380
editoriale portal shop
Language
deutsche Version     english version

Neuigkeiten
Shop-News
Ricambi-News
Mercato-News
Alfa-News

editoriale
Modellhistorie
Magazin
Technik & Wissen
Workshop
Modellautos
Motorsport
Galerien
Service

Tuning & Teile
Alfa Romeo Shop
Ersatzteile Shop
Fiat Shop

Community
Associazione
User-Seiten
Alfa der User
Forum-Galerie
Sound & Videos
Alfa- & Teilemarkt
Veranstaltungen
Geburtstage

Hilfe
Hilfe
Forum-FAQ
Forum-Suche
alfisti.net-Suche
Benutzerliste
Seitenübersicht
Über uns


Zurück   Alfa Romeo Forum > Allgemeine Alfa Romeo Foren > News

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 09.10.2006, 12:15
Benutzerbild/Avatar von Martin
Martin Martin ist derzeit abgemeldet
Moderator
 
Dabei seit: Aug 2001 - Wohnort: 22926 Ahrensburg; D
Alfa Romeo: Jepp
Dynamischer Aufschwung hält an

Die Fiat Automobil AG hat auch im September 2006 die kräftige Steigerung ihrer Zulassungszahlen in einem mit rund 298.000 Zulassungen (plus 4,5 Prozent zu September 2005) gewachsenen Gesamtmarkt mit sehr positiven Ergebnissen weiter fortgesetzt.

Mit einem Absatzvolumen (KBA) von 6.221 im September neu in den Verkehr gebrachten Automobilen der Marken Alfa Romeo, Fiat und Lancia (plus 37 Prozent gegenüber September 2005) konnte das Dreivierteljahr 2006 mit einem sehr guten Ergebnis abgeschlossen werden. Kumuliert für den Zeitraum Januar bis September 2006 haben die drei italienischen Pkw-Marken mit 72.057 Zulassungen gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 30 Prozent zugelegt. Der Marktanteil liegt jetzt bei 2,83 Prozent (1 bis 9/2005: 2,2 Prozent).

Mit 4.770 Zulassungen stieg der Absatz der italienischen Volumen-Marke Fiat im September gegenüber dem Vorjahresmonat um 34 Prozent, der Marktanteil lag bei 1,6 Prozent (September 2005: 1,25 Prozent). Von Januar bis September 2006 hat Fiat mit insgesamt 58.718 Zulassungen gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 30,1 Prozent gesteigert. Ohne die auf Fiat Transporter-Basis aufbauenden Wohnmobile, die vom KBA jetzt in der Pkw-Statistik geführt werden, lag der Monats-Zuwachs der Fiat Pkw im September sogar bei 47 Prozent.

Auch die sportliche Marke Alfa Romeo legt auf dem deutschen Markt unverändert weiter zu. So konnte sie den Absatz mit 1.202 Zulassungen im Vergleich zum September 2005 um 41,4 Prozent steigern und damit im Dreivierteljahr ein ausgezeichnetes Ergebnis realisieren: Kumuliert ist Alfa Romeo von Januar bis September 2006 mit insgesamt 11.366 Zulassungen gegenüber dem Vorjahreszeitraum ebenfalls um 37 Prozent gewachsen.

Den besten September seit vier Jahren realisierten mit einem Absatz von 1.031 Einheiten die leichten Nutzfahrzeuge (KBA-Abgrenzung) der Fiat Automobil AG. Kumuliert wurden hier in den ersten neun Monaten 10.992 Zulassungen erreicht. Die Fiat Transporter inklusive der vom KBA als Pkw-Zulassungen geführten Wohnmobile erzielten nach Fiat Abgrenzung von Januar bis September 23.256 Zulassungen. Mit einem Marktanteil von 11,0 Prozent in diesem Segment hält Fiat Transporter unverändert die Position des Importeurs Nr.1.

