380
editoriale portal shop
Language
deutsche Version     english version

Neuigkeiten
Shop-News
Ricambi-News
Mercato-News
Alfa-News

editoriale
Modellhistorie
Magazin
Technik & Wissen
Workshop
Modellautos
Motorsport
Galerien
Service

Tuning & Teile
Alfa Romeo Shop
Ersatzteile Shop
Fiat Shop

Community
Associazione
User-Seiten
Alfa der User
Forum-Galerie
Sound & Videos
Alfa- & Teilemarkt
Veranstaltungen
Geburtstage

Hilfe
Hilfe
Forum-FAQ
Forum-Suche
alfisti.net-Suche
Benutzerliste
Seitenübersicht
Über uns


Zurück   Alfa Romeo Forum > Alfa Romeo Technik-Foren > Oldtimer

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 09.08.2018, 09:08
Suri Suri ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jan 2016 - Wohnort: 8010 Graz
Alfa Romeo: Alfa Romeo GT 1300, 1973
Fehlender Blindstopfen im Vergaser, Weber 40 DCOE 105

Liebe Community,
ich hätte eine Frage zu den Vergaserkennern. Mein Weber 40 DCOE 105 hat viel Spritt beim Flansch zum Motor verloren, Benzin ist beim laufenden Motor einfach rausgeflossen. Daraufhin habe ich meine Vergaser abmontiert und ich habe festgestellt, dass bei dem einen Vergaser Kraftstoff zwischen den zwei Einlasskanälen, motorseitig, von einem Deckel raustritt. Ich habe den Deckel entfernt, ein Teil (vermutlich der Blindstopfen) ist leider weggesprungen und ich habe ihn in der Werkstatt auch nicht mehr gefunden. Beim anderen Vergaser habe ich den Deckel auch entfernt und festgestellt, dass dort statt 1 Blindstopfen 2 eingebaut sind.
Nun meine Frage. Ich weiß, dass der Blindstopfen (siehe Bild, rot eingekreist) vom defekten Vergaser fehlt. Ist aber noch etwas hinter dem Stopfen (Kugel, Feder, etc.) was eventuell auch verloren ging? Ich habe diesbezüglich leider nichts in den Weber Bücher gefunden.
Habt Ihr ein Tipp wie man die Bohrung am besten zu macht? Bleikugel wäre eine Alternative, ich habe aber auch von Epoxy im Netz gelesen. Welche würde Ihr nehmen? Oder am besten Gewinde rein, Madenschraube und abdichten? Kommt das Problem öfters vor?

Danke für Eure Beiträge schon im Voraus.

Beste Grüße,
Marcell
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Fehlender Blindstopfen im Vergaser, Weber 40 DCOE 105-img_20180808_205748241.jpg  
Nach oben Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.08.2018, 19:43
r panther r panther ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Oct 2015 - Wohnort: 35 Giessen
Alfa Romeo: Giulietta Spider 101, Spider 2000 115
AW: Fehlender Blindstopfen im Vergaser, Weber 40 DCOE 105

Die "Vergaserkenner" sind scheints alle im Urlaub oder besoffen?
Diesen Stopfen findest du in keiner Liste, weil er kein eigenständiges Teil ist, sondern zum Vergasergrundkörper gehört und werksseitig dort eingepresst wurde.
Diese Vorgehensweise ist ja bei Vergasern üblich (gewesen), wenn interne Kanäle nicht eingegossen, sondern nachträglich gebohrt wurden und ein Richtungswechsel nötig ist.
Somit sind auch keine weiteren Einbauten im Kanal zu vermuten. Ventilkügelchen, Federchen und dergl. sind in der Regel über Schraubverschlüsse zugänglich.
Zur Reparatur ist ausschliesslich Phantasie erforderlich. Ein Wiedereinpressen von irgendwas, dessen Fliessverhalten du nicht kennst, ist riskant. Ich würde einen vertrauenerweckenden lösungsmittelbeständigen Kleber zusätzlich anwenden.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 10.08.2018, 19:56
anton siegfried anton siegfried ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jul 2015 - Wohnort: 72 72
Alfa Romeo: Berlina 2000. KTM XBOW
AW: Fehlender Blindstopfen im Vergaser, Weber 40 DCOE 105

Aber bitte beim Kleber genau das gleiche Produkt verwenden wie im Jahre der Herstellung verwendet wurde. Die Liste kann ich dir mailen.

:-)
Nach oben Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 10.08.2018, 21:35
spiderserie4 spiderserie4 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jul 2012 - Wohnort: 50 NRW
Alfa Romeo: 1990 spider 4
AW: Fehlender Blindstopfen im Vergaser, Weber 40 DCOE 105

ein tropfen von JBWeld original (Kaltschweißkleber, wie zB im grossen Bucht, nr. 173401910288) würde ich in diesem Fall benutzen.

wenn ausgehärtet ist quasi wie metall. (Hitze, öl, Benzin und fast alles sonst(!) beständig)
Nach oben Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 10.08.2018, 23:03
anton siegfried anton siegfried ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jul 2015 - Wohnort: 72 72
Alfa Romeo: Berlina 2000. KTM XBOW
AW: Fehlender Blindstopfen im Vergaser, Weber 40 DCOE 105

die Tube für 11 euro..... plus Versand




Da lohnt der Weg ins Angelzubehöhrgeschäft
Nach oben Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 11.08.2018, 19:43
spiderserie4 spiderserie4 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jul 2012 - Wohnort: 50 NRW
Alfa Romeo: 1990 spider 4
AW: Fehlender Blindstopfen im Vergaser, Weber 40 DCOE 105

