380
editoriale portal shop
Language
deutsche Version     english version

Neuigkeiten
Shop-News
Ricambi-News
Mercato-News
Alfa-News

editoriale
Modellhistorie
Magazin
Technik & Wissen
Workshop
Modellautos
Motorsport
Galerien
Service

Tuning & Teile
Alfa Romeo Shop
Ersatzteile Shop
Fiat Shop

Community
Associazione
User-Seiten
Alfa der User
Forum-Galerie
Sound & Videos
Alfa- & Teilemarkt
Veranstaltungen
Geburtstage

Hilfe
Hilfe
Forum-FAQ
Forum-Suche
alfisti.net-Suche
Benutzerliste
Seitenübersicht
Über uns


Zurück   Alfa Romeo Forum > Allgemeine Alfa Romeo Foren > News

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
  #166  
Alt 13.07.2009, 12:48
Alfalfa Alfalfa ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Sep 2007 - Wohnort: 7xxxx n/a
Alfa Romeo: 147 GTA, Giulietta 2.0D
AW: Alfa Romeo Milano

Zitat:
Zitat von Il Biscione Beitrag anzeigen
...
Die volle "Spritzigkeit" sollte bei einem Alfa immer vorhanden sein und nicht erst nach Auswahl eines Modus. <- meine Meinung
Was hat die VDC Einstellung mit Spritzigkeit zu tun? Und das auch noch bei einem 120PS Motor bei 120Km/h.
Nach oben
  #167  
Alt 13.07.2009, 12:53
vale156 vale156 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Feb 2005 - Wohnort: 71522 Backnang
Alfa Romeo: Das war mal
AW: Alfa Romeo Milano

Zitat:
Zitat von Scrootch Beitrag anzeigen
Hallo zusammen,

ich meinte das im wetesten Sinne. Da gehören für mich auch die elektronischen Helferlein wie Traktionskontrolle etc. zum Fahrwerk. Federn und Dämpfer werden nat. nicht verstellt.

Gruß

Scrootch
Alles klar, es hat mich nur etwas verwirrt, dass du explizit von VDC und Fahrwerk geschrieben hast. Dachte, ich hätte beim MiTo etwas in Bezug auf Fahrwerkt verpasst.
Nach oben
  #168  
Alt 13.07.2009, 13:09
Il Biscione Il Biscione ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jun 2007 - Wohnort: 79 n/a
Alfa Romeo: nein, momentan Fiat GP
AW: Alfa Romeo Milano

Zitat:
Zitat von Alfalfa Beitrag anzeigen
Was hat die VDC Einstellung mit Spritzigkeit zu tun? Und das auch noch bei einem 120PS Motor bei 120Km/h.
1. Ich bin vom 1.4 TB ausgegangen (ein Trecker interessiert mich nicht).
2. Die 30nm mehr die zur Verfügung stehen.

Noch fragen?
Nach oben
  #169  
Alt 13.07.2009, 16:37
Alfalfa Alfalfa ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Sep 2007 - Wohnort: 7xxxx n/a
Alfa Romeo: 147 GTA, Giulietta 2.0D
AW: Alfa Romeo Milano

Zitat:
Zitat von Il Biscione Beitrag anzeigen
1. Ich bin vom 1.4 TB ausgegangen (ein Trecker interessiert mich nicht).
2. Die 30nm mehr die zur Verfügung stehen.

Noch fragen?
(Es gibt ja dann bald auch den 1.4TB als 120PS Version)

Ja.
1. Was hat die VDC Einstellung mit Spritzigkeit zu tun? Und das auch noch bei einem 155PS Motor bei 120Km/h.
2. 30Nm mehr sind auf dem Papier sehr viel, aber was hat das mit Spritzigkeit zu tun?

Das kann noch lange so gehen, deswegen formuliere ich da mal anders. Wenn der 1.4TBi Scavanging hätte, könnten wir über "mehr Spritzigkeit" diskutieren, wenn das ein- bzw. ausgeschaltet werden kann. Dadurch ist das Ansprechen viel schneller, ähnlich einem Sauger.
30Nm mehr bedeutet mehr Kraft, aber nicht mehr Spritzigkeit. Zudem liegen die 30Nm nicht sofort an sondern bei ca. 3000U/min - ok, dann fährst warsch. schon so um die 120Km/h
Nach oben
  #170  
Alt 13.07.2009, 16:54
Il Biscione Il Biscione ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jun 2007 - Wohnort: 79 n/a
Alfa Romeo: nein, momentan Fiat GP
AW: Alfa Romeo Milano

Zitat:
Zitat von Alfalfa Beitrag anzeigen
(Es gibt ja dann bald auch den 1.4TB als 120PS Version)

Ja.
1. Was hat die VDC Einstellung mit Spritzigkeit zu tun? Und das auch noch bei einem 155PS Motor bei 120Km/h.
2. 30Nm mehr sind auf dem Papier sehr viel, aber was hat das mit Spritzigkeit zu tun?

