380
editoriale portal shop
Language
deutsche Version     english version

Neuigkeiten
Shop-News
Ricambi-News
Mercato-News
Alfa-News

editoriale
Modellhistorie
Magazin
Technik & Wissen
Workshop
Modellautos
Motorsport
Galerien
Service

Tuning & Teile
Alfa Romeo Shop
Ersatzteile Shop
Fiat Shop

Community
Associazione
User-Seiten
Alfa der User
Forum-Galerie
Sound & Videos
Alfa- & Teilemarkt
Veranstaltungen
Geburtstage

Hilfe
Hilfe
Forum-FAQ
Forum-Suche
alfisti.net-Suche
Benutzerliste
Seitenübersicht
Über uns


Zurück   Alfa Romeo Forum > Allgemeine Alfa Romeo Foren > News

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #61  
Alt 15.05.2007, 10:58
Elkrider Elkrider ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jun 2005 - Wohnort: Frankfurt
Alfa Romeo: 156 V6
AW: Gewicht&Zuladung neuer/alter Spider - ein Vergleich

Zitat:
Zitat von Don Malte Beitrag anzeigen
Spider 3.2 (939) !
1844 kg Leergewicht
1990 kg zulässiges Gesamtgewicht
146 kg Zuladung
Quelle: Internetseite von Alfa
146 Kilo sind ja nicht mal zwei Normpersonen (75). Wie peinlich...




JK'07 aka Elkrider
Nach oben Mit Zitat antworten
  #62  
Alt 15.05.2007, 12:00
mimaxhh mimaxhh ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jan 2002 - Wohnort: 20 n/a
Alfa Romeo: AR 147 sele bis 2010 aktuell POLO 1,2TSI,7-Gang-DSG,105PS
AW: Gewicht&Zuladung neuer/alter Spider - ein Vergleich

Zitat:
Zitat von Elkrider Beitrag anzeigen
146 Kilo sind ja nicht mal zwei Normpersonen (75). Wie peinlich...




JK'07 aka Elkrider
laut definition "leergewicht" ist eine "norm"person mit 75kg schon inklusive

...habe ich wenigstens im besagten AB-artikel gelesen...

aber peinlich ist und bleibt es trotzdem.

scheint aber bei modellen anderer marken auch nicht besser zu sein
habe mich bisher beim autokauf nie um die zuladungsangaben gekümmert , da muß ich wohl zukünftig "umdenken"

cu
mimaxhh
Nach oben Mit Zitat antworten
  #63  
Alt 15.05.2007, 12:21
1300GTJ 1300GTJ ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Mar 2005 - Wohnort: 67354 Römerberg
Alfa Romeo: 1300GTJ BJ 1970
AW: Alfa Spider: „Exclusive“-Ausstattung begehrt, Diesel voll akzeptiert

Ich versteh euch nicht! Was ist an nem Diesel so schlecht?
Hab selbst einen 2.4 und kann nur sagen Perfekt!
Ich dachte gerade bei Alfisti wäre mehr Toleranz da!
Nach oben Mit Zitat antworten
  #64  
Alt 15.05.2007, 12:44
hawi hawi ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Sep 2001 - Wohnort: 53 n/a
Alfa Romeo: Lada Niva; Cagiva Elefant 750 Lucky
AW: Alfa Spider: „Exclusive“-Ausstattung begehrt, Diesel voll akzeptiert

Zitat:
Zitat von 1300GTJ Beitrag anzeigen
Ich versteh euch nicht! Was ist an nem Diesel so schlecht?
Hab selbst einen 2.4 und kann nur sagen Perfekt!
Hat Dir das Herr aus Deinem Profilbild erzählt?
Nach oben Mit Zitat antworten
  #65  
Alt 15.05.2007, 16:20
vale156 vale156 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Feb 2005 - Wohnort: 71522 Backnang
Alfa Romeo: Das war mal
AW: Alfa Spider: „Exclusive“-Ausstattung begehrt, Diesel voll akzeptiert

Zitat:
Zitat von 1300GTJ Beitrag anzeigen
Ich versteh euch nicht! Was ist an nem Diesel so schlecht?
Hab selbst einen 2.4 und kann nur sagen Perfekt!
Ich dachte gerade bei Alfisti wäre mehr Toleranz da!

