380
editoriale portal shop
Language
deutsche Version     english version

Neuigkeiten
Shop-News
Ricambi-News
Mercato-News
Alfa-News

editoriale
Modellhistorie
Magazin
Technik & Wissen
Workshop
Modellautos
Motorsport
Galerien
Service

Tuning & Teile
Alfa Romeo Shop
Ersatzteile Shop
Fiat Shop

Community
Associazione
User-Seiten
Alfa der User
Forum-Galerie
Sound & Videos
Alfa- & Teilemarkt
Veranstaltungen
Geburtstage

Hilfe
Hilfe
Forum-FAQ
Forum-Suche
alfisti.net-Suche
Benutzerliste
Seitenübersicht
Über uns


Zurück   Alfa Romeo Forum > Themen Foren > Fragen zum Gebrauchtwagenkauf

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 06.06.2022, 11:35
Hannes147 Hannes147 ist derzeit abgemeldet
neu hier
 
Dabei seit: Jun 2022 - Wohnort: 33142 Büren
Alfa Romeo: Giulia (952), Giulietta (940)
Kauf Spider (939) 1.8 TBi 16V

Hallo zusammen,

ich schaue seit längerem nach einem Spider (939) habe jetzt zwei im Auge. Beide mit dem 1.8 TBi 16V. Worauf gilt es bei dem Kauf besonders zu achten, bekannte Rostststellen etc.

Vielen Dank schonmal.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 06.06.2022, 11:52
Ralf0563 Ralf0563 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: May 2010 - Wohnort: 50 Königsdorf
Alfa Romeo: Spider 939 1,8 TBi in nero carbonio/cuio
AW: Kauf Spider (939) 1.8 TBi 16V

Hallo Hannes,
ich fahre meinen Spider jetzt 11 Jahre, bzw. 120.000km. Rost ist bisher kein Thema, allenfalls hinter dem Unterfahrschutz Motor leichter aber bislang unkritischer Befall. Dies siehst Du aber bei äußerlicher Begutachtung leider nicht.
Größte Baustelle war und ist das Verdeck! Bei einer Besichtigung unbedingt öffnen und schließen! Nähere Informationen dazu findest Du in einigen Threats hier im Forum.
Achte darüber hinaus auf das Ablaufbild der Reifen, insbesonders Vorderachse, eine fehlerhafte Einstellung von Spur und Sturz ab Werk machte bei mir anfangs Probleme.
Ansonsten war und ist mein Spider ein dankbares Fahrzeug. Jährliche Ölwechsel, 2x Zahnriemenwechsel, 1x Bremsen rundum erneuert, das war's.
Ein einziger ungeplanter Werkstattaufenthalt wegen eines gebrochenen Flansch am Rücklaufschlauch des Kühlkreislaufs, Pfennigsartikel mit großer Wirkung.

Gruß
Ralf
Nach oben Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 07.06.2022, 12:05
André d. Zweite André d. Zweite ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Nov 2004 - Wohnort: 80 LK Dillingen/Donau
Alfa Romeo: 2004-2010 GT JTD, jetzt 939-Spider-TBI
AW: Kauf Spider (939) 1.8 TBi 16V

Zitat:
Zitat von Ralf0563 Beitrag anzeigen
Hallo Hannes,
ich fahre meinen Spider jetzt 11 Jahre, bzw. 120.000km. Rost ist bisher kein Thema, allenfalls hinter dem Unterfahrschutz Motor leichter aber bislang unkritischer Befall. Dies siehst Du aber bei äußerlicher Begutachtung leider nicht.
Größte Baustelle war und ist das Verdeck! Bei einer Besichtigung unbedingt öffnen und schließen! Nähere Informationen dazu findest Du in einigen Threats hier im Forum.
Achte darüber hinaus auf das Ablaufbild der Reifen, insbesonders Vorderachse, eine fehlerhafte Einstellung von Spur und Sturz ab Werk machte bei mir anfangs Probleme.
Ansonsten war und ist mein Spider ein dankbares Fahrzeug. Jährliche Ölwechsel, 2x Zahnriemenwechsel, 1x Bremsen rundum erneuert, das war's.
Ein einziger ungeplanter Werkstattaufenthalt wegen eines gebrochenen Flansch am Rücklaufschlauch des Kühlkreislaufs, Pfennigsartikel mit großer Wirkung.