Das kann noch lange so gehen, deswegen formuliere ich da mal anders. Wenn der 1.4TBi Scavanging hätte, könnten wir über "mehr Spritzigkeit" diskutieren, wenn das ein- bzw. ausgeschaltet werden kann. Dadurch ist das Ansprechen viel schneller, ähnlich einem Sauger.
30Nm mehr bedeutet mehr Kraft, aber nicht mehr Spritzigkeit. Zudem liegen die 30Nm nicht sofort an sondern bei ca. 3000U/min - ok, dann fährst warsch. schon so um die 120Km/h

1. Entschuldigung, da habe ich etwas falsch formuliert. Ich meinte nicht zwangsweise das Ansprechverhalten. Mir ging es einfach generell um den Anzug. Belassen wir es dabei, wird sonst off-topic.
2. 30nm mehr beim Benziner sind immerhin eine Steigerung um 15%.
Nach oben
  #171  
Alt 13.07.2009, 17:08
Alfalfa Alfalfa ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Sep 2007 - Wohnort: 7xxxx n/a
Alfa Romeo: 147 GTA, Giulietta 2.0D
AW: Alfa Romeo Milano

Zitat:
Zitat von Il Biscione Beitrag anzeigen
...
2. 30nm mehr beim Benziner sind immerhin eine Steigerung um 15%.
30Nm sind sehr viel, und deswegen fände ich es gut, wenn es den Overboost auch im Milano beim TBi geben wird. Der Grund warum es nicht dauernd aktiv ist, ist eben die höhere Bauteilebelastung. Wenn man den Dynamic Modus dauernd aktiviert und ständig den Overboost nutzt wird dieser bei bestimmten Temperaturen nicht mehr zur Verfügung stehen.
Finde es aber super, dass es das gibt, denn andere Hersteller bieten das gar nicht erst an.
Nach oben
  #172  
Alt 14.07.2009, 02:08
yumko yumko ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jul 2007 - Wohnort: 33 n/a
Alfa Romeo: Habe leider noch keinen
AW: Alfa Romeo Milano

so hat er zu gucken
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	front02.jpg
Hits:	347
Größe:	26,1 KB
ID:	7875  
Nach oben
  #173  
Alt 14.07.2009, 09:35
hawi hawi ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Sep 2001 - Wohnort: 53 n/a
Alfa Romeo: Lada Niva; Cagiva Elefant 750 Lucky
AW: Alfa Romeo Milano

Zitat:
Zitat von André Beitrag anzeigen
Wir gehören ja nicht zu den Plattformen, die alle möglichen Fake-Bilder posten... Doch diese Aufnahmen sind wirklich authentisch.
...aber auch richtig schlecht und das schlecht korrigierte Weitwinkel verzerrt die Perspektive. Aus der Entfernung und ohne wirkliche Kontraste kann die Karre nur scheisse aussehen.
Nach oben
  #174  
Alt 14.07.2009, 10:43
rudi rudi ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Sep 2001 - Wohnort: 93 n/a
Alfa Romeo: keinen mehr
AW: Alfa Romeo Milano

Zitat:
Zitat von Fritz Beitrag anzeigen
Letztendlich wird der Milano sich an Audi und BMW orientieren müssen und wird preislich darunter liegen. Hier einige Anhaltspunkte:

Audi A3 1.6 (102 PS), 3T: 20.500 €
Audi A3 1.4 TSI (125 PS), 3T: 21.700 €
Audi A3 1.6 TDI (90 PS), 3T: 22.550 €
Audi A3 1.6 TDI (105 PS), 3T: 23.550 €
5-türig jeweils 900 € mehr
Alle Preise mit Stahlrädern (Alus ab 410 €) und ohne Klimaautomatik (1425 €)

BMW 116i (122 PS), 3T: 22.000 €
BMW 116d (116 PS), 3T: 23.950 €
5-türig jeweils 750 € mehr
Alle Preise mit Stahlrädern (Alus ab 660 €) und ohne Klimaanlage (980 € manuell, 1540 € automatisch)

Lancia Delta 1.4 T-Jet (120 PS), 5T: 19.990 €
Lancia Delta 1.6 M-Jet (120 PS), 5T: 22.400 €
Alle Preise mit Alurädern und Klimaautomatik
Lassen wir mal die Grundpreise beiseite, da ich ja von etwas besserer Ausstattung sprach.
Zum Vergleich aus dem Jahre 2001: 147 Selespeed, Metallic, Leder jenseits 26.000.- und der Milano wird mit Sicherheit um einiges teurer werden.
Aus ams-Testbericht vor kurzem: Golf GTD mit DSG: Grundpreis 30.1000 ohne Ledersitze und Metallic natürlich- die ticken wirklich nicht mehr richtig.
Nach oben
  #175  
Alt 14.07.2009, 11:18
l.otti l.otti ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jan 2002 - Wohnort: 336.. - owl
Alfa Romeo: XC ... from sweden with love
AW: Alfa Romeo Milano

