380
editoriale portal shop
Language
deutsche Version     english version

Neuigkeiten
Shop-News
Ricambi-News
Mercato-News
Alfa-News

editoriale
Modellhistorie
Magazin
Technik & Wissen
Workshop
Modellautos
Motorsport
Galerien
Service

Tuning & Teile
Alfa Romeo Shop
Ersatzteile Shop
Fiat Shop

Community
Associazione
User-Seiten
Alfa der User
Forum-Galerie
Sound & Videos
Alfa- & Teilemarkt
Veranstaltungen
Geburtstage

Hilfe
Hilfe
Forum-FAQ
Forum-Suche
alfisti.net-Suche
Benutzerliste
Seitenübersicht
Über uns


Zurück   Alfa Romeo Forum > Allgemeine Alfa Romeo Foren > News

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #106  
Alt 02.10.2006, 16:51
focht focht ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jan 2003 - Wohnort: 00 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo von focht 156 GTA 3.8, Duetto 2.0, GTV6 3.5, 33 1.7, 75 3.0 QV
AW: Alfa 145 GTA 3.2 V6

Hehe ... nu macht euch mal nicht ins Hemd, nur weil Sandra nicht in den allgemeinen Chor der Lobhuldigungen eingestimmt/Kniefall gemacht/Kerze auf dem Schrein angezündet hat.
Es gibt halt solche und solche Meinungen ...
Sandra hat's vielleicht nicht ganz glücklich ausgedrückt.
Jetzt unterschwellig Unwissenheit/Hang zum Aufspielen/Neid zu unterstellen ... interessantes Kritikverständnis.

Zitat:
Ja, man sieht doch tatsächlich schon fast an jeder Ampel einen 145iger mit V6 rumstehen ! Mann Oh Mann !!!
Ich könnt' ja jetzt was antworten .. erspare mir aber lieber den Kommentar - sonst gibt's hier noch ne wüste Prügelei

Ciao
Nach oben Mit Zitat antworten
  #107  
Alt 02.10.2006, 16:58
pedi pedi ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Aug 2001 - Wohnort: 88339 Bad Waldsee
Alfa Romeo: -
AW: Alfa 145 GTA 3.2 V6

Zitat:
Zitat von focht
sonst gibt's hier noch ne wüste Prügelei
tja...äh...
drum sind wird doch hier ?
Nach oben Mit Zitat antworten
  #108  
Alt 02.10.2006, 18:02
Sandra-3.0V624V Sandra-3.0V624V ist derzeit abgemeldet
Deaktiviert - E-Mail Probleme
 
Dabei seit: Dec 2004 - Wohnort: 00000 n/a
AW: Alfa 145 GTA 3.2 V6

Sorry, das ich alles falsch verstehe aber unter „das Tuning-Team des alfisti.net Shops“, stellt man sich alles aber ganz sicher keine Privatperson vor.

Noch mal sorry, das ich alles falsch verstehe aber wie ihr das ganze hier aufzieht, gleich ganz oben auf der Portalseite, unter „Nachrichten und Neuheiten“, das kann ich nicht anders verstehen.

In Bezug auf die anderen drei 145er spielt ihr alles runter, was man auch nur so verstehen kann, das ihr damit ausdrücken wollt, das ihr etwas besonderes gemacht habt, schreibt aber gleichzeitig, das so etwas jeder kann und das es kein Problem darstellt.

Also André, wenn ich nun deine letzte Aussage dazu richtig verstanden habe, war das eigentliche Problem des „145er GTA“ der Kabelbaum, weil CAN-Bus, ASR vom GTA und Cockpit vom 145er.

Das dass kein Spaß war ist mir schon klar aber wie du selbst sagst, man kann sich so etwas auch schwer machen, obwohl es das nicht ist oder wäre.

