380
editoriale portal shop
Language
deutsche Version     english version

Neuigkeiten
Shop-News
Ricambi-News
Mercato-News
Alfa-News

editoriale
Modellhistorie
Magazin
Technik & Wissen
Workshop
Modellautos
Motorsport
Galerien
Service

Tuning & Teile
Alfa Romeo Shop
Ersatzteile Shop
Fiat Shop

Community
Associazione
User-Seiten
Alfa der User
Forum-Galerie
Sound & Videos
Alfa- & Teilemarkt
Veranstaltungen
Geburtstage

Hilfe
Hilfe
Forum-FAQ
Forum-Suche
alfisti.net-Suche
Benutzerliste
Seitenübersicht
Über uns


Zurück   Alfa Romeo Forum > Alfa Romeo Technik-Foren > Oldtimer

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 04.07.2017, 21:38
SoloBari1970 SoloBari1970 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Feb 2008 - Wohnort: 70132 Bari Centrale
Alfa Romeo: Spider 2000 //115-38 // AR 530
Dellorto DHLA..jahre lang mit falschen Schwimmer-niveau rumgefahren!

Hallo Zusammen!

Durch Zufall das angefügte Bild bei den Engländer gefunden!
Habe selber TYP 7298-2
Ich dachte das jeder Schwimmer-Typ (7298,1-3)bei den DHLA Vergaser immer mit gleichen abstand eingestellt würden!(14,5-15mm)

Das ist offensichtlich nicht so!

Was haltet Ihr davon?
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Dellorto DHLA..jahre lang mit falschen Schwimmer-niveau rumgefahren!-dhlafloat-1.jpg  
Nach oben Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 05.07.2017, 07:34
Spider 84 Spider 84 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Sep 2016 - Wohnort: 63755 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo Spider 2000
AW: Dellorto DHLA..jahre lang mit falschen Schwimmer-niveau rumgefahren!

Hallo SoloBari 1970,

ob richtig oder falsch lässt sich so nicht beantworten. Hast Du Probleme mit Deinen Vergasern?

Wenn Dein Motor unter allen Betriebsbedingungen einwandfrei läuft, lass alles wie es ist. Ein größerer Abstand zwischen Deckel und Schwimmeroberkante bedeutet ein Absenken des Schwimmerstandes und umgekehrt. Solltest Du Probleme mit dem Kraftstoffverbrauch haben (hoch), würde sich eine Korrektur lohnen. Dies würde dann wahrscheinlich auch zu einem besseren Ansprechen auf Gaspedalbewegungen führen.

Bevor Du allerdings Hand anlegst, sieh Dir das Kerzenbild an. Nach Abstellen des betriebswarmen Motors eine Kerze anschauen; sie sollte "Rehbraun" sein.
Wenn dies der Fall ist, lass alles wie es ist.

Mit besten Grüßen
Spider 84
Nach oben Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 05.07.2017, 08:37
anton siegfried anton siegfried ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jul 2015 - Wohnort: 72 n/a
Alfa Romeo: Berlina 2000
AW: Dellorto DHLA..jahre lang mit falschen Schwimmer-niveau rumgefahren!

Die Mähr von den Kerzenbild hält sich aber hartnäckig.
Die stammt noch aus einer zeit des alten Benzins.

Lamdascreening ist das einzige um die jeweilige Gemischzusammensetzung unter den unterschiedlichtsten Betriebsbedingunen zu erfassen.
Alles andere ist fummeln aus Leidenschaft.

Nach oben Mit Zitat antworten
Der folgende User bedankt sich bei anton siegfried für den hilfreichen Beitrag:
  #4  
Alt 05.07.2017, 12:11
Spider 84 Spider 84 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Sep 2016 - Wohnort: 63755 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo Spider 2000
AW: Dellorto DHLA..jahre lang mit falschen Schwimmer-niveau rumgefahren!

Zu Zeiten als diese Fahrzeuge gebaut wurden hat von Lamdascreening noch niemand etwas gewusst und kurioser Weise haben die Autos, bei korrekter Wartung, mit den damals zur Verfügung stehenden Hilfsmitteln, auch einwandfrei funktioniert. Wie konnte das sein?

