380
editoriale portal shop
Language
deutsche Version     english version

Neuigkeiten
Shop-News
Ricambi-News
Mercato-News
Alfa-News

editoriale
Modellhistorie
Magazin
Technik & Wissen
Workshop
Modellautos
Motorsport
Galerien
Service

Tuning & Teile
Alfa Romeo Shop
Ersatzteile Shop
Fiat Shop

Community
Associazione
User-Seiten
Alfa der User
Forum-Galerie
Sound & Videos
Alfa- & Teilemarkt
Veranstaltungen
Geburtstage

Hilfe
Hilfe
Forum-FAQ
Forum-Suche
alfisti.net-Suche
Benutzerliste
Seitenübersicht
Über uns


Zurück   Alfa Romeo Forum > Allgemeine Alfa Romeo Foren > Alfisti Talk

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #286  
Alt 17.09.2021, 10:27
bergischer jung bergischer jung ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Nov 2020 - Wohnort: 41 Rheinland
Alfa Romeo: Giulia Nuova 1.3 Super
AW: Wem gehört die Zukunft, Diesel, Benzin oder E-Fahrzeug Teil VI

Wenn hier ALFA FORUM wäre... dann würde man nicht über Staubsauger Motore
diskutieren...

Grüße Jürgen
Nach oben Mit Zitat antworten
  #287  
Alt 17.09.2021, 10:34
pete23 pete23 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jul 2010 - Wohnort: 70 n/a
Alfa Romeo: 105,916,952
AW: Wem gehört die Zukunft, Diesel, Benzin oder E-Fahrzeug Teil VI

Hast du recht, dann würde man nur noch diskutieren wer das licht ausmacht
Nach oben Mit Zitat antworten
  #288  
Alt 17.09.2021, 10:42
bergischer jung bergischer jung ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Nov 2020 - Wohnort: 41 Rheinland
Alfa Romeo: Giulia Nuova 1.3 Super
AW: Wem gehört die Zukunft, Diesel, Benzin oder E-Fahrzeug Teil VI

Niemand muss das Licht ausmachen...

das wird von selber ausgehen, wenn es genug E Karren gibt..und die fossilen Brennstoffe sowie die AKW aus dem Spiel sind.

Kerze ist dann Trumpf

Grüße Jürgen
Nach oben Mit Zitat antworten
  #289  
Alt 17.09.2021, 12:45
Giovanardi66 Giovanardi66 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Oct 2005 - Wohnort: 8158 Regensberg
Alfa Romeo: Spider Fastback und 916 in 1:18
AW: Wem gehört die Zukunft, Diesel, Benzin oder E-Fahrzeug Teil VI

Zitat:
Zitat von bergischer jung Beitrag anzeigen
Ein guter Diesel... ist das beste Fahrzeug, was man fahren kann , wenn es um
Verbrauch / Emissionen / Nachhaltigkeit etc geht.
Faktencheck! Kannst du diese alternativen Fakten bitte wenigstens irgendwie untermauern?
Meinungen sind KEINE Fakten! Auch wenn man sie 1000x wiederholt.

Falls weiterhin keine Fakten kommen, bist du nichts weiter als ein Troll, der irgendwas plappert, was er auf Facebook gelesen hat, was der Cousin gepostet hat.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #290  
Alt 17.09.2021, 16:10
Four Runner Four Runner ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Apr 2020 - Wohnort: 861.. Bayern
Alfa Romeo: Alfa Romeo Stelvio, Benziner 200 PS, Audi Q5 TFSI, Toyo Land Cr.
AW: Wem gehört die Zukunft, Diesel, Benzin oder E-Fahrzeug Teil VI

Was mir an diesem Forum immer wieder auffällt, mit welcher Bösartigkeit MANCHER auf Beiträge reagiert, die ihm nicht passend erscheinen. Ist das
der gewollte Ton der ALFISTI?
Nach oben Mit Zitat antworten
  #291  
Alt 17.09.2021, 16:28
André d. Zweite André d. Zweite ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Nov 2004 - Wohnort: 80 München
Alfa Romeo: 2004-2010 GT JTD, jetzt 939-Spider-TBI
AW: Wem gehört die Zukunft, Diesel, Benzin oder E-Fahrzeug Teil VI

Zitat:
Zitat von Four Runner Beitrag anzeigen
Was mir an diesem Forum immer wieder auffällt, mit welcher Bösartigkeit MANCHER auf Beiträge reagiert, die ihm nicht passend erscheinen. Ist das
der gewollte Ton der ALFISTI?
Ja - das wird hier genau so kultiviert ... ... vermutlich einer der Gründe, warum hier niemand mehr was postet - außer den üblichen Streithansel halt.