Ein langweiliges Projekt ist so ein 145er GTA, für jeden der ihn macht ganz sicher nicht aber unter Berücksichtigung, das ihr immer wieder betont „zu den anderen dreien kein vergleich“ oder „ein Motorumbau ist immer irgendwie einfach“, verstehe ich nicht warum ihr euch gleich so aufführt, wenn es für einen User mal nicht das Überprojekt ist, was ihr gern draus machen wollt.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #109  
Alt 02.10.2006, 18:17
Carnett Carnett ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jul 2005 - Wohnort: 40477 Düsseldorf
Alfa Romeo: Skoda Octavia RS
AW: Alfa 145 GTA 3.2 V6

Zitat:
Zitat von Sandra-3.0V624V
Sorry, das ich alles falsch verstehe aber unter „das Tuning-Team des alfisti.net Shops“, stellt man sich alles aber ganz sicher keine Privatperson vor.

Noch mal sorry, das ich alles falsch verstehe aber wie ihr das ganze hier aufzieht, gleich ganz oben auf der Portalseite, unter „Nachrichten und Neuheiten“, das kann ich nicht anders verstehen.

In Bezug auf die anderen drei 145er spielt ihr alles runter, was man auch nur so verstehen kann, das ihr damit ausdrücken wollt, das ihr etwas besonderes gemacht habt, schreibt aber gleichzeitig, das so etwas jeder kann und das es kein Problem darstellt.

Also André, wenn ich nun deine letzte Aussage dazu richtig verstanden habe, war das eigentliche Problem des „145er GTA“ der Kabelbaum, weil CAN-Bus, ASR vom GTA und Cockpit vom 145er.

Das dass kein Spaß war ist mir schon klar aber wie du selbst sagst, man kann sich so etwas auch schwer machen, obwohl es das nicht ist oder wäre.

Ein langweiliges Projekt ist so ein 145er GTA, für jeden der ihn macht ganz sicher nicht aber unter Berücksichtigung, das ihr immer wieder betont „zu den anderen dreien kein vergleich“ oder „ein Motorumbau ist immer irgendwie einfach“, verstehe ich nicht warum ihr euch gleich so aufführt, wenn es für einen User mal nicht das Überprojekt ist, was ihr gern draus machen wollt.

Hallo,

Vielleicht hättest du mal nach Zandvoort kommen sollen und dir das Auto mal live angucken müßen, evtl sogar mal eine Runde mitfahren müßen (danke nochmal) und mit den Machern über den ganzen Aufwand des Umbaus sprechen sollen, vielleicht wäre deine Meinung dann anders.

Außerdem würde mich mal interessieren, ob du so ein (in deinen Augen fast "Alltagsumbau") auch bewerkstelligen könntest?

Gruß
Carsten
Nach oben Mit Zitat antworten
  #110  
Alt 02.10.2006, 18:27
stephanV6 stephanV6 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Nov 2003 - Wohnort: A-63xx n/a
Alfa Romeo: kein MiTo!
AW: Alfa 145 GTA 3.2 V6

Zitat:
Zitat von André
@staniey
der wird nicht verkauft. so etwas könnte aber noch einmal gebaut werden, wenn du 45 bis 55 TEUR über hast, melde dich einfach.
Mal ganz abgesehen von der "Kinderspiel oder nicht" Diskussion:
Falls ihr wirklich 45-55 TEUR investieren musstet hab ihr mein Beileid ...

Ich denke mal das es sich um einen stark "theoretischen Wert" handelt.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #111  
Alt 02.10.2006, 18:36
Sandra-3.0V624V Sandra-3.0V624V ist derzeit abgemeldet
Deaktiviert - E-Mail Probleme
 
Dabei seit: Dec 2004 - Wohnort: 00000 n/a
AW: Alfa 145 GTA 3.2 V6

Sorry, das es für mich nichts „besonderes“ darstellt, die Leistung des Umbaus ja aber eben nicht als das was hier draus gemacht werden soll und wie es angepriesen wird.

