380
editoriale portal shop
Language
deutsche Version     english version

Neuigkeiten
Shop-News
Ricambi-News
Mercato-News
Alfa-News

editoriale
Modellhistorie
Magazin
Technik & Wissen
Workshop
Modellautos
Motorsport
Galerien
Service

Tuning & Teile
Alfa Romeo Shop
Ersatzteile Shop
Fiat Shop

Community
Associazione
User-Seiten
Alfa der User
Forum-Galerie
Sound & Videos
Alfa- & Teilemarkt
Veranstaltungen
Geburtstage

Hilfe
Hilfe
Forum-FAQ
Forum-Suche
alfisti.net-Suche
Benutzerliste
Seitenübersicht
Über uns


Zurück   Alfa Romeo Forum > Alfa Romeo Technik-Foren > Car-HIFI, Navigation & Telefon

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 26.12.2020, 14:18
mausnummer1 mausnummer1 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Mar 2002 - Wohnort: 930 Regensburg
Alfa Romeo: Giulietta 1.4TB, BJ 04/2011; Giulietta 1.4TB, BJ 11/2020
Update Giulietta Alpine ilx-702d

Hallo liebe Freunde schöner Autos,

vor ein paar Tagen habe ich eine neue Giulietta mit dem Alpine System ab Werk bzw. ab Händler bekommen. Dieses möchte ich gerne aktualisieren, da es mit einer alten Firmware (1.300) ausgeliefert wurde, aber seit Januar 2019 schon die Firmware 5.000 verfügbar ist, die ein paar Verbesserungen beinhalten würde.

Auf der Seite von Alpine ist der Updatevorgang beschrieben. Aber leider funktioniert dieser bei der Giulietta nicht; der Updatevorgang startet nicht. Zwar gibt es ein kurzes Signal nach dem Einstecken des USB-Sticks aber das wars dann schon.
Hat jemand Erfahrung damit? Was ist zu tun?

Vielen Dank im Voraus!

Gruß,
Matthias
Nach oben Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 26.12.2020, 21:50
Sunny61 Sunny61 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Aug 2017 - Wohnort: __ Bayern
Alfa Romeo: Alfa Romeo von Sunny61 159 2.0 JTDM ti
AW: Update Giulietta Alpine ilx-702d

Kannst Du einen Link zum von Alpine beschriebenen Updatevorgang posten?
Nach oben Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 28.12.2020, 18:20
mausnummer1 mausnummer1 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Mar 2002 - Wohnort: 930 Regensburg
Alfa Romeo: Giulietta 1.4TB, BJ 04/2011; Giulietta 1.4TB, BJ 11/2020
AW: Update Giulietta Alpine ilx-702d

https://www.alpine.de/support/softwa...re-update.html

Da wären die Updatedateien und auch die Anleitung (pdf).
Nach oben Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 28.12.2020, 21:16
Sunny61 Sunny61 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Aug 2017 - Wohnort: __ Bayern
Alfa Romeo: Alfa Romeo von Sunny61 159 2.0 JTDM ti
AW: Update Giulietta Alpine ilx-702d

Danke. Du bist exakt nach der Anleitung vorgegangen? Dein USB-Stick ist mit FAT32 formatiert worden? Wie groß ist der Stick? Hast Du einen anderen zur Hand? Falls nein, Du kannst den Stick auch, je nach Größe, in der Datenträgerverwaltung von Windows dem Stick eine kleinere Partition verpassen und die dann mit FAT32 formatieren.

Der Inhalt des USB-Stick sieht so aus, wie auf dem ersten Bild angegeben? Das USB-Kabel ist auf der Rückseite vom Alpine eingesteckt?
Nach oben Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 29.12.2020, 09:57
mausnummer1 mausnummer1 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Mar 2002 - Wohnort: 930 Regensburg
Alfa Romeo: Giulietta 1.4TB, BJ 04/2011; Giulietta 1.4TB, BJ 11/2020
AW: Update Giulietta Alpine ilx-702d

Habs mit mehreren Sticks von 4 bis 16GB versucht und die immer neu mit FAT32 formatiert.
Hinten an die Einheit komme ich nicht, da ja eingebaut. Aber ich gehe davon aus, dass Alfa den USB-Anschluß, der im eingebauten Zustand neben dem DNA-Schalter ist, direkt mit dem auf der Rückseite am Gerät verbunden hat. An der Einheit sollte laut Bild nur ein Anschluss sein.
In Foren aus Frankreich und Italien wird auch das Problem beschrieben, dass das Update nicht funktioniert (zumindest soweit ich das der Google-Übersetzung entnehmen kann). Aber auch dort gibts keine Lösung.

