380
editoriale portal shop
Language
deutsche Version     english version

Neuigkeiten
Shop-News
Ricambi-News
Mercato-News
Alfa-News

editoriale
Modellhistorie
Magazin
Technik & Wissen
Workshop
Modellautos
Motorsport
Galerien
Service

Tuning & Teile
Alfa Romeo Shop
Ersatzteile Shop
Fiat Shop

Community
Associazione
User-Seiten
Alfa der User
Forum-Galerie
Sound & Videos
Alfa- & Teilemarkt
Veranstaltungen
Geburtstage

Hilfe
Hilfe
Forum-FAQ
Forum-Suche
alfisti.net-Suche
Benutzerliste
Seitenübersicht
Über uns


Zurück   Alfa Romeo Forum > Alfa Romeo Technik-Foren > Alfa 159, Alfa Brera, Alfa Spider (939)

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 15.05.2022, 00:11
Moselaner Moselaner ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Feb 2019 - Wohnort: 56 Mosel
Alfa Romeo: Alfa Spider 1.8 TBi, Alfa 159 SW 1.9 Jtdm 16V TI
AW: Öldruck zu niedrig

Beim Gegenstück von Opel, der ja Baugleich mit dem des 159 ist, kostet die Instandsetzung irgendwas um die 300€. In einer freien Werke dürfte es also günstiger sein.

Man kann in einigen Foren nachlesen dass die Dichtung unbedingt repariert werden sollte, da speziell bei Kaltsart sonst Bauteile wie Nockenwelle wegen schlechter Schmierung in Mitleidenschaft gezogen werden können.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 15.05.2022, 08:14
Maiki Maiki ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jul 2014 - Wohnort: 3670 n/a
Alfa Romeo: Giulia Super 2,2 AT8, CDC & Stelvio Executive 210Ps Q4
AW: Öldruck zu niedrig

Zitat:
Zitat von Moselaner Beitrag anzeigen
4 bis 5 Bar Öldruck sind vielleicht bei deinem Uno Geschichte gewesen... Bei anderen Autos aber nicht....auch nach 1992 nicht.

VW TDI Motoren gehen teilweise bis knapp über 6 Bar. Da modernenMotoren auch keine 2 Takter sind und somit auch kein Öl verbrannt wird, ist es auch eher nicht so CO2 relevant
VW baut aber schon lange keine Motoren mehr die den Namen TDI verdienen PD verdient den Namen nicht und die 2 Liter Commonrail genau so wenig, die produzieren nur noch Schrott.

An einem Kranken Motor den Öldruck prüfen mit Variablem Öldruck bringt wenig, solange man die Öldrucksteuerung nicht mit ausliest und die Drücke kennt mit denen der Motor arbeitet wenn er Gesund ist.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 15.05.2022, 09:25
Moselaner Moselaner ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Feb 2019 - Wohnort: 56 Mosel
Alfa Romeo: Alfa Spider 1.8 TBi, Alfa 159 SW 1.9 Jtdm 16V TI
AW: Öldruck zu niedrig

Wie bereits mehrfach geschrieben....es ist beim 2.0 jtdm bzw 2.0 cdti ein bekanntes Problem. Und eine Fachwerkstatt wird die korrekten Öldrücke wissen bzw in Erfahrung bringen können

Und ob VW gute oder schlechte Motoren baut war nicht das Thema. Und wenn ich unsere Firmenautoflotte so ansehe....mein Gott sind die TDI Motoren schlecht...die sind so mies dass außer Inspektionen nie irgendetwas kaputt geht. Selbst im Bekanntenkreis haben die problemlose Laufleistungen jenseits der 200tkm...die müssen wirklich richtig schlecht sein....

Geändert von Moselaner (15.05.2022 um 11:24 Uhr)
Nach oben Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 15.05.2022, 17:06
Maiki Maiki ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jul 2014 - Wohnort: 3670 n/a
Alfa Romeo: Giulia Super 2,2 AT8, CDC & Stelvio Executive 210Ps Q4
AW: Öldruck zu niedrig

Zitat:
Zitat von Moselaner Beitrag anzeigen
Wie bereits mehrfach geschrieben....es ist beim 2.0 jtdm bzw 2.0 cdti ein bekanntes Problem. Und eine Fachwerkstatt wird die korrekten Öldrücke wissen bzw in Erfahrung bringen können

Und ob VW gute oder schlechte Motoren baut war nicht das Thema. Und wenn ich unsere Firmenautoflotte so ansehe....mein Gott sind die TDI Motoren schlecht...die sind so mies dass außer Inspektionen nie irgendetwas kaputt geht. Selbst im Bekanntenkreis haben die problemlose Laufleistungen jenseits der 200tkm...die müssen wirklich richtig schlecht sein....
Googel doch mal VW TDI Ölmpumpenmodul
Nach oben Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 15.05.2022, 17:47
Moselaner Moselaner ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Feb 2019 - Wohnort: 56 Mosel
Alfa Romeo: Alfa Spider 1.8 TBi, Alfa 159 SW 1.9 Jtdm 16V TI
AW: Öldruck zu niedrig

Ölpumpenprobleme gab es dort vorallem 2006-2007....aus der Pumpdüse Zeit.