Zitat:
Zitat von anton siegfried Beitrag anzeigen
Da lohnt der Weg ins Angelzubehöhrgeschäft
....ein Kugelschen Bleischrot reinpressen? Fliegenfischer Bleischrot ist aus sehr weichem Blei...
auch eine Lösung..
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Fehlender Blindstopfen im Vergaser, Weber 40 DCOE 105-bleischott.jpg  
Nach oben Mit Zitat antworten
Der folgende User bedankt sich bei spiderserie4 für den hilfreichen Beitrag:
  #7  
Alt 12.08.2018, 09:09
r panther r panther ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Oct 2015 - Wohnort: 35 Giessen
Alfa Romeo: Giulietta Spider 101, Spider 2000 115
AW: Fehlender Blindstopfen im Vergaser, Weber 40 DCOE 105

Zitat:
Zitat von spiderserie4 Beitrag anzeigen
....ein Kugelschen Bleischrot ...
auch eine Lösung..
Aber eher eine der schlechtesten (!)
Habe oben schon das Fliessverhalten angesprochen, die Vorspannung vom Verpressen ist schnell dahin. Es bilden sich Kapillarspalte und bald sabbert die Suppe wieder wie bisher.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 13.08.2018, 09:25
anton siegfried anton siegfried ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jul 2015 - Wohnort: 72 72
Alfa Romeo: Berlina 2000. KTM XBOW
AW: Fehlender Blindstopfen im Vergaser, Weber 40 DCOE 105

..und wieviel mal hast Du die so lieblich beschriebenen Kapillarspalte in der Praxis erlebt?

Nach oben Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 13.08.2018, 11:23
Peter_K Peter_K ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Sep 2001 - Wohnort: 90 90 Nürnberg
Alfa Romeo: einige 105er/115er/116er
AW: Fehlender Blindstopfen im Vergaser, Weber 40 DCOE 105

Hallo Zusammen,

zu dem "Bleischrot für Fliegenfischer" noch kurz zur Ergänzung:
Zum einen ist das eher nichts für Fliegenfischer (die brauchen so etwas üblicherweise nicht), sondern eher etwas für die "Grundfischer" und "Posenfischer", zum anderen enthält dieses Zeug meines Wissens nach schon seit Jahren gar kein Blei mehr.
Soweit ich mich erinnere, wurde das aus Umweltschutzgründen verboten (Blei = giftiges Schwermetall).
Aus welchem Material bzw. welcher Metalllegierung dieses Schrot heutzutage besteht, weiß ich leider nicht.

Viele Grüße,
Peter
Nach oben Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 13.08.2018, 13:51
anton siegfried anton siegfried ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jul 2015 - Wohnort: 72 72
Alfa Romeo: Berlina 2000. KTM XBOW
AW: Fehlender Blindstopfen im Vergaser, Weber 40 DCOE 105

In der Jagd sind sie immer noch erlaubt!
Ein guter Erstatz ist das sogenannte Weicheisen

Irgendwie wird das Löchlein schon verschlossen werden mit und ohne Kasperlaren.

Nach oben Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 24.08.2018, 13:03
Suri Suri ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jan 2016 - Wohnort: 8010 Graz
Alfa Romeo: Alfa Romeo GT 1300, 1973
AW: Fehlender Blindstopfen im Vergaser, Weber 40 DCOE 105

Hallo Alfisti,

vielen Dank für die Tipps und Infos. Am Ende habe ich den Stopfen am Werkstattboden gefunden. Bei dem hat man gesehen, dass es nicht richtig reingeklopft war, deswegen wurde er mit fügen Welle Nabe eingeschmiert und in den urspünglichen Platz zurückgeklopft. Ich hoffe, dass er für die nächsten 40 Jahre in seinem Versteck bleibt.
Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende.

Beste Grüße,
Marcell
Nach oben Mit Zitat antworten
Der folgende User bedankt sich bei Suri für den hilfreichen Beitrag:
  #12  
Alt 25.08.2018, 19:41
anton siegfried anton siegfried ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jul 2015 - Wohnort: 72 72
Alfa Romeo: Berlina 2000. KTM XBOW
AW: Fehlender Blindstopfen im Vergaser, Weber 40 DCOE 105

Hi Marcell,
klasse daß Du den Stopfen gefunden hast und das ganz ohne Doktotarbeit über die Bühne ging.

Ist schon erstaunlich was der Mannn so alles auf dem Werkstattboden finden kann Geht anderen nicht unähnlich.

..den kennst Du sicher:

Miniaturansicht angehängter Grafiken
Fehlender Blindstopfen im Vergaser, Weber 40 DCOE 105-ich-werkstatt-mache.jpg  
Nach oben Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:49 Uhr.
Powered by vBulletin & alfisti.net
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd. & alfisti.net Associazione
Search Engine Optimization by vBSEO ©2010, Crawlability, Inc.