380
editoriale portal shop
Language
deutsche Version     english version

Neuigkeiten
Shop-News
Ricambi-News
Mercato-News
Alfa-News

editoriale
Modellhistorie
Magazin
Technik & Wissen
Workshop
Modellautos
Motorsport
Galerien
Service

Tuning & Teile
Alfa Romeo Shop
Ersatzteile Shop
Fiat Shop

Community
Associazione
User-Seiten
Alfa der User
Forum-Galerie
Sound & Videos
Alfa- & Teilemarkt
Veranstaltungen
Geburtstage

Hilfe
Hilfe
Forum-FAQ
Forum-Suche
alfisti.net-Suche
Benutzerliste
Seitenübersicht
Über uns


Zurück   Alfa Romeo Forum > Alfa Romeo Technik-Foren > Alfa 145, 146, 147, 155, 156, 166, GT, GTV & Spider (916)

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 16.12.2016, 13:10
Ishido Ishido ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Sep 2016 - Wohnort: 47475 Niederrhein
Alfa Romeo: Alfa Romeo von Ishido Spider 916 2.0 ts
Domstrebe für 916 Spider / GTV

Moin,

nach drei fehlgeschlagenen Versuchen mit diversen Streben, bin ich nun fündig geworden.

Entweder mußten die o.g. Teile nachgearbeitet werden, waren schlecht verarbeitet und lackiert, oder beschädigten die Dämmung und die Motorhaube.

Bei der abgebildeten Strebe ist das alles nicht der Fall.
Vier Schrauben an den Domen rausdrehen, Strebe auflegen, die Schrauben wieder reindrehen. Feddich.

Da kann sich auch nichts verstellen während der Montage, denn die Domlager werden mit je 2 Dornen zentriert. Zudem verbleibt ja eine von drei Schrauben in den Lagern.

ps ich habe mich bewußt für die '6-Zylinder-Strebe' entschieden, da hier die Sicherungshalter etc. zugänglich bleiben.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	K800_DSC_0542_DxO.JPG
Hits:	654
Größe:	94,1 KB
ID:	20676   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	K800_DSC_0539_DxO.JPG
Hits:	577
Größe:	72,5 KB
ID:	20677   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	K800_DSC_0541_DxO.JPG
Hits:	631
Größe:	68,4 KB
ID:	20678  

Geändert von Ishido (16.12.2016 um 14:59 Uhr)
Nach oben Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 16.12.2016, 14:50
Munsi Munsi ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Sep 2001 - Wohnort: 04509 Delitzsch
Alfa Romeo: Alfa 147 1.6 TS, Spider 916 V6
AW: Domstrebe für 916 Spider / GTV

Es wäre schön wenn du uns auch noc hden Hersteller verraten könntest von dem die Strebe ist.
Sihet auf jeden Fall gut aus und auch ich habe das Problem das meine Strebe die Dämmung der Motorhaube einscheidet.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 16.12.2016, 14:59
Ishido Ishido ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Sep 2016 - Wohnort: 47475 Niederrhein
Alfa Romeo: Alfa Romeo von Ishido Spider 916 2.0 ts
AW: Domstrebe für 916 Spider / GTV

Zitat:
Zitat von Munsi Beitrag anzeigen
Es wäre schön wenn du uns auch noc hden Hersteller verraten könntest von dem die Strebe ist.
Sihet auf jeden Fall gut aus und auch ich habe das Problem das meine Strebe die Dämmung der Motorhaube einscheidet.
Vielleicht wird der Thread dann wieder gelöscht... ?
Nach oben Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 16.12.2016, 15:43
Phrasensensor Phrasensensor ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Oct 2010 - Wohnort: 47906 n/a
Alfa Romeo: Stelvio Super, Spider 916 1.8 TS, 75 2.0 TS, Brera TI 2.4 JTDM
AW: Domstrebe für 916 Spider / GTV

was ist denn das für ein interessantes Ding zwischen Thermostat und Ansaugschlauch? Das mit dem Filter (?) drauf?
Nach oben Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 16.12.2016, 17:37
Ishido Ishido ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Sep 2016 - Wohnort: 47475 Niederrhein
Alfa Romeo: Alfa Romeo von Ishido Spider 916 2.0 ts
AW: Domstrebe für 916 Spider / GTV

Zitat:
Zitat von Phrasensensor Beitrag anzeigen
was ist denn das für ein interessantes Ding zwischen Thermostat und Ansaugschlauch? Das mit dem Filter (?) drauf?
Selbstgebauter Ölabscheider für die Kurbelgehäuse-Entlüftung, damit die Drosselklappe und der Stutzen sauber bleiben.
(Rückführung, wie auch ab Werk, vor der DK)

Als ich den Spider übernahm, war der Leerlauf nicht optimal. DK gereinigt und alles war gut. Passiert jetzt nicht mehr.

ps der kleine Filter ist nur ein Dummy. Verdeckt einen verschlossenen Stutzen, den ich nicht benötigte.

