380
editoriale portal shop
Language
deutsche Version     english version

Neuigkeiten
Shop-News
Ricambi-News
Mercato-News
Alfa-News

editoriale
Modellhistorie
Magazin
Technik & Wissen
Workshop
Modellautos
Motorsport
Galerien
Service

Tuning & Teile
Alfa Romeo Shop
Ersatzteile Shop
Fiat Shop

Community
Associazione
User-Seiten
Alfa der User
Forum-Galerie
Sound & Videos
Alfa- & Teilemarkt
Veranstaltungen
Geburtstage

Hilfe
Hilfe
Forum-FAQ
Forum-Suche
alfisti.net-Suche
Benutzerliste
Seitenübersicht
Über uns


Zurück   Alfa Romeo Forum > Themen Foren > Motorsport

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 24.06.2020, 07:39
junior1967 junior1967 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: May 2007 - Wohnort: 6340 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo von junior1967 Giulia Super 2.0
Giulia im Motorsport

http://http://www.scuderiadelportello.org/en/news/the-first-racing-giulia-quadrifoglio-at-the-nurburgring-24h-2020/

Na also, geht doch...
Nach oben Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 User bedanken sich bei junior1967 für den hilfreichen Beitrag
  #2  
Alt 24.06.2020, 15:30
bad lars bad lars ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Oct 2007 - Wohnort: 66 Saarland
Alfa Romeo: Giulia Veloce
AW: Giulia im Motorsport

Irgendwie stehe ich gerade auf dem Schlauch - was ist denn mit den vorderen Scheinwerfern?

Gruß
Lars
Nach oben Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 24.06.2020, 15:43
pete23 pete23 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jul 2010 - Wohnort: 70 n/a
Alfa Romeo: 105,916,952
AW: Giulia im Motorsport

Bin ja mal gespannt wie die fahren werden
- Frontsplitter demontiert - kommt da noch was fixes?
- sehe keine Bremskühlung
- Räder müssen eh noch andere drauf, die werden ja kaum mit UHP Reifen fahren
- Bilstein hat normalerweise gar nichts für die Giulia, spannend was die da umgebaut haben
- warum die Scheinwerfer bei nem 24h Rennen mit Nachtfahrt schwarz abgeklebt sind erschließt sich mir nicht ganz
- Seriendifferenzial verbaut?
- ich würde ja die Leistung limitieren, um in eine andere Klasse zu kommen
Nach oben Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 24.06.2020, 15:59
Benutzerbild/Avatar von bonsai666
bonsai666 bonsai666 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net associazione
 
Dabei seit: Apr 2002 - Wohnort: 96120 Oberfranken
Alfa Romeo: Alfa Romeo von bonsai666 Citroen C4 Cactus "Origins" 1.2 THP, Vespa 300 Sei Giorni
Confused AW: Giulia im Motorsport

Zitat:
Zitat von bad lars Beitrag anzeigen
Irgendwie stehe ich gerade auf dem Schlauch - was ist denn mit den vorderen Scheinwerfern?

Gruß
Lars
Zitat:
Zitat von pete23 Beitrag anzeigen
Bin ja mal gespannt wie die fahren werden
- Frontsplitter demontiert - kommt da noch was fixes?
- sehe keine Bremskühlung
- Räder müssen eh noch andere drauf, die werden ja kaum mit UHP Reifen fahren
- Bilstein hat normalerweise gar nichts für die Giulia, spannend was die da umgebaut haben
- warum die Scheinwerfer bei nem 24h Rennen mit Nachtfahrt schwarz abgeklebt sind erschließt sich mir nicht ganz
- Seriendifferenzial verbaut?
- ich würde ja die Leistung limitieren, um in eine andere Klasse zu kommen
Na das liest man doch immer wieder gern.
Da kommt endlich, seit einer gefühlten Ewigkeit, mal wieder ein Alfa Serienmodell bei einem bekannten Rennen zum Einsatz und dann wird - herumgenörgelt und in Frage gestellt.
Ist es denn wirklich nicht vorstellbar das das Fahrzeug einfach dem Reglement entspricht und die endgültige Variante alle Anforderungen erfüllt (ja sogar erfüllen muss)?
Freut euch doch einfach mal das da was gestartet wird nach dem so viele hier gefragt und gehofft haben, und das ganze findet auch noch in Deutschland statt, das ist einfach nur herrlich.
Ich freue mich und der Besuch des 24h Rennens ist somit eine absolute Pflichtveranstaltung in diesem Jahr geworden.

