380
editoriale portal shop
Language
deutsche Version     english version

Neuigkeiten
Shop-News
Ricambi-News
Mercato-News
Alfa-News

editoriale
Modellhistorie
Magazin
Technik & Wissen
Workshop
Modellautos
Motorsport
Galerien
Service

Tuning & Teile
Alfa Romeo Shop
Ersatzteile Shop
Fiat Shop

Community
Associazione
User-Seiten
Alfa der User
Forum-Galerie
Sound & Videos
Alfa- & Teilemarkt
Veranstaltungen
Geburtstage

Hilfe
Hilfe
Forum-FAQ
Forum-Suche
alfisti.net-Suche
Benutzerliste
Seitenübersicht
Über uns


Zurück   Alfa Romeo Forum > Allgemeine Alfa Romeo Foren > Alfisti Talk

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
  #496  
Alt 26.05.2021, 13:47
junior1967 junior1967 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: May 2007 - Wohnort: 6340 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo von junior1967 Giulia Super 2.0
AW: Giulia XXI

Zitat:
Zitat von ALFA156V624V Beitrag anzeigen
...Kinder sind auch nicht das Problem, sondern oft mangelnde Erziehung. Bei uns wird generell im Auto nicht gegessen. Zum Essen auf längeren Fahrten macht man Pause und isst draussen.
Muss man bei Dir auch die Schuhe ausziehen, bevor man einsteigt?!?
Nach oben
  #497  
Alt 26.05.2021, 13:57
Benutzerbild/Avatar von Frank 147 GTA
Frank 147 GTA Frank 147 GTA ist derzeit abgemeldet
alfisti.net associazione
 
Dabei seit: Mar 2003 - Wohnort: Ober bayern
Alfa Romeo: Giulia Lusso Ti MY21
AW: Giulia XXI

Also meine würde sagen, ja

Gruß

Franky
Nach oben
  #498  
Alt 26.05.2021, 14:01
rolibeuter rolibeuter ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Dec 2003 - Wohnort: 8247 Flurlingen
Alfa Romeo: Alfa Romeo 159 TI SW, 1.8TB und Alfa 4C Launch Edition
AW: Giulia XXI

Bin gerade ersatzweise mit unserer Geschäfts-Giulia (Diesel) unterwegs, da der Levante zwei Tage gebraucht wird. Und ich muss schon sagen, sie fährt sich extrem agil und frisst die Kurven richtiggehend. Ein hammer Fahrwerk!! Da merkt man wieder, was der Levante doch für ein Dickschiff ist.

Sie hat im Übrigen 254‘800 km auf der Uhr. Läuft und läuft.

Gruss
Nach oben
  #499  
Alt 26.05.2021, 17:09
nipponalfa nipponalfa ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jun 2005 - Wohnort: 61 Rhein Main
Alfa Romeo: Giuila, 159, GT, 156, 164, 75, GTV, Sud, Spid, Bert, Giulia, Alf
AW: Giulia XXI

Zitat:
Zitat von Mario Sprint Beitrag anzeigen
Damit habe ich kein Problem. Ich steige nicht mit dreckigen Klamotten ins Auto und esse keine Schokolade während der Fahrt. Kinder fahren auch keine mit.
Das ist bei mir ähnlich. Ich empfehle dir schon einmal die beigen Fussmatten am Anfang gegen schwarze auszutauschen. Die schaffst du definitiv nicht sauber zuhalten. Jeans färben auf den Sitzflächen ab und die reinige ich dann mit einem Schmutzschwamm. Schmutzspuren auf dem Teppich sind nahezu unvermeidlich, es sei denn, du bist nur im trocknen unterwegs.
Nach oben
  #500  
Alt 27.05.2021, 13:40
ALFA156V624V ALFA156V624V ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Nov 2001 - Wohnort: 86 Bayern
Alfa Romeo: Giulia Veloce 2.0T, GTV 2.0TS, 156 GTA, 145 1.6TS
AW: Giulia XXI

Zitat:
Zitat von junior1967 Beitrag anzeigen
Muss man bei Dir auch die Schuhe ausziehen, bevor man einsteigt?!?
Nein muss man nicht, aber abklopfen bevor man einsteigt. Einmal ein paar hinter die Löffel, dann merken es sich die Bälger schon.
Nach oben
  #501  
Alt 27.05.2021, 16:24
junior1967 junior1967 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: May 2007 - Wohnort: 6340 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo von junior1967 Giulia Super 2.0
AW: Giulia XXI