Zusammengenommen konnte die Fiat Automobil AG seit Jahresbeginn von ihren vier Marken 83.049 Fahrzeuge neu in die deutschen Zulassungen bringen. Damit hat Sie bereits annährend das Gesamt-Zulassungsergebnis des Vorjahres erreicht und liegt weiter auf Zielkurs zum definierten Absatzvolumen von insgesamt rund 120.000 Zulassungen in 2006.


Text und Bild: Alfa Romeo Presse
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	G_IA_Alfa159_059.jpg
Hits:	103
Größe:	67,1 KB
ID:	2114  
Nach oben Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 09.10.2006, 14:40
alferatus alferatus ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Apr 2006 - Wohnort: 4000 Basel
Alfa Romeo: 159 3.2 V6
AW: Dynamischer Aufschwung hält an

Zitat:
Zitat von Martin
Auch die sportliche Marke Alfa Romeo legt auf dem deutschen Markt unverändert weiter zu. So konnte sie den Absatz mit 1.202 Zulassungen im Vergleich zum September 2005 um 41,4 Prozent steigern und damit im Dreivierteljahr ein ausgezeichnetes Ergebnis realisieren: Kumuliert ist Alfa Romeo von Januar bis September 2006 mit insgesamt 11.366 Zulassungen gegenüber dem Vorjahreszeitraum ebenfalls um 37 Prozent gewachsen.
41.4 und 37 Prozent - das hört sich doch gut an! Und das, obwohl sie nicht eine komplette neue Modellpalette anbieten wie manche grössere Automarken, sondern nur in 1 Segment neue Modelle haben... Falls kommendes Jahr der 149er präsentiert wird, könnten die erhöhten Verkaufszahlen beibehalten werden... Und dann der GTA und der 169er...
Nach oben Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 09.10.2006, 15:06
italo001 italo001 ist derzeit abgemeldet
unbestätigte E-Mail
 
Dabei seit: Feb 2004 - Wohnort: 31 n/a
Alfa Romeo: habe keinen
AW: Dynamischer Aufschwung hält an

Nach meiner Meinung wird FIAT-Auto nicht die 120.000 Einheiten erreichen.

Ich tippe auf cirka 106.000 Einheiten.

italo
Nach oben Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 09.10.2006, 23:53
mtv166 mtv166 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Feb 2006 - Wohnort: 67071 Ludwigshafen
Alfa Romeo: 159 2.4JTDm TI / Mito Quadrifoglio
AW: Dynamischer Aufschwung hält an

Hy
würde mal sagen das die 120 000 möglich sind da doch nächstes Jahr die MWst noch kommt .
abgesehen von denn Tageszulassungen die noch dazukommen
freue mich das die Leute langsam ein wenig Lust auf Alfa bekommen

GUTE FAHRT
Nach oben Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 10.10.2006, 14:21
Visconti Visconti ist derzeit abgemeldet
unbestätigte E-Mail
 
Dabei seit: Aug 2001 - Wohnort: XYZ n/a
Alfa Romeo: -
AW: Dynamischer Aufschwung hält an

Zahlen gemäß KBA:

159/Brera: 6.557, Zeitraum: 07/2005 bis 08/2006 (724 in 05 und 5.833 in 06)

Spider 916, GTV 916, 156: 1.827 + 12.061 = 13.888, Zeitraum: 2000
Spider 916, GTV 916, 156: 1.862 + 11.979 = 13.841, Zeitraum: 2001
Spider 916, GTV 916, 156: 1.334 + 7.927 = 9.261, Zeitraum: 2002
Spider 916, GTV 916, 156: 634 + 6.235 = 6.869, Zeitraum: 2003
Spider 916, GTV 916, 156: 592 + 5.017 = 5.609, Zeitraum: 2004
Spider 916, GTV 916, 156: 21 + 2.699 = 2.720, Zeitraum: 2005

Anm.: Brera und 159 sind angetreten, um aus der Nischenecke der Vorgängermodelle, die sie u.a. mit knapp 14.000 Fahrzeugen in 2000 hinterlassen haben, heraus zu kommen! Da das Alfa-Marketing die gegenwärtige Situation als "ausgezeichnetes Ergebnis" deklariert, erwartet man wohl einen unsagbaren Ansturm auf den ausstehenden Spider und ein volles Verkaufsjahr Sportwagon und Brera!