Man kann die Unterbrecher-Kontakte mit der Fühlerlehre einstellen, oder mittels Schließwinkel-Tester. Beide Wege führen bei korrekter Ausführung zum Erfolg....oder?

Mit besten Grüßen
Spider 84

Geändert von Spider 84 (05.07.2017 um 12:15 Uhr)
Nach oben Mit Zitat antworten
Der folgende User bedankt sich bei Spider 84 für den hilfreichen Beitrag:
  #5  
Alt 05.07.2017, 12:20
Janse Janse ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jul 2007 - Wohnort: 28 n/a
Alfa Romeo: 1300 GT (´72)
AW: Dellorto DHLA..jahre lang mit falschen Schwimmer-niveau rumgefahren!

Mahlzeit,
vielleicht liegt es ja an dem o.g. alten Sprit. Meine Kerzen werden eher grau den braun, trotz guter Lambdawerte, die dann doch schon beruhigen.
BG
Nach oben Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 05.07.2017, 15:07
anton siegfried anton siegfried ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jul 2015 - Wohnort: 72 n/a
Alfa Romeo: Berlina 2000
AW: Dellorto DHLA..jahre lang mit falschen Schwimmer-niveau rumgefahren!

Zitat:
Zitat von Spider 84 Beitrag anzeigen
Zu Zeiten als diese Fahrzeuge gebaut wurden hat von Lamdascreening noch niemand etwas gewusst und kurioser Weise haben die Autos, bei korrekter Wartung, mit den damals zur Verfügung stehenden Hilfsmitteln, auch einwandfrei funktioniert. Wie konnte das sein?

Die haben damals einfach das C0 gemessen auch bei der Fahrt und in welchen Bereich ein Motor vom Otto seine höchste Leistung abgibt ist ein physikalisches Gesetz.

So einfach war das damals.

Die waren alles andere als doof bei der Abstimmung von Motoren
Nach oben Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 05.07.2017, 15:15
Spider 84 Spider 84 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Sep 2016 - Wohnort: 63755 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo Spider 2000
AW: Dellorto DHLA..jahre lang mit falschen Schwimmer-niveau rumgefahren!

Zitat:
Zitat von anton siegfried Beitrag anzeigen

So einfach war das damals.

Die waren alles andere als doof bei der Abstimmung von Motoren
Und dann gibt es noch so alte Säcke wie mich, die haben das damals gelernt und können das heute noch

Mit besten Grüßen
Spider 84
Nach oben Mit Zitat antworten
Der folgende User bedankt sich bei Spider 84 für den hilfreichen Beitrag:
  #8  
Alt 05.07.2017, 15:17
anton siegfried anton siegfried ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jul 2015 - Wohnort: 72 n/a
Alfa Romeo: Berlina 2000
AW: Dellorto DHLA..jahre lang mit falschen Schwimmer-niveau rumgefahren!

Eines haben sie aber nicht gemacht nach Kerzenbild abgestimmt

Hier gibt es mal etwas Theorie zum Einlesen für Zweifler.


https://de.wikipedia.org/wiki/Verbre...erh%C3%A4ltnis



@ Spider: Wie stimmst du denn Vollast ab? Abgasthemperatur?
Nach oben Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 05.07.2017, 19:08
Huchting Huchting ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Feb 2008 - Wohnort: 28259 Bremen
Alfa Romeo: Alfa Romeo von Huchting 156 jdt 1.9 sw; Giulia 1300 ti
AW: Dellorto DHLA..jahre lang mit falschen Schwimmer-niveau rumgefahren!

Wer trotzdem gerne fummelt und sich für Kerzenbilder interessiert - nachfolgend ein Link zu Bosch-classic:

http://www.bosch-classic.com/media/d..._gesichter.pdf

oder ngk:

https://www.ngk.de/technik-im-detail...chadensbilder/
Nach oben Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 06.07.2017, 07:37
Spider 84 Spider 84 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Sep 2016 - Wohnort: 63755 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo Spider 2000
AW: Dellorto DHLA..jahre lang mit falschen Schwimmer-niveau rumgefahren!

