380
editoriale portal shop
Language
deutsche Version     english version

Neuigkeiten
Shop-News
Ricambi-News
Mercato-News
Alfa-News

editoriale
Modellhistorie
Magazin
Technik & Wissen
Workshop
Modellautos
Motorsport
Galerien
Service

Tuning & Teile
Alfa Romeo Shop
Ersatzteile Shop
Fiat Shop

Community
Associazione
User-Seiten
Alfa der User
Forum-Galerie
Sound & Videos
Alfa- & Teilemarkt
Veranstaltungen
Geburtstage

Hilfe
Hilfe
Forum-FAQ
Forum-Suche
alfisti.net-Suche
Benutzerliste
Seitenübersicht
Über uns


Zurück   Alfa Romeo Forum > Allgemeine Alfa Romeo Foren > Alfisti Talk

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 23.04.2021, 17:16
Four Runner Four Runner ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Apr 2020 - Wohnort: 861.. Bayern
Alfa Romeo: Alfa Romeo Stelvio, Benziner 200 PS, Audi Q5 TFSI, Toyo Land Cr.
Zulassungszahlen Alfa Romeo März 2021 - Deutschland

Es gibt doch immer wieder gewisse Lichtblicke:

Im März 2021 wurden 324 Modelle der Marke Alfa Romeo (+ 114,6 Prozent gegenüber Vorjahresmonat) zugelassen. Im gesamten Jahr 2021 verzeichnet Alfa Romeo 750.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 23.04.2021, 17:49
Benutzerbild/Avatar von Nils
Nils Nils ist derzeit abgemeldet
alfisti.net associazione
 
Dabei seit: May 2003 - Wohnort: 075** Gera
Alfa Romeo: Alfa Romeo von Nils GT 3.2 Luxury, Stelvio Veloce
AW: Zulassungszahlen Alfa Romeo März 2021 - Deutschland

Zitat:
Zitat von Four Runner Beitrag anzeigen
Es gibt doch immer wieder gewisse Lichtblicke:

Im März 2021 wurden 324 Modelle der Marke Alfa Romeo (+ 114,6 Prozent gegenüber Vorjahresmonat) zugelassen. Im gesamten Jahr 2021 verzeichnet Alfa Romeo 750.
Vorjahresplus hin oder her, das sind und bleiben doch eher homöopathische Dosen. Damit kann man wohl kein Geld verdienen... Dabei sind Giulia uns Stelvio sehr sehr gelungene Fahrzeuge!

Grüße,
Nils

________________________
Gerade weil wir alle in einem Boot sitzen, sollten wir froh sein, daß wir nicht alle auf einer Seite stehen...
Nach oben Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 23.04.2021, 17:59
miron miron ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Apr 2010 - Wohnort: 98 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo von miron Brera
AW: Zulassungszahlen Alfa Romeo März 2021 - Deutschland

750 im gesamten Jahr? Das es so schlimm ist, hätte ich nicht erwartet.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 23.04.2021, 17:59
Four Runner Four Runner ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Apr 2020 - Wohnort: 861.. Bayern
Alfa Romeo: Alfa Romeo Stelvio, Benziner 200 PS, Audi Q5 TFSI, Toyo Land Cr.
AW: Zulassungszahlen Alfa Romeo März 2021 - Deutschland

Zitat:
Zitat von Nils Beitrag anzeigen
Vorjahresplus hin oder her, das sind und bleiben doch eher homöopathische Dosen. Damit kann man wohl kein Geld verdienen... Dabei sind Giulia uns Stelvio sehr sehr gelungene Fahrzeuge!

Grüße,
Nils

Auch homöopathische Dosen sind wenigstens ein Lichtblick!
Nach oben Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 23.04.2021, 19:33
merlinzauberer6 merlinzauberer6 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Nov 2007 - Wohnort: 8 n/a
Alfa Romeo: Ex-Alfetta 2.0L;Ex-Montreal;90 QO;159 SW 3.2Q4;Giulia Vel2.2 + Q
AW: Zulassungszahlen Alfa Romeo März 2021 - Deutschland

Eher nicht.

Und BMW verkündet einen Absatzrekord!
Was sagt man dazu.

Es wäre zumindest so einfach... Strategie ändern...

