380
editoriale portal shop
Language
deutsche Version     english version

Neuigkeiten
Shop-News
Ricambi-News
Mercato-News
Alfa-News

editoriale
Modellhistorie
Magazin
Technik & Wissen
Workshop
Modellautos
Motorsport
Galerien
Service

Tuning & Teile
Alfa Romeo Shop
Ersatzteile Shop
Fiat Shop

Community
Associazione
User-Seiten
Alfa der User
Forum-Galerie
Sound & Videos
Alfa- & Teilemarkt
Veranstaltungen
Geburtstage

Hilfe
Hilfe
Forum-FAQ
Forum-Suche
alfisti.net-Suche
Benutzerliste
Seitenübersicht
Über uns


Zurück   Alfa Romeo Forum > Alfa Romeo Technik-Foren > Alfa 145, 146, 147, 155, 156, 166, GT, GTV & Spider (916)

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 07.01.2012, 18:00
Alfanarreo166 Alfanarreo166 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Dec 2008 - Wohnort: xxx n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo166
AW: 166: Lampen hinten tot - Stromversorgung nur kurzfristig

Zitat:
Zitat von ClemensD Beitrag anzeigen
Sorry für die späte Reaktion, so sah der Kabelbruch bei mir aus:
www.drapal.de/Alfa/Kabelbruch.jpg
ist schon übel.. wie hast du es wieder repariert.? spätestens wo die Kabel unter der heckscheibe enden wird es kritisch..da man an der stelle an die Kabel sehr schlecht rankommt!

...aber ich habe es schon vor zwei jahren hinter mir gebracht! bei mir leuchtete die Anzeige für die Heckklappe obwohl die Heckklappe geschlossen war!

ich bin dann zufällig darauf aufmerksam geworden..als ich die Heckklappe geöffnet hatte,hat das Symbol für die Heckklappe jedesmal beim deckel zu und deckel auf geflackert...

nach dem ich die Kabel ordentlich zusammen geflickt habe ist seitdem alles ok
Nach oben Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 10.01.2012, 17:09
otti otti ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jul 2009 - Wohnort: 88430 Oberschwaben
Alfa Romeo: 166 3,0; 166 3,0
AW: 166: Lampen hinten tot - Stromversorgung nur kurzfristig

Hallo Gemeinde,

@ Clemens: So sah`s bei mir auch aus! Ist aber behoben
@ Alfanarreo 166: OBD auslesen ergab gar nichts.

Hat irgend jemand nen Schaltplan/Verkabelung Licht vom 166?
Muss wohl doch den Weg zum Autoelektriker antreten.

Wäre prima, ohne denn will keiner ran.

LG

Otti
Nach oben Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 10.01.2012, 18:10
Alfanarreo166 Alfanarreo166 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Dec 2008 - Wohnort: xxx n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo166
AW: 166: Lampen hinten tot - Stromversorgung nur kurzfristig

Zitat:
Zitat von otti Beitrag anzeigen
Hallo Gemeinde,

@ Clemens: So sah`s bei mir auch aus! Ist aber behoben
@ Alfanarreo 166: OBD auslesen ergab gar nichts.

Hat irgend jemand nen Schaltplan/Verkabelung Licht vom 166?
Muss wohl doch den Weg zum Autoelektriker antreten.

Wäre prima, ohne denn will keiner ran.

LG

Otti
na dann wünsche ich dir noch viel Erfolg beim Fehlersuchen!

...ist schon seltsam

Aber ich weiß da jetzt auch nicht mehr weiter...sorry
Gruss
Nach oben Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 10.01.2012, 18:48
neffetS neffetS ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Dec 2005 - Wohnort: 51429 Bergisch Gladbach
Alfa Romeo: Alfa GT 1.8 Selespeed/ Alfa GTV TB /Alfa 155 V6 24V
AW: 166: Lampen hinten tot - Stromversorgung nur kurzfristig

Wofür braucht du einen Schaltplan,mach die linke Boxenabdeckung weg und schaust in das Loch da ist ein weißer Stecker,nähe Heckscheibe den trennst du und dann kannste das Kabel zur Kofferklappe rausziehen.

neffetS
Nach oben Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 10.01.2012, 19:08
Hasenweide Hasenweide ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Mar 2010 - Wohnort: 40... n/a
Alfa Romeo: 936 3,2l; 75 3,0l; 164 V6 3,0l 12V
AW: 166: Lampen hinten tot - Stromversorgung nur kurzfristig

Hallo,
hier ein paar Schaltpläne für die Außenbeleuchtung.
Ich hoffe, sie sind dir behilflich.

