380
editoriale portal shop
Language
deutsche Version     english version

Neuigkeiten
Shop-News
Ricambi-News
Mercato-News
Alfa-News

editoriale
Modellhistorie
Magazin
Technik & Wissen
Workshop
Modellautos
Motorsport
Galerien
Service

Tuning & Teile
Alfa Romeo Shop
Ersatzteile Shop
Fiat Shop

Community
Associazione
User-Seiten
Alfa der User
Forum-Galerie
Sound & Videos
Alfa- & Teilemarkt
Veranstaltungen
Geburtstage

Hilfe
Hilfe
Forum-FAQ
Forum-Suche
alfisti.net-Suche
Benutzerliste
Seitenübersicht
Über uns


Zurück   Alfa Romeo Forum > Allgemeine Alfa Romeo Foren > News

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #181  
Alt 15.01.2010, 13:44
sparty2 sparty2 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Apr 2003 - Wohnort: 10117 Berlin
Alfa Romeo: GTV6, JCW Cooper S
AW: Mehr Leistung, weniger Verbrauch – MultiAir-Motoren starten ab 5. September

Zitat:
Zitat von Giovanardi66 Beitrag anzeigen
War ich, danke der Nachfrage... Wenn aber behauptet wird, 11-13l sei bei einem Corsa OPC (mit geföhntem 1.6l Motörchen) ein praxisnaher Verbrauch ist das schlicht schwachsinn... Ich weiss nicht wie bei euch die Praxis ist, aber bei uns geht man bei dieser Fahrweise nach kurzer Zeit zu Fuss!
Hab mit meinem MINI Copper S JCW immer einen Durchschnittsverbrauch zwischen 13-15 l/100km (vor allem Stadt)...
Nach oben Mit Zitat antworten
  #182  
Alt 15.01.2010, 13:50
sparty2 sparty2 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Apr 2003 - Wohnort: 10117 Berlin
Alfa Romeo: GTV6, JCW Cooper S
AW: Mehr Leistung, weniger Verbrauch – MultiAir-Motoren starten ab 5. September

Zitat:
Zitat von GTVUwe Beitrag anzeigen
Hybrid oder Elektro, ist der gängie Hype im Moment.
Diesel kann und will ich mir nicht vorstellen, Wasserstoff kommt nicht in die Gänge.
Das tolle am (Mild-)Hybrid ist dass man mit den Benziner endlich eine echte Alternative zum Diesel hat.
Das Drehmoment bei niedrigen Drehzahlen ist bedingt durch die E-Maschine extrem hoch und gleichzeitig bleibt das große Drehzahlband der Benzinmotoren erhalten. Schön kann man das beim neuen BMW 750er hybrid sehen. Bis die beiden Turbos anziehen (auch wenn das nur sehr kurz ist ) schiebt die E-Maschine kräftig mit an obwohl sie nur 15kW hat, danach schleppt sie nur noch als Generator mit... Dadurch sinkt der Anfahrverbrauch deutlich.
Gleichzeitig kann der Motorstart optimiert werden da man immer weiß wie die Zylinder stehen und nicht nur wild rumgeorgelt werden muss...

Geändert von sparty2 (15.01.2010 um 13:53 Uhr)
Nach oben Mit Zitat antworten
  #183  
Alt 15.01.2010, 15:23
NB-TT NB-TT ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Mar 2005 - Wohnort: 17489 Greifswald
Alfa Romeo: Alfa Romeo Giulia Quadrifoglio AT8
AW: Mehr Leistung, weniger Verbrauch – MultiAir-Motoren starten ab 5. September

Zitat:
Zitat von sparty2 Beitrag anzeigen
Gleichzeitig kann der Motorstart optimiert werden da man immer weiß wie die Zylinder stehen und nicht nur wild rumgeorgelt werden muss...
Unter der Annahme, dass zwischenzeitlich nicht jemand den Motor meines Autos umgebaut hat, behaupte ichzu wissen, wie die Zylinder stehen: 5 Stück aufrecht in Reihe. Wieso sollte man Hybrid brauchen, um das herauszufinden?
Nach oben Mit Zitat antworten
  #184  
Alt 15.01.2010, 16:12
Anderl Anderl ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Mar 2004 - Wohnort: 80 MUC
Alfa Romeo: GTV6 3l
AW: Mehr Leistung, weniger Verbrauch – MultiAir-Motoren starten ab 5. September

