380
editoriale portal shop
Language
deutsche Version     english version

Neuigkeiten
Shop-News
Ricambi-News
Mercato-News
Alfa-News

editoriale
Modellhistorie
Magazin
Technik & Wissen
Workshop
Modellautos
Motorsport
Galerien
Service

Tuning & Teile
Alfa Romeo Shop
Ersatzteile Shop
Fiat Shop

Community
Associazione
User-Seiten
Alfa der User
Forum-Galerie
Sound & Videos
Alfa- & Teilemarkt
Veranstaltungen
Geburtstage

Hilfe
Hilfe
Forum-FAQ
Forum-Suche
alfisti.net-Suche
Benutzerliste
Seitenübersicht
Über uns


Zurück   Alfa Romeo Forum > Allgemeine Alfa Romeo Foren > Alfisti Talk

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 20.06.2022, 14:57
sst sst ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Feb 2002 - Wohnort: 32 OWL
Alfa Romeo: Alfa Romeo von sst MiTo 1.4 TB Giallo Corsa
AW: Stellantis III

Zitat:
Zitat von kaiwin Beitrag anzeigen
Jaja, der Danke Button…
Wenn Alfa sich weiterhin eine Giulia leisten wird, ist das schon ein Retro-Ding, denn Kasse wird man damit nie mehr machen.
Was man so hört, wird die nächste Giulia wohl eine Fließheck-Limo à la BMW i4 oder Audi e-tron GT.
Nach oben
  #32  
Alt 20.06.2022, 15:43
kaiwin kaiwin ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Dec 2006 - Wohnort: 53757 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo von kaiwin 156 SW, Spider 84
AW: Stellantis III

Also noch näher Richtung Coupé positioniert, und damit noch klarer auf eine Nische fokussiert. Sinnvoll, aber eben klar kein Kassenschlager
Nach oben
  #33  
Alt 20.06.2022, 16:06
allesalfa allesalfa ist derzeit im Forum unterwegs
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Oct 2007 - Wohnort: 59 n/a
Alfa Romeo: ein paar alte und ein paar neue!
AW: Stellantis III

Zitat:
Zitat von sst Beitrag anzeigen
Was man so hört, wird die nächste Giulia wohl eine Fließheck-Limo à la BMW i4 oder Audi e-tron GT.
Was hast DU denn WO so gehört?
Nach oben
  #34  
Alt 20.06.2022, 16:07
dimi156 dimi156 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Feb 2008 - Wohnort: 64 Südhessen
Alfa Romeo: Alfa 159 SW 1,8 tbi
AW: Stellantis III

Ich hab gehört, die neue Giulia wird ein Kombi.....
Nach oben
  #35  
Alt 20.06.2022, 16:19
Grundausstattung Grundausstattung ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jul 2016 - Wohnort: 06 Halle/S.
Alfa Romeo: Alfa 33 Boxer 16V, 155 1.7 TS, 156 1.9 JTD 8V, 159 1.8 MPI
AW: Stellantis III

Es mehren sich tatsächlich die Gerüchte, dass die neue Giulia keine klassische Limo mehr werden soll, sondern dem Zeitgeist entsprechend neu interpretiert werden soll. Das geht bis hin zu einem hoch gebockten SUV-Limousinen-Coupe.

Vorstellbar wäre es! Denn die fetten Akkus im Unterboden, gerade wenn sie 105 kWh speichern sollen, begünstigen ja nicht gerade die klassische, flache Limousinenform.
Nach oben
  #36  
Alt 20.06.2022, 16:41
junior1967 junior1967 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: May 2007 - Wohnort: 6340 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo von junior1967 Giulia Super 2.0
AW: Stellantis III

Leute, es ist doch zu heiss für solche Gerüchte...

Wobei der Scheff himself kryptische Bilder twittert:https://twitter.com/JPImparato/statu...703040/photo/1
Nach oben
  #37  
Alt 20.06.2022, 17:57
tazio tazio ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jan 2004 - Wohnort: 85... n/a
Alfa Romeo: 166 3.0Super 6-Gg seit '99, 4C seit 6.14; + 2 andere Fabrikate;
AW: Stellantis III

das ist ein tiefergelegter Flachdach-SUV. Genau das wollen doch die Premium-Customer. Dagegen ist der X6 sowas wie ein Kleinschnittger.
Nach oben
  #38  
Alt 20.06.2022, 18:25
allesalfa allesalfa ist derzeit im Forum unterwegs
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Oct 2007 - Wohnort: 59 n/a
Alfa Romeo: ein paar alte und ein paar neue!
AW: Stellantis III

Zitat:
Zitat von junior1967 Beitrag anzeigen

Wobei der Scheff himself kryptische Bilder twittert:https://twitter.com/JPImparato/statu...703040/photo/1
Inzwischen glaube ich ja, dass man nur Chef von dem Laden wird, wenn man die Kunst des Nebelkerzenwerfens zur Perfektion gebracht hat.