Carnett, anscheinend liest du dir die Beiträge nicht richtig durch, deine Frage wurde eigentlich schon beantworten.
Denn was hat André zuvor geschrieben „ein motorumbau ist immer irgendwie einfach wenn man etwas von der materie versteht. probleme gibt es nie, nur herausforderungen und vor allem sehr viel arbeit.“.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #112  
Alt 02.10.2006, 19:37
Benutzerbild/Avatar von André
André André ist derzeit abgemeldet
Moderator
 
Dabei seit: Aug 2001 - Wohnort: 23701 Schleswig-Holstein
Alfa Romeo: Alfa Romeo von André 4C / 115 und 916 Spider / 145
AW: Alfa 145 GTA 3.2 V6

Zitat:
Zitat von Sandra-3.0V624V
Sorry, das ich alles falsch verstehe aber unter „das Tuning-Team des alfisti.net Shops“, stellt man sich alles aber ganz sicher keine Privatperson vor.
"... sollte etwas ganz besonderes realisieren" > zitiere bitte vollständig!!!

Zitat:
In Bezug auf die anderen drei 145er spielt ihr alles runter, was man auch nur so verstehen kann, das ihr damit ausdrücken wollt, das ihr etwas besonderes gemacht habt
wer ist ihr? wer spielt etwas herunter? ich habe nur klargestellt, wie z.B. boxer auch, dass es eben nicht vergleichbar ist. und ja, natürlich ist der 145 GTA etwas besonderes, er ist (noch) ein unikat mit deutlichen unterschieden zu den von dir eingebrachten projekten.

Zitat:
schreibt aber gleichzeitig, das so etwas jeder kann und das es kein Problem darstellt.
jeder, der etwas von der materie versteht (auch hier wurde nicht vollständig zitiert). ich verstehe dein problem nicht. nur weil es "jeder" bauen könnte, ist es kein besonderer und/oder einzigartiger Alfa mehr?

Zitat:
... war das eigentliche Problem...
wie gesagt: es gibt kein probleme, nur herausforderungen

Zitat:
man kann sich so etwas auch schwer machen, obwohl es das nicht ist oder wäre.
man kann sich auch gleich einen fertigen 147GTA kaufen und solch ein projekt gar nicht erst anfangen

Zitat:
verstehe ich nicht warum ihr euch gleich so aufführt, wenn es für einen User mal nicht das Überprojekt ist, was ihr gern draus machen wollt.
wer ist ihr? wer führt sich auf?
offensichtlich hast du ein "problem". niemand hat gesagt oder angedeutet das es ein "überprojekt" ist. was ist überhaupt ein überprojekt? wo fängt es an und wo hört es auf?

ich wäre auf dein provokatives posting gar nicht weiter eingegangen, wenn du nicht angefangen hättest dinge falsch darzustellen.

@stephan
jepp, da er nicht zum verkauf steht, handelt es sich um einen theoretischen wert, der veranschlagt werden müsste um so einen 145 im auftrag auf die beine zu stellen ohne auf günstige gebrauchtteile zurückzugreifen.


andré
Nach oben Mit Zitat antworten
  #113  
Alt 02.10.2006, 20:47
Sandra-3.0V624V Sandra-3.0V624V ist derzeit abgemeldet
Deaktiviert - E-Mail Probleme
 
Dabei seit: Dec 2004 - Wohnort: 00000 n/a
AW: Alfa 145 GTA 3.2 V6

Lest ihr eigentlich was hier geschrieben wird oder zitiert ihr nur ?

Wo ist bitte der Unterschied, ob man sich unter „das Tuning-Team des alfisti.net Shops“ oder unter „das Tuning-Team des alfisti.net Shops, sollte etwas ganz besonderes realisieren“ eine Firma, statt einer Privatperson vorstellt ?

