380
editoriale portal shop
Language
deutsche Version     english version

Neuigkeiten
Shop-News
Ricambi-News
Mercato-News
Alfa-News

editoriale
Modellhistorie
Magazin
Technik & Wissen
Workshop
Modellautos
Motorsport
Galerien
Service

Tuning & Teile
Alfa Romeo Shop
Ersatzteile Shop
Fiat Shop

Community
Associazione
User-Seiten
Alfa der User
Forum-Galerie
Sound & Videos
Alfa- & Teilemarkt
Veranstaltungen
Geburtstage

Hilfe
Hilfe
Forum-FAQ
Forum-Suche
alfisti.net-Suche
Benutzerliste
Seitenübersicht
Über uns


Zurück   Alfa Romeo Forum > Alfa Romeo Technik-Foren > Newtimer

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 20.05.2020, 08:36
forgepopoff forgepopoff ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Oct 2008 - Wohnort: 41363 n/a
Alfa Romeo: 164 QV und Alfa Giulia Quadrifoglio
AW: Alfa 164 QV - Kein Bremsdruck - Brauche Hilfe

Hab’ beschlossen, das Auto abzuholen und selber mit der 2-Mann-Methode, belasteteR HA und mehreren “Session” zu entlüften. Werde die nächsten Wochen berichten. Danke für die Infos; sofern weitere Tipps, bitte posten ��.

Geändert von forgepopoff (20.05.2020 um 11:10 Uhr)
Nach oben Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 24.05.2020, 12:40
forgepopoff forgepopoff ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Oct 2008 - Wohnort: 41363 n/a
Alfa Romeo: 164 QV und Alfa Giulia Quadrifoglio
AW: Alfa 164 QV - Kein Bremsdruck - Brauche Hilfe

Ich schreibe ausführlicher, vielleicht hilft es im Zukunft anderen:

Habe den Bremskreislauf erstmal einmal komplett mit dem Kompressor entleert und dann mit ATE DOT 4 SL.6 neu befüllt und insgesamt 3 mal entlüftet, immer mit Last auf der Hinterachse und mit Fahrten dazwischen. Bei den Fahrten habe ich mehrmals ABS-Bremsungen hingelegt, um die Membran/Feder im ABS-Block zu aktivieren (da der 164 <92 kein OBD hat). Es kam nach jeder Fahrt und anschließendem Entlüften immer etwas neue Luft raus (außer beim letzten Mal). Pedal hat jetzt Pedaldruck mit immer gleichen Druckpunkt (wie vor dem Einbau) und das Auto bremst wie ‘ne eins - und vor allem wesentlich besser als mit Serienbremse. Habe immer HR, HL, VR dann VL entlüftet, wobei ich mir sicher bin, dass bei mehrmaligen Entlüften die Reihenfolge egal ist (IMHO).

DiY ist manchmal doch besser .

Danke für Eure Lösungsvorschläge.

Grüße,
forgepopoff
Nach oben Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 User bedanken sich bei forgepopoff für den hilfreichen Beitrag
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:39 Uhr.
Powered by vBulletin & alfisti.net
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd. & alfisti.net Associazione
Search Engine Optimization by vBSEO ©2010, Crawlability, Inc.