380
editoriale portal shop
Language
deutsche Version     english version

Neuigkeiten
Shop-News
Ricambi-News
Mercato-News
Alfa-News

editoriale
Modellhistorie
Magazin
Technik & Wissen
Workshop
Modellautos
Motorsport
Galerien
Service

Tuning & Teile
Alfa Romeo Shop
Ersatzteile Shop
Fiat Shop

Community
Associazione
User-Seiten
Alfa der User
Forum-Galerie
Sound & Videos
Alfa- & Teilemarkt
Veranstaltungen
Geburtstage

Hilfe
Hilfe
Forum-FAQ
Forum-Suche
alfisti.net-Suche
Benutzerliste
Seitenübersicht
Über uns


Zurück   Alfa Romeo Forum > Alfa Romeo Technik-Foren > Alfa 145, 146, 147, 155, 156, 166, GT, GTV & Spider (916)

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 19.04.2010, 12:03
buffa buffa ist derzeit abgemeldet
neu hier
 
Dabei seit: Apr 2010 - Wohnort: 67 Pfalz
Alfa Romeo: 156 jtd1,9
Leuchtweiteneinstellung am Scheinwerfer, manuel??

Hallo,

gleich zu Beginn muß ich Euch mit ner Frage nerven.


Suchfunktion liefert kein Ergebnis dazu.

es geht um die
Scheinwerfereinstellung (Leuchtweitenreguliereung) beim 156er.
ich möchte den linken etwas höher einstellen, er leuchtet direkt nach unten.

nach 2 Tagen Tip-Suche im i-net und rumlesen hab ich mich nun hier angemeldet, mußte aber zu meinem Erstanunen feststellen, daß es scheinbar niemand weiß

Anfragen dazu gibt es bereits, aber die Antworten helfen nicht (da wird sich beschwert, daß der Fragesteller die Antwort net selber weiß)

konkrete Frage: kann ich mit den schwarzen "Schrauben aus Plastik, die auf den Kästchen der Scheinwerfer sind (vermutl. Stellmotor?? ) die Höhe einstellen?

oder muß ich teilwiese Verkleidungen demontieren, um an die weißen Plastikschrauben ranzukommen, und welche von denen ist was?

noch besser: hat jemand die Möglichkeit, Bilder einzustellen, auf denen man sieht wo das geht?

lieben Gruß aus der Pfalz, Buffa
Nach oben Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.04.2010, 13:14
stephanV6 stephanV6 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Nov 2003 - Wohnort: A-63xx n/a
Alfa Romeo: kein MiTo!
AW: Leuchtweiteneinstellung am Scheinwerfer, manuel??

Zitat:
Zitat von buffa Beitrag anzeigen
konkrete Frage: kann ich mit den schwarzen "Schrauben aus Plastik, die auf den Kästchen der Scheinwerfer sind (vermutl. Stellmotor?? ) die Höhe einstellen?
Der Schwarze Zapfen der raufsteht ist für die Einstellung,
irgendwann mal habe ich sogar ein Bild gepostet, sollte findbar sein
mit der Suchfunktion.

Hier:
http://www.alfisti.net/alfa-forum/al...n-alfa156.html

Geändert von stephanV6 (19.04.2010 um 13:20 Uhr)
Nach oben Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 27.04.2010, 10:31
saxe66 saxe66 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Apr 2009 - Wohnort: 09557 Chemnitz
Alfa Romeo: 156 1.9JTD 16V SW
AW: Leuchtweiteneinstellung am Scheinwerfer, manuel??

Hatte das Problem auch, allerdings bei Xenon-Scheinwerfern. Vielleicht ist bei dir auch bloß der hinter dem linken Vorderrad befindliche Niveaugeber (kleine Pleuelstange) aus der Fassung rausgesprungen, sofern bei Normallicht auch verfügbar. Meine Werkstatt wollte aufgrund des Fehlers den Xenonscheinwerfer austauschen, zum Glück gab es einen pfiffigen ATU-Mechaniker, der das Miniproblem sofort gecheckt hatte.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 16.09.2017, 17:33
Loeckchen Loeckchen ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Mar 2015 - Wohnort: 56 Koblenz
Alfa Romeo: 916 Spider Cabrio
AW: Leuchtweiteneinstellung am Scheinwerfer, manuel??