Und du google halt nach Saugrohrprobleme 2.0 jdtm bzw 2.0 cdti...um den geht es hier...

Ich habe 2 erfahrene Werkstattinhaber im nahen Bekanntenkreis...dort hat der 2l TDI Motor einen erheblich besseren Ruf als der 2l von Alfa/Opel. Auch der 1.9er jtdmnbzw cdti hat einen besseren Ruf... Die müssen dafür aber nicht googlen, die haben bessere Quellen
Nach oben Mit Zitat antworten
  #21  
Alt 28.05.2022, 22:31
Maiki Maiki ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jul 2014 - Wohnort: 3670 n/a
Alfa Romeo: Giulia Super 2,2 AT8, CDC & Stelvio Executive 210Ps Q4
AW: Öldruck zu niedrig

Das Coupe Fiat ist auch ein Paradebeispiel, mit der sehr präsenten Öldruckanzeige die nur bis 3 Bar geht
Nach oben Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 28.05.2022, 22:48
Moselaner Moselaner ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Feb 2019 - Wohnort: 56 Mosel
Alfa Romeo: Alfa Spider 1.8 TBi, Alfa 159 SW 1.9 Jtdm 16V TI
AW: Öldruck zu niedrig

Zitat:
Zitat von Maiki Beitrag anzeigen
Das Coupe Fiat ist auch ein Paradebeispiel, mit der sehr präsenten Öldruckanzeige die nur bis 3 Bar geht
Die Gurke ist natürlich ein vollkommen repräsentatives Beispiel ....zumal das ne alte Kiste ist. Aber zu der Zeit hatten andere Autos eben 5 Bar Öldruck.

Alle Opels mit OHC oder DOHC Sauger und der Turbo des Calibra und alle danach bis in die 2000er haben 5 Bar. Habe drei Autos in der Garsge mit einer original verbauten Öldruckanzeige. Und dort werden die 5 Bar ab ca 1800 U/min erreicht...bei betriebswarmen Motor.
Sieht bei VW ähnlich aus...das sind wirklich verbreitete Motoren.

Und es ist ja ausserdem vollkommen irrelevant...es geht um den Öldruck beim Anlassen des Motors. Und da hat der jtdm bzw der cdti ein bekanntes und nicht zu verharmlosendes Problem.

Geändert von Moselaner (28.05.2022 um 22:52 Uhr)
Nach oben Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 28.05.2022, 23:21
Maiki Maiki ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jul 2014 - Wohnort: 3670 n/a
Alfa Romeo: Giulia Super 2,2 AT8, CDC & Stelvio Executive 210Ps Q4
AW: Öldruck zu niedrig

Zitat:
Zitat von Moselaner Beitrag anzeigen

Und es ist ja ausserdem vollkommen irrelevant...es geht um den Öldruck beim Anlassen des Motors. Und da hat der jtdm bzw der cdti ein bekanntes und nicht zu verharmlosendes Problem.
So hatte ich es in Post 2 schon geschrieben
Nach oben Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 03.11.2022, 09:25
JPC JPC ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Oct 2022 - Wohnort: 63 ZUG
Alfa Romeo: Giulietta Veloce TCT TBI 1750
AW: Öldruck zu niedrig

Hallo
Siehe Video, Druck ok aber Lufteinschluss im Oel ( Mangelschmierung ).

https://youtu.be/WAo5ODRTx-c

Betroffene Fzg. FCA / GM mit folgenden Motoren:

Fiat 500L (351_, 352_) 1.6 D Multijet, 199 B5.000, 105 HP (2012.09 - >)
Fiat 500L (351_, 352_) 1.6 D Multijet, 940 C1.000, 955 A3.000, 55280444, 120 HP (2013.09 - >)
Fiat 500X (334_) 1.6 D Multijet, 55260384, 114 HP / 120 HP (2014.09 - >)
Fiat 500X (334_) 2.0 D Multijet 4x4, 55263087, 55263088, 136 HP / 140 HP (2014.09 - >)
Fiat Bravo II (198_) 1.6 D Multijet, 844 A3.000, 198 A3.000, 105 HP (2007.09 - >)
Fiat Bravo II (198_) 1.6 D Multijet, 198 A6.000, 90 HP (2008.03 - >)
Fiat Bravo II (198_) 1.6 D Multijet, 198 A2.000, 120 HP (2008.03 - 2014.12)
Fiat Bravo II (198_) 2.0 D Multijet, 844 A2.000, 198 A8.000, 163 HP (2008.09 - 2014.12)
Fiat Bravo II (198_) 2.0 D Multijet, 198 A5.000, 165 HP (2008.09 - 2014.12)
Fiat Doblo (263_) 1.6 D Multijet, 940 C1.000, 120 HP (2016.02 - >)
Fiat Doblo (263_) 1.6 D Multijet, 263 A3.000, 263 A9.000, 100 HP (2010.02 - >)
Fiat Doblo (263_) 1.6 D Multijet, 263 A8.000, 198 A3.000, 105 HP (2010.02 - >)
Fiat Doblo (263_) 1.6 D Multijet, 263 A4.000, 263 A5.000, 90 HP (2010.02 - >)
Fiat Doblo (263_) 2.0 D Multijet, 263 A1.000, 135 HP, 2010.02 - >)
Fiat Ducato (250_, 290_) 115 Multijet 2.0 D, 250 A2.000, 250 A1.000, 116 HP (2011.06 - >)
Fiat Freemont (345_) 2.0 JTD kombi, 940 A5.000, 939 B5.000, 140 HP, 170 HP (2011.08 - >)
Fiat Freemont (345_) 2.0 JTD kombi, 939 B5.000, 136 HP, 163 HP (2011.08 - >)
Fiat Grande Punto (199_) 1.6 D Multijet, 955 A3.000, 120 HP (2008.07 - >)
Fiat Idea (350_) 1.6 D Multijet, 350 A2.000, 120 HP (2008.05 - >)
Fiat Linea (323_, 110_) 1.6 D Multijet, 198 A3.000, 105 HP (2009.06 - >)
Fiat Punto Evo (199_) 1.6 D Multijet, 955 A3.000, 120HP (2009.10 - 2012.02)
Fiat Sedici (FY_) 2.0 D Multijet, D20AA, 135 HP (2006.06 - 2014.10)
Fiat Tipo (356_) 1.6 D (356SXG1B), 940 C1.000, 55280444, 55260384, 120 HP (2015.10 - >)
Alfa Romeo 159 (939_) 1.8 TBi (939.AXN1B), 939 B1.000, 200 HP (2009.05 - 2012.12)
Alfa Romeo 159 (939_) 2.0 JTDM (939AXP1B), 939 B3.000, 170 HP (2009.05 - 2011.11)
Alfa Romeo 159 (939_) 2.0 JTDM (939AXR1B), 939 B4.000, 136 HP (2010.06 - 2011.11)
Alfa Romeo 159 Sportwagon (939_) 1.8 TBi (939BXN1B), 939 B1.000, 200 HP (2009.07 - 2011.11)
Alfa Romeo 159 Sportwagon (939_) 2.0 JTDM (939BXP1B), 939 B3.000, 170 HP (2009.07 - 2011.11)
Alfa Romeo 159 Sportwagon (939_) 2.0 JTDM (939BXQ1B), 844 A2.000, 163 HP (2009.05 - 2011.11)
Alfa Romeo 159 Sportwagon (939_) 2.0 JTDM (939BXR1B), 939 B4.000, 136 HP (2010.06 - 2011.11)
Alfa Romeo Brera (939_) 1.8 TBi, 939 B1.000, 200 HP (2009.05 - 2010.06)
Alfa Romeo Brera (939_) 2.0 JTDM, 844 A2.000, 163 HP (2008.03 - 2010.06)
Alfa Romeo Brera (939_) 2.0 JTDM, 939 B3.000, 170 HP (2009.05 - 2010.06)
Alfa Romeo Giulietta (940_) 1.6 JTDM, (940.FYB1_), 940 C1.000, 940 C5.000, 120 HP (2015.02 - >)
Alfa Romeo Giulietta (940_) 1.6 JTDM (940.FYE1_), 940 C5.000, 116 HP (2015.09 - >)
Alfa Romeo Giulietta (940_) 1.6 JTDM (940FXD1A), 940 A3.000, 105 HP (2010.04 - >)
Alfa Romeo Giulietta (940_) 1.8 TBi, 940 A1.000, 230 HP (2010.04 - 2013.09)
Alfa Romeo Giulietta (940_) 1.8 TBi (940FXC1A), 940 A1.000, 235 HP (2010.04 - >)
Alfa Romeo Giulietta (940_) 2.0 JTDM, 940 A4.000, 940 B4.000, 170 HP (2010.04 - >)
Alfa Romeo Giulietta (940_) 2.0 JTDM, 940 A8.000, 940 C4.000, 940 B6.000, 136 HP (2010.04 - >)
Alfa Romeo Giulietta (940_) 2.0 JTDM (940.FXL1A), 940 A5.000, 940 C3.000, 140 HP (2010.04 - >)
Alfa Romeo Giulietta (940_) 2.0 JTDM (940.FXV11), 940 B4.000, 175 HP (2013.11 - >)
Alfa Romeo Giulietta (940_) 2.0 JTDM (940.FYC1A, 940.FXQ1A), 940 C3.000, 940 B5.000, 150 HP (2013.08 - >)
Alfa Romeo Mito (955_) 1.6 JTDM, 955 A4.000, 115 HP (2008.08 - >)
Alfa Romeo Mito (955_) 1.6 JTDM (955AXC1B), 198 A2.000, 955 A3.000, 120 HP (2008.08 - >)
Alfa Romeo Spider (939_) 1.8 TBi (939DXN1B), 939 B1.000, 200 HP (2009.05 - 2011.03)
Alfa Romeo Spider (939_) 2.0 JTDM, 939 B3.000, 170 HP (2009.05 - 2010.06)
Alfa Romeo Spider (939_) 2.0 JTDM, 844 A2.000, 163 HP (2009.04 - 2010.06)
Lancia Delta III (844_) 1.6 D Multijet, 955 A4.000, 116 HP (2008.08 - 2014.08)
Lancia Delta III (844_) 1.6 D Multijet, 944 A 3.000, 105 HP (2011.04 - 2014.08)
Lancia Delta III (844_) 1.6 D Multijet, 198 A2.000, 120 HP (2008.09 - 2014.08)
Lancia Delta III (844_) 1.8, 939 B1.000, 200 HP (2009.01 - 2014.08)
Lancia Delta III (844_) 2.0 D Multijet, 844 A2.000, 163 HP (2008.09 - 2014.08)
Lancia Delta III (844_) 2.0 D Multijet, 198 A8.000, 198 A5.000, 165 HP (2008.09 - 2014.08)
Lancia Musa (350_) 1.6 D Multijet (MPV) 350 A2.000, 350 A3.000, 116 HP (2008.07 - 2012.09)
Lancia Musa (350_) 1.6 D Multijet (MPV) 350 A2.000, 120 HP (2008.07 - 2012.09)
Nach oben Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 06.12.2022, 18:52
Rutzkoi Rutzkoi ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jul 2009 - Wohnort: 5020 Salisburgo
Alfa Romeo: Alfa 159 2.0 jtdm Imola 2
AW: Öldruck zu niedrig