Gruß
Nach oben Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 24.06.2020, 16:21
bad lars bad lars ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Oct 2007 - Wohnort: 66 Saarland
Alfa Romeo: Giulia Veloce
AW: Giulia im Motorsport

Zitat:
Zitat von bonsai666 Beitrag anzeigen
Na das liest man doch immer wieder gern.
Da kommt endlich, seit einer gefühlten Ewigkeit, mal wieder ein Alfa Serienmodell bei einem bekannten Rennen zum Einsatz und dann wird - herumgenörgelt und in Frage gestellt.
Ist es denn wirklich nicht vorstellbar das das Fahrzeug einfach dem Reglement entspricht und die endgültige Variante alle Anforderungen erfüllt (ja sogar erfüllen muss)?
Freut euch doch einfach mal das da was gestartet wird nach dem so viele hier gefragt und gehofft haben, und das ganze findet auch noch in Deutschland statt, das ist einfach nur herrlich.
Ich freue mich und der Besuch des 24h Rennens ist somit eine absolute Pflichtveranstaltung in diesem Jahr geworden.

Gruß
Wer hat genörgelt? Ich frage mich nur was mit den Scheinwerfern ist.

Gruß
Lars (der das Ganze auch gut findet)

P.S. Und auch den Beitrag von pete23 finde ich nicht negativ.
Nach oben Mit Zitat antworten
Der folgende User bedankt sich bei bad lars für den hilfreichen Beitrag:
  #6  
Alt 24.06.2020, 16:58
pete23 pete23 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jul 2010 - Wohnort: 70 n/a
Alfa Romeo: 105,916,952
AW: Giulia im Motorsport

Zitat:
Zitat von bonsai666 Beitrag anzeigen
Da kommt endlich, seit einer gefühlten Ewigkeit, mal wieder ein Alfa Serienmodell bei einem bekannten Rennen zum Einsatz und dann wird - herumgenörgelt und in Frage gestellt.
Ich hab nicht genörgelt, sondern nur festgestellt, dass es so sicher nicht beim Rennen starten wird, da ist noch zu viel nicht fertig.

In der SP8T Klasse fahren übrigens auch einige Werke mit, ich wäre ja mit so einem Team in ne kleinere Klasse gegangen. Ich kenne auch das diesjährige Reglement nicht, keine Ahnung, wie die da mit ESP und ABS umgehen. Aston ist da letztes Jahr mit nem Vantage GT4 gestartet, ist also auf jeden Fall seriennah (UHP Reifen gehören da aber üblicherweise nicht dazu )
Nach oben Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 24.06.2020, 17:36
junior1967 junior1967 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: May 2007 - Wohnort: 6340 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo von junior1967 Giulia Super 2.0
AW: Giulia im Motorsport

Ich würde davon ausgehen, dass die Jungs (kann man zwar beim Alter der Fahrer fast nicht mehr sagen...) zum 110. Geburtstag eine Mitteilung mit Bildern raushauen , und dabei das Auto fotografierbar hinstellen woolten.

