380
editoriale portal shop
Language
deutsche Version     english version

Neuigkeiten
Shop-News
Ricambi-News
Mercato-News
Alfa-News

editoriale
Modellhistorie
Magazin
Technik & Wissen
Workshop
Modellautos
Motorsport
Galerien
Service

Tuning & Teile
Alfa Romeo Shop
Ersatzteile Shop
Fiat Shop

Community
Associazione
User-Seiten
Alfa der User
Forum-Galerie
Sound & Videos
Alfa- & Teilemarkt
Veranstaltungen
Geburtstage

Hilfe
Hilfe
Forum-FAQ
Forum-Suche
alfisti.net-Suche
Benutzerliste
Seitenübersicht
Über uns


Zurück   Alfa Romeo Forum > Alfa Romeo Technik-Foren > Oldtimer

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 04.07.2022, 13:37
Spider 89 Spider 89 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Nov 2013 - Wohnort: 21643 Norddeutschland
Alfa Romeo: Alfa Spider 115, 1600ccm 103 PS, Bj. 1989
Alfa Spider 1600 (115) Probleme mit Lichtanlage

Moin zusammen,

ich habe Probleme mit der Lichtanlage meines Spiders (Bj. 1989), ich kann das Standlicht, Abblendlicht und Fernlicht durch Drehen eines "Lenkstockhebels" hinter dem Lenkrad bedienen, leider funktioniert der Schalter nicht mehr korrekt, ich kann z.B. vom Abblendlicht ausgehend das Fernlicht durch Drehen des Hebels einschalten, wenn ich ich dann vom Fernlicht zurückdrehe um wieder auf das Abblendlicht zu kommen, geht das Licht komplett aus und ich stehe im Dunkeln. Durch Hin - und Herdrehen des Hebels geht das Abblendlicht dann wieder an.

Hat jmd. ne Idee, was hier zu machen ist ?
Neuer Schalter ? Wo kann ich den bekommen und wie heisst die korrekte Bezeichnung für diesen Schalter ?
Oder Schalter ggf. auseinander nehmen und Kontakte säubern, wie müßte man hier vorgehen ?

Freue mich über Eure Antworten, bin aber eher Laie und wäre dankbar für eine "laiengerechte" Beschreibung einer möglichen Lösung.

LG
Spider 89
Nach oben Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 04.07.2022, 15:29
Luigi355 Luigi355 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Aug 2013 - Wohnort: 70000 n/a
Alfa Romeo: 750E- 101- 105- 115
AW: Alfa Spider 1600 (115) Probleme mit Lichtanlage

Also, von Abblend - zu Fernlicht muss Mann am Lichtschalter nichts WEITERDREHEN! Lediglich AUF UND AB ! Erste Drehung Standlicht, weitere Drehung Abblendlicht, Hebel auf oder ab betätigen Fernlicht.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 04.07.2022, 15:31
Luigi355 Luigi355 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Aug 2013 - Wohnort: 70000 n/a
Alfa Romeo: 750E- 101- 105- 115
AW: Alfa Spider 1600 (115) Probleme mit Lichtanlage

Zitat:
Zitat von Spider 89 Beitrag anzeigen
bin aber eher Laie und wäre dankbar für eine "laiengerechte" Beschreibung einer möglichen Lösung.

LG
Spider 89
Vielleicht eine NichtLaien /Fachmann aufsuchen.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 04.07.2022, 23:50
alfa1588 alfa1588 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Nov 2018 - Wohnort: 44 n/a
Alfa Romeo: Spider Serie 4 2.0, 159 SW 1,75 Ti (166 3.0 2000-2003)
AW: Alfa Spider 1600 (115) Probleme mit Lichtanlage

Da sollten zwei Lenkstockhebel links sein. Der kürzere hat einen Kopf zum drehen, Funktion wie von Luigi beschrieben. Der hintere und längere ist für Lichthupe (zum Lenkrad heranziehen) und Fernlicht (nach unten betätigen) zuständig.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 05.07.2022, 07:52
Luigi355 Luigi355 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Aug 2013 - Wohnort: 70000 n/a
Alfa Romeo: 750E- 101- 105- 115
AW: Alfa Spider 1600 (115) Probleme mit Lichtanlage

Zitat:
Zitat von alfa1588 Beitrag anzeigen
Da sollten zwei Lenkstockhebel links sein. Der kürzere hat einen Kopf zum drehen, Funktion wie von Luigi beschrieben. Der hintere und längere ist für Lichthupe (zum Lenkrad heranziehen) und Fernlicht (nach unten betätigen) zuständig.
Falsch alfa1588. Der kürzere der beiden Hebel ist NUR für die Blinkerbetätigung LINKS/RECHTS. Der längere ist für das Licht zuständig.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 05.07.2022, 07:58
Benutzerbild/Avatar von Oliviero
Oliviero Oliviero ist derzeit abgemeldet
alfisti.net associazione
 
Dabei seit: Aug 2001 - Wohnort: 30.. Niederösterreich
Alfa Romeo: Berlina - Bertone - Spider - 2x Alfetta: 1°S. & qo - GTV6 -159
AW: Alfa Spider 1600 (115) Probleme mit Lichtanlage

Zum Glück gibt es rechts nur einen Hebel.
Ich hoffe, der wird nicht gedreht...wenn dann halt nur ein Mal