Hallo Anton Sigfried,

ich mache es ungern und antworte mit einer Gegenfrage, was kannst Du mittels der Einstellschrauben an den zwei Doppelflachstromvergasern einstellen? Von den fünf vorhandenen sind vier für das Leerlaufgemisch und eine für die Synchronisation der Drosselklappen zuständig.

Für die weitere Gemischzusammensetzung sind die Düsen, bzw. beim Beschleunigen, die Beschleunigerpumpen zuständig. Die entsprechenden Abstimmungsarbeiten hat der Hersteller durchgeführt und geprüft. Da dieser für diese Arbeiten auch mit der Werksgarantie gehaftet hat, glaube ich schon, dass er damit nicht gänzlich falsch lag.

Zu Lambda bzw. Lambda 1 nehme ich separat Stellung, da dies nicht mit 2-3 Sätzen abgehandelt werden kann. In dem Zusammenhang äußere ich mich auch zu den Kerzenbildern.

Mit besten Grüßen
Spider 84
Nach oben Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 06.07.2017, 08:54
Peter_K Peter_K ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Sep 2001 - Wohnort: 90 90 Nürnberg
Alfa Romeo: einige 105er/115er/116er
AW: Dellorto DHLA..jahre lang mit falschen Schwimmer-niveau rumgefahren!

Achtung: Off Topic!

Geht es eigentlich nur mir so, oder habt Ihr auch manchmal ein "Deja vu?
Die Beiträge von Anton Siegfrid erinnern mich manchmal schon an einen bekannten Alfisti aus der Toskana Deutschlands.

gruxx Peter
Nach oben Mit Zitat antworten
Die folgenden 3 User bedanken sich bei Peter_K für den hilfreichen Beitrag
  #12  
Alt 06.07.2017, 09:17
anton siegfried anton siegfried ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jul 2015 - Wohnort: 72 n/a
Alfa Romeo: Berlina 2000
AW: Dellorto DHLA..jahre lang mit falschen Schwimmer-niveau rumgefahren!

Zitat:
Zitat von Spider 84 Beitrag anzeigen
Hallo Anton Sigfried,

was kannst Du mittels der Einstellschrauben an den zwei Doppelflachstromvergasern einstellen? Von den fünf vorhandenen sind vier für das Leerlaufgemisch und eine für die Synchronisation der Drosselklappen zuständig.
Ja genau das wird dort eingestellt.

Synchro am besten mit original Quecksilbersäule
Wennd Dau das mit Uhren machst und mit Quecksilbersäule hast du immer Differenzen. Frage ist nur ob diese von existenzieller Wichtigkeit sind.


Zitat:
Zitat von Spider 84 Beitrag anzeigen
Für die weitere Gemischzusammensetzung sind die Düsen, bzw. beim Beschleunigen, die Beschleunigerpumpen zuständig. Die entsprechenden Abstimmungsarbeiten hat der Hersteller durchgeführt und geprüft. Da dieser für diese Arbeiten auch mit der Werksgarantie gehaftet hat, glaube ich schon, dass er damit nicht gänzlich falsch lag.
Damals waren die Vergaser neu und der Sprit ein anderer. Auch sind nicht zig tausend Liter durch diesen geflossen mit den ganzen Schwebstoffen im Benzin. Auch ist die Werksgarantie schon xx Jahre abgelaufen und es haben in den zum Teil 40 Jahren etliche Fummelnausleidenschfter ihr ungeübten Finger an diesen Konstrukten gehabt.

Wie sagt Dir dein Kerzenbild, daß dir dein Motor im Teillastbereich zu fett oder zu mager läuft?

Wer meint er seinen Motor übers Kerzenbild in allen Betriebszuständen abstimmen der kann genau so gut zu einem Wahrsager gehen.
Mit einer Breitbandsonde im Auspuff weiss der Mann in 5 min. Bescheid und kann gegebenenfalls zu Korrekturmaßnahmen schreiten.