Hallo Alfisti,

ich lese bei dem Thread schon eine Weile mit, da ich auch das Problem habe, dass er mir bei Kaltstart die Öldruckmeldung anzeigt, jedoch nur unter 0° Grad oder ganz knapp darüber, ab 4° Grad kommt keine Warnmeldung.

In meiner (freien) Werkstatt hab ich das mit dem Werkstättenleiter besprochen und angesehen. Er meinte, das irgendeine Welle durch den Ölwanne durchgeht und auch irgendwas mit dem Getriebe muss man machen und dass es ein nicht zu kleiner Aufwand wäre (ich kanns nur laienhaft wiedergeben hoffentlich hab ich keinen Bödsinn erzählt) ev. kann mir einer sagen was er damit genau gemeint hat. Da ich davon ausging, dass es einigermaßen einfach zu beheben ist, war ich überrascht.

Könnte mir einer der versierten Alfisti, erklären was genau beim 2.0 jdtm (10.2010) zu machen ist ?

Zu letzt möchte ich noch sagen, dass ich dieser Werkstatt vertraue, insbesondere Werkstättenleiter.

Ich bitte um Rat
LG Rutzkoi

Geändert von Rutzkoi (06.12.2022 um 18:59 Uhr)
Nach oben Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:37 Uhr.
Powered by vBulletin & alfisti.net
Copyright ©2000 - 2023, Jelsoft Enterprises Ltd. & alfisti.net Associazione