380
editoriale portal shop
Language
deutsche Version     english version

Neuigkeiten
Shop-News
Ricambi-News
Mercato-News
Alfa-News

editoriale
Modellhistorie
Magazin
Technik & Wissen
Workshop
Modellautos
Motorsport
Galerien
Service

Tuning & Teile
Alfa Romeo Shop
Ersatzteile Shop
Fiat Shop

Community
Associazione
User-Seiten
Alfa der User
Forum-Galerie
Sound & Videos
Alfa- & Teilemarkt
Veranstaltungen
Geburtstage

Hilfe
Hilfe
Forum-FAQ
Forum-Suche
alfisti.net-Suche
Benutzerliste
Seitenübersicht
Über uns


Zurück   Alfa Romeo Forum > Allgemeine Alfa Romeo Foren > News

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 19.02.2008, 16:30
Benutzerbild/Avatar von Martin
Martin Martin ist derzeit abgemeldet
Moderator
 
Dabei seit: Aug 2001 - Wohnort: 22926 Ahrensburg; D
Alfa Romeo: Jepp
Alfa 159 MY 08, Limousine und Sportwagon

Das von den Kritikern und der europäischen Klientel geliebte Modell 159 (Limousine und Sportwagon) präsentiert sich mit ästhetischen Neuerungen, einer Erweiterung des Programms und zahlreichen Neuheiten im Bereich Komfort und Mechanik. Selbstverständlich bleibt die Seele der beiden Fahrzeuge unverändert: Der Alfa 159 MY 08 ist eine exklusive Limousine, die den raffinierten "italienischen Stil" mit der "sportlichen Eleganz" von Alfa Romeo verbindet. Der Alfa 159 Sportwagon MY 08 hingegen interpretiert das Konzept von italienischem Stil, Fahrleistung und ausgesprochen sportlichem Handling auf neue Weise. Dazu kommen Allroundeigenschaften und die für einen Luxus-Kombi typische, höchst vielseitige Raumausnutzung.


Ästhetische Neuerungen und Erweiterung der Palette

Was den Stil betrifft, so wurde vor allem der Innenraum, der jetzt noch begehrter und exklusiver wirkt, überarbeitet. Der Eingriff des Centro Stile Alfa Romeo machte auch vor der Armaturenverkleidung, die neu titanfarben ist, und dem gesamten Interieur, das bei den Modellen Sport und TI in einem suggestiven Schwarz ist, nicht halt. Neben der grafisch erneuerten Instrumententafel findet man auch in der Mitte des Armaturenbretts eine weitere Neuheit, wo das multifunktionale Display des Radio-Navigationssystems auffällt, das sich durch eine neue benutzerfreundliche Grafik auszeichnet, während sich weiter unten die Steuerung der Dual-Zonen-Klimaautomatik findet, die jetzt noch ergonomischer und leichter zu bedienen ist.
Zu erwähnen sind auch die neuen Sitze (sowohl vorne als auch hinten), die mit ihrer gut konturierten Form mehr Halt, Komfort und ein besseres Platzangebot als beim Vorgängermodell garantieren. Diese Stärken werden bei der Ausstattung TI mit den Sportsitzen, die mit einem in die Kopfstütze eingenähten Alfa Romeo Logo versehen und neu außer in Schwarz auch Lederfarben erhältlich sind, unterstrichen. Eine weitere Neuheit beim Alfa 159 MY 08 und Sportwagon MY 08 sind das rückseitige, mit dem System "Push" versehene Logo, das ein schnelles und sicheres Öffnen des Kofferraums ermöglicht sowie der feinperforierte Hightech-Stoff "Alfatex" (bei den Versionen Distinctive). Zum Schluss wird, exklusiv bei den Sportwagon-Modellen, ein Fix&Fold-System angeboten, mit dem durch ein einfaches und schnelles Herunterklappen der Rücksitze eine ebene Ladefläche verfügbar wird.
Die neue Ausstattung Sport, die die Palette der Modelle 159 (Limousine und Sportwagon) erweitert, verdient besondere Aufmerksamkeit. Eindeutige Details der sportlichen Natur sind die exklusiven 17-Zoll-Leichtmetallfelgen mit speziellem Fünfspeichendesign (mit aufgezogenen 225/50 Reifen). Im Innenraum hingegen stechen das Sportlenkrad mit Radiobedientasten, der mit schwarz abgestepptem Leder bezogene Schalthebelknauf und die Sportsitze mit schwarzem, seitlichem Alfatexbezug und sportlichem Flockstoffbezug der Sitzflächen in rot oder schwarz hervor. Zudem sind, immer im Zeichen der Sportlichkeit, das Interieur, die Heckablage und die Säulenabdeckung in Schwarz, während die Armaturenverkleidung aus "gebürstetem Aluminium" besteht und die Instrumententafel eine neue sportliche Aufmachung präsentiert. Zu der hochwertigen Serienausstattung gehören die Dual-Zonen-Klimaautomatik, Nebelscheinwerfer, das VDC-System und das innovative Blue&MeTM, eine "Freisprecheinrichtung mit Sprachsteuerung" und Bluetooth®-Technologie, die es dem Fahrer auf sichere und einfache Art ermöglicht, auch während der Fahrt zu telefonieren und Musik zu hören (das System verfügt über eine USB-Schnittstelle, mit der sich digitale Geräte anschließen lassen).
Das neue Modellprogramm ist in drei neuen Karosserielackierungen - "Bianco ghiaccio" (Weiß), "Azzurro cristallo" (Blau) und "Grigio Indaco" (Grau) – und drei neuartigen Leichtmetallfelgen (einmal 16-Zoll und zweimal 17-Zoll, mit elegantem oder sportlichem Design) erhältlich.


