380
editoriale portal shop
Language
deutsche Version     english version

Neuigkeiten
Shop-News
Ricambi-News
Mercato-News
Alfa-News

editoriale
Modellhistorie
Magazin
Technik & Wissen
Workshop
Modellautos
Motorsport
Galerien
Service

Tuning & Teile
Alfa Romeo Shop
Ersatzteile Shop
Fiat Shop

Community
Associazione
User-Seiten
Alfa der User
Forum-Galerie
Sound & Videos
Alfa- & Teilemarkt
Veranstaltungen
Geburtstage

Hilfe
Hilfe
Forum-FAQ
Forum-Suche
alfisti.net-Suche
Benutzerliste
Seitenübersicht
Über uns


Zurück   Alfa Romeo Forum > Alfa Romeo Technik-Foren > Alfa Giulietta (940)

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 14.11.2017, 18:54
alfa455 alfa455 ist derzeit abgemeldet
neu hier
 
Dabei seit: Nov 2017 - Wohnort: 65527 Niedernhausen
Alfa Romeo: Giulietta TCT 1,4L Benziner 170PS
TCT_Getriebeöl nachfüllen, Wo und Wie

Hallo,
seit geraumer Zeit (ca mit 50 TKM, danach mit 75 TKM), hatte ich mit meiner Giulietta Bj. 11/2012 Probleme mit dem Getriebe (Anzeige leuchtete im Armaturenbrett auf. In der Werkstatt wurde gesagt, dass das Getriebe schwitzen würde und der Ölverlust wurde durch Nachfüllen ausgeglichen. Jetzt werden die Abstände immer kürzer. Jetzt fängt mit knapp 90 TKM das gleiche Problem wieder an mit der Anzeige im Armaturenbrett "Getriebe Probleme - schauen sie im Handbuch nach o.s.ä).

Ich vermute, dass wiederum zu wenig Getriebeöl im TCT-Getriebe vorhanden ist. Wie kann ich das nachfüllen?
Danke für jeden guten Rat.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 14.11.2017, 20:27
Warmfahrer Warmfahrer ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Nov 2010 - Wohnort: xxxxx x
Alfa Romeo: Giulietta QV
AW: TCT_Getriebeöl nachfüllen, Wo und Wie

Falls tatsächlich das Öl für die Schalthydraulik entweicht, sollte mal die Ursache beseitigt werden!
Das dann benötigte Öl ist "Tutela CS Speed".
Der Behälter sitzt auf dem Getriebe, wenn man neben der Motorabdeckung runter schaut. Der Deckel hat einen 17er Sechskant und die Öffnung ist recht klein. Ein Schlauch ist sinnvoll/nötig.
Der Stand ist sehr schlecht zu sehen. Ebenso die Max.-Markierung. Gute kleine Taschenlampe parat halten und NICHT überfüllen, sonst wird es rausgedrückt und versaut das Getriebe und ggf. vor allem die UMWELT!
Nur sehr geringe Mengen auf einmal nachfüllen (ca. je 20-25ml Portionen)...

Die Ursachen für die Fehlermeldung können auch ganz andere Sachen sein! Auslesen/prüfen lassen!
Nach oben Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 28.11.2022, 13:29
Nescio Nescio ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Mar 2003 - Wohnort: 56 Tief im Westerwald..
Alfa Romeo: Giulietta 1.4 TB 16V MultiAir 125kW (170PS) TCT MY2018
AW: TCT_Getriebeöl nachfüllen, Wo und Wie

Hallo,
ich habe meine Giulietta 1.4 Turbo Muliair 170 PS mit TCT Getriebe beim auch sehr freundlichen ATU Händler zur 90.000 km Inspektion gehabt.

Das Auto ist schon sehr zuverlässig, es geht auch nichts kaputt.

Der Meister sagte mir, bei 90.000 km wird das Getriebeöl gewechselt. Jetzt sehe ich, es gibt deren 2 Sorten

1. Petronas Tutela CS Speed 75 W für das Getriebe
2. Petronas Tutela Transmission Geartech 75W85 für die Getriebesteuerung

Er sagte, das wäre ein Spezialöl, welches ich bitte besorgen soll. Sie würden es dann einfüllen. Nur: wieviel Liter und welches der beiden Öle gewechselt wird, sagte er mir nicht. Oder sollen besser beide Öle gewechselt werden?
Nach oben Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:15 Uhr.
Powered by vBulletin & alfisti.net
Copyright ©2000 - 2023, Jelsoft Enterprises Ltd. & alfisti.net Associazione