380
editoriale portal shop
Language
deutsche Version     english version

Neuigkeiten
Shop-News
Ricambi-News
Mercato-News
Alfa-News

editoriale
Modellhistorie
Magazin
Technik & Wissen
Workshop
Modellautos
Motorsport
Galerien
Service

Tuning & Teile
Alfa Romeo Shop
Ersatzteile Shop
Fiat Shop

Community
Associazione
User-Seiten
Alfa der User
Forum-Galerie
Sound & Videos
Alfa- & Teilemarkt
Veranstaltungen
Geburtstage

Hilfe
Hilfe
Forum-FAQ
Forum-Suche
alfisti.net-Suche
Benutzerliste
Seitenübersicht
Über uns


Zurück   Alfa Romeo Forum > Allgemeine Alfa Romeo Foren > News

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 02.09.2009, 22:09
DonAlfa DonAlfa ist derzeit abgemeldet
neu hier
 
Dabei seit: Jul 2009 - Wohnort: 14 Brandenburg
Alfa Romeo: 156 2.0 TS Selespeed
Hallo AW: Mehr Leistung, weniger Verbrauch – MultiAir-Motoren starten ab 5. September

Moin!
Kann denn überhaupt jemand sagen für welche Baureihen die Multi Air Motoren kommen sollen?
Nach oben Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 02.09.2009, 23:20
delta88 delta88 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jan 2005 - Wohnort: 30 Hannover
Alfa Romeo: ehemals 147 1.6 + Vorfreude auf neuen Spider ! ;-)
AW: Mehr Leistung, weniger Verbrauch – MultiAir-Motoren starten ab 5. September

Zitat:
Zitat von Pianeta75 Beitrag anzeigen
Die zukünftigen V6 Motoren in den neuen Alfas werden wohl von Chrysler
kommen. Fiat spezialisiert sich mehr auf die kleinen Motore und den Gasantrieb.

Von Chrysler kommen dann die Phönix V6 Maschienen.

Das Multiair-System hat m.E. die Schäfflergruppe im Auftrag von Fiat entwickelt.
Bitte

Zukünftige V6 Motoren für Alfa Romeo kommen auch von Alfa Romeo bzw. Fiat...

von Ex-Formel1-Ferrari-Motoreningenieur höchstpersönlich...dieser hat auch schon den 1.8 TBi entwickelt....siehe hier...

auto-illustrierte: Fiat Technologie

Multiair ist soweit ich weiß eine Eigenentwicklung von Fiat.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 03.09.2009, 00:52
Enterobius Enterobius ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Apr 2009 - Wohnort: 83 Trostberg
Alfa Romeo: Mito QV
AW: Mehr Leistung, weniger Verbrauch – MultiAir-Motoren starten ab 5. September

Die Palette an neuen Motoren für Alfa ist noch nicht komplett. Ein Benziner mit 200 PS ist als Top-Motorisierung für ein Sport-Coupe einfach zu schwach. Es müssen schon 250-300 PS sein, um heutzutage konkurrenzfähig zu bleiben. So viel Potential hat der 1.8 TBi nicht.
Es ist vielleicht Wunschdenken, aber ich hoffe dass FIAT es schaffen wird, einen anständigen 6-Zylinder auf die Beine zu stellen und sich nicht einen Sprittfresser vom maroden GM kauft. Schließlich ist Paolo Martinelli ein schlauer Kopf. Der Mann, der den V10 für Schumacher´s Siegerauto entwickelt hat, wird es auch drauf haben einen V6 zu bauen. AUDI und BMW haben schließlich auch entsprechende Motoren im Angebot.

Gruß, R.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 03.09.2009, 07:54
itdream itdream ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Feb 2009 - Wohnort: 42 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo von itdream Giulietta 1.4 TB MA QV sportiva
AW: Multi air Technologie im MiTO

Zitat:
Zitat von Bernie@Alfa156 Beitrag anzeigen

Das Start&Stop-System finde ich ok, die Nutzung sollte sich durchaus positiv und messbar auf den Verbrauch auswirken. Es gibt eine Vielzahl von Faktoren die bei der Abschaltung relevant sind (z.B. Motortemperatur, Außentemperatur), es wird also nur dann abgeschaltet wenn es sinnvoll ist. Das System lässt sich auch mittels Schalter deaktivieren.
Gott sei gedankt......
Nach oben Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 03.09.2009, 09:16
Benutzerbild/Avatar von Reinhard
Reinhard Reinhard ist derzeit abgemeldet
alfisti.net associazione
 
Dabei seit: Aug 2001 - Wohnort: 60 Frankfurt am Main
Alfa Romeo: Alfa Romeo von Reinhard Giulietta 1750 TBi QV
AW: Mehr Leistung, weniger Verbrauch – MultiAir-Motoren starten ab 5. September

