380
editoriale portal shop
Language
deutsche Version     english version

Neuigkeiten
Shop-News
Ricambi-News
Mercato-News
Alfa-News

editoriale
Modellhistorie
Magazin
Technik & Wissen
Workshop
Modellautos
Motorsport
Galerien
Service

Tuning & Teile
Alfa Romeo Shop
Ersatzteile Shop
Fiat Shop

Community
Associazione
User-Seiten
Alfa der User
Forum-Galerie
Sound & Videos
Alfa- & Teilemarkt
Veranstaltungen
Geburtstage

Hilfe
Hilfe
Forum-FAQ
Forum-Suche
alfisti.net-Suche
Benutzerliste
Seitenübersicht
Über uns


Zurück   Alfa Romeo Forum > Themen Foren > Motorsport

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #61  
Alt 25.07.2022, 18:05
allesalfa allesalfa ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Oct 2007 - Wohnort: 59 n/a
Alfa Romeo: ein paar alte und ein paar neue!
AW: Alfa F1 2022

Zitat:
Zitat von André d. Zweite Beitrag anzeigen
Für mich ist und bleibt das das Sauber-Team, egal welcher Sponsor gerade draufpappt. Noch nie etwas anderes gesagt ...
...ich weiß!

Nach oben Mit Zitat antworten
  #62  
Alt 25.07.2022, 22:55
kaiwin kaiwin ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Dec 2006 - Wohnort: 53757 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo von kaiwin 156 SW, Spider 84
AW: Alfa F1 2022

Zitat:
Zitat von André d. Zweite Beitrag anzeigen
Das machen die bei Sauber doch immer so. Stellen zu Beginn der Saison ein ganz ordentliches Auto hin, fahren ordentliche Ergebnisse ein und kacken spätestens zu Saisonmitte ab und finden sich am Ende auf den letzten Trostplätzen wieder.
Naja, aber das Auto dieser Saison hat schon deutlich mehr Potential als das der letzten. Alle Ferrari motorisierten Teams hatten diese Saison schon Glanzpunkte. Nur ankommen scheint noch immer ein Problem…

Gut dieses Mal gab es wenigstens keine technischen Totalausfälle…
Nach oben Mit Zitat antworten
  #63  
Alt 27.07.2022, 15:44
Benutzerbild/Avatar von bonsai666
bonsai666 bonsai666 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net associazione
 
Dabei seit: Apr 2002 - Wohnort: 96120 Oberfranken
Alfa Romeo: Alfa Romeo von bonsai666 Citroen C4 Cactus "Origins" 1.2 THP, Vespa 300 SG, Lancia Y 1.2
AW: Alfa F1 2022

Hallo,

Porsche kauft sich zu 50% bei Red Bull ein:

Porsche und Red Bull

Gruß
Nach oben Mit Zitat antworten
  #64  
Alt 28.07.2022, 22:09
kaiwin kaiwin ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Dec 2006 - Wohnort: 53757 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo von kaiwin 156 SW, Spider 84
AW: Alfa F1 2022

Und Seb steigt aus… wieder ein Charakter weniger.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #65  
Alt 30.07.2022, 09:46
allesalfa allesalfa ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Oct 2007 - Wohnort: 59 n/a
Alfa Romeo: ein paar alte und ein paar neue!
AW: Alfa F1 2022

Zitat:
Zitat von kaiwin Beitrag anzeigen
Und Seb steigt aus… wieder ein Charakter weniger.
Sorry, aber ein F1 Rennfahrer, der mit erhobenem Zeigefinger über Nachhaltigkeit und Ressourcenschutz daher schwadroniert, sich für ein generelles Tempolimit in Deutschland ausspricht, die Grünen wählt, aber in der Schweiz wohnt, dort von den niedrigen Steuersätzen profitiert, der ist scheinheilig und bigott.

Er sollte konsequenterweise direkt aufhören mit der Rennerei und nicht noch bis zum Saisonende durchfahren.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #66  
Alt 31.07.2022, 20:12
kaiwin kaiwin ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Dec 2006 - Wohnort: 53757 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo von kaiwin 156 SW, Spider 84
AW: Alfa F1 2022

Das Du alles richtig machst und jede wirklich jede Weisheit mit dem Löffel gefressen hat, weiß inzwischen hier jeder.

Dass man als Rennfahrer bestimmte Dinge kritisieren kann und dennoch nicht sofort mit seinem bisherigen Lebensinhalt aufhört, ist für Dich natürlich unerklärlich. Wir sind aber in der Mehrzahl Menschen, machen Fehler und erkennen Sie trotzdem und würden sie gerne ändern oder irgendwie kompensieren. Du bist natürlich perfekt.