Mehr Händler (Peugeot Netz nutzen).
Günstigere Einstiegsmodelle.
Bessere Info Politik bezüglich neuer Modellen - an geheimer Politik vom FCA Konzern kann sich der russische FSB ein Beispiel nehmen... nichts sickert durch!

Selbst günstige Kurse bezüglich momentaner Nachlässe sind nicht publik.

Nicht Bestellbarkeit aller Modelle über mehrere Wochen! Keinerlei Info dazu vorhanden... das schon zweimal hintereinander vom Mj 19 zu 20 und von Mj 20 u 21.
So was muss man sich leisten können!

Usw... anscheinend ändert sich noch nicht viel mit Stellantis.
Und: demotivierte Mitarbeiter, auch durch Umzug der Zentrale vom Frankfurt nach Rüsselsheim...
Nach oben Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 23.04.2021, 21:39
karlhesselbach karlhesselbach ist derzeit im Forum unterwegs
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: May 2013 - Wohnort: 65199 Wiesbaden
Alfa Romeo: Alfa Romeo von karlhesselbach Montreal 1976, Romeo 3 1996, Stelvio FE und Mito Super 1.4 2017
AW: Zulassungszahlen Alfa Romeo März 2021 - Deutschland

Zitat:
Zitat von merlinzauberer6 Beitrag anzeigen
Eher nicht.

Und BMW verkündet einen Absatzrekord!
Was sagt man dazu.

Es wäre zumindest so einfach... Strategie ändern...

Mehr Händler (Peugeot Netz nutzen).
Günstigere Einstiegsmodelle.
Bessere Info Politik bezüglich neuer Modellen - an geheimer Politik vom FCA Konzern kann sich der russische FSB ein Beispiel nehmen... nichts sickert durch!

Selbst günstige Kurse bezüglich momentaner Nachlässe sind nicht publik.

Nicht Bestellbarkeit aller Modelle über mehrere Wochen! Keinerlei Info dazu vorhanden... das schon zweimal hintereinander vom Mj 19 zu 20 und von Mj 20 u 21.
So was muss man sich leisten können!

Usw... anscheinend ändert sich noch nicht viel mit Stellantis.
Und: demotivierte Mitarbeiter, auch durch Umzug der Zentrale vom Frankfurt nach Rüsselsheim...
BMW macht gerade wieder Irrsinsleasingangebote.

Alfa hingegen hat keine Händlerdichte mehr. Keine Modelle.
Kein Einstiegsauto. Keinen Kombi.
Und Ocra GT Junior ist nicht bestellbar.
Und keine Hängerkupplung am Quadrifoglio.

Ich möchte Ocra und krieg es nicht,

Mein Bub würde mit Begeisterung eine Giulietta nehmen, so wie schon oft gerendert mit Giulia Front. Pustekuchen.

Ich kann auch verstehen das er jetzt keine aktuelle Giulietta mehr möchte, die wurde ja vor zig Jahren vorgestellt.

SO kann man jedenfalls junge Fahrer nicht halten.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 23.04.2021, 21:46
mastrolorenzo mastrolorenzo ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Sep 2020 - Wohnort: 88 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo von mastrolorenzo Alfa Giulia 2.2 "Lusso" 180 AT8
AW: Zulassungszahlen Alfa Romeo März 2021 - Deutschland

Zitat:
Zitat von Four Runner Beitrag anzeigen
Im März 2021 wurden 324 Modelle der Marke Alfa Romeo (+ 114,6 Prozent gegenüber Vorjahresmonat) zugelassen. Im gesamten Jahr 2021 verzeichnet Alfa Romeo 750.
...das ist leider relativ einfach zu erreichen, wenn im Vorjahresmonat lockdown-bedingt praktisch keine Fahrzeuge produziert und verkauft wurden.
1'000% von nichts ist immer noch nichts.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 24.04.2021, 08:28
Four Runner Four Runner ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Apr 2020 - Wohnort: 861.. Bayern
Alfa Romeo: Alfa Romeo Stelvio, Benziner 200 PS, Audi Q5 TFSI, Toyo Land Cr.
AW: Zulassungszahlen Alfa Romeo März 2021 - Deutschland

Alfa machte wohl 2 Fehler gleichzeitig: Die Minimierung des Händlernetzes und
eine Modellpolitik, die nur als Sparkurs zu verstehen war.

