380
editoriale portal shop
Language
deutsche Version     english version

Neuigkeiten
Shop-News
Ricambi-News
Mercato-News
Alfa-News

editoriale
Modellhistorie
Magazin
Technik & Wissen
Workshop
Modellautos
Motorsport
Galerien
Service

Tuning & Teile
Alfa Romeo Shop
Ersatzteile Shop
Fiat Shop

Community
Associazione
User-Seiten
Alfa der User
Forum-Galerie
Sound & Videos
Alfa- & Teilemarkt
Veranstaltungen
Geburtstage

Hilfe
Hilfe
Forum-FAQ
Forum-Suche
alfisti.net-Suche
Benutzerliste
Seitenübersicht
Über uns


Zurück   Alfa Romeo Forum > Allgemeine Alfa Romeo Foren > Alfisti Talk

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #346  
Alt 03.05.2021, 13:43
tazio tazio ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jan 2004 - Wohnort: 85... n/a
Alfa Romeo: 166 3.0Super 6-Gg seit '99, 4C seit 6.14; + 2 andere Fabrikate;
AW: Stellantis

... und auch ansonsten nicht mehr als zwei Jahre Garantie, ja eigentlich gar keine brauchen, weil ja an Volkswagen nie etwas kaputt geht...und wie schäbig sich dagegen Alfa Romeo ausnimmt, die eine vierjährige Garantie als Verkaufsargument benötigen...

Geändert von tazio (03.05.2021 um 16:02 Uhr)
Nach oben Mit Zitat antworten
  #347  
Alt 03.05.2021, 20:11
Marco(Bozen) Marco(Bozen) ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Mar 2002 - Wohnort: 39 39-I
Alfa Romeo: Giulia Super 1.3 - GTV V6 TB
AW: Stellantis

Zitat:
Zitat von mastrolorenzo Beitrag anzeigen


Wo genau? Ich sehe eigentlich fast überall "höhere Qualität" als sonstwo (Leder, weiches Material, echtes Holz, gefräste Aluteile, Alu anstatt Stahl, keine Verbundbauteile etc. etc.)

Zum Händlernetz gebe ich dir Recht.
Zur Qualität hat Mattus uns verraten, dass er die Unterseite der Innentüren billig findet, da die ja nur aus Hartplastik seien. Kosten, Nutzen, Reinigung, Haltbarkeit, waren da die Schlagworte. I want belederte Luftdüsen ��......


Gruss
M.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #348  
Alt 03.05.2021, 23:00
tufy tufy ist derzeit abgemeldet
neu hier
 
Dabei seit: May 2021 - Wohnort: 63 Südhessen
Alfa Romeo: Giulia 2.2 Diesel 180 PS
AW: Stellantis

Ich bin schon länger beim Lesen dabei, habe mich aber registriert um hier meine Meinung zu äußern. Kurz gesagt: Autos Top, Werkstatt Flop.

Für mich ist die Giulia die perfekte Limousine. Sie ist leicht, schnell, agil, verbraucht (mit unserer Motorisierung) wenig, verursacht keine Probleme. Klar hat Audi mehr elektronik und klar hätte ich auch in der Giulia gerne den Virtual Cockpit, aber seien wir ehrlich - wir brauchen den nicht. Bei dem Preis gibt es auf dem Wagen nichts zu bemängeln.

Allerdings gibt es eine riesengroße Schwäche: die Werkstätte. Lieber Gott, die haben mein Leben um 10 Jahre verkürzt. Hätte ich nicht mit der Marke aufgewachsen, wäre die Giulia mein einziges Fahrzeug und ich wäre flott wieder bei der VAG.