Im Crusingbetrieb so Lamda 0,93 -0,96 Dellos können ruckelfrei noch etwas magerer Soulexxer auch. Weber manche.
Bei Vollast ist Lamda 0,87 als Wunsch zu betrachten.
Wenn du ausgedreht nach dem Schalten wieder bei dem selben Wert angelangt bist wie vor dem Schalten hast du es auch mit der Beschleuingungpumpendüse richtig gemacht.

So einfach ist das.

...und das alles sagt dir uch das Kerzenbild


Oder glaubst Du im normalen Fahrbetrieb wie schon oft gesehen brauchst du Lamda 0,82 Leistung satt bei 3500 rpm Benzinverbrauch auch.

Von 0,85 korrigiert auf 0,95 in der Teillast das mach Schnaps mal einen Liter weniger.


Geändert von anton siegfried (06.07.2017 um 09:25 Uhr)
Nach oben Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 07.07.2017, 10:44
Spider 84 Spider 84 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Sep 2016 - Wohnort: 63755 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo Spider 2000
AW: Dellorto DHLA..jahre lang mit falschen Schwimmer-niveau rumgefahren!

Hallo Anton Siegfried,

Hier meine Gedanken zum Lambdasreening

Variable Regelgrößen der Einspritzanlage mit Einfluss auf die Abgaszusammensetzung (Lambda) aktueller Motoren mit Katalysatortechnik

Die optimale Gemisch Zusammensetzung basiert auf den Messgrößen der unten aufgeführten Sensoren, sowie Bauteilen, welche, durch variable Einstellung, einen Einfluss auf die Verbrennung und damit auf die Abgaszusammensetzung haben.

Sensoren zur Gemisch Aufbereitung / Abgaszusammensetzung (Lambda)

-Der/die Luftmassenmesser
-Der Außentemperatursensor
-Der Ansauglufttemperatursensor
-Der Kühlmitteltemperatursensor
-Der Barometer Sensor
-Der Kraftstoffdrucksensor
-Der Kraftstofftemperatursensor
-Die Lambdasonde/n

Weitere Bauteile mit Einfluss auf die Abgaszusammensetzung (Lambda)

-Der/die Kurbelwellen-Positionssensor/en
-Der/die Nockenwellen-Positionssensor/en
-Die Sequentielle Kennfeldzündung mit Klopfsensorik
-Die Variablen Steuerzeiten
-Das/die elektronische/n Steuregrät/e

Variable Regelgrößen zur Gemischbildung und deren Abgaszusammensetzung (Lambda) von Vergasermotoren

Im Gegensatz zur Einspritzanlage bietet die Vergasertechnik nur wenige Regelgrößen/Einstellmöglichkeiten mit Einfluss auf die Abgaszusammensetzung.

Sensoren zur Gemisch Aufbereitung / Abgaszusammensetzung

Keine

Weitere Bauteile mit Einfluss auf die Abgaszusammensetzung (Lambda)

-Die Drosselklappen-Anschlagschraube
-Bei Mehrvergaseranlagen die Drosselklappen-Synchronschraube
-Die Leerlaufgemisch-Regulierschraube/n

Weitere Bauteile mit Einfluss auf die Abgaszusammensetzung (Lambda), welche eine teilweise Zerlegung des Vergasers bedingen

-Der Schwimmerstand
-Die Düsenbestückung, von einem Eingriff in diesem Bereich würde ich jedem Hobby Schrauber dringendst abraten
-Die Beschleunigerpumpe/n, auch hier würde ich von Veränderungen abraten
-Die Übergangsbohrung (eine feste, unveränderbare Größe)

Weitere Bauteile mit Einfluss auf die Abgaszusammensetzung (Lambda)

-Der Verteiler mit pneumatischer (wenn vorhanden) und mechanischer Verstellung des Zündzeitpunkts
-Die Luftklappe im Luftfilter, zur Einflussnahme auf die Ansauglufttemperatur