Händler, die "übrig blieben", liegen oft weitab und der gebotene Service ist auch nicht das Gelbe vom Ei. Es verblieben aber wenigstens zuverlässige Alfa-Werkstätten, die noch Kundenfreundlichkeit praktizieren. Ich erlebte es gestern
beim ersten Jahreskundendienst. Es wurde alles tipp top erledigt und noch dazu zu einem vertretbaren Preis.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 24.04.2021, 21:37
pread pread ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Aug 2018 - Wohnort: 01 n/a
Alfa Romeo: Giulietta
AW: Zulassungszahlen Alfa Romeo März 2021 - Deutschland

Zitat:
Zitat von Four Runner Beitrag anzeigen
Es verblieben aber wenigstens zuverlässige Alfa-Werkstätten, die noch Kundenfreundlichkeit praktizieren.
Davon kann ich hier nur träumen. ATU ist (leider) die bessere Wahl, selbst bei Problemen mit Neuwagen.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 24.04.2021, 22:22
alfa164ts alfa164ts ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Dec 2009 - Wohnort: 57 n/a
Alfa Romeo: Alfa GT 1,8 TS/DB 200E von 1992/CLK 209 K/W116 von 73/Golf PLUS
AW: Zulassungszahlen Alfa Romeo März 2021 - Deutschland

Zitat:
Zitat von pread Beitrag anzeigen
Davon kann ich hier nur träumen. ATU ist (leider) die bessere Wahl, selbst bei Problemen mit Neuwagen.
............
Nach oben Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 22.05.2021, 12:29
zabel zabel ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Aug 2005 - Wohnort: 41812 Erkelenz
Alfa Romeo: 146 1,7 16v Boxer, 156 FL 2,5 V6 24V, Giulia 1300 Ti
AW: Zulassungszahlen Alfa Romeo März 2021 - Deutschland

Hallo zusammen,

aus meiner Sicht liegen die Gruende fuer den schleppenden Absatz der beiden sehr gelungenen Autos Giulia II und Stelvio darin begruendet, dass Autos heute anders finanziert werden als früher.
Wenige zahlen bar, die konventionelle Finanzierung mit Vollamortisation (Wagen ist nach Ablauf der Finanzierung meins) ist deutlich rückläufig.
Favorisiert werden nach meiner Beobachtung "Sorglospakete" die in die Zeit passen. Niemand weiss, wo die Automobile Zukunft hingeht. Diese Unsicherheit veranlasst Kunden dazu, sich moeglichst nicht zu binden, sondern das Auto nur mittelfristig zu nutzen und es z.B. nach 3-4 Jahren ohne grosses Risiko wieder abzugeben, um die Lage danach neu zu bewerten.

Der Marktzins bis 9 Jahre ist 0,001 %. Dies ermoeglicht den Herstellern ihren Kunden sagenhaft günstige Monatsraten anzubieten. Sei es als konventionelle Finanzierung, als (KM) Leasing oder als Mietvertrag.
ABER nur den Herstellern, die ueber wertstabile Modelle verfuegen.
Durch die hohen Zuzahlungen zu Beginn der Finanzierung (die den zu erwartenden Wertverlust kompensieren sollen) hat Alfa hier zumindest fuer Privatkunden kein konkurrenzfaehiges Angebot.
Die UVP der Giulia spielt preislich in der gleichen Liga wie A4, 3er, c-Klasse, die aber deutlich wertstabiler sind. Schaut man auf A1, A3 und Konsorten sieht es noch krasser aus.
Freund von mir hat seinem Sohn einen Jahreswagen A1 (NP 31T€) finanziert. 30TKM pro Jahr frei, Rate ca. 250 mtl. Der stellt die Kiste als 4 jaehrigen mit 100 TKM einfach wieder auf den Hof und Audi vertickt den dann fuer 15 -20T€ erneut.
Und wenn du dann als Hersteller auch noch so wenig Umsatz machst, bekommst Du irgendwann auch ein Liquiditaetsproblem, was dich dann in allen Bereichen hemmt. Ein Dilemma.