Geändert von Ishido (16.12.2016 um 20:22 Uhr)
Nach oben Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 19.12.2016, 15:34
Munsi Munsi ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Sep 2001 - Wohnort: 04509 Delitzsch
Alfa Romeo: Alfa 147 1.6 TS, Spider 916 V6
AW: Domstrebe für 916 Spider / GTV

Zitat:
Zitat von Ishido Beitrag anzeigen
Vielleicht wird der Thread dann wieder gelöscht... ?
Na das glaube ich aber nicht, geht ja hier um eine reine Info wer der Hersteller der Strebe ist. So bingt der ganze Thread nichts, ausser schau mal was ich habe und du nicht
Nach oben Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 19.12.2016, 15:48
Ishido Ishido ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Sep 2016 - Wohnort: 47475 Niederrhein
Alfa Romeo: Alfa Romeo von Ishido Spider 916 2.0 ts
AW: Domstrebe für 916 Spider / GTV

Auf dem dritten Bild ist UR zu lesen.

Gib das einfach mit dem Zusatz 'Domstrebe' bei Goog ein. Sooo einfach.
Nach oben Mit Zitat antworten
Der folgende User bedankt sich bei Ishido für den hilfreichen Beitrag:
  #8  
Alt 19.12.2016, 15:54
Benutzerbild/Avatar von Martin
Martin Martin ist derzeit abgemeldet
Moderator
 
Dabei seit: Aug 2001 - Wohnort: 22926 Ahrensburg; D
Alfa Romeo: Jepp
AW: Domstrebe für 916 Spider / GTV

Ganz toll geformte Domstrebe
Das dadurch der Nutzwert gleich null ist scheint offenbar nicht so wichtih

Grüße
Martin
Nach oben Mit Zitat antworten
Der folgende User bedankt sich bei Martin für den hilfreichen Beitrag:
  #9  
Alt 19.12.2016, 16:17
Ishido Ishido ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Sep 2016 - Wohnort: 47475 Niederrhein
Alfa Romeo: Alfa Romeo von Ishido Spider 916 2.0 ts
AW: Domstrebe für 916 Spider / GTV

Aha, Du kennst also die Materialstärke vom Stahl ? Schau Dir auch bitte die Sicken in den Biegungen an.
Welche Kräfte sollen denn zwischen den Domen auftreten, damit die Torsionskräfte die Strebe 'verdrehen' ?
Absurd sind da eher einrohrige Alu-Streben. Die N ...konnte ich über'm Knie verbiegen

Eine gerade geformte Strebe passt nicht für den Spider 3.0.
Auch die vom Shop vertriebene Wiechers ist so wie die UR gearbeitet. Die ist sogar noch in der Höhe verdreht.

Geändert von Ishido (19.12.2016 um 16:22 Uhr)
Nach oben Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 19.12.2016, 17:00
Benutzerbild/Avatar von Martin
Martin Martin ist derzeit abgemeldet
Moderator
 
Dabei seit: Aug 2001 - Wohnort: 22926 Ahrensburg; D
Alfa Romeo: Jepp
AW: Domstrebe für 916 Spider / GTV

Zitat:
Zitat von Ishido Beitrag anzeigen
Aha, Du kennst also die Materialstärke vom Stahl ?
Ich wusste gar nicht, dass Stahl eine feste Materialstärke hat

Zitat:
Zitat von Ishido Beitrag anzeigen
Schau Dir auch bitte die Sicken in den Biegungen an.
Welche Kräfte sollen denn zwischen den Domen auftreten, damit die Torsionskräfte die Strebe 'verdrehen' ?
Um wieviel mm verschieben sich denn deine Federbeindome zueinander? Wieviel Kraft muss die Strebe denn aufnehmen können?
Nur wenn du diese Fragen beantworten kannst, weißt du genau wie groß die Wirkung einer Strebe ist.

Zitat:
Zitat von Ishido Beitrag anzeigen
Absurd sind da eher einrohrige Alu-Streben. Die N ...konnte ich über'm Knie verbiegen
Und was hat auf dem Knie verbiegen mit Torsionskräften zu tun?

