380
editoriale portal shop
Language
deutsche Version     english version

Neuigkeiten
Shop-News
Ricambi-News
Mercato-News
Alfa-News

editoriale
Modellhistorie
Magazin
Technik & Wissen
Workshop
Modellautos
Motorsport
Galerien
Service

Tuning & Teile
Alfa Romeo Shop
Ersatzteile Shop
Fiat Shop

Community
Associazione
User-Seiten
Alfa der User
Forum-Galerie
Sound & Videos
Alfa- & Teilemarkt
Veranstaltungen
Geburtstage

Hilfe
Hilfe
Forum-FAQ
Forum-Suche
alfisti.net-Suche
Benutzerliste
Seitenübersicht
Über uns


Zurück   Alfa Romeo Forum > Allgemeine Alfa Romeo Foren > News

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #136  
Alt 24.10.2009, 12:43
Alfalfa Alfalfa ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Sep 2007 - Wohnort: 7xxxx n/a
Alfa Romeo: 147 GTA, Giulietta 2.0D
AW: Mehr Leistung, weniger Verbrauch – MultiAir-Motoren starten ab 5. September

Kleines interessantes update. Im neuen Punto Evo Prospekt wird u.A. "der neue MultiAir Motor" angepriesen, ohne tatsächlich einen bestimmten Motor anzusprechen. Das MultiAir in allen FIAT Group Fahrzeugen kommen wird ist klar. Nur welcher Motor wird beim Punto Evo zuerst kommen - doch nicht gleich der selbe wie im QV?
Wie auch immer das Streuen beginnt.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #137  
Alt 24.10.2009, 13:24
marlow marlow ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Feb 2007 - Wohnort: 0.... n/a
Alfa Romeo: seit 2009 keinen mehr
??? AW: Mehr Leistung, weniger Verbrauch – MultiAir-Motoren starten ab 5. September

Zitat:
Zitat von Alfalfa Beitrag anzeigen
Kleines interessantes update. Im neuen Punto Evo Prospekt wird u.A. "der neue MultiAir Motor" angepriesen, ohne tatsächlich einen bestimmten Motor anzusprechen. Das MultiAir in allen FIAT Group Fahrzeugen kommen wird ist klar. Nur welcher Motor wird beim Punto Evo zuerst kommen - doch nicht gleich der selbe wie im QV?
Wie auch immer das Streuen beginnt.


Wer lesen kann, ist klar im Vorteil

http://configurator.fiat.de/download...vo_199I_PL.pdf

http://configurator.fiat.de/download...vo_199I_PR.pdf

Sowohl im Prospekt, als auch in der Preisliste stehen MultiAir Motoren mit 105PS und 135PS

In Tests der üblichen verdächtigen Erzeugnisse der Presse, wird aktuell immer der GP EVO mit 105PS getestet!

Wie kann man dann auf den Motor aus dem MiTo QV kommen, und wenn der im GP EVO zuerst gekommen wäre , wo wäre sein persönliches Problem

Glaskugel oder Kaffeesatz
Nach oben Mit Zitat antworten
  #138  
Alt 24.10.2009, 18:13
Fritz Fritz ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Sep 2001 - Wohnort: 52 AC
Alfa Romeo: 156 SW 2.0 JTS, Spider V6, 164 V6, Alfetta GT
AW: Mehr Leistung, weniger Verbrauch – MultiAir-Motoren starten ab 5. September

Leider ist Fiat auch beim Punto Evo bei dem Unsinn geblieben, den 105PS-Motor mit 6-Gang- und den 135PS-Topmotor mit 5-Gang-Getriebe anzubieten
Bei den Diesel-Motoren stimmt die Reihenfolge: 95 PS mit 5-Gang- und 120 PS mit 6-Gang-Getriebe.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #139  
Alt 26.10.2009, 11:00
ArnoNym ArnoNym ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Dec 2004 - Wohnort: 51 GL
Alfa Romeo: Impreza, Elise, ...
AW: Mehr Leistung, weniger Verbrauch – MultiAir-Motoren starten ab 5. September

Zitat:
Zitat von Fritz Beitrag anzeigen
Leider ist Fiat auch beim Punto Evo bei dem Unsinn geblieben, den 105PS-Motor mit 6-Gang- und den 135PS-Topmotor mit 5-Gang-Getriebe anzubieten
Bei den Diesel-Motoren stimmt die Reihenfolge: 95 PS mit 5-Gang- und 120 PS mit 6-Gang-Getriebe.
Ein 60 PS-Motor bräuchte demzufolge nur 3 Gänge?