Danke für Deine Unterstützung!
Nach oben Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 29.12.2020, 18:05
Sunny61 Sunny61 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Aug 2017 - Wohnort: __ Bayern
Alfa Romeo: Alfa Romeo von Sunny61 159 2.0 JTDM ti
AW: Update Giulietta Alpine ilx-702d

Raus ziehen kann man das Gerät nicht? Hast Du schon mal bei Alpine direkt nachgefragt? Der Inhalt des USB-Stick sieht so aus, wie auf dem ersten Bild angegeben?
Nach oben Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 30.12.2020, 12:26
mausnummer1 mausnummer1 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Mar 2002 - Wohnort: 930 Regensburg
Alfa Romeo: Giulietta 1.4TB, BJ 04/2011; Giulietta 1.4TB, BJ 11/2020
AW: Update Giulietta Alpine ilx-702d

Einfach rausziehen geht nicht. Und ich zerlege ungern ein 2 Wochen altes Auto.
Die Datei-/Ordnerstruktur ist so, wie in der Anleitung beschrieben.

Aber scheinbar hat Alfa das Gerät gesperrt - so zumindest der Tenor im italienischen Forum (clubalfa.it) - bietet aber selbst kein Update an. Und die beim Auto beiliegende Anleitung fürs Alpine verweist auf die Alpineseite zum Updaten. Irgendwie sehr merkwürdig.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 30.12.2020, 13:32
Moselaner Moselaner ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Feb 2019 - Wohnort: 56 Mosel
Alfa Romeo: Alfa Spider 1.8 TBi, Alfa 159 SW 1.9 Jtdm 16V TI
AW: Update Giulietta Alpine ilx-702d

Ich denke mal dass Alfa zwar eine Alpine Radio verbaut hat, aber eine für Alfa angepasste Firmware verwendet. Entweder um auf spezielle Funktionen des Autos zuzugreifen, den Funktionsumfang einzuschränken, schlechtere Hardware zu verschleiern oder halt in Zukunft für eventuelle Updates Geld zu verlangen.

Ford hatte mal Sony Radios verbaut...mit Sonyqualität hatten die aber relativ wenig gemein.

Ist ja nichts ungewöhnliches oder neues.... Markenhandys haben oft eine Netzbetreiberfirmware, im Falle von Samsung und voodafone früher teilweise sogar schlechtere Hardware. Oder die Telekom oder 1 und 1 nutzen Fritzboxen mit eigener Firmware um sie auf ihre Bedürfnisse anzupassen bzw einzuschränken
Nach oben Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 30.12.2020, 18:18
Sunny61 Sunny61 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Aug 2017 - Wohnort: __ Bayern
Alfa Romeo: Alfa Romeo von Sunny61 159 2.0 JTDM ti
AW: Update Giulietta Alpine ilx-702d

Zitat:
Zitat von mausnummer1 Beitrag anzeigen
Einfach rausziehen geht nicht. Und ich zerlege ungern ein 2 Wochen altes Auto.
Die Datei-/Ordnerstruktur ist so, wie in der Anleitung beschrieben.
Dann lass es von Alfa machen, nennt sich Garantie.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 30.12.2020, 19:03
Moselaner Moselaner ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Feb 2019 - Wohnort: 56 Mosel
Alfa Romeo: Alfa Spider 1.8 TBi, Alfa 159 SW 1.9 Jtdm 16V TI
AW: Update Giulietta Alpine ilx-702d

Zitat:
Zitat von Sunny61 Beitrag anzeigen
Dann lass es von Alfa machen, nennt sich Garantie.
Der war gut... Ein Firmwareupdate hat doch nichts mit Garantie zu tun. Ist die Funktion gestört ? Funktioniert das Radio ordnungsgemäß ? Wenn ja, dann gibt es für Alfa keinen Grund da was zu machen... schon garnicht gratis
Nach oben Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 31.12.2020, 09:19
mausnummer1 mausnummer1 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Mar 2002 - Wohnort: 930 Regensburg
Alfa Romeo: Giulietta 1.4TB, BJ 04/2011; Giulietta 1.4TB, BJ 11/2020
AW: Update Giulietta Alpine ilx-702d

Zitat:
Zitat von Moselaner Beitrag anzeigen
Ich denke mal dass Alfa zwar eine Alpine Radio verbaut hat, aber eine für Alfa angepasste Firmware verwendet. Entweder um auf spezielle Funktionen des Autos zuzugreifen, den Funktionsumfang einzuschränken, schlechtere Hardware zu verschleiern oder halt in Zukunft für eventuelle Updates Geld zu verlangen.