hallo@all,

meine frau hat einen spider 916...der rechte scheinwerfer steht zu niedrig.....sind h3 birnen drin.....beim genaueren hinsehen sit mir aufgefallen, das ich den scheinwerfer von oben mit einer kreuzschraube (ist ein langes kunststoffteil mit kegelrad) einstellen kann.....die lange kunststoffschraube bewegt dann ein kegelrad, welches auf einer welle sitzt und durch die drehbewegung den scheinwerfer hoch oder runter stellt.....das kegelrad ist nicht mehr auf der welle fest...sondern nur noch lose drauf......weiss jemand wo ich so eine handverstellung herbekomme oder wie diese genau (be)genannt wird ?

vielen dank schon mal im voraus.

gruss loeckchen
Nach oben Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 16.09.2017, 21:05
spiderman916 spiderman916 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Dec 2002 - Wohnort: 53721 Siegburg
Alfa Romeo: Alfa Romeo von spiderman916 Spider V6, GT V6
AW: Leuchtweiteneinstellung am Scheinwerfer, manuel??

@Loeckchen: die Höhe wird verstellt über das endständige Rädchen am Stellmotor/-antrieb. Die horizontale Ausrichtung erfolgt über den Mechanismus, wie von Dir beschrieben.
Ich müsste noch ein Gehäuse rumliegen haben und schaue morgen mal nach, ob und wenn ja, wie der Mechanismus instandgesetzt werden kann.
Leuchtmittel sind im Übrigen HB3.

Gruss
Stephan
Nach oben Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 17.09.2017, 14:55
Loeckchen Loeckchen ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Mar 2015 - Wohnort: 56 Koblenz
Alfa Romeo: 916 Spider Cabrio
AW: Leuchtweiteneinstellung am Scheinwerfer, manuel??

@stephan,

vielen dank schon mal.....ja hast recht ist eine hb3 birne.......der kop war schneller als die finger.......das kommt mit dem alter....

ich hätte ja gerne ein bild von den teilen im ausgebauten zustand hier gezeigt....weiss aber nicht wie ich hier ein bild hochladen kann


gruss & einen schönen sonntagnachmittag
loeckchen
Nach oben Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 20.09.2017, 15:17
spiderman916 spiderman916 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Dec 2002 - Wohnort: 53721 Siegburg
Alfa Romeo: Alfa Romeo von spiderman916 Spider V6, GT V6
AW: Leuchtweiteneinstellung am Scheinwerfer, manuel??

Zitat:
Zitat von Loeckchen Beitrag anzeigen
bild von den teilen im ausgebauten zustand




Ich bin mir nicht sicher, ob sich das Kegelrad von der Welle zerstörungsfrei lösen lässt. Wie's sich darstellt, wird die Achse mit endständiger Kugel von innen durchgesteckt und dann das Kegelrad aufgepresst; für notwendige Spannung und Abdichtung sorgt der O-Ring. Das Gleitstück mit Kugel hat keinen Anschlag, weshalb ich mich frage, wie ein anderes Kegelrad aufgepresst werden kann ohne Möglichkeit des Gegenhaltens, ausser der Scheinwerfer ist zerlegt.

Gruss
Stephan
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	AR916_Scheinwerferverstellung-001.jpg
Hits:	855
Größe:	93,5 KB
ID:	22365   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	AR916_Scheinwerferverstellung-002.jpg
Hits:	856
Größe:	69,6 KB
ID:	22366   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	AR916_Scheinwerferverstellung-003.jpg
Hits:	868
Größe:	108,0 KB
ID:	22367  
Nach oben Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 20.09.2017, 16:08
LoeckchenR5 LoeckchenR5 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jun 2016 - Wohnort: 56 RLPF
Alfa Romeo: Alfa Spider 916S
AW: Leuchtweiteneinstellung am Scheinwerfer, manuel??

Hallo Stephan,

die beiden grauen (dunklen Teile) habe ich hier schon liegen. Das Zahnrad ist abgefallen oder so. Ich habe mir für 9,00 € einen Satz neuer Teile bestellt (aus China). Muss ich um an das weisse Teil zu kommen den Scheinwerfer zerlegen ? ....ich meine Demontieren oder Zerstören ?.

Lezteres wäre nicht in meinem Sinn.

