380
editoriale portal shop
Language
deutsche Version     english version

Neuigkeiten
Shop-News
Ricambi-News
Mercato-News
Alfa-News

editoriale
Modellhistorie
Magazin
Technik & Wissen
Workshop
Modellautos
Motorsport
Galerien
Service

Tuning & Teile
Alfa Romeo Shop
Ersatzteile Shop
Fiat Shop

Community
Associazione
User-Seiten
Alfa der User
Forum-Galerie
Sound & Videos
Alfa- & Teilemarkt
Veranstaltungen
Geburtstage

Hilfe
Hilfe
Forum-FAQ
Forum-Suche
alfisti.net-Suche
Benutzerliste
Seitenübersicht
Über uns


Zurück   Alfa Romeo Forum > Alfa Romeo Technik-Foren > Oldtimer

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 08.06.2019, 14:18
comanchenbernd comanchenbernd ist derzeit abgemeldet
neu hier
 
Dabei seit: Mar 2018 - Wohnort: 01 n/a
Alfa Romeo: Giulia 1750cc Engine
Umbau Achse ATE 1.Serie auf Serie 2

Hallo ich habe eine Frage, in meiner Giulia von `66 ist an der Vorderachse die ATE Bremse der 1.Serie verbaut. Ist es möglich mit meinem vorhandenen Achskörper die Bremse auf 2.Serie umzubauen?! Könnte mir eventuell jemand sagen ob ich mir nur die Radnaben der 2.Serie besorgen müsste oder doch lieber eine komplette Achsseite mit Scheibe?

Ein Bild von der Bremse ist in meinem Fotoalbum.

vielen Dank im vorraus....

Geändert von comanchenbernd (08.06.2019 um 14:30 Uhr)
Nach oben Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 09.06.2019, 11:26
Holger Holger ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Sep 2001 - Wohnort: 29 Kreis Celle
Alfa Romeo: Na klar
AW: Umbau Achse ATE 1.Serie auf Serie 2

Hallo,
Lenkhebel, Radnabe & Radlager sind bei größer und kleiner Bremse identisch, Achsschenkel sowie Scheiben & Beläge sind unterschiedlich.
Viele Grüße
Holger
Nach oben Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 09.06.2019, 12:15
comanchenbernd comanchenbernd ist derzeit abgemeldet
neu hier
 
Dabei seit: Mar 2018 - Wohnort: 01 n/a
Alfa Romeo: Giulia 1750cc Engine
AW: Umbau Achse ATE 1.Serie auf Serie 2

Vielen Dank für die rasche Antwort.

Aber mein „Problem“ ist ein anderes! Ich habe eine kleine Bremse und möchte diese auch erhalten, nur möchte ich die neuere Bremsscheibenversion fahren. Zur Zeit habe ich die Version wo die Radbolzen in der Nabe stecken und hätte gern die Version wo sie in der Bremsscheibe sind!

Hier ist der link zum Bild

https://www.alfisti.net/alfa-forum/m...-bremse-va.jpg
Nach oben Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 12.06.2019, 08:23
scuderia vingst scuderia vingst ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jul 2002 - Wohnort: 51 n/a
Alfa Romeo: Alfa
AW: Umbau Achse ATE 1.Serie auf Serie 2

Der Achsschenkel Deiner Vorderachse ist gleich mit dem der Dunlop-Bremse.
Der Ate-Achsschenkel ist höher und hat die Aufnahme für den Bremssattel angegossen. Du solltest Dir einen Achsschenkel von der kleinen Ate-Bremse mit Radnabe und evtl. Staubschutzblech besorgen. Scheiben dann Neu für die kleine Ate ab 1967.
Der alte Sattel müsste passen.
Nach oben Mit Zitat antworten
Der folgende User bedankt sich bei scuderia vingst für den hilfreichen Beitrag:
  #5  
Alt 12.06.2019, 20:51
Juergen.Malta Juergen.Malta ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Oct 2006 - Wohnort: 96450 Coburg
Alfa Romeo: GTV 1750 und GT 1300 Junior (Kantenhaube)
AW: Umbau Achse ATE 1.Serie auf Serie 2

Hallo,

Mich würde mal interessieren, was dein Grund ist umzubauen?

Bremswirkung sollte gleich sein...

Ich baue meine Bremse am 1966er Junior jedenfalls nicht um.

Gruß

Jürgen
Nach oben Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 13.06.2019, 10:25
comanchenbernd comanchenbernd ist derzeit abgemeldet
neu hier
 
Dabei seit: Mar 2018 - Wohnort: 01 n/a
Alfa Romeo: Giulia 1750cc Engine
AW: Umbau Achse ATE 1.Serie auf Serie 2

Vielen Dank für die Antwort. Meine Frage ist damit beantwortet...

Ich habe noch neue gelochte Scheiben in einem Teilepaket bekommen, da meine Scheiben eh hinüber sind baue ich die Bremse gleich um. Hintere Bremssättel vom 993 habe ich auch, diese werde ich dann anpassen und verbauen. Das alles nicht nur wegen der „Verbesserung“ eher wegen der Bastelei!!
Nach oben Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 14.06.2019, 00:45
Juergen.Malta Juergen.Malta ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Oct 2006 - Wohnort: 96450 Coburg
Alfa Romeo: GTV 1750 und GT 1300 Junior (Kantenhaube)
AW: Umbau Achse ATE 1.Serie auf Serie 2

Na dann viel Spaß beim basteln...

Bei mir bleibt das alles original, 993 Bremsen sind ein NoGo in so einem alten Auto...

Jeder wie er es mag, was sagt denn der Tüv dazu?

Gruß

Jürgen
Nach oben Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:50 Uhr.
Powered by vBulletin & alfisti.net
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd. & alfisti.net Associazione
Search Engine Optimization by vBSEO ©2010, Crawlability, Inc.