Normalerweise ist es im Motorenbau ja so, dass ein Motor mit viel Drehmoment über eine breite Drehzahlspanne weniger Gänge braucht, als ein Motor mit wenig Drehmoment, welches nur in einem schmalen Drehzahlband vorhanden ist.

Insofern hat FIAT hier keinen "Unsinn" gemacht, auch wenn ein drehzahlschonender 6. Gang sicherlich wünschenswert wäre.

Ich könnte mir vorstellen, dass das 6-Gang-Getriebe aus dem 105PS-Punto das Drehmoment des Turbo nicht aushält, und das 6-Gang aus dem Bravo-Turbo nicht in den Punto/Mito rein geht.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #140  
Alt 26.10.2009, 11:11
qadmaster qadmaster ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Feb 2009 - Wohnort: 64 Süd-Hessen
Alfa Romeo: Alfa Romeo von qadmaster atm andere Marke!
AW: Mehr Leistung, weniger Verbrauch – MultiAir-Motoren starten ab 5. September

Zitat:
Zitat von ArnoNym Beitrag anzeigen
Ich könnte mir vorstellen, dass das 6-Gang-Getriebe aus dem 105PS-Punto das Drehmoment des Turbo nicht aushält, und das 6-Gang aus dem Bravo-Turbo nicht in den Punto/Mito rein geht.
Naja, es gibt ja auch schon existierende 6-Gang Getriebe für Punto und MiTo in stärkeren Leistunsgregionen - und das auch schon eine zeit lang, also gehe ich persönlich mit dieser Vermutung nicht konform...

Ich denke, es ist wie so oft: Warum was neues/aderes hernehmen und abstimmen (wie z.B. ein 6 Gang Getriebe), wenn das "alte" Getriebe sich doch bewährt hat und auch fukktioniert - ist für mich einfach eine Sache der Kostenersparnis und Produktivität.



°greetz° Marcel
Nach oben Mit Zitat antworten
  #141  
Alt 26.10.2009, 13:29
mfrs mfrs ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jun 2007 - Wohnort: 00 n/a
Alfa Romeo: no
AW: Mehr Leistung, weniger Verbrauch – MultiAir-Motoren starten ab 5. September

Zitat:
Zitat von marlow Beitrag anzeigen
wird aktuell immer der GP EVO mit 105PS getestet!
Was bitte schön ist ein GP EVO?
Da bleibt nur noch zu sagen:

Zitat:
Zitat von marlow Beitrag anzeigen
Wer lesen kann, ist klar im Vorteil
Nach oben Mit Zitat antworten
  #142  
Alt 26.10.2009, 14:11
marlow marlow ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Feb 2007 - Wohnort: 0.... n/a
Alfa Romeo: seit 2009 keinen mehr
AW: Mehr Leistung, weniger Verbrauch – MultiAir-Motoren starten ab 5. September

Zitat:
Zitat von mfrs Beitrag anzeigen
Was bitte schön ist ein GP EVO?


Klar ist der im Vorteil der lesen kann!!!
Kannst Du lesen Der Facelift des Grande Punto heißt
Grande Punto EVO oft abgekürzt: GP EVO!
Nach oben Mit Zitat antworten
  #143  
Alt 26.10.2009, 14:46
mfrs mfrs ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jun 2007 - Wohnort: 00 n/a
Alfa Romeo: no
AW: Mehr Leistung, weniger Verbrauch – MultiAir-Motoren starten ab 5. September