Gruß
Ralf
Deine Beschreibung trifft auch genau meinen Erfahrungswert. Lediglich die Stellmotoren am Verdeck sind mehrfach getauscht worden. Aber seit das eine gute Werkstatt einmal richtig gemacht hat, läuft das jetzt schon jahrelang problemlos. Die Spur habe ich mit anderen Werten einstellen lassen. Seither ist auch der Reifenverschleiß unauffällig und sie halten etwa ein Jahr länger.
Probleme bereitete einmal der LMM (ausgerechnet in der Schweiz), einmal in Südtirol der gebrochen Flansch am Kühlrücklauf und ab und an zickt der Schlauch zur Turbo-Unterdruckdose und muß neu befestigt werden
Habe bislang alle Kundendienste und auch den jährlichen Ölwechsel immer bei einer Alfa Romeo Werkstatt machen lassen. Ich denke, das zahlt sich ebenfalls aus.

Viele Grüße,
André
Nach oben Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 18.06.2022, 18:26
Moselaner Moselaner ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Feb 2019 - Wohnort: 56 Mosel
Alfa Romeo: Alfa Spider 1.8 TBi, Alfa 159 SW 1.9 Jtdm 16V TI
AW: Kauf Spider (939) 1.8 TBi 16V

Die Membran der Kurbelwelle Entlüftung geht gerne mal kaputt. Leider nur in dunklen Quellen einzeln zu bekommen. Komplettteil kostet bei Alfa ca 700€. Im großen Auktionshaus ist es für knapp über 400€ zu bekommen. Die Rückleuchten sind gerne mal undicht und sind dann beschlagen. Leider kosten die mittlerweile ein halbes Vermögen und sind relativ schwer zu bekommen. Allgemein könnte die Ersatzteilversorgung etwas besser sein

Der Turbo gilt jetzt auch nicht unbedingt als Zuverlässigkeitswunder.

Rost hat er sehr gerne, wie hier schon beschrieben, am Hilfsrahmen und an der Hinterachsaufnahme. Vorfällen wenn er ganzjährig genutzt wurde

Bei der Lambdasonde kann es gerne mal das Anschlusskabel erwischen.
Sollte das Verdeckkasten beim Öffnen und Schließen an den Bügeln hängen bleiben, sind 4 Verdeckdämpfer fällig.

Spritverbrauchstechnisch liegt er, wenn man nicht wie ein Rentner fährt in der Spitzengruppe.

Und das größte Manko zum Schluss... Das ach so tolle M32 Getriebe.


Lässt man das alles ausser Acht, lässt sich noch ein wenig das Motorsteuergerät anpassen, macht das Fahren schon richtig Spass.

Preislich sind die mittlerweile aber absolut abgehoben....
Nach oben Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 18.06.2022, 23:20
Rocketman Rocketman ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Oct 2018 - Wohnort: 64 Darmstadt
Alfa Romeo: 159 1.8 TBi
AW: Kauf Spider (939) 1.8 TBi 16V

meinst du mit dunklen Quellen die eBay Auktion mit der Artikelnummer 50002860?
Nach oben Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 19.06.2022, 11:52
Moselaner Moselaner ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Feb 2019 - Wohnort: 56 Mosel
Alfa Romeo: Alfa Spider 1.8 TBi, Alfa 159 SW 1.9 Jtdm 16V TI
AW: Kauf Spider (939) 1.8 TBi 16V

Genau. Das mit der dunklen Quelle war allerdings nicht abwertend gemeint.

Wenn du aber mal auf en Artikelstandort schaust, wird es momentan etwas problematisch mit der Lieferung. Das Teil passt auf jedenfall. Habe es leider zu spät gewusst und habe daher das komplette Teil bei ebay gekauft. War original und 300€ günstiger als bei Alfa.

Und da hier ja so alltägliche Seiten wie Amazon, ebay usw aus nicht ersichtlichen Gründen verpöhnt sind, ist ja hier alles ausser der boardeigene Shop quasi unerwünscht und somit dunkel
Nach oben Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:03 Uhr.
Powered by vBulletin & alfisti.net
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd. & alfisti.net Associazione