Zitat:
Zitat von Enterobius Beitrag anzeigen
So viel Potential hat der 1.8 TBi nicht.
.
Wieso, wenn aus 1.4 170 PS geleiert werden

Reinhard

------------------------------------------

Cuiusvis hominis est errare, nullius nisi insipientis in errore perseverare.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #36  
Alt 03.09.2009, 09:39
Benutzerbild/Avatar von Frank 147 GTA
Frank 147 GTA Frank 147 GTA ist derzeit abgemeldet
alfisti.net associazione
 
Dabei seit: Mar 2003 - Wohnort: Ober bayern
Alfa Romeo: Giulia Lusso Ti MY21
AW: Mehr Leistung, weniger Verbrauch – MultiAir-Motoren starten ab 5. September

Genau, das sind beim 1.4er ca. 121 PS pro 1 L Hubraum, das wären dann beim 1750 ccm ca. 212 PS, so weit liegt der 1.8 TBi in der Erstversion nicht daneben.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 03.09.2009, 09:53
Benutzerbild/Avatar von Reinhard
Reinhard Reinhard ist derzeit abgemeldet
alfisti.net associazione
 
Dabei seit: Aug 2001 - Wohnort: 60 Frankfurt am Main
Alfa Romeo: Alfa Romeo von Reinhard Giulietta 1750 TBi QV
AW: Mehr Leistung, weniger Verbrauch – MultiAir-Motoren starten ab 5. September

Der 2 l hätte dann ca. 250 Ps

Passt doch!

Reinhard

------------------------------------------

Cuiusvis hominis est errare, nullius nisi insipientis in errore perseverare.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 03.09.2009, 09:57
mfrs mfrs ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jun 2007 - Wohnort: 00 n/a
Alfa Romeo: no
AW: Mehr Leistung, weniger Verbrauch – MultiAir-Motoren starten ab 5. September

Zitat:
Zitat von Enterobius Beitrag anzeigen
Es müssen schon 250-300 PS sein, um heutzutage konkurrenzfähig zu bleiben. So viel Potential hat der 1.8 TBi nicht.
Doch, hat er. Eine 265 PS Version ist in der Erprobung. Der Motor wurde hier von Luca De Meo angekündigt.

Zitat:
Zitat von DonAlfa Beitrag anzeigen
Moin!
Kann denn überhaupt jemand sagen für welche Baureihen die Multi Air Motoren kommen sollen?
Mittelfristig werden alle neuen Benziner von FPT damit ausgerüstet. Ab 2011/2012 denkt man, Euro6 Diesel mit MultiAir und ohne DPF anbieten zu können.

Zitat:
Zitat von Pianeta75 Beitrag anzeigen
Das Multiair-System hat m.E. die Schäfflergruppe im Auftrag von Fiat entwickelt.
Hinsichtlich Serienreifmachung stimmt das. Das aber nur deshalb, weil Fiat branchenüblich solche Komponenten nicht selber herstellt. Den Fehler, die Common-Rail Patente an Bosch zu verticken, hat man aber nicht wiederholt. Alle Rechte an MultiAir liegen komplett bei Fiat, wo die Entwicklung schon seit sehr langer Zeit betrieben wird. Aus einer Fiat Presseerklärung:

Research on this key technology started in the ’80s, when engine electronic control reached the stage of a mature technology. [...] In the mid ’90s, Fiat Group research efforts switched to electro-hydraulic actuation, leveraging on the know-how gained during its Common Rail development. The goal was to reach the desired flexibility of valve opening schedule air mass control on a cylinder-by-cylinder and stroke-by-stroke basis. The electro-hydraulic variable valve actuation technology developed by Fiat was selected for its relative simplicity, low power requirements, intrinsic fail-safe nature and low cost potential.
Zitat:
Zitat von keilform Beitrag anzeigen
was ich gelesen habe kommt aber als nächster multiair motor ein 2 zilinder mit 70 PS
Richtig, für Segment A/B Fahrzeuge als Ersatz aller FIRE-Motoren außer T-Jet. Mit Turbo hat der 0.9 l SGE allerdings 105 PS, wie man sich hier in Bildern ansehen kann.

Geändert von mfrs (03.09.2009 um 10:35 Uhr)
Nach oben Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 03.09.2009, 10:39
mfrs mfrs ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jun 2007 - Wohnort: 00 n/a
Alfa Romeo: no
AW: Mehr Leistung, weniger Verbrauch – MultiAir-Motoren starten ab 5. September

Zitat:
Zitat von Reinhard Beitrag anzeigen
Wieso, wenn aus 1.4 170 PS geleiert werden
Im GP Abarth Essesse hat der 1.4 T-Jet bereits 180 PS ohne Multiair. Mit Multiair wird man wohl in der Gegend von 200 PS landen.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 03.09.2009, 10:55
Fritz Fritz ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Sep 2001 - Wohnort: 52 AC
Alfa Romeo: 156 SW 2.0 JTS, Spider V6, 164 V6, Alfetta GT
AW: Mehr Leistung, weniger Verbrauch – MultiAir-Motoren starten ab 5. September