Zitat:
Zitat von marlow Beitrag anzeigen
Klar ist der im Vorteil der lesen kann!!!
Kannst Du lesen Der Facelift des Grande Punto heißt
Grande Punto EVO oft abgekürzt: GP EVO!
Wie peinlich ist das denn? Welche Seite deiner Links war es denn, wo du das Wort "Grande" gelesen hast.
Ein Tipp: Das Teil heißt "Punto EVO" und sonst nix.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #144  
Alt 26.10.2009, 15:00
Earny Earny ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Nov 2003 - Wohnort: D-31 n/a
Alfa Romeo: Bäänz W205 (220 BT), AR 937
AW: Mehr Leistung, weniger Verbrauch – MultiAir-Motoren starten ab 5. September

Zitat:
Zitat von qadmaster Beitrag anzeigen
Naja, es gibt ja auch schon existierende 6-Gang Getriebe für Punto und MiTo in stärkeren Leistunsgregionen - und das auch schon eine zeit lang, also gehe ich persönlich mit dieser Vermutung nicht konform...

°greetz° Marcel
Sehe ich auch so.

Zumal die 1.4 TB-6g- Getriebe von Mito und Bravo gleich sind. beste oppel-ware.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #145  
Alt 26.10.2009, 17:19
ArnoNym ArnoNym ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Dec 2004 - Wohnort: 51 GL
Alfa Romeo: Impreza, Elise, ...
AW: Mehr Leistung, weniger Verbrauch – MultiAir-Motoren starten ab 5. September

Zitat:
Zitat von Earny Beitrag anzeigen
Sehe ich auch so.

Zumal die 1.4 TB-6g- Getriebe von Mito und Bravo gleich sind. beste oppel-ware.
Vielleicht haben dann bald die leistungsstärkeren MiTo, Punto und Bravo ja auch wieder ein 5-Gang, wenn's kein Opel mehr gibt.

Vielleicht waren die tollen Getriebe ja der Grund warum Marchionne Opel kaufen wollte.

Auf alle Fälle war es die schlechte Technik von FIAT warum Opel nicht wollte, womit wir wieder beim MultiAir wären.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #146  
Alt 26.10.2009, 19:22
Anderl Anderl ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Mar 2004 - Wohnort: 80 MUC
Alfa Romeo: GTV6 3l
AW: Mehr Leistung, weniger Verbrauch – MultiAir-Motoren starten ab 5. September

Zitat:
Zitat von Earny Beitrag anzeigen
Zumal die 1.4 TB-6g- Getriebe von Mito und Bravo gleich sind. beste oppel-ware.
Meine gelesen zu haben, dass die neuen Varianten auch das neue FPT-Getriebe bekommen (C635?). Aber da bin ich jetzt keine verlässliche Quelle.

Zum 5G: Ich glaube nach wie vor, dass man das aus zusätzlichen Differenzierungsgründen speziell zur stärkeren Variante beibehalten hat. War ja schließlich 1:1 übernehmbar.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #147  
Alt 26.10.2009, 22:59
delta88 delta88 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jan 2005 - Wohnort: 30 Hannover
Alfa Romeo: ehemals 147 1.6 + Vorfreude auf neuen Spider ! ;-)
AW: Mehr Leistung, weniger Verbrauch – MultiAir-Motoren starten ab 5. September

Zitat:
Zitat von ArnoNym Beitrag anzeigen

Auf alle Fälle war es die schlechte Technik von FIAT warum Opel nicht wollte, womit wir wieder beim MultiAir wären.
Der Satz ist ja ein totaler Widerspruch in sich !
Nach oben Mit Zitat antworten
  #148  
Alt 27.10.2009, 00:51
ArnoNym ArnoNym ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Dec 2004 - Wohnort: 51 GL
Alfa Romeo: Impreza, Elise, ...
AW: Mehr Leistung, weniger Verbrauch – MultiAir-Motoren starten ab 5. September

Zitat:
Zitat von delta88 Beitrag anzeigen
Der Satz ist ja ein totaler Widerspruch in sich !
Unvoreingenommen ja, der obercheckende Betriebsratsvorsitzende von Opel, der Herr Franz rückt das im AMS-Interview aber klar:

Zitat:
Auch technologisch könne Opel nicht von einer Zusammenarbeit mit Fiat profitieren. "Es gibt nichts, was Opel von Fiat bräuchte. Die Italiener indes brauchen unsere Entwicklungskapazitäten, unsere großen Motoren und große Plattformen", so Franz. Aus der früheren Zusammenarbeit mit Fiat habe Opel nur schlechte Erfahrungen. "Fiat hat Zusagen nicht eingehalten. Der Technologietransfer war sehr einseitig."


