380
editoriale portal shop
Language
deutsche Version     english version

Neuigkeiten
Shop-News
Ricambi-News
Mercato-News
Alfa-News

editoriale
Modellhistorie
Magazin
Technik & Wissen
Workshop
Modellautos
Motorsport
Galerien
Service

Tuning & Teile
Alfa Romeo Shop
Ersatzteile Shop
Fiat Shop

Community
Associazione
User-Seiten
Alfa der User
Forum-Galerie
Sound & Videos
Alfa- & Teilemarkt
Veranstaltungen
Geburtstage

Hilfe
Hilfe
Forum-FAQ
Forum-Suche
alfisti.net-Suche
Benutzerliste
Seitenübersicht
Über uns


Zurück   Alfa Romeo Forum > Allgemeine Alfa Romeo Foren > Alfisti Talk

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 04.08.2021, 22:59
merlinzauberer6 merlinzauberer6 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Nov 2007 - Wohnort: 8 n/a
Alfa Romeo: Ex-Alfetta 2.0L;Ex-Montreal;90 QO;159 SW 3.2Q4;Giulia Vel2.2 + Q
Giulia XXII

Und weiter gehts:

Hat irgendjemand schon live das Giulia Sondermodell 6C * gesehen?

Im Juli sollte es bei den Händlern stehen, die es bestellt haben.

*natürlich kein Sechszylinder dabei
Nach oben Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 06.08.2021, 14:26
Mario Sprint Mario Sprint ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: May 2007 - Wohnort: 538 NRW
Alfa Romeo: Giulia Lusso 2,0, Super 2,0, 2x 159 SW, 156 SW, Alfasud Sprint
AW: Giulia XXII

So, seit einer Woche habe ich jetzt meine neue Giulia Lusso TI 2,0 in Verde Visconti mit beigem Leder - ein Traum!

Zum ersten mal habe ich jetzt auch ACC. Zuletzt beim Stop-and-Go ausprobiert, habe ich mich gewundert, dass der Wagen nach einem Stillstand länger als 1 sec. nicht wieder losgefahren ist oder ich war zu ungeduldig und habe dann mit der Res.-Taste den Start-Impuls gegeben.

Sollte man den Abstand bei Stop-and-Go auf kurz (1 Balken) stellen, damit die Giulia wieder zügig anfährt oder muss man einfach etwas länger warten?

Danke
Mario
Nach oben Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 06.08.2021, 15:08
Benutzerbild/Avatar von Frank 147 GTA
Frank 147 GTA Frank 147 GTA ist derzeit abgemeldet
alfisti.net associazione
 
Dabei seit: Mar 2003 - Wohnort: Ober bayern
Alfa Romeo: Giulia Lusso Ti MY21
AW: Giulia XXII

Glückwunsch

Wenn der Stop länger wie 3 Sek war, dann ist das so.

Brauchst aber nur kurz auf´s Gaspedal tippen, dann geht`s wieder weiter.

Gruß

Franky
Nach oben Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 06.08.2021, 15:14
Mario Sprint Mario Sprint ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: May 2007 - Wohnort: 538 NRW
Alfa Romeo: Giulia Lusso 2,0, Super 2,0, 2x 159 SW, 156 SW, Alfasud Sprint
AW: Giulia XXII

Danke! Button geht leider nicht mehr.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 16.08.2021, 10:49
ItalianStallion7 ItalianStallion7 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Feb 2007 - Wohnort: 78 Bodensee
Alfa Romeo: GTV 916
AW: Giulia XXII

Ich nehme an, dass die Giulia nicht mehr als Handschalter rauskommen wird?

Ich bin auf der Suche nach einem Geschäftswagen und liebäugel mit dem 280 PS Modell besagter Giulia. Keine Ahnung welches, für mich nicht nachvollziehbar was da die Unterschiede eine mit Allrad, eine nur Heck? Und Ausstattungsgedöns?

Ich nehme an, niemand weiss, ob es die Mal als Handschalter geben wird? Ich stehe überhaupt gar nicht auf dieses ganze Infotainment Zeug, bräuchte eigentlich nur Android / Apple Car für Navi und Spotify, der Rest ist mir Wurst, hat man da eine Wahl?
Nach oben Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 16.08.2021, 10:58
Benutzerbild/Avatar von Frank 147 GTA
Frank 147 GTA Frank 147 GTA ist derzeit abgemeldet
alfisti.net associazione
 
Dabei seit: Mar 2003 - Wohnort: Ober bayern
Alfa Romeo: Giulia Lusso Ti MY21
AW: Giulia XXII

Handgerissen, hat es mal beim Diesel gegeben.

