380
editoriale portal shop
Language
deutsche Version     english version

Neuigkeiten
Shop-News
Ricambi-News
Mercato-News
Alfa-News

editoriale
Modellhistorie
Magazin
Technik & Wissen
Workshop
Modellautos
Motorsport
Galerien
Service

Tuning & Teile
Alfa Romeo Shop
Ersatzteile Shop
Fiat Shop

Community
Associazione
User-Seiten
Alfa der User
Forum-Galerie
Sound & Videos
Alfa- & Teilemarkt
Veranstaltungen
Geburtstage

Hilfe
Hilfe
Forum-FAQ
Forum-Suche
alfisti.net-Suche
Benutzerliste
Seitenübersicht
Über uns


Zurück   Alfa Romeo Forum > Alfa Romeo Technik-Foren > Oldtimer

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 14.08.2014, 15:17
Benutzerbild/Avatar von reiner164TS
reiner164TS reiner164TS ist derzeit abgemeldet
alfisti.net associazione
 
Dabei seit: Jun 2004 - Wohnort: 30916 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo von reiner164TS 164 TS, 147 1.6 TS
AW: Tagfahrlicht Spider

Zitat:
Zitat von strados Beitrag anzeigen
Was meinst Du damit ? Ich habe nirgendwo einen Hinweis gefunden, dass in Italien nur mit Abblendlich gefahren werden darf (wie in Norwegen).
So lange Du inerorts fährst, nicht.

Die Außerortspflicht gibt es gefühlt schon über 10 Jahre!

Gruß Reiner
Nach oben Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 14.08.2014, 16:41
strados strados ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Aug 2013 - Wohnort: 40xxx Düsseldorf
Alfa Romeo: (leider nur noch den) Spider 916 V6 3.0
AW: Tagfahrlicht Spider

Hier steht aber was anderes (deshalb fragte ich ja extra):

Zitat:
"Lichtpflicht bedeutet in der Regel, dass das Abblendlicht einzuschalten ist. Spezielle Tagfahrleuchten dürfen laut ADAC in Italien und manchen Ländern verwendet werden; in anderen Ländern werden sie überwiegend toleriert. Norwegen verlangt obligatorisch Abblendlicht.
Zitat Ende

Tagfahrlicht-Vorschriften in Europa [Autokiste]
Nach oben Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 14.08.2014, 19:38
Benutzerbild/Avatar von reiner164TS
reiner164TS reiner164TS ist derzeit abgemeldet
alfisti.net associazione
 
Dabei seit: Jun 2004 - Wohnort: 30916 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo von reiner164TS 164 TS, 147 1.6 TS
AW: Tagfahrlicht Spider

Mag sein.
Mir ist es aber zu blöde, wenn ich sowieso mit Licht fahren muß, dann das Abblendlicht ein- und auszuschalten.
Von Diskussionen vor Ort mal abgesehen ...

Gruß Reiner
Nach oben Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 14.08.2014, 19:47
Benutzerbild/Avatar von reiner164TS
reiner164TS reiner164TS ist derzeit abgemeldet
alfisti.net associazione
 
Dabei seit: Jun 2004 - Wohnort: 30916 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo von reiner164TS 164 TS, 147 1.6 TS
AW: Tagfahrlicht Spider

Manche Quellen (u.a. ein Südtiroler) sagen, daß es auf Autobahnen immer Abblendlicht sein muß.

Wollen wir jetzt darüber diskutieren, ob das auch auf den SS von Bozen nach Meran oder Richtung Domodossola gilt

Gruß Reiner
Nach oben Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 16.08.2014, 21:51
Pädu Pädu ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jun 2005 - Wohnort: 36 Berner Oberland
Alfa Romeo: 156 V6, Spider Fastback
AW: Tagfahrlicht Spider

Zitat:
Zitat von Diver48 Beitrag anzeigen
@Pädu: Könntest Du mir ein Bild oder Typ des Tagfahrlicht senden das Du einbaust? Danke.

Auch ich vergesse das Licht oft tagsüber und sollte einen Summer einbauen,
doch ein Tagfahrlicht diskret kaum sichtbar eingebaut wäre nicht schlecht.