Das schlimme bei der Sache ist, dass solche Leute die veröffentliche Meinung bestimmen...
Nach oben Mit Zitat antworten
  #149  
Alt 27.10.2009, 13:26
mfrs mfrs ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jun 2007 - Wohnort: 00 n/a
Alfa Romeo: no
AW: Mehr Leistung, weniger Verbrauch – MultiAir-Motoren starten ab 5. September

Zitat:
Zitat von Anderl Beitrag anzeigen
Meine gelesen zu haben, dass die neuen Varianten auch das neue FPT-Getriebe bekommen (C635?). Aber da bin ich jetzt keine verlässliche Quelle.
Ja, der Mito QV wird als erstes das C635 bekommen. Die Produktion dieses seit 2006 entwickelten 6G-Getriebes ist gerade angelaufen, die Doppelkupplungsvariante vom C635 folgt Anfang 2010. Das Teil ist auf 350 Nm ausgelegt und ersetzt das alte mit GM entwickelte M20/M32 6G-Getriebe (bis 320 Nm).

Zitat:
Zum 5G: Ich glaube nach wie vor, dass man das aus zusätzlichen Differenzierungsgründen speziell zur stärkeren Variante beibehalten hat. War ja schließlich 1:1 übernehmbar.
Bei Punto und Mito haben die 120/135 PS Benziner das alte C510 5G-Getriebe (bis 206 Nm). Die 150/155 PS Versionen haben das 30% schwerere M32 6-Gang-Getriebe. Hohes Gewicht scheint eine Leidenschaft von GM zu sein.

Das 5G-Getriebe passt zum Drehmoment des kleinen T-Jet, spart gegenüber dem M32 11 kg und ist zudem günstiger. Warum sollte man auf diese Vorteile verzichten? Nach 20 tkm damit kann ich sagen, dass es keine Situation gab, wo ich einen 6. Gang nötig gefunden hätte.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #150  
Alt 27.10.2009, 16:52
ArnoNym ArnoNym ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Dec 2004 - Wohnort: 51 GL
Alfa Romeo: Impreza, Elise, ...
AW: Mehr Leistung, weniger Verbrauch – MultiAir-Motoren starten ab 5. September

Danke für die Info mfrs!

Zitat:
Zitat von mfrs Beitrag anzeigen
...
Bei Punto und Mito haben die 120/135 PS Benziner das alte C510 5G-Getriebe (bis 206 Nm). Die 150/155 PS Versionen haben das 30% schwerere M32 6-Gang-Getriebe. Hohes Gewicht scheint eine Leidenschaft von GM zu sein.
Man könnte auch sagen robuste deutsche Konstruktion vs. südländischer Unsolidität...

Zitat:
Zitat von mfrs Beitrag anzeigen
Das 5G-Getriebe passt zum Drehmoment des kleinen T-Jet, spart gegenüber dem M32 11 kg und ist zudem günstiger. Warum sollte man auf diese Vorteile verzichten? Nach 20 tkm damit kann ich sagen, dass es keine Situation gab, wo ich einen 6. Gang nötig gefunden hätte.
Nötig oder nicht, vielleicht hätte ein 6. Gang beim Spritsparen (BAB) geholfen.

Ist das "gute deutsche" Opel-Getriebe eigentlich präziser beim Schaltvorgang,
die (nicht so gute deutsche) Presse bemängelte ja öfters die hakelige 6-Gang-Schaltung im GP/MiTo?
Auch wenn ich damit bisher keine Probleme hatte, aber gut, ich hau die Gänge auch nicht mit dem Hammer rein...
Nach oben Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:50 Uhr.
Powered by vBulletin & alfisti.net
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd. & alfisti.net Associazione
Search Engine Optimization by vBSEO ©2010, Crawlability, Inc.