Bei einem Sporwagon mit entsprechend vielen zurückgelegten KM pro Jahr mag das durchaus zutreffen, wir reden hier jedoch über einen Spider, der als Zweit-, bzw. Drittfahrzeug bewegt wird, womit der wirtschaftliche Vorteil des Diesels in 90% der Fälle flach fällt. Und aus reiner Fahrlust einen Diesel zu holen käme für mich nur mangels Alternativen(beschissene Benziner) in Frage. Ich habe das Gefühl, alle 2.4 jtd Spider werden nur geschlossen bewegt, dass man den Diesel nicht hört.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #66  
Alt 15.05.2007, 17:41
Rossini Rossini ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: May 2006 - Wohnort: 86899 Landsberg am Lech
Alfa Romeo: Alfa 6; Alfa Mito TB
AW: Alfa Spider: „Exclusive“-Ausstattung begehrt, Diesel voll akzeptiert

Zitat:
Zitat von vale156 Beitrag anzeigen
Bei einem Sporwagon mit entsprechend vielen zurückgelegten KM pro Jahr mag das durchaus zutreffen, wir reden hier jedoch über einen Spider, der als Zweit-, bzw. Drittfahrzeug bewegt wird, womit der wirtschaftliche Vorteil des Diesels in 90% der Fälle flach fällt.
Aus deiner Sicht hast Du sicher recht - aber verstehst Du auch, wenn ich sage: Das ist genau die Argumentation, die mich seit 15 Jahren immer genervt hat? So lange bin ich als Journalist unterwegs, Jahresfahrleistung 50.000 km plus. Und wo steht geschrieben, dass ich das in einer Limousine tun muss? Nirgends!! ´Zehn Jahre habe ich die Verkäufer von BMW genervt, doch endlich den (damals famosen) 325-tds-Motor in ihr 3er Cabrio einzubauen, damit ich Job und Offenfahren kombinieren kann. Zehn Jahre die gleiche dämliche Antwort: Cabrio und Diesel, das passt doch nicht. Nochmal zehn Jahre vorher haben sie das gleiche über BMW und Diesel gesagt. Und heute? Ich verstehe, dass ein lauter krawalliger VW-TDI zum Offenfahren nicht passt (Audi hats trotzdem als erster gemacht, aber den wollte ich nie). Jetzt endlich hat Alfa kapiert, für mich mit jetzt drei Kindern leider ein paar Jahre zu spät! Also, runter von den Vorurteilen - es muß ja niemand diese Kombination KAUFEN, der sie nicht mag! Aber der Markt ist da, wie die Verkaufszahlen zeigen. Mein Tipp: Ausprobieren! Es passt super!
Gruß, Rossini
Nach oben Mit Zitat antworten
  #67  
Alt 15.05.2007, 17:57
aldobarrazutti aldobarrazutti ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Mar 2005 - Wohnort: 04103 Leipzsch
Alfa Romeo: 166 2.5 V6, GT Q2
AW: Alfa Spider: „Exclusive“-Ausstattung begehrt, Diesel voll akzeptiert

Zitat:
Zitat von 1300GTJ Beitrag anzeigen
Ich versteh euch nicht! Was ist an nem Diesel so schlecht?
Hab selbst einen 2.4 und kann nur sagen Perfekt!
Schon mal nen V6 von 0 bis 7000 U/min gedreht? Mach mal, und dann reden wir noch mal über Diesel und "Perfekt!".
Nach oben Mit Zitat antworten
  #68  
Alt 15.05.2007, 18:36
1300GTJ 1300GTJ ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Mar 2005 - Wohnort: 67354 Römerberg
Alfa Romeo: 1300GTJ BJ 1970
AW: Alfa Spider: „Exclusive“-Ausstattung begehrt, Diesel voll akzeptiert