Einen ehrlicheren Sportler, der als Superstar dennoch so viel Bodenständigkeit ausstrahlt, ist in meiner Welt selten. Du zählst jetzt sich gleich ganze Listen auf…

Und übrigens, was haben Nachhaltigkeit und Umweltschutz mit niedrigen Schweizer Steuersätzen zu tun? Bzw. Wieso ist man scheinheilig, wenn man in der Schweiz lebt und nachhaltig sein will?

Ach ja, das heutige Rennen war für das Team, das ich favorisiere, weil ich den Hauptsponsor gut finde, auch Käse…
Nach oben Mit Zitat antworten
  #67  
Alt 31.07.2022, 20:51
allesalfa allesalfa ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Oct 2007 - Wohnort: 59 n/a
Alfa Romeo: ein paar alte und ein paar neue!
AW: Alfa F1 2022

Zitat:
Zitat von kaiwin Beitrag anzeigen
Das Du alles richtig machst und jede wirklich jede Weisheit mit dem Löffel gefressen hat, weiß inzwischen hier jeder.
Hast Du dieses Niveau nötig?

Zitat:
Zitat von kaiwin Beitrag anzeigen
Dass man als Rennfahrer bestimmte Dinge kritisieren kann und dennoch nicht sofort mit seinem bisherigen Lebensinhalt aufhört, ist für Dich natürlich unerklärlich. Wir sind aber in der Mehrzahl Menschen, machen Fehler und erkennen Sie trotzdem und würden sie gerne ändern oder irgendwie kompensieren. Du bist natürlich perfekt.

Einen ehrlicheren Sportler, der als Superstar dennoch so viel Bodenständigkeit ausstrahlt, ist in meiner Welt selten. Du zählst jetzt sich gleich ganze Listen auf…
In der gleichen Weise kritisierte ich auch Michael Schumacher.

Zitat:
Zitat von kaiwin Beitrag anzeigen
Und übrigens, was haben Nachhaltigkeit und Umweltschutz mit niedrigen Schweizer Steuersätzen zu tun? Bzw. Wieso ist man scheinheilig, wenn man in der Schweiz lebt und nachhaltig sein will?
Das hat nichts mit der Schweiz zu tun, die ich durchaus mag.
Nein Scheinheiligkeit ist, jahrelang sein Geld und seine Berühmtheit mit Motorsport zu erreichen und wenn der Stern dann sinkt, dann entdeckt man sein Umweltgewissen.

Scheinheilig ist es, in Deutschland die Grundlagen für eine Rennsportkarriere zu legen, anschließend das deutsche 83 Millionen Publikum als Werbefläche zu nutzen, mit deutscher Nationalflagge anzutreten, dann aber, wenns um die Steuern geht, sich in ein Niedrigsteuerparadies zu flüchten, in dem solche Karrieren kaum möglich sind.

Dumm aber ist es, solche Steuerfahnenflüchtige auch noch anzuhimmeln

Geändert von allesalfa (31.07.2022 um 20:54 Uhr)
Nach oben Mit Zitat antworten
  #68  
Alt 01.08.2022, 15:56
tomatenkiste tomatenkiste ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Apr 2010 - Wohnort: 90 n/a
Alfa Romeo: V6, und seit Ewigkeiten falsches Öl
AW: Alfa F1 2022

Zitat:
Zitat von allesalfa Beitrag anzeigen
Dumm aber ist es, solche Steuerfahnenflüchtige auch noch anzuhimmeln
Naja, wieviele Formel1-Piloten, Superkicker oder Radrennfahrer - und dann noch deutsche - gibt es? Sollen die doch in Kitzbühl, Monaco oder Zug wohnen. Mir egal, und der deutschen Steuerbehörde vermutlich auch, weil es relativ wenig Unterschied im Gesamtsteueraufkommen macht.

Neben der unbestreitbaren Steuerfahnenflucht sind diese Personen ja gerade Stars, Projektionsflächen, Unterhalter. Die dürfen kraft ihres Berufes den ganzen lieben langen Tag das tun, wozu Du Dich kraft Deiner Äusserungen ebenso berufen fühlst, aber eben am Ende doch nicht mitspielst.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #69  
Alt 01.08.2022, 16:10
allesalfa allesalfa ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Oct 2007 - Wohnort: 59 n/a
Alfa Romeo: ein paar alte und ein paar neue!
AW: Alfa F1 2022

Zitat:
Zitat von tomatenkiste Beitrag anzeigen
Naja, wieviele Formel1-Piloten, Superkicker oder Radrennfahrer - und dann noch deutsche - gibt es? Sollen die doch in Kitzbühl, Monaco oder Zug wohnen. Mir egal, und der deutschen Steuerbehörde vermutlich auch, weil es relativ wenig Unterschied im Gesamtsteueraufkommen macht.