Neuheiten im Bereich des Antriebs und der Mechanik

Bei den neuen Versionen das Alfa 159 MY 08 gibt es zwei Premieren: Im Bereich der Sicherheit gehört das neuartige "Q2"-System neu zur Serienausstattung. Dazu kommt der 260 PS starke 3.2 V6 Frontantrieb (bisher nur beim Q4 verfügbar), mit dem eine Höchstgeschwindigkeit von 250 km/h erreicht wird.
Zudem garantieren der Alfa 159 MY 08 und 159 Sportwagon MY 08 eine kompromisslose Spurtreue, die einer äußerst präzisen Lenkung und dem bei beiden Fahrzeugen eingesetzten Fahrwerk zu verdanken ist. An der Vorderachse sorgt eine Doppelquerlenker-Radaufhängung für maximale Seitenstabilität, ein effizientes und präzises Ansprechverhalten der Lenkung und eine ausgezeichnete Traktion. Die Multilink-Radaufhängung an der Hinterachse sorgt bei dem Fahrzeug für eine hervorragende Fahrstabilität bei Ausweichmanövern mit hoher Geschwindigkeit und für die Agilität eines richtigen Sportwagens auf kurvenreichen Strecken. Bei der Version 3.2 V6 kommt zudem der permanente Allradantrieb "Q4" mit drei Differenzialen zum Einsatz (das mittlere Torsen-C-Differenzial ist selbstsperrend und managt das Antriebsmoment auf optimale Weise, indem es 57% auf die Hinterräder und 43% auf die Vorderräder verteilt).
Eine weitere Neuheit des Modells 2008 ist eine an der Struktur des Fahrzeugs vorgenommene Optimierung. Die Techniker haben deshalb den technologischen Prozess überarbeitet und bei beiden Fahrzeugen eine Veränderungen vorgenommen, die, vom Kunden wahrnehmbar, zur Verbesserung des Komforts, der Dynamik und des Treibstoffverbrauchs in den verschiedenen Anwendungssituationen führen. So sind beispielsweise die Leichtmetallfelgen heutzutage dank der Verbesserung der mechanischen Eigenschaften der Aluminiumlegierung und des bei größeren Rädern angewandten "Flow-Forming"-Verfahrens noch leichter als ihre Vorgänger, während gleichzeitig die vorderen Lenksäulen ebenfalls aus Aluminium gefertigt sind. Auch der rohrförmige Stabilisator und die vorderen Bremssättel (bei den Fahrzeugen mit einem 4-Zylinder-Motor) bestehen komplett aus einem Aluminium-Monoblock. Diese Eingriffe haben zusammen mit ein paar aerodynamischen Verbesserungen zu einer Reduktion des Gesamtgewichts von rund 45 kg geführt.


