380
editoriale portal shop
Language
deutsche Version     english version

Neuigkeiten
Shop-News
Ricambi-News
Mercato-News
Alfa-News

editoriale
Modellhistorie
Magazin
Technik & Wissen
Workshop
Modellautos
Motorsport
Galerien
Service

Tuning & Teile
Alfa Romeo Shop
Ersatzteile Shop
Fiat Shop

Community
Associazione
User-Seiten
Alfa der User
Forum-Galerie
Sound & Videos
Alfa- & Teilemarkt
Veranstaltungen
Geburtstage

Hilfe
Hilfe
Forum-FAQ
Forum-Suche
alfisti.net-Suche
Benutzerliste
Seitenübersicht
Über uns


Zurück   Alfa Romeo Forum > Alfa Romeo Technik-Foren > Newtimer

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 09.10.2021, 00:11
ClemensWien ClemensWien ist derzeit abgemeldet
neu hier
 
Dabei seit: Sep 2021 - Wohnort: 1080 Wien
Alfa Romeo: 164 turbo
164 AUTOMATIK-kann das was?

Hallo ihr Lieben!

Ich hätte die Möglichkeit einen 164 mit Automatik zu kaufen. 1996, 3l 24 v , 211 ps. Kann das was oder ist da der Busso völlig kastriert und die spontane gasannahme ist beim Teufel, weil alles im Wandler versiegt?
Nach oben Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 09.10.2021, 11:15
Timo Berlina Timo Berlina ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Sep 2010 - Wohnort: 24 nördlicher
Alfa Romeo: Nur noch Berlina 2l und ne 147er Wanderdüne
AW: 164 AUTOMATIK-kann das was?

Da würde ich sofort zuschlagen. Probefahren musst Du ja eh. Ich hatte den 12V mit Automatik, war das beste Fahren mit einer 164 ever. Wenn man wollte drehten die Räder auch in höherer Gangstufe durch bei kickdown, will man aber eigentlich nicht. Mit den 30 PS mehr bist Du flink unterwegs und klar fressen die Wandler anfangs was weg. Bringt alles aber mächtig Spass! Nix kastriert.

Gruß
Timo
Nach oben Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 13.10.2021, 16:10
Don Fipsi Don Fipsi ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jul 2016 - Wohnort: 37…/89… n/a
Alfa Romeo: 166 3.0 V6 BJ.'99, 166 2.4 JTD BJ'05
AW: 164 AUTOMATIK-kann das was?

Meine Eltern hatten zwei 164er 3.0 V6 12V (mit 184ps) parallel. Einer als Schalter, der andere als Automatik. Mein Vater weint besonders dem Schalter hinterher, da er wie ein "Rennwagen" war. Der Automatik ist wohl auch gut gefahren, aber einen kleinen Unterschied muss es gegeben haben. Ich selber war noch ein Kind und hab daher keine eigenen Erfahrungen gemacht. Mittlerweile fahre ich einen 166er 3.0V6 mit 226ps und dem ZF 4HP20 Automatikgetriebe und kann sagen, dass dem Auto definitiv nichts an Spritzigkeit fehlt. Der 164er mit dem ZF 4HP18 sollte also auch gut gehen
Nach oben Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 13.10.2021, 23:24
modellanhaenger modellanhaenger ist derzeit abgemeldet
alfisti.net associazione
 
Dabei seit: Aug 2004 - Wohnort: 71394 Kernen (Stetten)
Alfa Romeo: 155 Q4 / 164 Q4 2* / Spider 2.0 / 164 Super Autom. / 164 12V RS
AW: 164 AUTOMATIK-kann das was?

Hallo Clemens

ich habe eine 3.0 24V mit Automatic. Fahre den Wagen sehr gerne. Habe auch den Verglech mit dem 12V und Automatic. Die 155 Kw bruachen halt etwas mehr Drehzahl, geht aber gut.
Schönes Auto zum Reisen. Wenn Tempomat dann ideal.

Bei meinem ist derzeit etwas mit dem Getriebe - hat das untere Ende des Peilstabes verschluckt und schalte nun nicht mehr. Laufleistung 217TKm

Gruß Thomas
Nach oben Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 14.10.2021, 08:00
Giallorossi Giallorossi ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Nov 2007 - Wohnort: 4100 AT
Alfa Romeo: 164, 166, 75, GTV6, 156, 155, 145, Giulietta 116
Re: AW: 164 AUTOMATIK-kann das was?

Zitat:
Zitat von Don Fipsi Beitrag anzeigen
Mittlerweile fahre ich einen 166er 3.0V6 mit 226ps und dem ZF 4HP20 Automatikgetriebe und kann sagen, dass dem Auto definitiv nichts an Spritzigkeit fehlt.
Der 6-Gang Schalter 3.0 geht schon deutlich besser, da ist der Automatik wesentlich lahmer. Ich hab beide, der Automatik hat seinen Reiz, aber beim Antritt hat er null Chance, selbst der 145 2.0 ist flotter.

Kann mir aber vorstellen, dass beim 164 der Unterschied nicht ganz so groß ist, hat er doch 5 Gänge
Nach oben Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 14.10.2021, 08:37
ChrisB82 ChrisB82 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Nov 2011 - Wohnort: 46 n/a
Alfa Romeo: ex Brera, 166, 146ti, Alfetta 2.0.
AW: 164 AUTOMATIK-kann das was?

Diese alten 4-Gang Automaten sind eindeutig Leistungsfresser, da kann man sagen was man will. Natürlich verkümmert ein 3.0 V6 deswegen nicht zur Wanderbaustelle, aber deutlich spürbar und auch messbar sind die schlechteren Fahrleistungen schon.

Ist bei meiner '93er Corvette C4 genau gleich. Mein 4 Gang Automat ist deutlich träger als der 6-Gang Schalter. Langsam jedoch dennoch nicht.

Jedoch wird sich heute niemand mehr einen 164/166 zum durch die Gegend heizen kaufen. Wenn sich jemand heutzutage so ein Auto kauft, steht hoffentlich mehr als "nur verheizen" dahinter.

LG Christian
Nach oben Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 14.10.2021, 20:27
modellanhaenger modellanhaenger ist derzeit abgemeldet
alfisti.net associazione
 
Dabei seit: Aug 2004 - Wohnort: 71394 Kernen (Stetten)
Alfa Romeo: 155 Q4 / 164 Q4 2* / Spider 2.0 / 164 Super Autom. / 164 12V RS
AW: 164 AUTOMATIK-kann das was?

Hallo was mir gerade zum Thema Automatic noch einfällt ist:

Der erheblich größere Wendekreis bei den 164ern mit Automatic.

Gruß Thomas
Nach oben Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 14.10.2021, 21:09
Timo Berlina Timo Berlina ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Sep 2010 - Wohnort: 24 nördlicher
Alfa Romeo: Nur noch Berlina 2l und ne 147er Wanderdüne
AW: 164 AUTOMATIK-kann das was?

Stimmt, war meiner Erinnerung nach aber nur in eine Richtung und hatte nichts mit dem Motor zu tun
Nach oben Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:39 Uhr.
Powered by vBulletin & alfisti.net
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd. & alfisti.net Associazione