Ich denke ich werde nicht in den Genuss kommen einen V6 bis 7000 U/min zu drehen
Aber ich bin immer wieder froh das es Menschen gibt die das gut finden
Nach oben Mit Zitat antworten
  #69  
Alt 15.05.2007, 18:59
Blackblade Blackblade ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jan 2007 - Wohnort: 40599 Düsseldorf
Alfa Romeo: Spider 3.2 JTS V6 24V Q4 Exclusive
AW: Gewicht&Zuladung neuer/alter Spider - ein Vergleich

Zitat:
Zitat von Don Malte Beitrag anzeigen
Den "Aufstand" würde wahrscheinlich auch keiner machen, wenn die
neuen Spider nicht insgesamt so schwer geworden wären.

Bei meinem 916 3.2 sieht die Zuladung übrigens auch schlecht aus,
aber eben doch besser als beim vergleichbaren 939. Das Gesamt-
gewicht liegt zudem auf viel tieferem Niveau (ohne mich).

Hier der Vergleich zwischen alten & neuem Spider (jeweils 17 Zoll):

Spider 3.2 (916) !
1.545 kg Leergewicht
1.730 kg zulässiges Gesamtgewicht
185 kg Zuladung
Quelle: mein Fahrzeugbrief

Spider 3.2 (939) !
1844 kg Leergewicht
1990 kg zulässiges Gesamtgewicht
146 kg Zuladung
Quelle: Internetseite von Alfa

Bei 300 kg Mehrgewicht zwischen den Baureihen, könnte Pedi sogar
Recht haben, denn er hat mal behauptet, dass der Holden V6 3.2 gar
kein so schlechter Motor ist. In einem 916 würde er dann womöglich
auch besser gehen und weniger saufen.
Nur passt dessen Leistungscharakteristik (Druck von unten) wenig
zu einem Alfa - was selbstverständlich nur meine höchstpersönliche
Meinung ist.
Diese Diskussion mit eben diesem Argument gab es ja schon häufiger hier. Vielleicht kann mal jemand aufklären, wie genau die Daten zustande kommen, die immer zum Vergleich genommen werden:

Beim Spider 939 (3.2) steht auf der Alfaseite:
1765-1844kg incl. 75kg Fahrergewicht.

Warum 1765-1844? Ist das der Unterschied zwischen Vollausstattung und Blank?
Dagegen Dein Wert aus dem KFZ-Schein. Ist der inkl. der 75kg Fahrer oder ohne? Inkl. Sonderaustattung oder ohne?
Wenn ich mal worstcase rechne, wäre der 916er Wert ohne Fahrer und ohne Sonderaustattung. Das bedeutet mit 1545+75+79=1699kg. Was wiederrum bedeuten würde, dass a) der 916 gar nicht so viel leichter ist und b) als Beifahrer auch ohne Gepäck nur Kleinkinder erlaubt wären
Für die permanente Diskussion, ob es nun am Motor oder am Gewicht oder am Allrad liegt, bzw. ob die Kiste nun zu schwer ist oder nicht, wären das mal hilfreiche Infos. Weiss das jemand genau?

Grüsse, Michael
*der seinen viel zu schweren und saufenden Spider 939 trotzdem gerne fährt*
Nach oben Mit Zitat antworten
  #70  
Alt 15.05.2007, 20:24
Benutzerbild/Avatar von Don Malte
Don Malte Don Malte ist derzeit abgemeldet
alfisti.net associazione
 
Dabei seit: Mar 2006 - Wohnort: 31 bei Bierbergen
Alfa Romeo: Alfa Romeo von Don Malte Spider 916 3.7 +166 ti 3.2 +MB R +Uno 75 +Piaggio Porter +Gilera
grins AW: Gewicht&Zuladung neuer/alter Spider - ein Vergleich

Zitat:
Zitat von Blackblade Beitrag anzeigen
....Vielleicht kann mal jemand aufklären, wie genau die Daten zustande kommen, die immer zum Vergleich genommen werden (ICH HABE DIE QUELLEN GENANNT!)...