Mit der Sicherheit eines Klassenbesten

Selbstverständlich wurde beim Alfa 159 MY 08 dem Thema Sicherheit in allen Bereichen eine außergewöhnliche Aufmerksamkeit gewidmet, ein Einsatz, der dem Vorgängermodell das wertvolle Resultat von 5 Euro NCAP-Sternen eingebracht hat. Die Fahrzeuge bieten ABS komplett mit EBD, ein hoch entwickeltes VDC (Vehicle Dynamic Control), eine Antischlupfregelung (ASR), die bei Notbremsungen eintretende Funktion HBA (Hydraulic Brake Assistance), bei deren Aktivierung automatisch die Warnblinklichter eingeschaltet werden und schließlich noch das Hill Holder System, das die Anfahrt auf Steigungen erleichtert. Der Alfa 159 MY 08 und der Sportwagon MY 08 haben eine ihrer größten Stärken jedoch in der passiven Sicherheit. Zu den wichtigsten Punkten zählen die innovativen Rückhaltesysteme (Gurtstraffer an der Gurtschnalle und degressiver Lastbegrenzer am Sicherheitsgurt), die Vordersitze mit Schleudertraumaschutz und die acht Airbags (darunter Knieairbags und Seitenairbags entlang der gesamten Fensterfläche). Zu all diesen Punkten kommt eine ausgezeichnete Torsionssteifigkeit der Karosserie hinzu, die die Fahrzeuge zum Maßstab in ihrem Segment macht. Zuzuschreiben ist das der neuen "Premium"-Plattform, für die Hochleistungsmaterialien, Bleche mit differenziertem Dickenprofil und Laserschweißtechnik zur Anwendung kommen. Dazu kommen zahlreiche von den Entwicklern von Alfa Romeo vorgenommene Eingriffe am Karosserieaufbau.


Eine pünktliche Antwort auf jede beliebige Nachfrage

Die Modellversion 2008 wartet mit einer reichhaltigen Triebwerks- und Getriebepalette auf. Zur Verfügung stehen der 140 PS starke 1.8-Liter und drei JTS-Motoren mit doppeltem Phasenschieber (Ansaug- und Abgastrakt), deren Literleistung zwischen 81 und 85 PS/Liter beträgt: der 3.2 V6 24v mit 260 PS, der 2.2 mit 185 PS und der 1.9 mit 190 PS. Sie werden durchweg den Abgasnormen gerecht und sind Hochleistungsantriebe, die die direkte Benzineinspritzung, oder besser gesagt das Verbrennungssystem JTS (Jet Thrust Stoichiometric) bestmöglich nutzen. Dazu kommen bei der Dieseltechnik der 2.4 JTDM V5 20v mit 210 PS und die beiden 1.9 JTDM (mit 150 PS und 120 PS), die serienmäßig mit einem Partikelfilter (DPF) ausgestattet sind. Je nach Motorisierung kommen ein Sechsgang-Schaltgetriebe, ein Q-Tronic-Automatikgetriebe oder ein automatisiertes Selespeed-Getriebe dazu.
Abgerundet wird das Angebot – abhängig von der Ausstattung – von einer langen Liste an Systemen und Vorrichtungen, die serienmäßig oder als Optionals erhältlich sind: Von den edlen Poltrona Frau® Narbenleder-Bezügen zur Drei-Zonen-Klimaautomatik, von den elektrisch verstellbaren Sitzen zur Cruise Control, von den sieben Airbags zum VDC-System mit Hill Holder, von den Parksensoren zum Satellitennavigationssystem mit Kartenwerk und integriertem Freisprechtelefon mit Sprachsteuerung. Optional erhältlich sind darüber hinaus das TMPS (Reifendruck-Kontrollsystem) und die neuen, gut konturierten und mit Tibet Leder bezogenen Sportsitze.