Gruss Walter
Hallo Walter
Bei den anderen Fahrzeuge habe ich die 4 Daylight von Philips eingebaut. Die sind sehr massiv, schwer und mit einem Steuergerät dass ab Dauerplus feststellt wann der Alternator lädt und automatisch einschaltet, über ein Steuerdraht wird dann ab einem Draht zum Abblendlicht das Taglicht wieder ausgeschaltet. Dies ist sehr praktisch für neuere Autos bei denen das 15 ab dem Zündschloss nicht so einfach abgegriffen werden kann.
Für den Spider möchte ich eine leichtere Version einsetzen Dino 24 LED die an das 15 des Zündschlosses angehängt werden.
Ich möchte die Leuchten unter die Stossstange so weit rückversetzten dass ich gegen oben noch die vorgeschriebenen 10° Sichtbarkeit einhalten kann.
Ich war vorhin beim Spider und habe festgestellt dass genau dort das Nummernschild angebracht ist. Ich müsst also das Nummernschild nach unten versetzen. Wenn ich die Leuchte neben das Nummernschild rückversetze habe ich das Problem dass ich die 20° Sichtbarkeit gegen innen nicht einhalten kann.
Ich will das Taglicht nur montieren wenn es im ausgeschalteten Zustand wenn man vor dem Fahrzeug steht nicht sieht.
Im Moment habe ich den Konflikt Nummernschild Position und Tagfahrlicht Position auch mit unseren kleinen Nummernschilder.

Gruss Patrick
Nach oben Mit Zitat antworten
  #21  
Alt 22.08.2014, 23:08
Diver48 Diver48 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jul 2013 - Wohnort: 2553 2553
Alfa Romeo: Alfa Romeo Spider 1987 2L
AW: Tagfahrlicht Spider

Hallo Patrick,
Ich habe mir vorhin nochmal den Spider angesehen, es hat wirklich zuwenig Platz neben der Nummer. Was denkst du, wäre es nicht möglich oben zwischen Stoßstange und Chassis eine schmale lange led einzubauen?
Danke für Tips.
Gruss Walter
Nach oben Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 27.08.2014, 22:22
Pädu Pädu ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jun 2005 - Wohnort: 36 Berner Oberland
Alfa Romeo: 156 V6, Spider Fastback
AW: Tagfahrlicht Spider

Hallo Walter

Ich habe das ganze zur Seite gelegt. Momentan ist ja auch kein Spider Wetter . Ein grosses Problem ist auch der Abstand von 40cm zum normalen Licht. Ich habe keine Ahnung was diese Vorschrift soll. Die neuen Fahrzeuge haben meist das Tagfahrlicht in den Lampen integriert.

Ich denke ich nehme diesen Winter den Einbau eines Relais für das Licht in Angriff um den Lenkstockschalter zu entlasten und baue dann noch einen Summer ein, damit ich nicht vergesse das Licht auszuschalten.

Ich habe festgestellt dass bei uns immer noch viele ohne Licht rumfahren. Die Busse ist ja tief, aber wie sieht es aus wenn ich übersehen werde und dann ein Richter findet mit Licht wäre das nicht passiert? Übersehen werden möchte ich natürlich nicht, ich hatte mit meinem vorderen Spider einen frontalen Crash weil ich übersehen wurde. Die Silhouette des Spider ist halt schon sehr klein. Die neuen Autos werden ja immer grösser und fahren mit Taglicht und da wird dann das Übersehen eines kleinen Autos ohne Licht immer mehr auch zum Risiko für mich und meine Mitfahrer.

Gruss Patrick
Nach oben Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 28.08.2014, 08:16
jonny709 jonny709 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jul 2004 - Wohnort: 52 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo von jonny709 Spider 115 Serie 4, PSA Pampersbomber
AW: Tagfahrlicht Spider

Wenn Du schon ein Relais einbaust, dann koppel es doch direkt mit der Zündung, dann kannst Du das Licht nicht mehr vergessen....
Jörg

Geändert von jonny709 (28.08.2014 um 08:43 Uhr)
Nach oben Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 21.04.2018, 17:47
Macwiz Macwiz ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jan 2014 - Wohnort: XX n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo von Macwiz Alfa
AW: Tagfahrlicht Spider