Zitat:
Zitat von NB-TT Beitrag anzeigen
Unter der Annahme, dass zwischenzeitlich nicht jemand den Motor meines Autos umgebaut hat, behaupte ichzu wissen, wie die Zylinder stehen: 5 Stück aufrecht in Reihe. Wieso sollte man Hybrid brauchen, um das herauszufinden?
Bisserl unsauber formuliert - mit Hilfe entsprechender Sensorik kann der Motor in einem Zustand gestoppt werden, in dem sich ein Zylinder grad exakt am Beginn des Arbeitstakts befindet. Beim Neustart wird in genau den dann direkt eingespritzt und der Motor deutlich spontaner ohne große Anlasserhilfe an. Hat aber nicht direkt mit Hybridtechnik zu tun.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #185  
Alt 15.01.2010, 22:41
sparty2 sparty2 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Apr 2003 - Wohnort: 10117 Berlin
Alfa Romeo: GTV6, JCW Cooper S
AW: Mehr Leistung, weniger Verbrauch – MultiAir-Motoren starten ab 5. September

Zitat:
Zitat von Anderl Beitrag anzeigen
Bisserl unsauber formuliert - mit Hilfe entsprechender Sensorik kann der Motor in einem Zustand gestoppt werden, in dem sich ein Zylinder grad exakt am Beginn des Arbeitstakts befindet. Beim Neustart wird in genau den dann direkt eingespritzt und der Motor deutlich spontaner ohne große Anlasserhilfe an. Hat aber nicht direkt mit Hybridtechnik zu tun.
Und mit welcher Art von "Sensorik" soll das gehen? Mehr als den OT-Geber hast Du nicht... Und wie willst Du den Motor genau an einer bestimmten Stelle stoppen?
Bei einem Mildhybrid mit der e-Maschine auf der Kurbelwelle kannst Du entweder beim Abstellen per e-Mschine den Motor so weiterdrehen dass die Zylinder definiert stehen oder Du machst es beim Anlassen...
Zumindest ein deutscher OEM und ein japanischer OEM macht es so...
Nach oben Mit Zitat antworten
  #186  
Alt 15.01.2010, 23:51
Anderl Anderl ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Mar 2004 - Wohnort: 80 MUC
Alfa Romeo: GTV6 3l
AW: Mehr Leistung, weniger Verbrauch – MultiAir-Motoren starten ab 5. September

Zitat:
Zitat von sparty2 Beitrag anzeigen
Und mit welcher Art von "Sensorik" soll das gehen? Mehr als den OT-Geber hast Du nicht... Und wie willst Du den Motor genau an einer bestimmten Stelle stoppen?
Bei einem Mildhybrid mit der e-Maschine auf der Kurbelwelle kannst Du entweder beim Abstellen per e-Mschine den Motor so weiterdrehen dass die Zylinder definiert stehen oder Du machst es beim Anlassen...
Zumindest ein deutscher OEM und ein japanischer OEM macht es so...
?
Im Grunde schreiben wir doch das Gleiche. OT-Geber=Sensor.
Du kannst die Kurbelwelle weiterdrehen (auch da stoppe ich den Motor am Ende, widerspricht also nicht meiner Aussage), du kannst sie aber auch durch entsprechende Erhöhung des Widerstands im Generator an einer bestimmten Stelle stoppen.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #187  
Alt 16.01.2010, 13:23
Alfalfa Alfalfa ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Sep 2007 - Wohnort: 7xxxx n/a
Alfa Romeo: 147 GTA, Giulietta 2.0D
AW: Mehr Leistung, weniger Verbrauch – MultiAir-Motoren starten ab 5. September

Stimmt beides nicht ganz. Die notwendige Technik für den Direktstart ist ein zusätzlicher richtungserkennender Drehzahlsensor - der Phasensensor ist ja nichts neues in modernen Autos. Und für das nötige Bremsen bzw. Stoppen des Motors wird der Start/Stopp Generator verwendet zufälligerweise ist dieser bei heutigen Hybridfahrzeugen gleich mit dabei - hat aber wie du schon sagst nicht unbedingt was mit Hybrid zu tun.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #188  
Alt 16.01.2010, 19:06
Anderl Anderl ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Mar 2004 - Wohnort: 80 MUC
Alfa Romeo: GTV6 3l
AW: Mehr Leistung, weniger Verbrauch – MultiAir-Motoren starten ab 5. September

Zitat:
Zitat von Alfalfa Beitrag anzeigen
Stimmt beides nicht ganz. Die notwendige Technik für den Direktstart ist ein zusätzlicher richtungserkennender Drehzahlsensor - der Phasensensor ist ja nichts neues in modernen Autos.
Ah ok. War mir nicht sicher, welche Art von Sensor dafür verwendet wird, deswegen hab ich's allgemein geschrieben.
Nach oben Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:40 Uhr.
Powered by vBulletin & alfisti.net
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd. & alfisti.net Associazione
Search Engine Optimization by vBSEO ©2010, Crawlability, Inc.