Ciaoliviero

________________________________________ ___
Pedal To The Metal - and keep on rollin' ♪♫♪♫
Olivieros Userpage UPDATE Februar 2012 9.273 Worte!
Nach oben Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 05.07.2022, 23:38
alfa1588 alfa1588 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Nov 2018 - Wohnort: 44 n/a
Alfa Romeo: Spider Serie 4 2.0, 159 SW 1,75 Ti (166 3.0 2000-2003)
AW: Alfa Spider 1600 (115) Probleme mit Lichtanlage

Zitat:
Zitat von Luigi355 Beitrag anzeigen
Falsch alfa1588. Der kürzere der beiden Hebel ist NUR für die Blinkerbetätigung LINKS/RECHTS. Der längere ist für das Licht zuständig.
Si signore! So stimmt's!
Nach oben Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 06.07.2022, 07:09
Spider 89 Spider 89 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Nov 2013 - Wohnort: 21643 Norddeutschland
Alfa Romeo: Alfa Spider 115, 1600ccm 103 PS, Bj. 1989
AW: Alfa Spider 1600 (115) Probleme mit Lichtanlage

Zitat:
Zitat von Luigi355 Beitrag anzeigen
Also, von Abblend - zu Fernlicht muss Mann am Lichtschalter nichts WEITERDREHEN! Lediglich AUF UND AB ! Erste Drehung Standlicht, weitere Drehung Abblendlicht, Hebel auf oder ab betätigen Fernlicht.
Du hast natürlich Recht Luigi355, das Standlicht funktioniert, beim Weiterdrehen des Hebels leuchtet ganz kurz das Abblendlicht auf, erlöscht dann aber sofort wieder, wenn ich dann den Hebel anhebe, um auf Fernlicht umzuschalten, geht das Abblendlicht an, Fernlicht funktioniert gar nicht, wenn ich den Hebel von Fernlicht auf Abblendlicht zurück betätige, geht das Abblendlicht komplett aus. D.h. es funktionieren nur Standlicht und das Abblendlicht nur wenn der Hebel auf Fernlicht steht. Sorry für die fehlerhafte Beschreibung im ersten Threat.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 06.07.2022, 07:32
allesalfa allesalfa ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Oct 2007 - Wohnort: 59 n/a
Alfa Romeo: spider 105 2.0, Giulia Mjet, 75 TB, 159 SW ti
AW: Alfa Spider 1600 (115) Probleme mit Lichtanlage

Zitat:
Zitat von Spider 89 Beitrag anzeigen
Du hast natürlich Recht Luigi355, das Standlicht funktioniert, beim Weiterdrehen des Hebels leuchtet ganz kurz das Abblendlicht auf, erlöscht dann aber sofort wieder, wenn ich dann den Hebel anhebe, um auf Fernlicht umzuschalten, geht das Abblendlicht an, Fernlicht funktioniert gar nicht, wenn ich den Hebel von Fernlicht auf Abblendlicht zurück betätige, geht das Abblendlicht komplett aus. D.h. es funktionieren nur Standlicht und das Abblendlicht nur wenn der Hebel auf Fernlicht steht. Sorry für die fehlerhafte Beschreibung im ersten Threat.
Das hört sich für mich so an, als würdest Du um einen neuen Hebel nicht herumkommen.
Off Topic

und OT: Threat = Bedrohung.... wohl eher "post" oder "contribution" , das TE bezieht sich auf Topic = Thema
Nach oben Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 06.07.2022, 07:41
Spider 89 Spider 89 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Nov 2013 - Wohnort: 21643 Norddeutschland
Alfa Romeo: Alfa Spider 115, 1600ccm 103 PS, Bj. 1989
AW: Alfa Spider 1600 (115) Probleme mit Lichtanlage

alles klar und Danke für die schnelle Antwort.

LG
Nach oben Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 07.07.2022, 00:05
Macwiz Macwiz ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jan 2014 - Wohnort: xxxxx Ruhrgebiet
Alfa Romeo: 115.03, 115.38, 116CA 2.5
AW: Alfa Spider 1600 (115) Probleme mit Lichtanlage

Moin

Hab bei dem exakt selben Fehlerbild gerade am GTV6 (1983) den Lenkstockschalter tauschen müssen da de facto irreparabel.

Hierbei gilt es die Qualität des neuen Teils genaustens zu prüfen.
Neulich noch bei einem grossen Teilehöker sämtliche lagernde Lenkstockschalter (Giulia) gleichartig defekt. Abblendlicht an, geht aber nicht aus.

Bei mir war es beim ersten Teil der Blinker der nicht funktionierte.
Andere Quelle, da hat dann zum Glück mal alles funktioniert.

Merke: der Chinamann weiss nicht was er da tut und der Kistenschieber in Deutschland hat ebenfalls kein Interesse an Endkontrolle.
Was zählt ist immer noch nur der Profit. Amen.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 07.07.2022, 21:07
bergischer jung bergischer jung ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Nov 2020 - Wohnort: 41564 Kaarst
Alfa Romeo: 1974 Giulia Nuova 1.3 Super , 1988 Spider 115 1.6
AW: Alfa Spider 1600 (115) Probleme mit Lichtanlage

@ Macwiz deshalb stehe ich so auf OEM Teile... selbst wenn es gebrauchte Teile sind. Allemal besser als der ganze China Kram

@Spider89. sieh zu das Du ggf ein gutes Gebrauchtteil findest. Bei Ebay Kleinanzeigen stehen oft solche Dinge drin

Gruß Jürgen
Nach oben Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:37 Uhr.
Powered by vBulletin & alfisti.net
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd. & alfisti.net Associazione