auf die lenkradnabe schaust dann ist im unteren linken bereich eine kleine schraube, die den blinkerhebel an die lenksäule befestigt. die muss erst mal raus, da sonst der cc schlater nicht einrasten kann, der cc schalter wird einer ca 8 Uhr stellung montiert. wie gesagt bei meinem wagen ist der hörbar eingerastet, so dass ich mir die schraube dann gespart habe.
im cc schalter müssten auch 2 ckleine löcher sein, wo eigentlich schrauben rein müssten.


toni
Nach oben
 

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:22 Uhr.
Powered by vBulletin & alfisti.net
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd. & alfisti.net Associazione
Search Engine Optimization by vBSEO ©2010, Crawlability, Inc.