...Beim Spider 939 (3.2) steht auf der Alfaseite: 1765-1844kg incl. 75kg Fahrergewicht. (DAS STEHT EINE 1 NEBEN UND ALS ERKLÄRUNG: "bei 17 Zoll Felgen" DAHER HABE ICH 17 ZOLL ERWÄHNT!)
Grüsse, Michael *der seinen viel zu schweren und saufenden Spider 939 trotzdem gerne fährt*
Mein 916 ist keine 3 Jahre alt und seit dem hat sich bei der Berechnung der Leergewichte sicher nichts geändert !

Die 300 kg Mehrgewicht sind Fakt. ...und selbstverständlich darfst und sollst Du Spaß mit dem 939 haben.

_________________

Gruppo Quadrifoglio Rosso ...mit 'nem Truthahn am Heck!
Die Suche nach Bergstrecken G Q R - zwischen Harz und Heideland
Nach oben Mit Zitat antworten
  #71  
Alt 15.05.2007, 22:40
Blackblade Blackblade ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jan 2007 - Wohnort: 40599 Düsseldorf
Alfa Romeo: Spider 3.2 JTS V6 24V Q4 Exclusive
AW: Gewicht&Zuladung neuer/alter Spider - ein Vergleich

Zitat:
Zitat von Don Malte Beitrag anzeigen
Mein 916 ist keine 3 Jahre alt und seit dem hat sich bei der Berechnung der Leergewichte sicher nichts geändert !

Die 300 kg Mehrgewicht sind Fakt. ...und selbstverständlich darfst und sollst Du Spaß mit dem 939 haben.
Sorry, da ist wohl was falsch angekommen.... ich wollte nicht Deine Quellen oder Angaben in Frage stellen. No offense intended.

Ich möchte nur wirklich mal wissen, was das so für Angaben sind.

Wenn ich auf der Alfaseite nachschaue, so erhalte ich für den Spider diverse Leergewichtsangaben. Einmal die bereits diskutierte. Die 1, die dort steht, sollte der 1 unter dem Datenblatt entsprechen (das wäre zumindest normal). In dieser Anmerkung steht nur der Punkt mit den 75kg Fahrer Gewicht, aber nichts zu dem Unterschied der beiden Zahlen.

Gehe ich in den Konfigurator und schaue mir das PDF an, so steht dort:
1765/1785 beim Gewicht des 3,2. Wieder andere Daten. Die Anmerkungen sind aber die gleichen.
Zu Deiner These, dass der Unterschied durch die Bereifung kommt..... bei aller Unterstellung, dass die 18" Zöller von Alfa sicher nicht sonderlich gewichtsoptimiert sind, aber aus BLEI? Das sind immerhin fast 80KG Unterschied, das scheint mir für den Unterschied 17" zu 18" doch etwas arg viel....

Was den Eintrag in den Fahrzeugpapieren angeht, möchte ich einfach nur wissen, was dort unter Leergewicht genau zu verstehen ist. Nackt oder mit Sonderaustattung, Vollgetankt oder Trocken, mit Fahrer oder ohne Fahrer, gemessen oder Werksangabe?

Ich diskutiere gerne über solche Zahlen, aber dann will ich auch genau wissen, was eigentlich dahinter steckt.