Geändert von zabel (22.05.2021 um 12:32 Uhr)
Nach oben Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 22.05.2021, 12:39
Luigi355 Luigi355 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Aug 2013 - Wohnort: 70000 n/a
Alfa Romeo: 750E- 101- 105- 115
AW: Zulassungszahlen Alfa Romeo März 2021 - Deutschland

Zitat:
Zitat von zabel Beitrag anzeigen
Freund von mir hat seinem Sohn einen Jahreswagen A1 (NP 31T€) finanziert. 30TKM pro Jahr frei, Rate ca. 250 mtl. Der stellt die Kiste als 4 jaehrigen mit 100 TKM einfach wieder auf den Hof und Audi vertickt den dann fuer 15 -20T€ erneut.
Dilemma.
Absoluter Quatsch. Die A1 Kisten gibt es als vier bis fünfjährige mit dieser Laufleistung bereits ab ca. 11.000€ !
Und zudem muss Mann oder Frau ein großes Loch in der Birne haben wenn solch ein Preis für einen besseren Polo bezahlt wird.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 22.05.2021, 13:15
mastrolorenzo mastrolorenzo ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Sep 2020 - Wohnort: 88 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo von mastrolorenzo Alfa Giulia 2.2 "Lusso" 180 AT8
AW: Zulassungszahlen Alfa Romeo März 2021 - Deutschland

Das vorgerechnete Modell pusht zwar den Umsatz, aber ob da mehr übrig bleibt? Es müsste nach 4j noch für 19T weggehen.
Vielleicht lässt es sich herstellerseitig durch Zusatzverkäufe (Wartung, Zubehör, Versicherungen) etc. verbessern, aufgrund der höheren Anzahl Autos.

Aus meiner Sicht spielt das für den Hersteller keine Rolle, ob Direktverkauf oder Leasing: beides funktioniert nur, wenn das Modell guten Absatz findet.
-> würde Alfa also die Fahrzeuge günstig "vermieten", würden sie danach beim Wiederverkauf einen derart schlechten Preis erzielen, dass es doppelt nicht aufgeht...

Sieht man gut beim 500er, der wertstabilste aller Kleinstwagen. Einfach weil er gefragt ist, egal ob gekauft, geleast, Neuwagen oder Occasion...

Alfa versucht nun über zurückgefahrene Eigenzulassungen eine künstliche Verknappung zu erzielen und hofft so auf steigende Occasionspreise. Ob das aufgehnt bei dem kleinen Volumen, wird man sehen...
Nach oben Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 22.05.2021, 13:19
hobbyverkaeufer hobbyverkaeufer ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jul 2014 - Wohnort: 63 Rhein Main
Alfa Romeo: Derzeit nur Konzernbrüder ( Granturismo Sport;488 Spider )
AW: Zulassungszahlen Alfa Romeo März 2021 - Deutschland

Kann dem Kommentar von Luigi nur zustimmen. Die deutschen "Premiumhersteller" verkaufen ihre ach so wertstabilen Produkte schon als Tageszulassungen mit 0 km teilweise mit 30 % Nachlass ,kalkulieren bei 3 jährigen Leasingrückläufern mit 60000 km Fahrleistung aber immer noch - an den Haaren herbeigezogene - Restwerte von etwa 65 % bis 70 % .
Nur so kommen sie ja auf ihre lächerlich niedrigen Leasingraten.
Ich kann die Kalkulationen schon seit Jahren überhaupt nicht nachvollziehen, weiß aber daß Leasingrückläufer nicht mal annähernd zum kalkulierten Restwert verkauft werden können.
Meine Vermutung ist immer noch daß der Leasing -"Geschäftsbereich" durch Gewinne in China ( machen mittlerweile etwa 70 % bei deutschen Automobilherstellern aus ) quersubventioniert werden.
Eins aber weiß ich sicher : Mit diesem Geschäftsgebaren haben die deutschen und einige andere Hersteller ( z.B. Volvo ) Herstellern wie Alfa in ganz Europa den Überlebensraum nahezu völlig genommen.
Das - stückzahlbezogene - Scheitern von 159 und Giulia hängt hauptsächlich mit dem Leasingwahnsinn der deutschen Hersteller zusammen.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 22.05.2021, 14:14
Jens klt Jens klt ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jan 2016 - Wohnort: 53xxx Rhein-Sieg-Kreis
Alfa Romeo: Alfa Romeo von Jens klt Giulia Veloce 2.0 Turbo // Spider 2.0 TS
AW: Zulassungszahlen Alfa Romeo März 2021 - Deutschland

Ganz aktuell:

https://www.kfz-betrieb.vogel.de/alf...-aus-a-401975/

Ach nein, ist ja 2013...
Nach oben Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:12 Uhr.
Powered by vBulletin & alfisti.net
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd. & alfisti.net Associazione