Text und Bild: Alfa Romeo Presse
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Alfa 159 MY 08, Limousine und Sportwagon-080219_ar_159e159swmy2008_800.jpg  
Nach oben Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.02.2008, 16:31
Benutzerbild/Avatar von Martin
Martin Martin ist derzeit abgemeldet
Moderator
 
Dabei seit: Aug 2001 - Wohnort: 22926 Ahrensburg; D
Alfa Romeo: Jepp
AW: Alfa 159 MY 08, Limousine und Sportwagon

anbei die Innenraumbilder:
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Alfa 159 MY 08, Limousine und Sportwagon-080219_ar_159my2008_01_800.jpg   Alfa 159 MY 08, Limousine und Sportwagon-060629_ar_159_800.jpg   Alfa 159 MY 08, Limousine und Sportwagon-080219_ar_159my2008_02_800.jpg  
Nach oben Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19.02.2008, 16:59
alfa arndt alfa arndt ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Sep 2001 - Wohnort: 55 Rhein-Main
Alfa Romeo: 105.26 / 116.54 / 932 arese
AW: Alfa 159 MY 08, Limousine und Sportwagon

Liebes Marketing
... verstehe ich das jetzt richtig:

-1,9 JTS nach wie vor lieferbar
-6-Gang Grundausstattung (somit also auch bei 1,8 )
-Q2 Serie bei allen Frontrieblern
-Gewichtserleichterung durch technische Änderungen, aber nicht durch Eingriffe in die Karosseriestruktur

Da bin ich mal gespannt, was sich bei Eintreffen der ersten Fzge. in den Showrooms als heiße Luft entpuppt....

Saluti.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 19.02.2008, 16:59
Visconti Visconti ist derzeit abgemeldet
unbestätigte E-Mail
 
Dabei seit: Aug 2001 - Wohnort: XYZ n/a
Alfa Romeo: -
AW: Alfa 159 MY 08, Limousine und Sportwagon

Nur eine kurze Stichprobe in dem Absatz gemacht, der evtl. etwas Interessantes bieten könnte und schon kratze ich mich am Kopf:
"der 3.2 V6 24v mit 260 PS, der 2.2 mit 185 PS und der 1.9 mit 190 PS. [...] "der 2.4 JTDM V5 20v mit 210 PS"

Zitat:
Text und Bild: Alfa Romeo Presse
Gruß
Jan
Nach oben Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 19.02.2008, 17:15
Markus_74 Markus_74 ist derzeit abgemeldet
Gesperrt
 
Dabei seit: Jul 2007 - Wohnort: 38542 Leiferde
Alfa Romeo: 916/Spider V6 12V|937/GT V6 24V|167/155 V6 12V
AW: Alfa 159 MY 08, Limousine und Sportwagon

Evtl. schon der aufgeblasene 1.9er, aber der sollte ja nicht gleich mit MY 08 kommen?! Was stört dich am V5 Diesel (abgesehen vom Diesel )
Nach oben Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 19.02.2008, 17:16
hawi hawi ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Sep 2001 - Wohnort: 53 n/a
Alfa Romeo: Lada Niva; Cagiva Elefant 750 Lucky
AW: Alfa 159 MY 08, Limousine und Sportwagon

Zitat:
Bei den neuen Versionen das Alfa 159 MY 08 gibt es zwei Premieren: Im Bereich der Sicherheit gehört das neuartige "Q2"-System neu zur Serienausstattung. Dazu kommt der 260 PS starke 3.2 V6 Frontantrieb (bisher nur beim Q4 verfügbar), mit dem eine Höchstgeschwindigkeit von 250 km/h erreicht wird.
Also 3.2 V6 als Q2. Wieviel wird der leichter gegenüber dem "alten" Q4? 45Kg+80Kg?