Na ja, und da steht Imparato dem Pullover absolut in Nichts nach, der gibt sich keine Blöße.
Nach oben
  #39  
Alt 20.06.2022, 20:25
Giovanardi66 Giovanardi66 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Oct 2005 - Wohnort: 8158 Regensberg
Alfa Romeo: Spider Fastback und 916 in 1:18
AW: Stellantis III

Zitat:
Zitat von kaiwin Beitrag anzeigen
Also noch näher Richtung Coupé positioniert, und damit noch klarer auf eine Nische fokussiert. Sinnvoll, aber eben klar kein Kassenschlager
Dass diese Nische funktioniert, zeigen aber genau der 4er, X4, X6, Mercedes GLC, Audi e-Tron Coupé, Skoda Enjaq Coupé usw.
Nicht nur das: Es hat sich wohl herum gesprochen, dass für Design und gleichzeitig weniger Platz mehr Geld verlangt werden kann

Generell wird Design derzeit ein immer ausschlaggebenderer Kaufgrund. Übrigens auch deutlich vor Kaufpreis, was die Toleranz gegenüber Aufpreisen aufgrund des Designs erklärt.

Verstehen muss man (ich) das nicht, gerade diese SUV Coupés sind für mich geradezu brechreizerregend.
Nach oben
  #40  
Alt 20.06.2022, 23:08
Benutzerbild/Avatar von bonsai666
bonsai666 bonsai666 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net associazione
 
Dabei seit: Apr 2002 - Wohnort: 96120 Oberfranken
Alfa Romeo: Alfa Romeo von bonsai666 Citroen C4 Cactus "Origins" 1.2 THP, Vespa 300 SG, Lancia Y 1.2
AW: Stellantis III

Zitat:
Zitat von Giovanardi66 Beitrag anzeigen
Dass diese Nische funktioniert, zeigen aber genau der 4er, X4, X6, Mercedes GLC, Audi e-Tron Coupé, Skoda Enjaq Coupé usw.
Diese Nische funktioniert aber nur bei den "angesagten" Marken.
Der Markenname relativiert vieles in den Augen der Kunden, bestes Beispiel ist hier das ganze Nierenthema bei BMW, die können sich sowas erlauben.
Wenn sich das eine andere Marke traut, kann das böse nach hinten losgehen.....

Gruß
Nach oben
  #41  
Alt 20.06.2022, 23:58
Jens klt Jens klt ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jan 2016 - Wohnort: 53xxx Rhein-Sieg-Kreis
Alfa Romeo: Alfa Romeo von Jens klt Giulia Veloce 2.0 Turbo // Spider 2.0 TS
AW: Stellantis III

Zitat:
Zitat von junior1967 Beitrag anzeigen
Leute, es ist doch zu heiss für solche Gerüchte...

Wobei der Scheff himself kryptische Bilder twittert:https://twitter.com/JPImparato/statu...703040/photo/1
Kann nix auf Twitter erkennen. Da schiebt sich direkt das "Anmelden!"-Feld auf die Bildfläche und lässt sich nicht wegklicken.

Egal. Wenn die neue Giulia so ein hochbeiniges SUV-Coupé im derzeit so angesagten "Kackender-Hund-Buckeldesign" wird, wäre das durchaus schlüssig für die Stellantis-Premium-Sparte.
Denn Lancia will zum selben Zeitpunkt ein ähnliches Konzept auf die Straße bringen - unter dem ehrwürdigen Namen "Aurelia".

Dass man "Flavia" auf den Chrysler 300 klebte, war schon schlimm genug. Dass nun aber wohl auch "Aurelia" für ein Badge herhalten muss, ist nachgerade entsetzlich für einen Lancista.
Es sei denn, die Aurelia wird das revolutionäre E-Auto einer neuen Ära - wie es die Lambda oder auch die V6 Aurelia mal waren.
Nach oben
  #42  
Alt 21.06.2022, 00:14
Kombi Kombi ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Aug 2002 - Wohnort: 85 85
Alfa Romeo: keiner mehr
AW: Stellantis III

Zitat:
Zitat von bonsai666 Beitrag anzeigen
Diese Nische funktioniert aber nur bei den "angesagten" Marken.
Der Markenname relativiert vieles in den Augen der Kunden, bestes Beispiel ist hier das ganze Nierenthema bei BMW, die können sich sowas erlauben.
Wenn sich das eine andere Marke traut, kann das böse nach hinten losgehen.....
Gruß
Alfa hat sich das schon viel früher erlaubt, schau Dir mal die Formen-/Grössenentwicklung des Scudettos beim 156 von der ersten Serie und dann beim Facelift an. Oder den 916er in der letzten Version...
Das hat sich gut ausgewachsen, siehe Giulia...