So war es eigentlich als ich die Giulietta vor einem Jahr verkauft habe. Nen SUV möchte ich nicht, also ist Stelvio raus. Mit einer zweiten Limousine kann ich nichts anfangen, ein bisschen Stauraum brauchen wir und den Stationwagon gibt es ja nicht. Ich habe mir lange überlegt wieder die Giulietta zu kaufen weil ich mit der ersten zufrieden war, aber bei den Mororen und für 30.000 euro - nein danke, für den Preis kriege ich den i30n mit fast 2x so vielen Pferdchen. Wäre der 240 PS motor noch zu haben, würde ich den wahrscheinlich kaufen. Am Ende habe ich für fast das doppelte Listenpreis den A3 mit 190 PS geleast… und komme monatlich auf fast das gleiche Geld als bei der kleinen Julchen, weil mir Audi 0.01% Zinsen gegeben hat und FCA über 4. Macht Sinn, jap. Der A3 fährt sich halt wie alle Audis, ohne Seele, dafür aber auch ohne der Nervenverlust.

Das ist aber nicht mal das schlimmste, das gilt scheinbar für FCA generell - mein Freund wollte sich als drittwagen (nebst unter anderem TT RS) den kleinen Abarth kaufen. Probefahrt, Versuch eins gescheitert weil der Verkäufer ja den Rennwagen nicht irgendeinem Probefahren lassen wollte. Probefahrt 2 in einem andern Laden gescheitert weil sich der zweite Verkäufer nie gemeldet hat. Lieber Leser, rate wer sich keinen Abarth gekauft hat. Das ist dann ein Kunde der nie mehr vorbeikommt und sich nie mehr überlegen wird was vom FCA/Stellantis zu kaufen.

Fazit: die Autos sind ok, es muss aber deingend daran gearbeitet werden, neue Kunden zu gewinnen und die auch zu halten. Geschichte ist nicht genug.

Geändert von tufy (03.05.2021 um 23:08 Uhr)
Nach oben Mit Zitat antworten
  #349  
Alt 04.05.2021, 13:05
mastrolorenzo mastrolorenzo ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Sep 2020 - Wohnort: 88 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo von mastrolorenzo Alfa Giulia 2.2 "Lusso" 180 AT8
AW: Stellantis

Absolut treffend!
Habe hier im einen oder anderen Thread ähnliches angesprochen.
Ich könnte ebenso Bücher füllen mit den Geschichten. Das letzte Malheur war ein fetter Schaden am Kotflügel, als das Fahrzeug in der Garage war. Es war natürlich niemand. Beim vorletzten Zwischenfall habe ich das Fahrzeug mit einem gemieteten LKW bei einer grossen Markenvertretung wieder abgeholt...no comment.

Ich hoffe, dass hier die PSA-Fraktion etwas Beine macht. Die Peugeot (&Volvo)-Vertretung neben unserem Büro macht mir zumindest einen besseren Eindruck. Die stellen uns ab und an auch einen Neuwagen für 2 Wochen in die Einstellhalle - zur freien Verfügung, um sich ein Bild des Fz zu machen. Definitiv kein schlechtes Marketing...
Nach oben Mit Zitat antworten
  #350  
Alt 04.05.2021, 14:54
junior1967 junior1967 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: May 2007 - Wohnort: 6340 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo von junior1967 Giulia Super 2.0
AW: Stellantis

Zitat:
Zitat von mastrolorenzo Beitrag anzeigen
Die Peugeot (&Volvo)-Vertretung neben unserem Büro macht mir zumindest einen besseren Eindruck.
Jenseits des Zauns ist das Gras immer grüner...


Um das Ganze etwas ins Gleichgewicht zu bringen; es gibt tatsächlich auch gute Alfa Werkstätten, mindestens bei uns...
Nach oben Mit Zitat antworten
  #351  
Alt 04.05.2021, 17:19
mastrolorenzo mastrolorenzo ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Sep 2020 - Wohnort: 88 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo von mastrolorenzo Alfa Giulia 2.2 "Lusso" 180 AT8
AW: Stellantis

Zitat:
Zitat von junior1967 Beitrag anzeigen
Jenseits des Zauns ist das Gras immer grüner...
Stimmt, auf unserer Seite des Zauns ist leider gar kein Gras mehr....

