380
editoriale portal shop
Language
deutsche Version     english version

Neuigkeiten
Shop-News
Ricambi-News
Mercato-News
Alfa-News

editoriale
Modellhistorie
Magazin
Technik & Wissen
Workshop
Modellautos
Motorsport
Galerien
Service

Tuning & Teile
Alfa Romeo Shop
Ersatzteile Shop
Fiat Shop

Community
Associazione
User-Seiten
Alfa der User
Forum-Galerie
Sound & Videos
Alfa- & Teilemarkt
Veranstaltungen
Geburtstage

Hilfe
Hilfe
Forum-FAQ
Forum-Suche
alfisti.net-Suche
Benutzerliste
Seitenübersicht
Über uns


Zurück   Alfa Romeo Forum > Alfa Romeo Technik-Foren > Oldtimer

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 28.06.2022, 11:13
nitro1 nitro1 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jan 2016 - Wohnort: 50 Salzburg
Alfa Romeo: Alfa Spider 2.0
Motor heiß > Standdrehzahl steigt stufen weise

Guten Tag,

mein Nordmotor (2 L. mit Solex Vergaser) hat folgendes verhalten.

Wenn der Motor heiß ist zb. bei Stop und Go Verkehr, steigt die Leerlaufdrezahl stufenweise im Stand von 1000 auf 1200 bleibt kurz auf 1200 steigt weiter auf 1500 bis auf 2000 U/min.

Bei Wassertemp. um die 80 Grad ist die Leerdrehzahl bei 1000 U/min.

Danke im Voraus
Sigi
Nach oben Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 28.06.2022, 13:17
Luigi355 Luigi355 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Aug 2013 - Wohnort: 70000 n/a
Alfa Romeo: 750E- 101- 105- 115
AW: Motor heiß > Standdrehzahl steigt stufen weise

Ist das Gasgestänge etc. leichtgängig und geht auf Nullstellung zurück?
Ist der Ansaugtrakt DICHT und zieht keine Falsch/Nebenluft?
Geht der Drehzahlmesser richtig?
Nach oben Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 28.06.2022, 15:45
Barista1962 Barista1962 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Nov 2005 - Wohnort: 9 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo von Barista1962 Bertone GT 2000 Veloce
AW: Motor heiß > Standdrehzahl steigt stufen weise

ggf. macht da was auf, wenn der Motor heiß wird. Also mal auf Falschluft prüfen. Gummis werden weich, wenn sie warm werden. Das Gasgestänge sollte ausreichend Leerweg haben, falls die Motorlage sich verändert durch aufheizende Motor-/ Getriebeauflager.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 28.06.2022, 16:04
mario mario ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Oct 2001 - Wohnort: 42697 Solingen
Alfa Romeo: GTV6 3l Bj.83, 33 Q4 Bj.92, Giulietta 1.8 Bj.82
AW: Motor heiß > Standdrehzahl steigt stufen weise

Da würde ich auch zuerst ansetzen. Ansonsten hatte ich mal einen etwas hängenden Verteiler, der die Zündung auf früh gedreht hat, und damit die LL Drehzahl hoch. War allerdings nur, wenn er vorher eine Zeit bei höheren Drehzahlen war, und ohne Abhängigkeit zur Temperatur.

Grüße,

Mario
Nach oben Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 28.06.2022, 16:06
Luigi355 Luigi355 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Aug 2013 - Wohnort: 70000 n/a
Alfa Romeo: 750E- 101- 105- 115
AW: Motor heiß > Standdrehzahl steigt stufen weise

Zitat:
Zitat von Barista1962 Beitrag anzeigen
, falls die Motorlage sich verändert durch aufheizende Motor-/ Getriebeauflager.
Hmmm. Wie meinen? Wie soll sich die "Motorlage" bei Erwärmung verändern?
Noch nie gehört so etwas bei einem 105/115 er ALFA.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 28.06.2022, 16:38
Barista1962 Barista1962 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Nov 2005 - Wohnort: 9 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo von Barista1962 Bertone GT 2000 Veloce
AW: Motor heiß > Standdrehzahl steigt stufen weise

...es gibt immer ein erstes mal
Nach oben Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 28.06.2022, 20:32
Macwiz Macwiz ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jan 2014 - Wohnort: xxxxx Ruhrgebiet
Alfa Romeo: 115.03, 115.38, 116CA 2.5
AW: Motor heiß > Standdrehzahl steigt stufen weise

Das Glaskugelforum 😂
Nach oben Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 29.06.2022, 08:48
nitro1 nitro1 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jan 2016 - Wohnort: 50 Salzburg
Alfa Romeo: Alfa Spider 2.0
AW: Motor heiß > Standdrehzahl steigt stufen weise

Hallo,

vorweg danke für die Antworten!