Gruß
Hasenweide
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf Schaltpläne Beleuchtung außen_AR 166.pdf (2,14 MB, 376x aufgerufen)
Nach oben Mit Zitat antworten
  #21  
Alt 29.01.2012, 10:27
otti otti ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jul 2009 - Wohnort: 88430 Oberschwaben
Alfa Romeo: 166 3,0; 166 3,0
AW: 166: Lampen hinten tot - Stromversorgung nur kurzfristig

So,

bin mit dem Auto noch nicht weiter. Nur dass der Motor jetzt auch noch stottert. Mache ich ihn kurz aus und wieder an, fährt er ruckfrei, lässt
aber nicht alle Pferde laufen.
Werde mal die Suchfunktion nutzen.
Ein guter Tipp kam von einem Opel-Mechaniker:
Da ich ja Spannungsabfall habe, Messgerät anschließen und nacheinander
alle Sicherungen ziehen, bis Spannung steigt. Eigentlich easy, kam bis jetzt
aber noch keiner drauf.

Fehlerspeicher auslesen brachte kein Ergebnis!

Bis bald. Da TÜV seit Dezember abgelaufen ist, sollte langsam eine Lösung her!

Schönes Wochenende,

Otti
Nach oben Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 15.03.2012, 18:32
otti otti ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jul 2009 - Wohnort: 88430 Oberschwaben
Alfa Romeo: 166 3,0; 166 3,0
AW: 166: Lampen hinten tot - Stromversorgung nur kurzfristig

Die Lösung des Problems:

Im Übergang von der Karosserie zum Kofferraumdeckel hatte ich einen Kabelbruch, den man ziemlich gut sehen konnte und der vor einem Jahr repariert wurde. Nun hatte ich an der selben Stelle noch einen, jedoch etwa 12 cm weiter, im Innern des Deckels.
Da kam bis dato niemand drauf. Einen guten Tipp zur Fehlersuche bekam ich von einem Opel-Mechaniker. Da etwas permanent Leistung von der Batterie zog, hatte er den Ratschlag, ein Schnellladegerät anzuhängen. Bei nicht voller Batterie kommt es statt 14,7 V nur auf 11,5. Nun nacheinander alle Sicherungen ziehen und zurückstecken, bis die Spannung steigt. Dann hat man schon mal den richtigen Stromkreis.

Das Motorruckeln ist ein anderes Problem, mache dazu einen neuen Thread auf.

Vielen Dank noch mal an alle,

Otti
Nach oben Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 15.03.2012, 18:33
otti otti ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jul 2009 - Wohnort: 88430 Oberschwaben
Alfa Romeo: 166 3,0; 166 3,0
AW: 166: Lampen hinten tot - Stromversorgung nur kurzfristig

Nachtrag: Von 8 Kabeln waren 7 gebrochen.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 15.03.2012, 18:49
Alfanarreo166 Alfanarreo166 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Dec 2008 - Wohnort: xxx n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo166
AW: 166: Lampen hinten tot - Stromversorgung nur kurzfristig

Zitat:
Zitat von otti Beitrag anzeigen
Nachtrag: Von 8 Kabeln waren 7 gebrochen.
Und das alles im inneren des Kofferraums..man man aussen kann man es noch nachvollziehen aber innen..warum brechen da die Kabel!
Ja und jetzt gehen wieder die Lampen hinten..?
Nach oben Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 22.03.2012, 19:59
otti otti ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jul 2009 - Wohnort: 88430 Oberschwaben
Alfa Romeo: 166 3,0; 166 3,0
AW: 166: Lampen hinten tot - Stromversorgung nur kurzfristig

Ja, komisch mit der Stelle. Eventuell wurde bei der ersten Reparatur zu viel am Kabelstrang gezogen.
Jetzt gehen alle Lampen außer der Nebelschlussleuchte. Die kratzt mich und den TÜV wenig ((entschuldigung: Den TÜV und mich).