Ich hole den alten Thread nochmal hoch: gibt es für einen 1982er Fastback eine einfache Lösung, um ein ggfs. eingeschaltetes Abblendlicht automatisch mit dem Motor/Zündung auszuschalten?
Hab weiter oben im Thema von einer Elektronik gelesen, die mit Dauerplus verbunden feststellt, ob die LiMa lädt und darüber Lichter ein-/ausschalten kann.
Fahre regelmäßig am Tag mit Abblendlicht und vergesse das gern mal beim Abstellen (und hab nicht immer den geladenen Booster dabei ...
Nach oben Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 21.04.2018, 20:55
strados strados ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Aug 2013 - Wohnort: 40xxx Düsseldorf
Alfa Romeo: (leider nur noch den) Spider 916 V6 3.0
AW: Tagfahrlicht Spider

Ich hasse ja grundsätzlich "Automatiken" und benutze die natürlich auch nicht, obwohl sie (in meinen sonstigen Autos) eingebaut sind.
Wenn Du sowas unbedingt haben möchtest, ist das mit einem Lastrelais (gesteuert durch Zündungsplus) eine der leichtesten Übungen.

In meinem Spider hab ich (um der Vergesslichkeit entgegen zu wirken) einen ganz simplen "Lichtwarner" eingebaut (eBa... Artikel: 262160580753). Dieser wird allerdings über ein sehr kleines Relais (Conrad, Artikel 503830) abhängig von Zündungsplus + Abblendlicht geschaltet, also genauso, wie es bei ab Werk eingebauten "Piepsern" geschaltet ist.

Die hier auch schon mal erwähnte Schaltung über den Türschalter finde ich nicht so prickelnd, weil man dann erst "erinnert" wird, während man schon beim Aussteigen ist und da kann das im Straßenlärm auch schon mal "untergehen"

Geändert von strados (21.04.2018 um 21:34 Uhr)
Nach oben Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 22.04.2018, 13:50
Macwiz Macwiz ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jan 2014 - Wohnort: XX n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo von Macwiz Alfa
AW: Tagfahrlicht Spider

Ich brauche eigentlich keinen Piepser, der Gurtwarner ist in jedem neuen Auto das erste was deaktiviert wird.

Licht mit Zündung einfach aus/an, abhängig von der Lichtschalter Position reicht mir. Wenn das so einfach ist, hoffe ich, dass der Werkstattelektriker meines Vertrauens das in kürzester zeit hinbekommt

Grüße
Mac
Nach oben Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 24.04.2018, 13:39
trooper trooper ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jul 2011 - Wohnort: 37085 Göttingen
Alfa Romeo: Alfa Romeo von trooper Spider (115) 1600 Bj. 1989
AW: Tagfahrlicht Spider

Ich habe einfach die 5W Standlichtbirnen durch 10W ersetzt !
Nach oben Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 25.04.2018, 18:25
strados strados ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Aug 2013 - Wohnort: 40xxx Düsseldorf
Alfa Romeo: (leider nur noch den) Spider 916 V6 3.0
AW: Tagfahrlicht Spider

Zitat:
Zitat von Macwiz Beitrag anzeigen
Ich brauche eigentlich keinen Piepser, der Gurtwarner ist in jedem neuen Auto das erste was deaktiviert wird.
Ähm, reden wir jetzt plötzlich über Gurtwarner ?

Und .... wer braucht eigentlich dieses alberne Tagfahrlicht (Thema dieses Freds), wenn die Sonne knallt ?
.. aber wenn die Sicht schlecht ist, sollte man tunlichst (!) das Abblendlicht einschalten, damit man auch von hinten (vom Hintermann) früh genug gesehen wird.

Geändert von strados (25.04.2018 um 18:30 Uhr)
Nach oben Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 25.04.2018, 23:38
Macwiz Macwiz ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jan 2014 - Wohnort: XX n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo von Macwiz Alfa
AW: Tagfahrlicht Spider

Der Gurtwarner war lediglich ein Bezug auf den Piepser, der nervt. Ich brauche auch kein Tagfahrlicht, sondern einfach das Abschalten von Abblendlicht bei Zündung aus. Also ein Verhalten wie bei Autos etwa seit den 90ern, VW nehm ich mal aus, die können das bis heute nicht.
Ich hatte vermutet dass es nicht so schwierig sein kann, weswegen ich es nun nach entsprechendem Hinweis hier versuche durch meinen KFZ Elektroniker lösen zu lassen.
Nach oben Mit Zitat antworten
Der folgende User bedankt sich bei Macwiz für den hilfreichen Beitrag:
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:38 Uhr.
Powered by vBulletin & alfisti.net
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd. & alfisti.net Associazione
Search Engine Optimization by vBSEO ©2010, Crawlability, Inc.