Zitat: „und ja, natürlich ist der 145 GTA etwas besonderes, er ist (noch) ein Unikat mit deutlichen unterschieden zu den von dir eingebrachten Projekten.“
Deutlicher Unterschied, ja – in Bezug auf CAN-Bus und ASR stimmt das aber ansonsten sind es nur 700ccm bzw. 200ccm mehr, denn mehr Unterschiede beschreibt ihr bis heute noch nicht.

Zu deiner Anmerkung „(auch hier wurde nicht vollständig zitiert)“, wo habe ich zitiert ?
Und den vollständigen Satz findest du in meiner letzten Antwort zu Carnett, den dem habe ich deine Aussage zitiert, siehe: Denn was hat André zuvor geschrieben „ein motorumbau ist immer irgendwie einfach wenn man etwas von der materie versteht. probleme gibt es nie, nur herausforderungen und vor allem sehr viel arbeit.“.
Wo bei wir schon wieder bei der 1. Frage sind !

Was darf man denn nun eigentlich unter der Aussage verstehen „wird nicht verkaut, kann aber bei Interesse gemacht werden“ ? Sorry aber ihr schreibt selbst so ein Zeug, um anderen, die drauf antworten, das Wort im Mund umzudrehen !
Nach oben Mit Zitat antworten
  #114  
Alt 02.10.2006, 20:49
pedi pedi ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Aug 2001 - Wohnort: 88339 Bad Waldsee
Alfa Romeo: -
AW: Alfa 145 GTA 3.2 V6

Zitat:
Zitat von André
@stephan
jepp, da er nicht zum verkauf steht, handelt es sich um einen theoretischen wert, der veranschlagt werden müsste um so einen 145 im auftrag auf die beine zu stellen ohne auf günstige gebrauchtteile zurückzugreifen.
mit neuem 145 !



Zitat:
Zitat von Sandra-3.0V624V
Was darf man denn nun eigentlich unter der Aussage verstehen „wird nicht verkaut...“
Mahlzeit !!






ja gut...bin schon still
Nach oben Mit Zitat antworten
  #115  
Alt 02.10.2006, 21:18
Sandra-3.0V624V Sandra-3.0V624V ist derzeit abgemeldet
Deaktiviert - E-Mail Probleme
 
Dabei seit: Dec 2004 - Wohnort: 00000 n/a
AW: Alfa 145 GTA 3.2 V6

Pedi, wie wärs wenn du auch gleich noch die Rechtschreibung und Grammatik der anderen zitierst und nicht nur meine.

Aber ich berichtige mich natürlich gern, wenn dir das hier so wichtig ist.

Es soll natürlich verkauft heißen.

Nein ich werde ganz sicher nicht zitieren, wo dieses dazu gehört - wer lesen kann, sollte das halt auch mal tun.

Ich kann ja auch mal Rechtschreibefehler und Grammatikfehler zitieren, mal drüber nachdenken bevor man sich über andere lustig macht !
Nach oben Mit Zitat antworten
  #116  
Alt 02.10.2006, 21:36
pedi pedi ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Aug 2001 - Wohnort: 88339 Bad Waldsee
Alfa Romeo: -
AW: Alfa 145 GTA 3.2 V6

Zitat:
Zitat von Sandra-3.0V624V
Pedi, wie wärs wenn du auch gleich noch die Rechtschreibung und Grammatik der anderen zitierst und nicht nur meine.
es sind in meinem vorherigen posting zwei Zitate.
Beide -genau genommen- ursprünglich nicht korrekt...daher beides hervorgehoben.

Wo also sticht dich der Hafer ? Komplexbehaftet ?