Zitat:
Zitat von rudi Beitrag anzeigen
Golf GTD mit DSG: Grundpreis 30.1000 ohne Ledersitze und Metallic natürlich- die ticken wirklich nicht mehr richtig.
die ganze Entwicklung könnte man auch unter "lernen von Citroen" abheften... der ehedem korrekte und seriöse Listenpreis wird nun ersetzt durch eine sogenannte Wunschpreisliste, 1.) irgendeinen Doofen findet man immer der dafür 1:1 kauft, 2.) allen anderen kann man ganz generös 10% Nachlass geben ohne auch nur einen Cent an der Marge / Deckung zu verlieren. Am Ende sagt der Käufer auch noch brav *Danke* für diese unendliche Großzügigkeit des Händlers / Herstellers. Ist ja inzwischen bei Fiat/Alfa auch nicht mehr anders.

l.otti
Nach oben
  #176  
Alt 14.07.2009, 12:10
rudi rudi ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Sep 2001 - Wohnort: 93 n/a
Alfa Romeo: keinen mehr
AW: Alfa Romeo Milano

Zitat:
Zitat von l.otti Beitrag anzeigen
die ganze Entwicklung könnte man auch unter "lernen von Citroen" abheften... der ehedem korrekte und seriöse Listenpreis wird nun ersetzt durch eine sogenannte Wunschpreisliste, 1.) irgendeinen Doofen findet man immer der dafür 1:1 kauft, 2.) allen anderen kann man ganz generös 10% Nachlass geben ohne auch nur einen Cent an der Marge / Deckung zu verlieren. Am Ende sagt der Käufer auch noch brav *Danke* für diese unendliche Großzügigkeit des Händlers / Herstellers. Ist ja inzwischen bei Fiat/Alfa auch nicht mehr anders.

l.otti
Eher hat da Fiat damit angefangen. Bei dem ruinösen Kampf um Marktanteile wurden vor 10 JahrenTageszulassungen mit 25% Rabatt auf den Markt geworfen.
Ich war ja bisher eher ein Neuwagenkäufer. Aber bei den derzeitigen Preisen bin ich langsam raus. Und wenn nach 4 Jahren die Karre 2/3 Wertverlust einfährt, kommen einem eh nur noch die Tränen. Was hätte man mit dem Geld sonst noch schönes anfangen können.
Die werden den Milano daher sowieso nur noch über Leasing bzw. Finanzierung an den Kunden bringen. Die Leasingrate in unübersehbaren 20cm hohen Lettern und der Endpreis im 2mm-Schrift ganz unten dran.
Nach oben
  #177  
Alt 14.07.2009, 12:29
Alfalfa Alfalfa ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Sep 2007 - Wohnort: 7xxxx n/a
Alfa Romeo: 147 GTA, Giulietta 2.0D
AW: Alfa Romeo Milano

Zitat:
Zitat von rudi Beitrag anzeigen
Die Leasingrate in unübersehbaren 20cm hohen Lettern und der Endpreis im 2mm-Schrift ganz unten dran.
Und was unterscheidet hier Alfa von anderen Herstellern? Alle großen deutschen Hersteller verkaufen zum Großteil ihre Neuwagen über Firmenleasing!
Nach oben
  #178  
Alt 14.07.2009, 15:13
Alfitsch Alfitsch ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Feb 2008 - Wohnort: 03197 Cottbus
Alfa Romeo: Alfa 146
AW: Alfa Romeo Milano

Ich glaube nicht das der Milano wesentlich teurer wird als der 147.

Das soll für Alfa ja ein Massenauto werden, daher können die keine Mondpreise verlangen. Mein Tipp es wird bei 17900-18500 losgehen.

Beim Mito hatte man auch mit 16000 Euro Einstiegspreis gerechnet, es ist dann doch günstiger geworden.

Alfa muss sich zwangsmässig preislich auch am Golf oder Skoda Yeti orientieren.
Nach oben
  #179  
Alt 14.07.2009, 16:39
Anderl Anderl ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Mar 2004 - Wohnort: 80 MUC
Alfa Romeo: GTV6 3l
AW: Alfa Romeo Milano

Am Skoda Yeti?!
Nach oben
  #180  
Alt 14.07.2009, 17:06
Carnett Carnett ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jul 2005 - Wohnort: 40477 Düsseldorf
Alfa Romeo: Skoda Octavia RS
AW: Alfa Romeo Milano

Zitat:
Zitat von stefan-b@chello Beitrag anzeigen
Off-Road Fahrwerk hat er auch wieder
Wenigstens etwas das sich am 147 orientiert...

Gruß
Carsten
Nach oben
Thema geschlossen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:53 Uhr.
Powered by vBulletin & alfisti.net
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd. & alfisti.net Associazione