Zitat:
Zuzuschreiben ist das der neuen "Premium"-Plattform, für die Hochleistungsmaterialien, Bleche mit differenziertem Dickenprofil und Laserschweißtechnik zur Anwendung kommen. Dazu kommen zahlreiche von den Entwicklern von Alfa Romeo vorgenommene Eingriffe am Karosserieaufbau.
wie jetzt Gewichtserleichterung am Chassis oder nicht? Weiter oben wurde die Gewichtserleichterung auf die Räder, Stabi, Lenksäule etc. geschoben.

Zitat:
Zitat von alfa arndt
Liebes Marketing
... verstehe ich das jetzt richtig:

-1,9 JTS nach wie vor lieferbar
Aber mit 190 PS! der 2,2 JTS hat jedoch weiterhin 185 PS.

Zitat:
Zitat von liebes Marketing
der 3.2 V6 24v mit 260 PS, der 2.2 mit 185 PS und der 1.9 mit 190 PS.
Insgesamt ist der Text ziemlich lausig verfasst.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 19.02.2008, 17:19
Alfa.Tiger Alfa.Tiger ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Mar 2002 - Wohnort: 38106 Braunschweig
Alfa Romeo: GT 3.2V6 (937) @ LPG
AW: Alfa 159 MY 08, Limousine und Sportwagon

Zitat:
Zitat von MarcoScudo Beitrag anzeigen
Evtl. schon der aufgeblasene 1.9er, aber der sollte ja nicht gleich mit MY 08 kommen?! Was stört dich am V5 Diesel (abgesehen vom Diesel )
Ich denke, das ist ein Reihenfünfer? Also R5 statt V5? Oder bin ich da fehlinformiert?

Und die 190 PS im 1.9 JTS halte ich auch für einen Schreibfehler... wie viel hatte der vorher? 160 PS? Liegt nahe beisammen im 10er-Block der Tastatur

Martin
Nach oben Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 19.02.2008, 17:20
Earny Earny ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Nov 2003 - Wohnort: D-31 n/a
Alfa Romeo: Bäänz W205 (220 BT), AR 937
AW: Alfa 159 MY 08, Limousine und Sportwagon

Das ist noch freundlich formuliert.

Wenn sich da keine Übertragungsfehler eingeschlichen haben....
entspricht das einer üngenügenden Arbeitsleistung.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 19.02.2008, 17:20
alfa arndt alfa arndt ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Sep 2001 - Wohnort: 55 Rhein-Main
Alfa Romeo: 105.26 / 116.54 / 932 arese
AW: Alfa 159 MY 08, Limousine und Sportwagon

Zitat:
Zitat von MarcoScudo Beitrag anzeigen
Evtl. schon der aufgeblasene 1.9er, aber der sollte ja nicht gleich mit MY 08 kommen?!
Könnte sein. In der ersten Pressemitteilung vom Spider stand damals auch schon etwas vom 2,4 JTD, obwohl damals offiziell noch gar nicht bekannt war, das der kommen sollte.
Ich traue denen jedenfalls einen erneuten "Verplapperer" zu...

Zitat:
Zitat von MarcoScudo Beitrag anzeigen
Was stört dich am V5 Diesel (abgesehen vom Diesel )
Das V.

An den Autos arbeiten sie ja jedenfalls. Aber ihre eigenen Leute haben sie nicht die Bohne im Griff ...