Zitat:
Zitat von ALFA156V624V Beitrag anzeigen
Nein muss man nicht, aber abklopfen bevor man einsteigt. Einmal ein paar hinter die Löffel, dann merken es sich die Bälger schon.
AHA, sehr moderne Methoden!!!
Nach oben
  #502  
Alt 27.05.2021, 16:46
ALFA156V624V ALFA156V624V ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Nov 2001 - Wohnort: 86 Bayern
Alfa Romeo: Giulia Veloce 2.0T, GTV 2.0TS, 156 GTA, 145 1.6TS
AW: Giulia XXI

Zitat:
Zitat von junior1967 Beitrag anzeigen
AHA, sehr moderne Methoden!!!
..klar gelernt ist gelernt, als Pädagoge kenne ich mich aus.
Nach oben
  #503  
Alt 27.05.2021, 17:05
mastrolorenzo mastrolorenzo ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Sep 2020 - Wohnort: 88 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo von mastrolorenzo Alfa Giulia 2.2 "Lusso" 180 AT8
AW: Giulia XXI

Zitat:
Zitat von rolibeuter Beitrag anzeigen
Sie hat im Übrigen 254‘800 km auf der Uhr. Läuft und läuft.
Gruss
Welche Version/ Ausbaustufe der 2.2er?
Nach oben
  #504  
Alt 11.06.2021, 19:00
ideALFAll ideALFAll ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Dec 2013 - Wohnort: 73 n/a
Alfa Romeo: Giulietta QV (Serie 1 + Handschalter)
AW: Giulia XXI

Q gegen M3 Competition.

https://www.autozeitung.de/alfa-rome...on-131805.html

Sollte allerdings diese beschissene Gendersprache bei denen mittlerweile überall Usus sein, werde ich bei der Postille nichts mehr lesen... gleiches gilt für deren Ableger Classic Car, den ich regelmässig kaufe. Damit höre ich auf, wenn ich da drin so einen Quatsch sehe.
Nach oben
  #505  
Alt 15.06.2021, 22:57
AbGedreht AbGedreht ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Sep 2013 - Wohnort: 1150 n/a
Alfa Romeo: -
AW: Giulia XXI

Du Armer.
Ganze viermal kommt es im Artikel vor.
Nach oben
  #506  
Alt 16.06.2021, 00:40
ideALFAll ideALFAll ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Dec 2013 - Wohnort: 73 n/a
Alfa Romeo: Giulietta QV (Serie 1 + Handschalter)
AW: Giulia XXI

Zitat:
Zitat von AbGedreht Beitrag anzeigen
Du Armer.
Ganze viermal kommt es im Artikel vor.
Und auch in anderen Artikeln. Ich bin raus, das Medium kann lesen, wer will. Da gehts einfach ums Prinzip. Wir haben eine Form, die alle Geschlechter und jedes Alter abbildet. Die angeblich dislriminierungsfreien Formen bilden beispielsweise die angeblich existierenden Geschlechter nicht ab, die nicht männlich oder weiblich sind. Und alle verschandeln die Sprache, was wiederum Kinder beim Lernen diskriminiert und Ausländer, die Deutsch lernen. Mal abgesehen davon, dass diese Formen auch keine offiziellen Regeln darstellen, dementsprechend auch nicht verlangt werden und anderen nicht aufgezwungen werden können. Nur machen sie viele mit, weil sie sonst Repressalien zu befürchten haben. In manchen Gruppen ist man geächtet, politisch inkorrekte Witze sind tabu und so weiter. Das kann doch nicht die Zukunft sein, wehret den Anfängen. Empfehle, sich mal mit der Theorie der Schweigespirale auseinanderzusetzen. Es passiert genau das, was vor zig Jahren in der Kommunikationswissenschaft beschrieben wurde.
Nach oben
  #507  
Alt 16.06.2021, 09:04
tazio tazio ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jan 2004 - Wohnort: 85... n/a
Alfa Romeo: 166 3.0Super 6-Gg seit '99, 4C seit 6.14; + 2 andere Fabrikate;
AW: Giulia XXI

Weil der BMW in 11,7 auf 200 geht und die Q in 12,5 Sekunden, schreiben sie in der Kapitelüberschrift der Druckversion "sieht der Alfa kein Land". (Im verlinkten Online-Artikel fehlt diese Überschrift)

Im umgekehrten Fall hätten sie geschrieben, das der geringe Unterschied in der Praxis bedeutungslos ist. Nebenbei: alle in Sportauto bisher getesteten M-BMW hatten auf dem Leistungsprüfstand Mehrleistungen von ca. 10 Prozent gegenüber der Serienleistung.

Ich lese die AutoZeitung schon, hauptsächlich wegen der schönen Tourenberichte von Johannes Riegsinger. Und der ist erklärter Alfa-Freund.