Aber was will man auch posten, wenn die Marke nichts mehr hergibt, über welches es sich zu reden lohnt und was nicht schon tausendmal durchgekaut wurde. Mir fällt da spontan nichts ein
Nach oben Mit Zitat antworten
  #292  
Alt 17.09.2021, 17:25
Jens klt Jens klt ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jan 2016 - Wohnort: 53xxx Rhein-Sieg-Kreis
Alfa Romeo: Alfa Romeo von Jens klt Giulia Veloce 2.0 Turbo // Spider 2.0 TS
AW: Wem gehört die Zukunft, Diesel, Benzin oder E-Fahrzeug Teil VI

Zitat:
Zitat von André d. Zweite Beitrag anzeigen

Aber was will man auch posten, wenn die Marke nichts mehr hergibt, über welches es sich zu reden lohnt und was nicht schon tausendmal durchgekaut wurde. Mir fällt da spontan nichts ein
Man könnte zum Beispiel die Grüßliste einer Aktualisierung unterziehen. Zum Beispiel ist diskussionswürdig, wo der Tonale hinkommt.
Oder ein künftiger 800 PS Supersport e-Alfa.
Hinter den Arna? Oder doch vor dem 33 Stradale und Montral an die Spitze?
Nach oben Mit Zitat antworten
  #293  
Alt 17.09.2021, 20:00
ALFA156V624V ALFA156V624V ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Nov 2001 - Wohnort: 86 Bayern
Alfa Romeo: Giulia Veloce 2.0T, GTV 2.0TS, 156 GTA, 145 1.6TS
AW: Wem gehört die Zukunft, Diesel, Benzin oder E-Fahrzeug Teil VI

Zitat:
Zitat von Jens klt Beitrag anzeigen
Man könnte zum Beispiel die Grüßliste einer Aktualisierung unterziehen. Zum Beispiel ist diskussionswürdig, wo der Tonale hinkommt.
Oder ein künftiger 800 PS Supersport e-Alfa.
Hinter den Arna? Oder doch vor dem 33 Stradale und Montral an die Spitze?
..oder wo wir ungeimpfte Alfistis einordnen
Nach oben Mit Zitat antworten
  #294  
Alt 17.09.2021, 21:24
bergischer jung bergischer jung ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Nov 2020 - Wohnort: 41 Rheinland
Alfa Romeo: Giulia Nuova 1.3 Super
AW: Wem gehört die Zukunft, Diesel, Benzin oder E-Fahrzeug Teil VI

Zitat:
Zitat von Giovanardi66 Beitrag anzeigen
Faktencheck! Kannst du diese alternativen Fakten bitte wenigstens irgendwie untermauern?
Meinungen sind KEINE Fakten! Auch wenn man sie 1000x wiederholt.

Falls weiterhin keine Fakten kommen, bist du nichts weiter als ein Troll, der irgendwas plappert, was er auf Facebook gelesen hat, was der Cousin gepostet hat.
wer hier Troll ist - das ist tatsächlich die Frage. Was soll an einem E Auto gut sein ? Ausser das es zur Zeit mit bis zu 20000 Euro gesponsert werden muss- damit die Kisten gekauft werden. Schlimm genug das es STEUERGELD ist was dazu benutzt wird eine IDEOLOGIE durch zu pauken.

Grüße vom Jürgen


P.S Facebook hat der Jürgen nicht... und tatsächlich auch keinen Cousin . Nur zwei Cousinen. Ich bauche nichts nachzuplappern - ich habe eine eigene Meinung
Nach oben Mit Zitat antworten
  #295  
Alt 19.09.2021, 10:07
Giovanardi66 Giovanardi66 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Oct 2005 - Wohnort: 8158 Regensberg
Alfa Romeo: Spider Fastback und 916 in 1:18
AW: Wem gehört die Zukunft, Diesel, Benzin oder E-Fahrzeug Teil VI

Zitat:
Zitat von bergischer jung Beitrag anzeigen
Ich bauche nichts nachzuplappern - ich habe eine eigene Meinung
Eben, wer eine Meinung hat, braucht keine Fakten mehr, nicht wahr?