Zitat:
Zitat von Ishido Beitrag anzeigen
Eine gerade geformte Strebe passt nicht für den Spider 3.0.
Auch die vom Shop vertriebene Wiechers ist so wie die UR gearbeitet. Die ist sogar noch in der Höhe verdreht.
Ich persönlich lege überhaupt keinen Wert auf eine höhere Torsionsfestigkeit. Rollneigung ist für mich der deutlich wichtigere Ansatzpunkt. Ein paar vernüftige PU Buchsen und ein Gewindefahrwerk bringen hier deutlich spürbarere Ergebnisse
Aber jeder Jeck ist anders

Grüße
Martin
Nach oben Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 19.12.2016, 17:33
Ishido Ishido ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Sep 2016 - Wohnort: 47475 Niederrhein
Alfa Romeo: Alfa Romeo von Ishido Spider 916 2.0 ts
AW: Domstrebe für 916 Spider / GTV

Ich wusste gar nicht, dass Stahl eine feste Materialstärke hat

Danke für den sinnvollen Kommentar. Vielleich habe ich ja das Material der Strebe gemeint und mich nur mißverständlich ausgedrückt.

Um wieviel mm verschieben sich denn deine Federbeindome zueinander? Wieviel Kraft muss die Strebe denn aufnehmen können?
Nur wenn du diese Fragen beantworten kannst, weißt du genau wie groß die Wirkung einer Strebe ist.


Nein, ich weiß es nicht. Anscheinend hast Du plausible Werte, die Du hier gerne posten kannst.

Und was hat auf dem Knie verbiegen mit Torsionskräften zu tun?

Hängt davon ab, welche Kräfte zu welcher Zeit an den Domen auftreten. Ich wollte damit nur auf das (weiche) Material hinweisen.

Ich persönlich lege überhaupt keinen Wert auf eine höhere Torsionsfestigkeit. Rollneigung ist für mich der deutlich wichtigere Ansatzpunkt. Ein paar vernüftige PU Buchsen und ein Gewindefahrwerk bringen hier deutlich spürbarere Ergebnisse

Da stiimme ich Dir vorbehaltlos zu, jedoch war das zunächst einmal nicht mein Ziel. Knack- und Knarz- und Klappergeräusche etc. zu minimieren war mein Ziel. Die Strebe ist nur ein Teil vom gesamten Aufwand.

Geändert von Ishido (19.12.2016 um 17:43 Uhr)
Nach oben Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 11.11.2021, 21:53
strados strados ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Aug 2013 - Wohnort: 40xxx Düsseldorf
Alfa Romeo: (leider nur noch den) Spider 916 V6 3.0
AW: Domstrebe für 916 Spider / GTV

Da hier auch die Strebe aus dem Alfisti Shop erwähnt ist, hab ich folgende Frage:
Ich habe die (Alu V6) heute geliefert bekommen und festgestellt, dass nur 3 (nicht 4) Schrauben dabei sind.
Frage: Welche müssen getauscht werden (in Fahrtrichtung rechts natürlich beide, das ergibt sich schon aus den 2 Unterlegblöcken, die dabei sind (hab ich auch auf Bildern schon gesehen).
Aber links ?? welche der beiden Schrauben bleibt original und welche muss / soll ersetzt werden ?

Geändert von strados (11.11.2021 um 23:32 Uhr)
Nach oben Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 13.11.2021, 22:30
strados strados ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Aug 2013 - Wohnort: 40xxx Düsseldorf
Alfa Romeo: (leider nur noch den) Spider 916 V6 3.0
AW: Domstrebe für 916 Spider / GTV

Zitat:
Zitat von strados Beitrag anzeigen
Aber links ?? welche der beiden Schrauben bleibt original und welche muss / soll ersetzt werden ?
Ganz einfach. Nur die, die zwischen den beiden Rohren rein muss, wird durch eine gleich lange Inbusschraube ersetzt.
da kommt man erst drauf, wenn man versucht, die Strebe einzubauen...

Und in dem Zusammenhang: Ist das unkritisch, wenn beim Lösen der rechten Schrauben (Beifahrerseite) der Motor samt Drehmomentstütze ein paar Millimeter nach vorne sackt ?
D.h. sollte man den vorn etwas anheben (also wieder "zurück kippen"), bevor man die neuen Schrauben anzieht ?

Geändert von strados (13.11.2021 um 22:35 Uhr)
Nach oben Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:24 Uhr.
Powered by vBulletin & alfisti.net
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd. & alfisti.net Associazione