Geändert von tazio (16.06.2021 um 10:51 Uhr)
Nach oben
  #508  
Alt 16.06.2021, 10:04
Schleicher Schleicher ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: May 2019 - Wohnort: 4X n/a
Alfa Romeo: Giulietta QV 1.8 TBi // Giulia Veloce 2.0 Q4
AW: Giulia XXI

Zitat:
Zitat von tazio Beitrag anzeigen
Im umgekehrten Fall hätten sie geschrieben, das der geringe Unterschied in der Praxis bedeutungslos ist. Nebenbei: alle in Sportauto bisher getesteten M-BMW hatten auf dem Leistungsprüfstand Mehrleistungen von ca. 10 Prozent gegenüber der Serienleistung.
Schlappe 15.000 Euro Preisunterschied für die Testfahrzeuge ist auch nur ein "knapper" Nachteil für den BMW.
Nach oben
  #509  
Alt 16.06.2021, 10:15
Jens klt Jens klt ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jan 2016 - Wohnort: 53xxx Rhein-Sieg-Kreis
Alfa Romeo: Alfa Romeo von Jens klt Giulia Veloce 2.0 Turbo // Spider 2.0 TS
AW: Giulia XXI

Wie man zwischen den Zeilen immer mal wieder lesen und hören konnte, v.a. in Videos aus UK, macht die Giulia wohl dem Fahrer einfach mehr Spaß, weil sie ausgewogener ist. Und auch komfortabler, wo der BMW jeder Rille hinterhertigert. Wie hier ja auch pete sagte, einfach das besere Straßenauto.

Insofern glaub ich schon - was bis dato alle Berichte so bestätigten - dass der M3C auf dem Parcours und der Rennstrecke der Giulia erstaunlich viel Zeit abnimmt. Wenn - ja wenn (!!!) - man es wirklich geschafft hat, in der Vielzahl von Parametern die für die Strecke richtige Abstimmung zu schaffen.

Bald hat es den Anschein, dass man in München alles versuchen wollte, die Giulia abzuschütteln - jedenfalls auf der Rennstrecke.
Wie lange der BMW in der Praxis durchhält, auch in punto Geometrie etc., muss man halt mal sehen.

Und ja, dass bei einem Pressefahrzeug ein Chip"zufällig" ein wenig mehr Ladedruck abwirft, verwundert nicht wirklich. (es soll aber auch Serien "Veloce" geben, die nach oben streuen). Wobei der BMW m.W. schon eher fahrwerksseitig die besseren Zeiten holt.

Ist auch egal. Die Giulia ist und bleibt ikonisch und eben nicht auf Gedeih und Verderb übertechnisiert. Hauptsache, es gibt sie noch (neu), wenn meine Veloce in zwei Jahren womöglich geht.
Nach oben
  #510  
Alt 16.06.2021, 10:23
Jens klt Jens klt ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jan 2016 - Wohnort: 53xxx Rhein-Sieg-Kreis
Alfa Romeo: Alfa Romeo von Jens klt Giulia Veloce 2.0 Turbo // Spider 2.0 TS
AW: Giulia XXI

Zitat:
Zitat von ideALFAll Beitrag anzeigen
Und auch in anderen Artikeln. Ich bin raus, das Medium kann lesen, wer will. Da gehts einfach ums Prinzip. Wir haben eine Form, die alle Geschlechter und jedes Alter abbildet. Die angeblich dislriminierungsfreien Formen bilden beispielsweise die angeblich existierenden Geschlechter nicht ab, die nicht männlich oder weiblich sind. Und alle verschandeln die Sprache, was wiederum Kinder beim Lernen diskriminiert und Ausländer, die Deutsch lernen. Mal abgesehen davon, dass diese Formen auch keine offiziellen Regeln darstellen, dementsprechend auch nicht verlangt werden und anderen nicht aufgezwungen werden können. Nur machen sie viele mit, weil sie sonst Repressalien zu befürchten haben. In manchen Gruppen ist man geächtet, politisch inkorrekte Witze sind tabu und so weiter. Das kann doch nicht die Zukunft sein, wehret den Anfängen. Empfehle, sich mal mit der Theorie der Schweigespirale auseinanderzusetzen. Es passiert genau das, was vor zig Jahren in der Kommunikationswissenschaft beschrieben wurde.
@ Herr*Frau ideALFAll : Mach doch hierzu mal was im "Off Topic"-Bereich auf. Unter "Was mich heute geärgert hat", zum Beispiel. Dann zerfasert das hier nicht. Deshalb sag ich hierzu auch nichts.
Nach oben
Thema geschlossen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:18 Uhr.
Powered by vBulletin & alfisti.net
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd. & alfisti.net Associazione