[...]
"den Funktionsumfang einschränken" triffts wohl.
Aber warum verweisen sie dann in der beigelegten Bedienungsanleitung auf die Alpine-Seite zum Updaten? Was solls - muss man nicht verstehen.

Danke für Eure Hilfe und einen Guten Rutsch ins neue Jahr!
Nach oben Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 01.01.2021, 20:46
Benutzerbild/Avatar von Novellina
Novellina Novellina ist derzeit abgemeldet
alfisti.net associazione
 
Dabei seit: Mar 2011 - Wohnort: 52 n/a
Alfa Romeo: Giulietta Sport 120PS MY2019
AW: Update Giulietta Alpine ilx-702d

Bei meinem Alpine läuft seit ein paar Tagen die Rückfahrkamera mit obwohl ich vorwärts fahre. Ist das evtl schon das Update? Dann würde ich das gerne wieder rückgängig machen, da wird mir nämlich schwindelig von.

___________________________________
Schreiben ist leicht. Man muss nur die falschen Wörter weglassen.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 01.01.2021, 22:07
BassaRosso BassaRosso ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jan 2005 - Wohnort: 46562 Niederrhein
Alfa Romeo: Alfa Romeo von BassaRosso 147 | MiTo | Giulietta
AW: Update Giulietta Alpine ilx-702d

Zitat:
Zitat von Novellina Beitrag anzeigen
Bei meinem Alpine läuft seit ein paar Tagen die Rückfahrkamera mit obwohl ich vorwärts fahre. Ist das evtl schon das Update? Dann würde ich das gerne wieder rückgängig machen, da wird mir nämlich schwindelig von.
Diese Überraschung hatte mein Alpine auch kürzlich für mich bereitgestellt. Nachdem ich angehalten und die Zündung aus- und eingeschaltet hatte, war der Spuk wieder vorbei.

Zum Update: in einem anderen Forum verfolge ich auch die Beiträge zu Updateversuche. Bisher war da auch noch kein Erfolgserlebnis vernehmbar.

Gruß Frank
Nach oben Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 02.01.2021, 10:17
Sunny61 Sunny61 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Aug 2017 - Wohnort: __ Bayern
Alfa Romeo: Alfa Romeo von Sunny61 159 2.0 JTDM ti
AW: Update Giulietta Alpine ilx-702d

Zitat:
Zitat von mausnummer1 Beitrag anzeigen
"den Funktionsumfang einschränken" triffts wohl.
Aber warum verweisen sie dann in der beigelegten Bedienungsanleitung auf die Alpine-Seite zum Updaten? Was solls - muss man nicht verstehen.
Frag doch am besten mal bei Alfa nach, der Händler sollte wissen was zu tun ist.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 02.01.2021, 12:46
Benutzerbild/Avatar von Novellina
Novellina Novellina ist derzeit abgemeldet
alfisti.net associazione
 
Dabei seit: Mar 2011 - Wohnort: 52 n/a
Alfa Romeo: Giulietta Sport 120PS MY2019
AW: Update Giulietta Alpine ilx-702d

Zitat:
Zitat von BassaRosso Beitrag anzeigen
Diese Überraschung hatte mein Alpine auch kürzlich für mich bereitgestellt. Nachdem ich angehalten und die Zündung aus- und eingeschaltet hatte, war der Spuk wieder vorbei.
Vielleicht zur gleichen Zeit wie ich? Sind ja Zwillinge.

Bei mir reichte anhalten, Gang raus und wieder rein.

___________________________________
Schreiben ist leicht. Man muss nur die falschen Wörter weglassen.
Nach oben Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:47 Uhr.
Powered by vBulletin & alfisti.net
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd. & alfisti.net Associazione