Zumindest ich bin gespannt!

Gruß
Jan
Nach oben Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 17.10.2006, 13:43
RolandS RolandS ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Aug 2004 - Wohnort: 12101 Berlin
Alfa Romeo: Spider Serie 4
AW: Dynamischer Aufschwung hält an

"Dynamischer Aufschwung hält an"? Das ist aber gar nicht schön, wenn er anhält. Er sollte besser andauern, weitergehen, sich fortsetzen - dann hätten die Fans was zu jubeln.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 31.10.2006, 19:26
gertrud gertrud ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jun 2005 - Wohnort: n/a
AW: Dynamischer Aufschwung hält an

Zitat:
Zitat von Visconti
Zahlen gemäß KBA:

159/Brera: 6.557, Zeitraum: 07/2005 bis 08/2006 (724 in 05 und 5.833 in 06)

Spider 916, GTV 916, 156: 1.827 + 12.061 = 13.888, Zeitraum: 2000
Spider 916, GTV 916, 156: 1.862 + 11.979 = 13.841, Zeitraum: 2001
Spider 916, GTV 916, 156: 1.334 + 7.927 = 9.261, Zeitraum: 2002
Spider 916, GTV 916, 156: 634 + 6.235 = 6.869, Zeitraum: 2003
Spider 916, GTV 916, 156: 592 + 5.017 = 5.609, Zeitraum: 2004
Spider 916, GTV 916, 156: 21 + 2.699 = 2.720, Zeitraum: 2005
nutze den Feiertag bei uns, um mal wieder im Forum zu stöbern. Interessante Zahlen von VISCONTI, doch scheinen sie in meiner Lesart das Jubelgeschrei aus der Verkaufszentrale zu wiederlegen (doch vielleicht verstehe ich ja was falsch ?).

Ich lese folgendes:

159 / Brera 01/2006 bis 08/2006 - 5.833 verkaufte fahrzeuge

zum vergleich:

in der Liste der Zahlen aus den letzten Jahren ist eine ähnliche Zahl 2002 erreicht wurden - 7.927 (wenn ich mal annehme, das bis zum Jahresende natürlich noch Absatz sein wird, wenngleich vermutlich die Hauptwelle durch sein wird - wenn man mal von 3% "Verzweiflungstätern" und "Abschreibungsjägern" absieht).

2002 wohlgemerkt war aber das erste Jahr des Abschwungs beim 156 schon da.

Wenn ich die Zahlen einigermaßen richtig interpretiere so heißt das: der erfolg des 156 wird nicht annähernd erreicht !

soviel zum dynamischen Aufschwung.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 31.10.2006, 23:29
italo001 italo001 ist derzeit abgemeldet
unbestätigte E-Mail
 
Dabei seit: Feb 2004 - Wohnort: 31 n/a
Alfa Romeo: habe keinen
AW: Dynamischer Aufschwung hält an

Zitat:
Zitat von gertrud
Wenn ich die Zahlen einigermaßen richtig interpretiere so heißt das: der erfolg des 156 wird nicht annähernd erreicht !

soviel zum dynamischen Aufschwung.