Giulia/Stelvio gibt nur mit Automatikgetriebe und das wird auch so bleiben.

Mit 280 PS gibt es nur eine Veloce

Gruß

Franky
Nach oben Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 16.08.2021, 11:00
mastrolorenzo mastrolorenzo ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Sep 2020 - Wohnort: 88 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo von mastrolorenzo Alfa Giulia 2.2 "Lusso" 180 AT8
AW: Giulia XXII

Die Benzin-Versionen wird es zu 99.99% auch künftig nicht als Handschalter geben.
Die manualle Version der QV wurde abgeschafft, die manuellen Diesel-Versionen auf den meisten Märken gar nie angeboten (gibt's die noch irgendwo??).
Es ist keine Nachfrage da und die absoluten Verkaufszahlen lassen auch kaum weitere Spezifikationen zu. Im Gegenteil, man wird die Vielfalt eindampfen (müssen).

Das war ähnlich wie bei Ferrari - mit riesen Aufwand wurde da bei einem Modell ein manuelles Getriebe eingeführt...verkauft wurden 6 Stk.

Nimm doch die 2.0 Version mit 200 PS, wenn es etwas "einfacher" und kosteneffizienter sein soll.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 16.08.2021, 11:01
junior1967 junior1967 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: May 2007 - Wohnort: 6340 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo von junior1967 Giulia Super 2.0
AW: Giulia XXII

Zitat:
Zitat von ItalianStallion7 Beitrag anzeigen
Ich nehme an, dass die Giulia nicht mehr als Handschalter rauskommen wird?

Ich bin auf der Suche nach einem Geschäftswagen und liebäugel mit dem 280 PS Modell besagter Giulia. Keine Ahnung welches, für mich nicht nachvollziehbar was da die Unterschiede eine mit Allrad, eine nur Heck? Und Ausstattungsgedöns?

Ich nehme an, niemand weiss, ob es die Mal als Handschalter geben wird? Ich stehe überhaupt gar nicht auf dieses ganze Infotainment Zeug, bräuchte eigentlich nur Android / Apple Car für Navi und Spotify, der Rest ist mir Wurst, hat man da eine Wahl?
Ohne Dir nahetreten zu wollen; warst Du die letzten fünf Jahre in einem Gletscher eingefroren?

Absolute Gewissheit gibt es natürlich nicht, aber dass eine Benziner Giulia mit manuellem Getriebe angeboten wird, kann mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit ausgeschlossen werden.
Die Allradversion ist ein paar Kg schwerer und gefühlt etwas weniger agil.

Bei der 280 PS Version ist die Auswahl sehr begrenzt; das meiste ist da fix drin...
Nach oben Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 16.08.2021, 11:16
ItalianStallion7 ItalianStallion7 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Feb 2007 - Wohnort: 78 Bodensee
Alfa Romeo: GTV 916
AW: Giulia XXII

Zitat:
Zitat von mastrolorenzo Beitrag anzeigen
Nimm doch die 2.0 Version mit 200 PS, wenn es etwas "einfacher" und kosteneffizienter sein soll.
Soll es / brauch es nicht, relativer Fahrspass steht im Vordergrund

Zitat:
Zitat von junior1967 Beitrag anzeigen
Ohne Dir nahetreten zu wollen; warst Du die letzten fünf Jahre in einem Gletscher eingefroren?

Absolute Gewissheit gibt es natürlich nicht, aber dass eine Benziner Giulia mit manuellem Getriebe angeboten wird, kann mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit ausgeschlossen werden.
Die Allradversion ist ein paar Kg schwerer und gefühlt etwas weniger agil.

Bei der 280 PS Version ist die Auswahl sehr begrenzt; das meiste ist da fix drin...
Tust du nicht, bezüglich Alfa Romeo war ich tatsächlich eingefroren. Meine Anfangsautos waren ein 145er Boxer und danach ein GTV (916), beide habe ich nicht mehr. Einen 4C Spider haben wir immerhin noch in der Familie.

Nun, ziemlich genau fünf Jahre später (also wie gesagt, du hast nicht unrecht mit deiner Aussage) schaue ich mich nach einer Benziner Giulia um und war in der Zwischenzeit nur stiller Mitleser hier ab und an. Ausser depressiven und schlechten Nachrichten gab es kaum was

Sehe ich das richtig, dass nur die Veloce und Veloce TI die 280 PS haben und somit nur 280 PS in Kombination mit Allrad verfügbar sind?

EDIT: Ich nehme an, ich sollte mindestens ein 2020er Modelljahr nehmen, weil nach einer schnellen Recherche das alte Navigedöns medium gut sein soll?