Saluti.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 19.02.2008, 17:22
dinosaur dinosaur ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Mar 2004 - Wohnort: 50968 Köln
Alfa Romeo: Spider 3.0 V6 24V
AW: Alfa 159 MY 08, Limousine und Sportwagon

Hier ist es richtig abgedruckt (Quelle: Italiaspeed)

Zitat:
The 2008 range hosts a wide array of engines and transmission. On offer the 1.8 with 140 CV, three engine JTS with variable valve timing on both inlet and exhaust camshaft: the 3.2 V6 24v with 260 CV, the 2.2 with 185 CV and the 1.9 with 160 CV a power range between 81 e 85 CV/l. All are high-performance propulsions that respect the environment, and use the JTS (Jet Thrust Stoichiometric) combustion system. Furthermore, the diesel set-up is made up by the 2.4 JTDM 5-cylinder 20v with 210 CV and the two 1.9 JTDM (with 150 CV and a 120 CV), all fitted with a particulate filter. Concluding the offer, depending on the model version, is the automatic 6-speed gearshift, automatic Q-Tronic gears and sequential self-shifting Selespeed gears.
Dino
Nach oben Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 19.02.2008, 17:22
Markus_74 Markus_74 ist derzeit abgemeldet
Gesperrt
 
Dabei seit: Jul 2007 - Wohnort: 38542 Leiferde
Alfa Romeo: 916/Spider V6 12V|937/GT V6 24V|167/155 V6 12V
AW: Alfa 159 MY 08, Limousine und Sportwagon

Zitat:
Zitat von Alfa.Tiger Beitrag anzeigen
Ich denke, das ist ein Reihenfünfer? Also R5 statt V5? Oder bin ich da fehlinformiert?

Und die 190 PS im 1.9 JTS halte ich auch für einen Schreibfehler... wie viel hatte der vorher? 160 PS? Liegt nahe beisammen im 10er-Block der Tastatur

Martin
Ups das "V" übersah ich doch glatt....bin bei der "5" hängen geblieben
Nach oben Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 19.02.2008, 17:28
ulli ulli ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Aug 2001 - Wohnort: *** suedgermanien ***
Alfa Romeo: 159 Quattroporte
AW: Alfa 159 MY 08, Limousine und Sportwagon

Hab ich was übersehen oder wieso erschliesst sich mir das "MY" nicht? Gehört das auch zu dem neuen Alfa-Sprech such as Furiosa?

u.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 19.02.2008, 17:31
dinosaur dinosaur ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Mar 2004 - Wohnort: 50968 Köln
Alfa Romeo: Spider 3.0 V6 24V
AW: Alfa 159 MY 08, Limousine und Sportwagon

Zitat:
Zitat von ulli Beitrag anzeigen
Hab ich was übersehen oder wieso erschliesst sich mir das "MY" nicht? Gehört das auch zu dem neuen Alfa-Sprech such as Furiosa?

u.
ModelYear

Dino
Nach oben Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 19.02.2008, 17:31
alfa arndt alfa arndt ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Sep 2001 - Wohnort: 55 Rhein-Main
Alfa Romeo: 105.26 / 116.54 / 932 arese
AW: Alfa 159 MY 08, Limousine und Sportwagon

Auch wenn sie offensichtlich nichteinmal Englisch beherrschen,

"Das von den Kritikern [...] geliebte Modell 159..."

Humor haben sie immerhin, wenn auch unfreiwillig

Ciao.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 19.02.2008, 17:38
Visconti Visconti ist derzeit abgemeldet
unbestätigte E-Mail
 
Dabei seit: Aug 2001 - Wohnort: XYZ n/a
Alfa Romeo: -
AW: Alfa 159 MY 08, Limousine und Sportwagon

Zitat:
Zitat von Alfa.Tiger Beitrag anzeigen
Ich denke, das ist ein Reihenfünfer?
Eben, eben!

Zitat:
Zitat von Alfa.Tiger Beitrag anzeigen
Und die 190 PS im 1.9 JTS halte ich auch für einen Schreibfehler... wie viel hatte der vorher? 160 PS? Liegt nahe beisammen im 10er-Block der Tastatur !
So wird's sein. Und sowas wird offiziell ins Internet gestellt...

Gruß
Jan
Nach oben Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:19 Uhr.
Powered by vBulletin & alfisti.net
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd. & alfisti.net Associazione
Search Engine Optimization by vBSEO ©2010, Crawlability, Inc.