Kann man so pauschal nicht sagen, im ersten Erscheinungsjahr war der 156 auch noch nicht der Verkaufsrenner. Immerhin ist das Jahr 2006 für die Fiat-Gruppe das erste Jahr wo positive Zulassungsraten gibt. Ich denke mal das die Zeiten nicht so vergleichbar sind. Alfa war mit dem Erscheinen an seinem Tiefpunkt gewesen. Der 156 war ein ein AHA Erlebniss damals. Sowas ist nur schwer wieder zu toppen. Aber ich denke mal das im nächsten Jahr wieder ein Stabiles Jahr wird ohne große Zuwächse weil immerhin auch bald der Wechsel vom 147 ansteht. Vielleicht wird das durch eine stärke Marktstärke etwas kompensiert.

italo
Nach oben Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 07.01.2007, 15:14
Danzigman Danzigman ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jun 2005 - Wohnort: n/a
Alfa Romeo: Alfa 33 Boxer 16V, Alfa 155 1.7 TS, Alfa 156 1.9 JTD
AW: Dynamischer Aufschwung hält an

"Alfa Romeo konnte im Dezember 2006 1'808 Fahrzeuge absetzen und ist damit um + 256.6 % besser als im Vorjahr. Im Gesamtjahr 2006 bis Ende Dezember kommt Alfa Romeo auf ein Plus von + 39.1 % für 12 Monate. Insgesamt konnte man 2006 satte 15'182 Alfas absetzen."

Frage mich wieso gerade im Dezember 2006 Alfa Romeo der "Überflieger" auf dem deutschen Automarkt war? +256,6 % mehr verkaufte Fahrzeuge als im Vorjahr sind doch eine arg hohe Steigerung die extrem stark über dem Zuwachs aller anderen Automarken liegt und allein mit der höheren Mehrwertsteuer nicht zu begründen ist. Kennt da einer die Gründe für?
Mit 15182 verkauften Autos im Jahr 2006 war es für Alfa Romeo auf jeden Fall eines der besten Jahre der jüngeren Firmengeschichte.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 07.01.2007, 18:22
JTD_Frankie JTD_Frankie ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Feb 2006 - Wohnort: 58 Iserlohn
Alfa Romeo: 916 Spider 3.2, Panda 100HP, S5
AW: Dynamischer Aufschwung hält an

Zitat:
Zitat von Danzigman
Mit 15182 verkauften Autos im Jahr 2006 war es für Alfa Romeo auf jeden Fall eines der besten Jahre der jüngeren Firmengeschichte.
Na ja.

2000 18634
2001 25649
2002 18931
2003 15154
2004 14174
2005 10910
2006 15182

(Zahlen ohne Gewähr da geklaut bei MT)

Richtig Stückzahlen dürften erst mit dem 147 Nachfolger zu erhoffen sein.



Nach oben Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 08.01.2007, 20:25
Visconti Visconti ist derzeit abgemeldet
unbestätigte E-Mail
 
Dabei seit: Aug 2001 - Wohnort: XYZ n/a
Alfa Romeo: -
AW: Dynamischer Aufschwung hält an

Zitat:
Zitat von Danzigman
Frage mich wieso gerade im Dezember 2006 Alfa Romeo der "Überflieger" auf dem deutschen Automarkt war? +256,6 % mehr verkaufte Fahrzeuge als im Vorjahr sind doch eine arg hohe Steigerung die extrem stark über dem Zuwachs aller anderen Automarken liegt und allein mit der höheren Mehrwertsteuer nicht zu begründen ist. Kennt da einer die Gründe für?
Hersteller, die ihre Absatzvorgaben verfehlen, neigen überproportional zu Tageszulassungen am Jahressende. Evtl. auch Alfa angesichts der mauen Verkäufe.
Zitat:
Zitat von Danzigman
Mit 15182 verkauften Autos im Jahr 2006 war es für Alfa Romeo auf jeden Fall eines der besten Jahre der jüngeren Firmengeschichte.
Siehe Zulassungen. Eines der besten Jahre war das ganz sicherlich nicht! Trotz 159 und Brera, mit denen man ja groß angreifen wollte...

Gruß
Jan
Nach oben Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:51 Uhr.
Powered by vBulletin & alfisti.net
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd. & alfisti.net Associazione