BMW macht jetzt halt ähnliches, und wenn Stellantis eine Giulia mit vier Türen, einigermassen-Coupe-Form und Heckklappe bringt analog dem BMW 4er GranCoupe/bzw. elektrisch i4, dann wäre das endlich wieder ein Alfa für mich.
Dass der innen und aussen wesentlich stilvoller als das BMW-Zeugs wäre, gilt für mich als gesetzt.
Wenn das allerdings so ein Hochdach-Coupe-Wankgerät wird, können sie es behalten. Längsdynamik ist nicht alles, manchmal gibts auch Kurven.
Elektrisch fahre ich allerdings erst, wenn die Sachen mit den Ladesituationen stabil geklärt sind. Das wird knifflig in "älteren" Siedlungen, wenn für alle Reihenhäuschen aus den 80ern des letzten Jahrhunderts noch Luft-Wärmepumpen mit 15KW Anschluss plus Auto-Wallbox mit min. 11KW betrieben werden, da glühen die Leitungen...
Nach oben
  #43  
Alt 21.06.2022, 00:48
Benutzerbild/Avatar von bonsai666
bonsai666 bonsai666 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net associazione
 
Dabei seit: Apr 2002 - Wohnort: 96120 Oberfranken
Alfa Romeo: Alfa Romeo von bonsai666 Citroen C4 Cactus "Origins" 1.2 THP, Vespa 300 SG, Lancia Y 1.2
AW: Stellantis III

Zitat:
Zitat von Kombi Beitrag anzeigen
Alfa hat sich das schon viel früher erlaubt, schau Dir mal die Formen-/Grössenentwicklung des Scudettos beim 156 von der ersten Serie und dann beim Facelift an. Oder den 916er in der letzten Version...
Das hat sich gut ausgewachsen, siehe Giulia...
Also der Vergleich hinkt, das kannst Du drehen und wenden wie Du möchtest.
BMW hatte die große Niere bis Anfang der 70er (das 2000 CS Coupe dürfte der letzte damit gewesen sein) - ab da blieb sie höhenmäßig innerhalb des Kühlergrills.
Grundsätzlich wuchs auch das Scudetto bei Alfa, das stimmt schon, aber die Dimensionen wie sie BMW bei den jüngsten Modellen (4er, 7er, einige X und i Modelle) auffährt, ist größentechnisch definitiv eine andere Liga. Sie wirkt wie ein Fremdkörper und nicht mehr harmonisch integriert.
Aber um zum wesentlichen zurückzukommen - der Kundschaft isses ja scheinbar egal, es verkauft sich ja.
Hätte das eine "schwächere" Marke gemacht, wäre sie dafür ausgelacht worden.

Gruß
Nach oben
  #44  
Alt 21.06.2022, 06:49
kaiwin kaiwin ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Dec 2006 - Wohnort: 53757 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo von kaiwin 156 SW, Spider 84
AW: Stellantis III

Klar, die Nische funktioniert. Aber eben nur als Nische! Die großen Umsatzzahlen machen viertürigen Coupés sicher nicht, sind eine Ergänzung zu den gut laufenden klassischen SUVs.

Für Alfa mag das schon funktionieren, wenn man sich die Plattform mit anderen teilt. Im Konzern kann Alfa selbst als Nische funktionieren. Die Erwartungshaltung daraus eine Volumenmarke zu machen, ist sicher überzogen.
Nach oben
  #45  
Alt 21.06.2022, 08:27
dimi156 dimi156 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Feb 2008 - Wohnort: 64 Südhessen
Alfa Romeo: Alfa 159 SW 1,8 tbi
AW: Stellantis III

Schaut Euch mal an, in welchen Regionen BMW seinen Absatz in den letzten Jahren massiv gesteigert hat (und inzwischen mehr Autos verkauft als in Europa und als in Deutschland alleine sowieso schon lange) - dann wird klar warum die Kitsne genauso aussehen und solche scheußlichkieten produziert werden...
Bei uns wird das halt trotzdem gekauft, weils eben BMW ist.

Das würde bzw. hätte man bei Alfa bzw. Stellantis auch gerne so haben/gehabt, klappt aber nicht.
Nach oben
Thema geschlossen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:59 Uhr.
Powered by vBulletin & alfisti.net
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd. & alfisti.net Associazione