Meine Frage zu deiner Aussage
Zitat:
Zitat von bergischer jung Beitrag anzeigen
Ein guter Diesel... ist das beste Fahrzeug, was man fahren kann , wenn es um
Verbrauch / Emissionen / Nachhaltigkeit etc geht.
bleibt weiter unbeantwortet... Ich warte immer noch auf Fakten, welche deine Aussage in irgendeiner Weise belegen.

Kurze Erinnerung: Fakten sind nachweisbare, wahre und anerkannte Zustände oder Vorgänge.
Also genau das Antonym zu "Meinung". Und eine Meinung hat nun mal jeder...

Zitat:
Zitat von André d. Zweite Beitrag anzeigen
Ja - das wird hier genau so kultiviert ... ... vermutlich einer der Gründe, warum hier niemand mehr was postet - außer den üblichen Streithansel halt.

Aber was will man auch posten, wenn die Marke nichts mehr hergibt, über welches es sich zu reden lohnt und was nicht schon tausendmal durchgekaut wurde. Mir fällt da spontan nichts ein
Die Bitte, den Faden zu schliessen kam nun schon mehrmals von mehreren Usern, auch von mir im übrigen
Leider wurde das von den Mods offenbar ignoriert...
Nach oben Mit Zitat antworten
  #296  
Alt 19.09.2021, 13:34
FGE FGE ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jul 2009 - Wohnort: 21337 Lüneburg
Alfa Romeo: Alfasud Sprint 1300 (Bj.78)
AW: Wem gehört die Zukunft, Diesel, Benzin oder E-Fahrzeug Teil VI

Ich verstehe die Forderung(en) nach Schliessung nicht.
Es ist doch jedem freigestellt hier nicht zu lesen und nicht zu posten. Wird doch keiner gezwungen.
Man geht doch auch nicht in eine Ausstellung die einen nicht interessiert, nur um danach zu wettern was für ein Schxxx hängt. Oder doch?
Nach oben Mit Zitat antworten
  #297  
Alt 19.09.2021, 19:31
bergischer jung bergischer jung ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Nov 2020 - Wohnort: 41 Rheinland
Alfa Romeo: Giulia Nuova 1.3 Super
AW: Wem gehört die Zukunft, Diesel, Benzin oder E-Fahrzeug Teil VI

Hallo Giovanardi

Fakten ? wo zu ? Ich habe nichts dagegen wenn sich jemand von SEINEM Geld ein E - Auto kauft... oder zwei.....

Fakt ist aber das der Absatz dieser KISTEN anscheinend nur funktioniert mit MASSIVEM Sponsoring ( mittels Steuergeldern ).

Das ist wie bei den Drogen Dealern...die ersten Drogen gibt es "gesponsert "
" Aufs Haus " . Was danach kommt wissen wir ja.....

Bei der "E Mobilität" wird es nicht anders sein. Beim Diesel wurde die Nation ja schon einmal mächtig vorgeführt... die E Auto Nummer ist quasi die Neuauflage dieses Themas .

ich werde jedenfalls niemals ein E Auto kaufen /fahren /besitzen.

Grüße Jürgen

P.S ich lese gerade das Du einen Fastback Dein Eigen nennst.. wenn Du Dich so für die E Autos ins Zeug legst, dann läufst Du in Gefahr diesen Wunderbaren Wagen in absehbarer Zukunft nicht mehr ohne weiteres fahren zu können /dürfen. Schade drum