Nein ehrlich, für mich ein ungelöstes Rätsel, wie man so "wirtschaften" kann. Ich rede da nicht von Einzelfällen...das geht unter keine Kuhhaut, was da teils abgeht.
Jede andere Firma in einer anderen Branche wäre so wohl in Kürze weg vom Fenster.
Aber vielleicht ist das Niveau in der gesamten Garagisten-Branche indessen derart tief, dass es wieder funktioniert (?)

Geändert von mastrolorenzo (04.05.2021 um 17:28 Uhr)
Nach oben Mit Zitat antworten
  #352  
Alt 05.05.2021, 11:40
AlfistaPerSempre AlfistaPerSempre ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Mar 2019 - Wohnort: 30 n/a
Alfa Romeo: Alfa romeo 147
AW: Stellantis

Ich wollte mir vor ein paar Jahren einen gebrauchten Brera 2.2 jts bei einer relativ großen FCA Vertretung anschauen.
Vor Ort hieß es dann, keine Probefahrt unter 23 möglich.
Seit dem fahre ich Golf..
Alfa sucht sich seine Kunden aus, nicht die Kunden Alfa...
Nach oben Mit Zitat antworten
  #353  
Alt 05.05.2021, 20:57
Marco(Bozen) Marco(Bozen) ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Mar 2002 - Wohnort: 39 39-I
Alfa Romeo: Giulia Super 1.3 - GTV V6 TB
grins AW: Stellantis

Zitat:
Zitat von AlfistaPerSempre Beitrag anzeigen
Ich wollte mir vor ein paar Jahren einen gebrauchten Brera 2.2 jts bei einer relativ großen FCA Vertretung anschauen.
Vor Ort hieß es dann, keine Probefahrt unter 23 möglich.
Seit dem fahre ich Golf..
Alfa sucht sich seine Kunden aus, nicht die Kunden Alfa...
Man könnte sich aber auch Mühe geben, wenn man etwas möchte
ein bissl versteh ichs ja schon, aber Golf, bloss weil der Alfamann dich nicht hat fahren lassen. Ist nicht weniger devot, als 2 Mal zu fragen ob man fahren darf, wenn man lieb Bittebitte sagt
Nach oben Mit Zitat antworten
  #354  
Alt 05.05.2021, 21:59
AlfistaPerSempre AlfistaPerSempre ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Mar 2019 - Wohnort: 30 n/a
Alfa Romeo: Alfa romeo 147
Phone AW: Stellantis

Zitat:
Zitat von Marco(Bozen) Beitrag anzeigen
Man könnte sich aber auch Mühe geben, wenn man etwas möchte
ein bissl versteh ichs ja schon, aber Golf, bloss weil der Alfamann dich nicht hat fahren lassen. Ist nicht weniger devot, als 2 Mal zu fragen ob man fahren darf, wenn man lieb Bittebitte sagt
Ich bin nicht stolz darauf, aber wenn sie ein Auto verkaufen wollen, wimmelt man einen nicht so einfach ab mit so etwas schwachsinnigen Die Kollegen erschienen sowieso nicht besonders motiviert.
Wie soll man denn so die jüngeren Leute für die Marke begeistern..

Und na klar, ich würde lieber einen Alfa fahren, aber die giulietta qv ist vom Design her nicht meins und vom Preis her nicht wesentlich günstiger als der Gti.
Ich wäre der erste der eine Giulietta mit dem Giulia facelift bestellen würde.

Geändert von AlfistaPerSempre (05.05.2021 um 22:10 Uhr)
Nach oben Mit Zitat antworten
  #355  
Alt 05.05.2021, 23:04
Dany36 Dany36 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: May 2018 - Wohnort: 97076 n/a
Alfa Romeo: Giulia QV, Fiat 500e Cabrio, BMW 530xd Touring LCI
AW: Stellantis

Zitat:
Zitat von AlfistaPerSempre Beitrag anzeigen
Ich wäre der erste der eine Giulietta mit dem Giulia facelift bestellen würde.
Ohne Probefahrt?