Die Motorlager habe ich vor 4 Jahren erneuert, dieses Jahr im Frühling habe ich von den gummigelagerten Flanschen (waren schon 10 Jahre alt) auf die gefrästen Aluminiumflanschen umgerüstet, da dieses Verhalten letztes Jahr im Herbst schon akut war.

Er ist noch etwas zu mager, aber er regelt sich normal auf ca. 1000U/min ein nur am Montag war es sehr heiß und am Nachmittag hat er wieder das Verhalten gezeigt?!
Nach oben Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 29.06.2022, 09:00
Luigi355 Luigi355 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Aug 2013 - Wohnort: 70000 n/a
Alfa Romeo: 750E- 101- 105- 115
AW: Motor heiß > Standdrehzahl steigt stufen weise

Zitat:
Zitat von nitro1 Beitrag anzeigen
Hallo,

vorweg danke für die Antworten!

Die Motorlager habe ich vor 4 Jahren erneuert, dieses Jahr im Frühling habe ich von den gummigelagerten Flanschen (waren schon 10 Jahre alt) auf die gefrästen Aluminiumflanschen umgerüstet, da dieses Verhalten letztes Jahr im Herbst schon akut war.

Er ist noch etwas zu mager, aber er regelt sich normal auf ca. 1000U/min ein nur am Montag war es sehr heiß und am Nachmittag hat er wieder das Verhalten gezeigt?!
Hast Du Beitrag Nummer ZWEI gelesen und diese Dinge überprüft?
Nach oben Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 30.06.2022, 08:30
Barista1962 Barista1962 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Nov 2005 - Wohnort: 9 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo von Barista1962 Bertone GT 2000 Veloce
AW: Motor heiß > Standdrehzahl steigt stufen weise

Also Flansche sind neu. Somit vermutlich dicht.
Wie ist das Verhalten wenn der Motor wieder abkühlt. Ists dann wieder normal?

Was mir sonst so einfällt.
Ist die Silentbuchse der Vergaserstütze in Ordnung?
Ist die Vergaserstütze spannungsfrei eingebaut?
Ist genügend Spiel im Gasgestänge?

Ich kenne noch den Effekt, dass bei zu mageren Leerlaufgemisch, die Drehzahl nicht mehr vernünftig abfällt. Deshalb würde ich versuchen den Leerlauf fetter einzustellen ( CO 3,5 Vol%) und dafür den Drosselspalt enger. Dass die Drosselklappen synchron sind setzte ich mal voraus. Der Zündzeitpunkt sollte natürlich ebenfalls stimmen.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 07.07.2022, 10:40
nitro1 nitro1 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jan 2016 - Wohnort: 50 Salzburg
Alfa Romeo: Alfa Spider 2.0
AW: Motor heiß > Standdrehzahl steigt stufen weise

Hallo!

Kurze Rückmeldung!

Undichtheiten konnte ich nicht feststellen, auch alles fest aber die Vergaser waren zu mager eingestellt.
Habe die Vergaser mit Hilfe der Colortune Kerzen neu justiert, Probefahrt muss ich erst machen für ein endgültiges Urteil.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 08.07.2022, 08:35
Barista1962 Barista1962 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Nov 2005 - Wohnort: 9 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo von Barista1962 Bertone GT 2000 Veloce
AW: Motor heiß > Standdrehzahl steigt stufen weise

Coloretune klingt interessant. Bisher habe ich darüber noch nicht viel, weder positives noch negatives gehört. Ist scheinbar nicht sehr verbreitet in der Anwendung. Wäre aber interessant wie das mit dem Einstellen geklappt hat.

Ansonsten empfehle ich die Zündkerzenabziehmethode , die hier im Forum beschrieben ist. Damit klappts bei mir ganz gut.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 09.07.2022, 19:04
nitro1 nitro1 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jan 2016 - Wohnort: 50 Salzburg
Alfa Romeo: Alfa Spider 2.0
AW: Motor heiß > Standdrehzahl steigt stufen weise

Hallo Barista,
die Kerzensteckerabziehmethode habe ich zur Kontrolle zum Abschluss
auch durchgeführt. Keine Drehzahlveränderung festgestellt.
Zu den Colortune kann ich nichts schlechtes berichten, sind im Verhältnis günstig u.
einfach zu Handhaben. Habe aber auch schon das Gegenteil gelesen.
Nach oben Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:35 Uhr.
Powered by vBulletin & alfisti.net
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd. & alfisti.net Associazione