Zudem: die anderen postings hier im thread sind nicht des Lesens derart lohnenswert, wie deine.
Sprich: der Rest wird von mir -mehr oder weniger- überflogen.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #117  
Alt 03.10.2006, 01:44
Sandra-3.0V624V Sandra-3.0V624V ist derzeit abgemeldet
Deaktiviert - E-Mail Probleme
 
Dabei seit: Dec 2004 - Wohnort: 00000 n/a
AW: Alfa 145 GTA 3.2 V6

Klar Pedi, genau wie deine ganzen Postings "-genau genommen- ursprünglich nicht korrekt".
Soll sich jetzt wirklich jeder den Spaß machen und deine Rechtschreibung und Grammatik zitieren.
Mal sehen wie lange dir das Spaß bereiten würde
Nach oben Mit Zitat antworten
  #118  
Alt 03.10.2006, 06:00
nipponalfa nipponalfa ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jun 2005 - Wohnort: 61 Rhein Main
Alfa Romeo: Giuila, 159, GT, 156, 164, 75, GTV, Sud, Spid, Bert, Giulia, Alf
AW: Alfa 145 GTA 3.2 V6

@Andre

Zitat:
der 145 hat ASR (abschaltbar) und lässt sich auch ohne sperrdifferential (und abgeschaltetem ASR) gut fahren. ein sperrdifferential kommt aber noch rein.
Meinem Verstaendnis nach hatte :
145 : ABS
147 : ABS oder ESP (ASR inklusive)

Was habt ihr gemacht ? Das 147er ESP Steuergeraet in den 145er verpflanzt ?
Wenn ja, dann wurde die ESP Funktion wohl stillgelegt, weil es ja schier unmoeglich ist die komplette ESP Sensorik aus dem 147er in den 145er zu verpflanzen.
Fuer das ASR mag das ja noch funktionieren, aber fuer das ABS habe ich starke Zweifel, da das ABS fuer ein komplett anderes Fahrzeug abgestimmt wurde.

Gruss
Nach oben Mit Zitat antworten
  #119  
Alt 03.10.2006, 07:38
Sandra-3.0V624V Sandra-3.0V624V ist derzeit abgemeldet
Deaktiviert - E-Mail Probleme
 
Dabei seit: Dec 2004 - Wohnort: 00000 n/a
AW: Alfa 145 GTA 3.2 V6

Aber mal noch was zum eigentlichen Thema.

Zitat André:
"es wird dir jetzt nicht viel sagen aber im 145 GTA steckt, wie bei den originalen GTA, eine motronic ME7.3 mit CAN-Bus, ASR und das ganze auch noch mit original-145-cockpit."

Dazu sage ich dir nur, deine Motronic ME7.3 steckt noch in mindestens 12 weiteren Alfa Modellen.
Da du aber meinst mir würde das nichts sagen, frage ich dich, wie du auf die Bezeichnung ME7.3 kommst ?
Anscheinend nehmt ihr es hier doch so genau.
Denn wenn überhaupt ist es bei den nicht GTA’s das ME7.3.1 und bei den GTA’s das ME7.3.1-A036 !
Nach oben Mit Zitat antworten
  #120  
Alt 03.10.2006, 09:24
focht focht ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jan 2003 - Wohnort: 00 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo von focht 156 GTA 3.8, Duetto 2.0, GTV6 3.5, 33 1.7, 75 3.0 QV
AW: Alfa 145 GTA 3.2 V6

Huhu,

Zitat:
Denn wenn überhaupt ist es bei den nicht GTA’s das ME7.3.1 und bei den GTA’s das ME7.3.1-A036 !
ah, ein Kenner der Materie.
Korrekt, es ist eine hybrid ECU, die dort verbaut wurde - nicht zu verwechseln mit der "normalen" ME7.3.1, die in fast allen neueren 1.x, 2.x /TS, 2.5/3.0 zu finden ist.
Prozessorkern-technisch gesehen ist's zwar der gleiche (Siemens C167CR), das ganze Drumherum (HW/SW) und der Fertigungsprozess für diese ECU unterscheidet sich jedoch deutlich.
Achja, der 3.2er GT als einziges nicht-GTA Fahrzeug hat natürlich auch die -A036.

Ciao
Nach oben Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:58 Uhr.
Powered by vBulletin & alfisti.net
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd. & alfisti.net Associazione