Nach oben Mit Zitat antworten
  #356  
Alt 06.05.2021, 00:44
karlhesselbach karlhesselbach ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: May 2013 - Wohnort: 65199 Wiesbaden
Alfa Romeo: Alfa Romeo von karlhesselbach Montreal 1976, Romeo 3 1996, Stelvio FE und Mito Super 1.4 2017
AW: Stellantis

Die erste Giulietta dieser Art würde in meinen Fuhrpark wandern
Nach oben Mit Zitat antworten
  #357  
Alt 06.05.2021, 06:59
AlfistaPerSempre AlfistaPerSempre ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Mar 2019 - Wohnort: 30 n/a
Alfa Romeo: Alfa romeo 147
AW: Stellantis

Zitat:
Zitat von Dany36 Beitrag anzeigen
Ohne Probefahrt?

Stimmt, bei der Probefahrt von Gebrauchten geht es rein um die Fahrperformance
Nach oben Mit Zitat antworten
  #358  
Alt 06.05.2021, 07:47
junior1967 junior1967 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: May 2007 - Wohnort: 6340 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo von junior1967 Giulia Super 2.0
AW: Stellantis

Zitat:
Zitat von dany36 Beitrag anzeigen
ohne probefahrt?

d a n k e !
Nach oben Mit Zitat antworten
  #359  
Alt 06.05.2021, 08:14
kaiwin kaiwin ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Dec 2006 - Wohnort: 53757 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo von kaiwin 156 SW, Spider 84
AW: Stellantis

Naja, der Kollege hat schon recht, ohne Probefahrt würde ich auch keinen Gebrauchen kaufen, ihr sicher auch nicht. Und darum betteln würde ich auch bei keinem Händler... Zudem war die Zusammfassung sicher auch etwas verkürzt.

Aber ich habe vor ein paar Tagen auch mal nach gebrauchte Breras die Portale durchforstet. Die Schätzchen unter 100tkm kosten noch so 17-20k, da soll noch einer über Wertverlust schimpfen...
Nach oben Mit Zitat antworten
  #360  
Alt 06.05.2021, 11:06
Marco(Bozen) Marco(Bozen) ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Mar 2002 - Wohnort: 39 39-I
Alfa Romeo: Giulia Super 1.3 - GTV V6 TB
AW: Stellantis

Zitat:
Zitat von kaiwin Beitrag anzeigen
Naja, der Kollege hat schon recht, ohne Probefahrt würde ich auch keinen Gebrauchen kaufen, ihr sicher auch nicht. Und darum betteln würde ich auch bei keinem Händler... Zudem war die Zusammfassung sicher auch etwas verkürzt.

Aber ich habe vor ein paar Tagen auch mal nach gebrauchte Breras die Portale durchforstet. Die Schätzchen unter 100tkm kosten noch so 17-20k, da soll noch einer über Wertverlust schimpfen...
Ich kanns ja verstehen, dass man da angepisst ist, wenn einem gesagt wird:
"Na, Bürschelchen, das wird nix, komm wieder wenn du nen Bart hast"
das macht logischerweise keine gute Laune. Deswegen aber die komplette Fahrzeugklasse zu wechseln, kann ich jetzt nicht verstehen, da hat ihn wohl auch der Mut verlassen :-)
Bei einer Rebellion lass ich mich doch nicht von nem FCA-Fuzzi bremsen :-)


---
In Solms (D) steht ein 3.2 für 14kEur privat - den 2.2 JTS bekommst in IT unter 5kEUR mit ca. 100tkm, wesentlich teurer und gesuchter sind die 1.8er TBi


gruss
m
Nach oben Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:51 Uhr.
Powered by vBulletin & alfisti.net
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd. & alfisti.net Associazione