Geändert von bergischer jung (19.09.2021 um 19:35 Uhr)
Nach oben Mit Zitat antworten
  #298  
Alt 20.09.2021, 06:30
reichi reichi ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Oct 2011 - Wohnort: 8342 Gnas
Alfa Romeo: Giulia in Aussicht
AW: Wem gehört die Zukunft, Diesel, Benzin oder E-Fahrzeug Teil VI

servus

ob diesel, benzin, gas, wasserstoff, strom oder welcher kraftstoff auch immer, ob front-, allrad- oder heckantrieb oder mild-, voll-, oder plug-inhybrid, ob zwei-, drei-, vier- oder mehrrädrig ist doch egal.
jeder soll doch das fahrzeug bewegen welches für ihn das passende zu seien scheint.
elektroantrieb war ja schon vor benzinantrieb da, damals wurde es halt wegen billigeren benzin verträngt. heute kann es bei manschen fahrzeugklassen ebenbürtig bei herstellung, betrieb und verwertung sein.

mir würde zb ein e-AR in form von einem MITO (größenmäßig Zoe) zum pendeln gefallen.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #299  
Alt 20.09.2021, 08:55
Nescio Nescio ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Mar 2003 - Wohnort: 56 Tief im Westerwald..
Alfa Romeo: Giulietta 1.4 TB 16V MultiAir 125kW (170PS) TCT MY2018
AW: Wem gehört die Zukunft, Diesel, Benzin oder E-Fahrzeug Teil VI

Zitat:
Zitat von André d. Zweite Beitrag anzeigen
Aber was will man auch posten, wenn die Marke nichts mehr hergibt, über welches es sich zu reden lohnt und was nicht schon tausendmal durchgekaut wurde. Mir fällt da spontan nichts ein
Ich habe beim Zahnarzt mal die gedruckten Autozeitungen durchstöbert. Sowohl ams, autobild und AutoZeitung berichten nicht in einem einzigen Artikel etwas von Fiat, Alfa Romeo. Selbst wenn man bedenkt, dass die Übernahmeverhandlungen den Entwicklungsfluss gebremst haben, hätte doch zumindest mal eine Neuerscheinung auf den Markt kommen müssen. Ich meine, die werden ja währenddessen irgendwas gearbeitet haben.

Ich weiß ja, dass ein neues Modell 2-3 Jahre Entwicklung hinter sich hat. Es geht aber auch notfalls in 8 Monaten, wie damals beim Bravo. Als die italienischen Designstudios noch die Autowelt beherrschten, konnten die schneller als alle anderen ein 1:1 Modell auf die Räder stellen. Wo ist all das Können hin? Zumindest 1 Volumenmodell hätte doch schon mal kommen müssen. Quasi als sichtbares Zeichen eines Neuanfangs. Bei Opel kam der neue Corsa doch auch ratzfatz.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #300  
Alt 20.09.2021, 09:46
pete23 pete23 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jul 2010 - Wohnort: 70 n/a
Alfa Romeo: 105,916,952
AW: Wem gehört die Zukunft, Diesel, Benzin oder E-Fahrzeug Teil VI

Zitat:
Zitat von bergischer jung Beitrag anzeigen
P.S ich lese gerade das Du einen Fastback Dein Eigen nennst.. wenn Du Dich so für die E Autos ins Zeug legst, dann läufst Du in Gefahr diesen Wunderbaren Wagen in absehbarer Zukunft nicht mehr ohne weiteres fahren zu können /dürfen. Schade drum
Fake News - hör doch einfach mal auf so rumzulügen

Zitat:
Zitat von Nescio Beitrag anzeigen
Ich habe beim Zahnarzt mal die gedruckten Autozeitungen durchstöbert. Sowohl ams, autobild und AutoZeitung berichten nicht in einem einzigen Artikel etwas von Fiat, Alfa Romeo. Selbst wenn man bedenkt, dass die Übernahmeverhandlungen den Entwicklungsfluss gebremst haben, hätte doch zumindest mal eine Neuerscheinung auf den Markt kommen müssen. Ich meine, die werden ja währenddessen irgendwas gearbeitet haben.
Das schlimme ist, von zeit zu Zeit gibts da sogar Artikel über Autos, die längst gecancelled sind.
Und es wird sicher neue Modelle auf PSA Plattform geben, vielleicht sogar lancia. Allerdings muss das auch zur Laufzeit der Plattformen passen, den corsa/208 gibts ja jetzt auch schon ein paar tage
Nach oben Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:18 Uhr.
Powered by vBulletin & alfisti.net
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd. & alfisti.net Associazione