Geändert von ItalianStallion7 (16.08.2021 um 11:20 Uhr)
Nach oben Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 16.08.2021, 11:20
Benutzerbild/Avatar von Frank 147 GTA
Frank 147 GTA Frank 147 GTA ist derzeit abgemeldet
alfisti.net associazione
 
Dabei seit: Mar 2003 - Wohnort: Ober bayern
Alfa Romeo: Giulia Lusso Ti MY21
AW: Giulia XXII

Die TI ist mit dem MY22 auch nicht mehr bestellbar oder willst du dir was junges Gebrauchtes kaufen ?

Gruß

Franky
Nach oben Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 16.08.2021, 11:40
ItalianStallion7 ItalianStallion7 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Feb 2007 - Wohnort: 78 Bodensee
Alfa Romeo: GTV 916
AW: Giulia XXII

Zitat:
Zitat von Frank 147 GTA Beitrag anzeigen
Die TI ist mit dem MY22 auch nicht mehr bestellbar oder willst du dir was junges Gebrauchtes kaufen ?
Gerne gebraucht

Da ich wirklich in der Alfa Rome Eiszeit war: MY22 ist die Bezeichnung für das "Facelift"?
Nach oben Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 16.08.2021, 11:47
Benutzerbild/Avatar von Frank 147 GTA
Frank 147 GTA Frank 147 GTA ist derzeit abgemeldet
alfisti.net associazione
 
Dabei seit: Mar 2003 - Wohnort: Ober bayern
Alfa Romeo: Giulia Lusso Ti MY21
AW: Giulia XXII

Modelljahr

Ab MY20 ist die Mittelkonsole und das Infotainment überarbeitet

Gruß

Franky
Nach oben Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 16.08.2021, 12:02
Laurenz Laurenz ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Dec 2001 - Wohnort: 8000 n/a
Alfa Romeo: ja
AW: Giulia XXII

Zitat:
Zitat von ItalianStallion7 Beitrag anzeigen
Ich nehme an, dass die Giulia nicht mehr als Handschalter rauskommen wird?

Ich bin auf der Suche nach einem Geschäftswagen und liebäugel mit dem 280 PS Modell besagter Giulia. Keine Ahnung welches, für mich nicht nachvollziehbar was da die Unterschiede eine mit Allrad, eine nur Heck? Und Ausstattungsgedöns?

Ich nehme an, niemand weiss, ob es die Mal als Handschalter geben wird? Ich stehe überhaupt gar nicht auf dieses ganze Infotainment Zeug, bräuchte eigentlich nur Android / Apple Car für Navi und Spotify, der Rest ist mir Wurst, hat man da eine Wahl?
Das meiste des Klimbim kann man abschalten oder das Getüte reduzieren.

Ich hatte sie mit Q4, und sie lief rassig.

Mir war sie am Ende zu gross (ich bin nicht geschäftlich unterwegs), und die Automatik langweilte mich. Aber das 8-Stufen-Getriebe erlaubt flottes Fahren, je nach Modus noch flotter. Und Kurven nimmt sie gekonnt, soweit ich das als mittelmässiger Fahrer beurteilen kann.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 16.08.2021, 16:14
mabstrei mabstrei ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jun 2010 - Wohnort: 94439 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo Giulia Veloce 2.0 Q4 PP
AW: Giulia XXII

Hab meine Firmenwagen Veloce am Samstag abgeholt

Feuer und Flamme für das Auto
Nach oben Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 16.08.2021, 16:30
ItalianStallion7 ItalianStallion7 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Feb 2007 - Wohnort: 78 Bodensee
Alfa Romeo: GTV 916
AW: Giulia XXII

Zitat:
Zitat von Laurenz Beitrag anzeigen
Das meiste des Klimbim kann man abschalten oder das Getüte reduzieren.

Ich hatte sie mit Q4, und sie lief rassig.

Mir war sie am Ende zu gross (ich bin nicht geschäftlich unterwegs), und die Automatik langweilte mich.
Danke für den Hinweis! Getüte reduzieren und abschalten klingt gut.

Mir ist sie auch zu gross...und ich will kein Automatik. Am liebsten wäre mir ein kleines Coupé mit Handschaltung, aber ich glaube nicht, dass ich das von Alfa Romeo jemals noch sehen werde. Geschweige denn überhaupt ein Coupé


Zitat:
Zitat von mabstrei Beitrag anzeigen
Hab meine Firmenwagen Veloce am Samstag abgeholt

Feuer und Flamme für das Auto
Congrats
Nach oben Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:36 Uhr.
Powered by vBulletin & alfisti.net
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd. & alfisti.net Associazione