Otti
Nach oben Mit Zitat antworten
Der folgende User bedankt sich bei otti für den hilfreichen Beitrag:
  #26  
Alt 13.09.2021, 12:39
Hottab Hottab ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Sep 2021 - Wohnort: 17 n/a
Alfa Romeo: 166 3.0 v6 ab 1999
AW: 166: Lampen hinten tot - Stromversorgung nur kurzfristig

Zitat:
Zitat von otti Beitrag anzeigen
Die Lösung des Problems:

Im Übergang von der Karosserie zum Kofferraumdeckel hatte ich einen Kabelbruch,
Um einen ähnlichen Fehler zu finden, wäre es gut zu wissen, ob die beiden Rücklichter (2 x 12 V, 5 W) ausgehen, wenn man den Kofferraum öffnet. Darauf habe ich bisher nie geachtet. Also wenn das Rücklicht beim Öffnen der Klappe normalerweise weiter leuchtet, ist es (fast) garantiert ein Kabelbruch.

Für eine kurzen Hinweis wäre ich dankbar.

Gruß H.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 13.09.2021, 14:46
Don Fipsi Don Fipsi ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jul 2016 - Wohnort: 37…/89… n/a
Alfa Romeo: 166 3.0 V6 BJ.'99, 166 2.4 JTD BJ'05
AW: 166: Lampen hinten tot - Stromversorgung nur kurzfristig

Die Rücklichter im Kofferraumdeckel müssen auch bei geöffnetem Deckel weiter leuchten. Hab es an meinem 166er ausprobiert. In der Familie hatten wir bei zwei von drei 166er schon den Kabelbruch. Wenn du den Kabelbaum reparierst, nimmst du am besten Silikonkabel. Die bleiben auch im hohen alter geschmeidig und brechen nicht so schnell
Nach oben Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 13.09.2021, 20:32
Hottab Hottab ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Sep 2021 - Wohnort: 17 n/a
Alfa Romeo: 166 3.0 v6 ab 1999
daumen hoch AW: 166: Lampen hinten tot - Stromversorgung nur kurzfristig

Herzlichen Dank für für die wichtigen Hinweise.

Nun muss nur noch der "Familienrat" unseren Enkelsohn als "Berufsschrauber" mit einer Zielprämie überzeugen, den Kabelbaum zu erneuern.

Nochmals vielen Dank und viele sorglose Alfa-Kilometer für alle!
Nach oben Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 13.09.2021, 21:51
tomatenkiste tomatenkiste ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Apr 2010 - Wohnort: 90 n/a
Alfa Romeo: V6, und seit Ewigkeiten falsches Öl
AW: 166: Lampen hinten tot - Stromversorgung nur kurzfristig

Zitat:
Zitat von Hottab Beitrag anzeigen
Herzlichen Dank für für die wichtigen Hinweise.

Nun muss nur noch der "Familienrat" unseren Enkelsohn als "Berufsschrauber" mit einer Zielprämie überzeugen, den Kabelbaum zu erneuern.

Nochmals vielen Dank und viele sorglose Alfa-Kilometer für alle!
Man kann den Abschnitt des Kabelbaums, der durch die Tülle in die Heckklappe geht, komplett freilegen, ausbauen und bequem am Werktisch bearbeiten. Die Leitungen sind übrigens schwer verlötbare Einzeladern. Am besten geht Crimpen.

Die Sets aus dem grossen Online-Auktionshaus mit Schrumpfschlauch tun ihren Dienst, wenn man die Leitungen jeweils ein paar Zentimeter zueinander versetzt einarbeitet.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 14.09.2021, 16:39
Hottab Hottab ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Sep 2021 - Wohnort: 17 n/a
Alfa Romeo: 166 3.0 v6 ab 1999
AW: 166: Lampen hinten tot - Stromversorgung nur kurzfristig

Ebenfalls vielen Dank für die Tipps. Dann plane ich nur den Ausbau mit unserem Enkelsohn ein. Die Reparatur und den Einbau kann ich dann selbst machen.

Er hat im letzten Sommer (2020) schon mal den Alfa Romeo halb zerlegt. Meine Frau, die den AR täglich fährt und sich als "technisches Embrio" bezeichnet, hat für meine "Freudentänze" gesorgt, idem sie den Lüfter manuell auf max. gestellt hatte und damit es nicht so zieht, alle Klappen geschlossen hat. Das hat der Lüfter in der Hitzeperiode nicht lange durchgehalten. Ich konnte mir die Bemerkung nicht verkneifen, ob sie sich jetzt zum "Maschinenstürmer" entwickelt hat.

Normale Verschleißteile-Reparaturen wie hier und die man kann, machen wir für technische Embrios gern.
Nach oben Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:03 Uhr.
Powered by vBulletin & alfisti.net
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd. & alfisti.net Associazione