Gruss Hans
Nach oben Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 21.09.2017, 02:04
spiderman916 spiderman916 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Dec 2002 - Wohnort: 53721 Siegburg
Alfa Romeo: Alfa Romeo von spiderman916 Spider V6, GT V6
AW: Leuchtweiteneinstellung am Scheinwerfer, manuel??

Letzteres wäre schlecht, ausbauen wirst Du den betreffenden Scheinwerfer aber schon.

Ich weiss nicht, wie ich bereits schrieb, ob ein neues Antriebsrad auf die Welle aufgedrückt/-gepresst werden kann ohne Möglichkeit des Gegenhaltens - Versuch macht klug.

Gruss
Stephan
Nach oben Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 23.09.2017, 11:48
LoeckchenR5 LoeckchenR5 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jun 2016 - Wohnort: 56 RLPF
Alfa Romeo: Alfa Spider 916S
AW: Leuchtweiteneinstellung am Scheinwerfer, manuel??

Hallo,

danke der Antwort(en).

Ich werde, wenn meine Frau das Auto entbehren kann, mal genauer unter die Lupe nehmen.

Gruss Loeckchen
Nach oben Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 07.10.2017, 14:08
LoeckchenR5 LoeckchenR5 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jun 2016 - Wohnort: 56 RLPF
Alfa Romeo: Alfa Spider 916S
AW: Leuchtweiteneinstellung am Scheinwerfer, manuel??

Hallo@all,

alles Erledigt.

Der weisse Befestigungsklipp im Scheinwerfer war nur aus der Halterung !!!

Der Mechaniker brauchte 2 Minuten, jetzt weiss ich auch wie es geht.

Gruss Loeckchen
Nach oben Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 18.08.2022, 10:29
strados strados ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Aug 2013 - Wohnort: 40xxx Düsseldorf
Alfa Romeo: (leider nur noch den) Spider 916 V6 3.0
AW: Leuchtweiteneinstellung am Scheinwerfer, manuel??

Ich hole mal dieses Thema aus der "Versenkung", um kein neues aufmachen zu müssen.
Also,.... wer das gleiche Problem mit einem "durchdrehenden" weißen Zahnrad hat:
- das Teil ist auf die Welle "gegossen" oder im heißen Zustand gepresst, nicht nur aufgeschoben.
- das Ende der Welle hat also keine Längsverzahnung, sondern viele "Schuppen". Dadurch kann das Zahnrad ohne Zerstörung nie wieder "abgezogen" werden.

Bei meinem Scheinwerfer hatte sich zwischen der Welle und dem Zahnrad Rost gebildet, wodurch die Welle immer dünner wurde. Das Zahnrad hatte keine feste Verbindung mehr und ist fast abgefallen.

Ich hab die Welle (und das Loch im Zahnrad) mit einem Diamantfräser (Dremel) vom Rost befreit und das Zahnrad dann mit 2K Kleber aufgesetzt. Nach 24h war alles wieder bombenfest.
---------------------------------------------------
Jetzt hab ich noch 'ne Frage:
Wer jemand, warum es beim RECHTEN 916 Scheinwerfer 2 Varianten gibt ?
a) mit schwarzer, schräg sitzender Kunststoffstange (meistens), ABER
b) auch mit einer weißen, senkrechten Stange, so wie immer beim linken Scheinwerfer ?

Und nochwas:...
Es gibt bei dem Antrieb zur Höhenverstellung graue, grüne und braune "Drehknöpfe".
-> warum, was ist der Unterschied ?
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Scheinwerfer 916 RECHTS_schwarze Stange.jpg
Hits:	22
Größe:	12,9 KB
ID:	27605   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Scheinwerfer 916 RECHTS_weiße Stange.jpg
Hits:	22
Größe:	55,8 KB
ID:	27606  
Nach oben Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 20.08.2022, 19:48
strados strados ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Aug 2013 - Wohnort: 40xxx Düsseldorf
Alfa Romeo: (leider nur noch den) Spider 916 V6 3.0
AW: Leuchtweiteneinstellung am Scheinwerfer, manuel??

hat sich erl.

Geändert von strados (20.08.2022 um 22:32 Uhr)
Nach oben Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:33 Uhr.
Powered by vBulletin & alfisti.net
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd. & alfisti.net Associazione