Neben der unbestreitbaren Steuerfahnenflucht sind diese Personen ja gerade Stars, Projektionsflächen, Unterhalter. Die dürfen kraft ihres Berufes den ganzen lieben langen Tag das tun, wozu Du Dich kraft Deiner Äusserungen ebenso berufen fühlst, aber eben am Ende doch nicht mitspielst.
Mit nicht einem Wort habe ich gesagt, dass ich irgendeinen Sportler, Promi etc. der ähnlich verfährt, von meiner Kritik ausnehme? Im Gegenteil, ich würde jeden ausbürgern, der sich dergestalt fahnenflüchtig zeigt


Ansonsten gilt: Auch Dein Niveau habe ich deutlich höher eingeschätzt.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #70  
Alt 01.08.2022, 16:39
tomatenkiste tomatenkiste ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Apr 2010 - Wohnort: 90 n/a
Alfa Romeo: V6, und seit Ewigkeiten falsches Öl
AW: Alfa F1 2022

Zitat:
Zitat von allesalfa Beitrag anzeigen
Auch Dein Niveau habe ich deutlich höher eingeschätzt.
Ach Hasi, sei doch nicht so.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #71  
Alt 01.08.2022, 16:45
kaiwin kaiwin ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Dec 2006 - Wohnort: 53757 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo von kaiwin 156 SW, Spider 84
AW: Alfa F1 2022

Ja so kann man sich verschätzen…

In Sachen „Anhimmeln“ finde ich hier im ganzen Faden keinen einzigen Post, in dem jemand einen Sportler anhimmelt. Jemanden einen Charakter zu nennen, mag für den einen oder anderen darunter fallen, auch das ist ja persönlicher Geschmack.

Leben und leben lassen, und wenn das jemand lieber in der Schweiz macht, so what. Kein F1 Rennfahrer hat für seine Karriere das deutsche Sozialsystem oder ähnliches missbraucht oder auch nur gebraucht. Privates Vermögen der Zimmerei Vettel und Sponsorengelder von BMW und später RedBull haben Sebastian Vettels Karriere ermöglicht. Für was er in Deutschland so Werbung macht, weiß ich gerade gar nicht, wäre mir aber auch egal.

Auch wenn Du mit Kritik an allem und jedem Geld verdienen würdest, würde ich es Dir gönnen.

Viele Grüße!

Übrigens wird Alonso zu Austin Martin wechseln, die scheinen ja auch ältere Herren abzufahren
Nach oben Mit Zitat antworten
  #72  
Alt 01.08.2022, 22:27
allesalfa allesalfa ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Oct 2007 - Wohnort: 59 n/a
Alfa Romeo: ein paar alte und ein paar neue!
AW: Alfa F1 2022

Zitat:
Zitat von tomatenkiste Beitrag anzeigen
Ach Hasi, sei doch nicht so.
Schnucki, ich komme bei Gelegenheit drauf zurück.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #73  
Alt 02.08.2022, 19:40
junior1967 junior1967 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: May 2007 - Wohnort: 6340 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo von junior1967 Giulia Super 2.0
AW: Alfa F1 2022

Zitat:
Zitat von kaiwin Beitrag anzeigen

Übrigens wird Alonso zu Austin Martin wechseln, die scheinen ja auch ältere Herren abzufahren
Bemerkenswert:
1. dass das Team den ein Einsehen hat und sich Leistungen entsprechend umbenennt.
2. dass nicht mit Lattifi das Canadian All Star Team zukünftig aufläuft.

Aber ich mag dem Alonso das Geld gönnen, das auch er in der Schweiz parkiert (wovon wir aber dummerweise dank Pauschalbesteuerung fast nichts haben…)
Nach oben Mit Zitat antworten
  #74  
Alt 02.08.2022, 21:05
luis1 luis1 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Apr 2017 - Wohnort: 8700 Leoben
Alfa Romeo: Giulietta 1,6 JTDM-2 TCT
AW: Alfa F1 2022

Der Australier Oscar Piastri wird erwartungsgemäß Nachfolger von Alonso bei Alpine.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #75  
Alt 02.08.2022, 21:11
kaiwin kaiwin ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Dec 2006 - Wohnort: 53757 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo von kaiwin 156 SW, Spider 84
AW: Alfa F1 2022

Zitat:
Zitat von luis1 Beitrag anzeigen
Der Australier Oscar Piastri wird erwartungsgemäß Nachfolger von Alonso bei Alpine.
Hat er gerade dementiert. Dummerweise schläft sein Manager in Australien noch… Piastri istbwohl in Verhandlungen mit McLaren
Nach oben Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:16 Uhr.
Powered by vBulletin & alfisti.net
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd. & alfisti.net Associazione