Grüsse, Michael
Nach oben Mit Zitat antworten
  #72  
Alt 15.05.2007, 22:47
hawi hawi ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Sep 2001 - Wohnort: 53 n/a
Alfa Romeo: Lada Niva; Cagiva Elefant 750 Lucky
AW: Alfa Spider: „Exclusive“-Ausstattung begehrt, Diesel voll akzeptiert

Zitat:
Zitat von aldobarrazutti Beitrag anzeigen
Schon mal nen V6 von 0 bis 7000 U/min gedreht? Mach mal, und dann reden wir noch mal über Diesel und "Perfekt!".
Hehe, von 0 bis 7000 ist etwas übertrieben, aber von 850-7.200 ist schon geil. Aber das wird die Treckerfraktion nie verstehen.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #73  
Alt 16.05.2007, 09:55
Benutzerbild/Avatar von Peter
Peter Peter ist derzeit abgemeldet
alfisti.net
 
Dabei seit: Aug 2001 - Wohnort: 42 n/a
Alfa Romeo: div.
AW: Gewicht&Zuladung neuer/alter Spider - ein Vergleich

Zitat:
Was den Eintrag in den Fahrzeugpapieren angeht, möchte ich einfach nur wissen, was dort unter Leergewicht genau zu verstehen ist. Nackt oder mit Sonderaustattung, Vollgetankt oder Trocken, mit Fahrer oder ohne Fahrer, gemessen oder Werksangabe?
Im Alfa-(Print)Datenblatt/Preisliste steht z.B. für den akt. 2.2 JTS:

Leergewicht 1605-1684 kg Hinweis > Im angegebenen Wert sind 75 kg für den Fahrer berücksichtigt. Das Leergewicht gilt für Fahrzeuge in serienmässiger Ausstattung, Sonderausstattungen erhöhen diesen Wert.

ferner

Zulässiges Gesamtgewicht: 1830 kg
Zuladung: 225-146 kg Hinweis > Bei Sonderausstattungen erhöht sich das Leergewicht, folglich verringert sich die Zuladung im Rahmen der max. zulässigen Lasten.

Wenn meinereiner also in so n'em üppig ausgestatteten Teil (mit)fährt, ist annähernd Ruhe im Karton, Tieferlegung inklusive

Ergo: (rel.)massige Leute brauchen nicht zwingend auch massige Autos *g
Nach oben Mit Zitat antworten
  #74  
Alt 16.05.2007, 10:25
Benutzerbild/Avatar von Peter
Peter Peter ist derzeit abgemeldet
alfisti.net
 
Dabei seit: Aug 2001 - Wohnort: 42 n/a
Alfa Romeo: div.
AW: Alfa Spider: „Exclusive“-Ausstattung begehrt, Diesel voll akzeptiert

Zitat:
Zitat von hawi Beitrag anzeigen
Hehe, von 0 bis 7000 ist etwas übertrieben, aber von 850-7.200 ist schon geil. Aber das wird die Treckerfraktion nie verstehen.
Tja,warum auch? (gibt halt Leute, die haben in ihrer Auto-Vita so gut wie alles durch oder andere Gründe s.o.) They give a f...
Nach oben Mit Zitat antworten
  #75  
Alt 16.05.2007, 10:36
Benutzerbild/Avatar von feeelix
feeelix feeelix ist derzeit abgemeldet
Gesperrt
 
Dabei seit: Aug 2001 - Wohnort: 38102 Braunschweig
Alfa Romeo: Spider 3,0 Bj. 00 | 156 SW 2,5 Bj. 02 | verkauft: 33 1,7 Bj. 93
AW: Gewicht&Zuladung neuer/alter Spider - ein Vergleich

Moin!

Es gibt doch da und dort Waagen! Treffen, volltanken, Landkarten, Sonnenbrillen etc. ausladen, wiegen, wissen.

Z. B. am Braunschweiger Hafen, an jeder Zuckerfabrik etc. pp.

Nicht lang schnacken, auf die Waage packen!

Felix
Nach oben Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:03 Uhr.
Powered by vBulletin & alfisti.net
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd. & alfisti.net Associazione