Vergleichstabelle MiTo 1.4 TB 16V:

120 PS, 206 Nm, 5G, 0-100 in 8.8 s, 198 km/h, 6.1 l/100 km, ab 16.600 €
135 PS, 206 Nm, 5G, 0-100 in 8.4 s, 207 km/h, 5.6 l/100 km, ab 17.300 €
155 PS, 230 Nm, 6G, 0-100 in 8.0 s, 215 km/h, 6.5 l/100 km, ab 17.950 €
170 PS...
Nach oben Mit Zitat antworten
  #41  
Alt 03.09.2009, 13:10
Enterobius Enterobius ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Apr 2009 - Wohnort: 83 Trostberg
Alfa Romeo: Mito QV
AW: Mehr Leistung, weniger Verbrauch – MultiAir-Motoren starten ab 5. September

Zitat:
Zitat von Reinhard Beitrag anzeigen
Wieso, wenn aus 1.4 170 PS geleiert werden

Reinhard

Zitat:
Zitat von mfrs Beitrag anzeigen
Doch, hat er. Eine 265 PS Version ist in der Erprobung. Der Motor wurde hier von Luca De Meo angekündigt.

@mfrs.

Du hast recht. Falls der Motor tatsächlich irgendwann mal kommt hätte er eine sehr hohe spezifische Literleistung von ca 150 PS/L. Sehr viel für ein Serienauto, wenn ich bedenke dass selbst ein Mini JCW "nur" 132 PS/L hat. ( Tuningfahrzeuge und Supersportler haben teilweise noch mehr, keine Frage )


Gruß, R.

Geändert von Enterobius (03.09.2009 um 13:39 Uhr)
Nach oben Mit Zitat antworten
  #42  
Alt 03.09.2009, 16:12
Benutzerbild/Avatar von André
André André ist derzeit abgemeldet
Moderator
 
Dabei seit: Aug 2001 - Wohnort: 23701 Schleswig-Holstein
Alfa Romeo: Alfa Romeo von André 4C / 115 und 916 Spider / 145
AW: Mehr Leistung, weniger Verbrauch – MultiAir-Motoren starten ab 5. September

Zitat:
Zitat von Enterobius Beitrag anzeigen
Tuningfahrzeuge und Supersportler haben teilweise noch mehr...
... sind aber auch nicht unbedingt besonders standhaft.
Mit 150PS pro L dürfte schon die Oberkante der Unterlippe (für ein standhaftes Serienfahrzeug) erreicht sein. Aber so recht glauben kann ich das nicht.


andré
Nach oben Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 04.09.2009, 11:39
mfrs mfrs ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jun 2007 - Wohnort: 00 n/a
Alfa Romeo: no
AW: Mehr Leistung, weniger Verbrauch – MultiAir-Motoren starten ab 5. September

Zitat:
Zitat von Enterobius Beitrag anzeigen
wenn ich bedenke dass selbst ein Mini JCW "nur" 132 PS/L hat.
Stand der Kunst bei Großserien sind 137 PS/l (VW/Audi 2.0 TFSI mit 272 PS). Die Technologie, um das zu pushen, heißt MultiAir und Twin-Turbo.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 07.09.2009, 23:07
Alfalfa Alfalfa ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Sep 2007 - Wohnort: 7xxxx n/a
Alfa Romeo: 147 GTA, Giulietta 2.0D
AW: Mehr Leistung, weniger Verbrauch – MultiAir-Motoren starten ab 5. September

Zitat:
Zitat von Giuseppe Farina Beitrag anzeigen
Er meinte den Entfall der Drosselklappe durch Valvetronic. Und die hat BMW nunmal seit ein paar Jahren.
Aha, dann schau dir nochmal an wie Vanos und Valvetronic funktioniert und was der Unterschied ist. Andernfalls hast MultiAir noch nicht verstanden
Nach oben Mit Zitat antworten
  #45  
Alt 07.09.2009, 23:54
Giuseppe Farina Giuseppe Farina ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jul 2005 - Wohnort: 6 Rhein-Main
Alfa Romeo: Keinen mehr/noch keinen
AW: Mehr Leistung, weniger Verbrauch – MultiAir-Motoren starten ab 5. September

Und nun? Wenn man ein BMW System mit Multiair vergleichen kann dann nunmal nur die Valvetronic da die den Ventilhub variabel ändert und genauso wie Multiair eine Drosselklappe überflüssig macht.

Die Vanos ist nichts anderes als V-Tec, Variocam und Konsorten und nicht besonderes.
Nach oben Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:59 Uhr.
Powered by vBulletin & alfisti.net
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd. & alfisti.net Associazione