Auf der italienischen Seite des Tuners hat es Bilstein Fahrwerke für die Giulia; keine Ahnung ob die strassenzugelassen sind.
Nach oben Mit Zitat antworten
Der folgende User bedankt sich bei junior1967 für den hilfreichen Beitrag:
  #8  
Alt 24.06.2020, 21:21
pete23 pete23 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jul 2010 - Wohnort: 70 n/a
Alfa Romeo: 105,916,952
AW: Giulia im Motorsport

Bei Bilstein direkt gibts nix, der "Tuner" hatte jedenfalls für die Giulietta TCR auch das Fahrwerk bereitgestellt (Bilstein)

Auf der HP gibts das Bilstein B16, steht aber dran, nicht zugelassen. Bilstein hat sich ja in den letzten Jahren den Ruf sowieso ordentlich versaut. Ob die immer noch Probleme haben - keine Ahnung

Geändert von pete23 (24.06.2020 um 21:24 Uhr)
Nach oben Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 25.06.2020, 14:34
duetto156 duetto156 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Nov 2004 - Wohnort: 68 Mannem
Alfa Romeo: Duetto Spider, Q4 Crossi & Giulia Q MT6
AW: Giulia im Motorsport

Nicht viel Neues in dem Artikel bei Club-Alfa:

https://translate.google.com/transla...ring&sandbox=1
Nach oben Mit Zitat antworten
Der folgende User bedankt sich bei duetto156 für den hilfreichen Beitrag:
  #10  
Alt 25.06.2020, 15:07
pete23 pete23 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jul 2010 - Wohnort: 70 n/a
Alfa Romeo: 105,916,952
AW: Giulia im Motorsport

Der Hobel steht übrigens nichtmal auf UHP sondern auf Winterreifen

Und die Befestigung der Domlager sieht auch freestyle aus.

Warten wirs einfach mal ab
Nach oben Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 25.06.2020, 18:39
Benutzerbild/Avatar von Peter
Peter Peter ist derzeit abgemeldet
alfisti.net
 
Dabei seit: Aug 2001 - Wohnort: 42 n/a
Alfa Romeo: div.
AW: Giulia im Motorsport

Die schnelle Eingreiftruppe der Scuderia wird's schon richten.

Nach oben Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 25.06.2020, 19:40
pete23 pete23 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jul 2010 - Wohnort: 70 n/a
Alfa Romeo: 105,916,952
AW: Giulia im Motorsport

Zitat:
Zitat von Peter Beitrag anzeigen
Die schnelle Eingreiftruppe der Scuderia wird's schon richten.
Würde in ner anderen Farbe auch als Leichenwagen durchgehen

Hier gibts übrigens noch ein Video dazu
https://www.youtube.com/watch?v=-b_Q...&feature=share
und auf Linkedin kursiert auf deren seite ein bild von der komplett gestrippten Giulia wo sie gerade den käfig eingebaut haben

Geändert von pete23 (25.06.2020 um 19:46 Uhr)
Nach oben Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 25.06.2020, 20:59
ideALFAll ideALFAll ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Dec 2013 - Wohnort: 73 n/a
Alfa Romeo: Giulietta QV (Serie 1 + Handschalter)
AW: Giulia im Motorsport

Zitat:
Zitat von pete23 Beitrag anzeigen
Würde in ner anderen Farbe auch als Leichenwagen durchgehen

für Kinder- oder Liliputanerleichen vielleicht...
Nach oben Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 14.09.2020, 16:50
pete23 pete23 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jul 2010 - Wohnort: 70 n/a
Alfa Romeo: 105,916,952
AW: Giulia im Motorsport

Start bei den 24h ist übrigens für dieses Jahr gecancelled nachdem man bei den VLN 2min pro Runde langsamer war als der Rest der Klasse und nach 8 Runden ausgefallen ist.

(vielleicht ham sie vergessen die Winterreifen abzumontieren)

Geändert von pete23 (14.09.2020 um 17:12 Uhr)
Nach oben Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:37 Uhr.
Powered by vBulletin & alfisti.net
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd. & alfisti.net Associazione