Wollte man diese beiden Systeme volkstümlich vergleichen, so würde ich die Einspritzanlage als Parfumzerstäuber und einen Vergaser als Gießkanne bezeichnen. Als die zur Debatte stehenden Motoren entwickelt wurden, hat sich über Lambdawerte noch niemand den Kopf zerbrochen. Die Vergaserbestückung wurde auf dem Prüfstand ermittelt und festgelegt. Zielgrößen hierbei waren maximale Leistung bei minimalem Verbrauch unter Einhaltung der gesetzlich vorgeschriebenen Abgaswerte (zur damaligen Zeit, CO bei Leerlaufdrehzahl). Da die Korrekturmöglichkeiten des Vergasers im Verhältnis zur Einspritzanlage sehr begrenzt sind wurde die Düsenbestückung so ausgelegt, dass sie einen möglichst großen Bereich von äußeren Einflüssen (Temperatur, Luftfeuchtigkeit, Luftdruck, etc.) abdeckt.

Die Konsequenz aus all dem ist für mich, warte das Fahrzeug so, wie es der Hersteller zum Zeitpunkt der Produktion vorgesehen hat und du wirst wahrscheinlich die wenigsten Probleme haben. Selbstverständlich kann man unter Zuhilfenahme moderner Testgeräte noch „bessere“ Ergebnisse erzielen, aber dies bedeutet für mich jammern auf höchstem Niveau und eigentlich begeistern wir uns ja an der Technik der damaligen Zeit. Diese sollte man dann aber auch so belassen und handhaben wie sie der Zeit entsprach.

Die in den Anhängen gezeigten Kerzenbilder mit weißem Speckstein entsprechen modernen Einspritzmotoren. Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass Kerzen zur Produktionszeit der genannten Fahrzeuge, bei korrekter Einstellung des Motors, sehr wohl rehbraun waren. Leider kann ich kein aktuelles Kerzenbild meines Fahrzeugs zur Verfügung stellen, da der Motor z.Zt. komplett überholt wird. Sowie dieser wieder läuft und einige Kilometer zurück gelegt hat, werde ich es aber nachholen.

Es würde mich interessieren ob Du einem Bentley 6.5 Liter Speed Six mit 4 Ventilen pro Brennraum, oben liegender Nockenwelle und Doppelzündung auch mit dem Lambdascreening zu Leibe rücken würdest

Mit besten Grüßen
Spider 84

Geändert von Spider 84 (07.07.2017 um 11:17 Uhr)
Nach oben Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 07.07.2017, 11:42
anton siegfried anton siegfried ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jul 2015 - Wohnort: 72 n/a
Alfa Romeo: Berlina 2000
AW: Dellorto DHLA..jahre lang mit falschen Schwimmer-niveau rumgefahren!

Wir sprechen hier doch über Vergaser ?

Warum vergleichst Du Birnen mit Schlangengurken.



Gegenfrage lesen die Herren Inges heute noch in Kerzenbilder??

Zu deiner Frage: Ja würde ich um das Ergebnis und Verändereungen zu sehen. wobei ich so ein Fahrzeug sehr Dekadent und richtig Schayce finde... aber so richtig :-))))

Geändert von anton siegfried (07.07.2017 um 11:48 Uhr)
Nach oben Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 07.07.2017, 13:09
strados strados ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Aug 2013 - Wohnort: 40xxx Düsseldorf
Alfa Romeo: Spider4 '92 (und andere ...)
AW: Dellorto DHLA..jahre lang mit falschen Schwimmer-niveau rumgefahren!

Zitat:
Zitat von anton siegfried Beitrag anzeigen
... wobei ich so ein Fahrzeug sehr Dekadent und richtig Schayce finde... aber so richtig :-))))
Die scheint absolut nicht aufzufallen, dass das niemanden interessiert, was Dir gefällt oder eben nicht bzw. ".. so richtig nicht".

Hier geht es um Sachfragen und deren Antworten / Empfehlungen.
Nach oben Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:49 Uhr.
Powered by vBulletin & alfisti.net
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd. & alfisti.net Associazione
Search Engine Optimization by vBSEO ©2010, Crawlability, Inc.