380
editoriale portal shop
Language
deutsche Version     english version

Neuigkeiten
Shop-News
Ricambi-News
Mercato-News
Alfa-News

editoriale
Modellhistorie
Magazin
Technik & Wissen
Workshop
Modellautos
Motorsport
Galerien
Service

Tuning & Teile
Alfa Romeo Shop
Ersatzteile Shop
Fiat Shop

Community
Associazione
User-Seiten
Alfa der User
Forum-Galerie
Sound & Videos
Alfa- & Teilemarkt
Veranstaltungen
Geburtstage

Hilfe
Hilfe
Forum-FAQ
Forum-Suche
alfisti.net-Suche
Benutzerliste
Seitenübersicht
Über uns


Zurück   Alfa Romeo Forum > Allgemeine Alfa Romeo Foren > News

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 11.01.2008, 18:17
Truhe Truhe ist derzeit abgemeldet
unbestätigte E-Mail
 
Dabei seit: Nov 2006 - Wohnort: n/a
AW: Alle Alfa Romeo ab sofort mit Langzeitgarantie

Zitat:
Zitat von keilform Beitrag anzeigen
die hat meinen firefox gerade schön zum absturz gebracht wie man sowas unausgegorenes releasen kann.... ewige wartezeiten...
Mit "unausgegoren" hast du Recht.

Auf der dt. Seite steht jetzt übrigens auch die News mit der Garantie! Auf die Dezember-News werden dürfen wir aber noch warten.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 11.01.2008, 19:23
vincevanart vincevanart ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Nov 2007 - Wohnort: 75 Pforzheim
Alfa Romeo: 145 1,4 TS, Alfa GTV V6 TB, 146 TI, 156 2.0 TS, GT 2L JTS
AW: Alle Alfa Romeo ab sofort mit Langzeitgarantie

Wenigstens tut Alfa Romeo so als ob sie was tun!

Wie schon gesagt wurde: Ein schritt in die richtige Richtung!
Hoffentlich wird dieser Schritt ausgebaut.

Dumm für mich nur daß sich Alfa zur Garantiezeit meines 145 mehrfach besch... verhalten hat.

Da kann so eine Neugkeit leider erstmal nicht sehr viel vertrauen erwecken.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 12.01.2008, 01:13
Benutzerbild/Avatar von Nils
Nils Nils ist derzeit abgemeldet
alfisti.net associazione
 
Dabei seit: May 2003 - Wohnort: 075** Gera
Alfa Romeo: Alfa Romeo von Nils GT 3.2 Luxury, 159 SW Tbi ti
AW: Alle Alfa Romeo ab sofort mit Langzeitgarantie

Zitat:
Zitat von Martin Beitrag anzeigen
Denn die möglichen Unwägbarkeiten des automobilen Alltags kosten Alfa Fahrer nur noch ein Lächeln.
Spätestens beim 3. Reparaturversuch der Werkstatt vergeht einem das Lächeln... wetten...
Aber grundsätzlich ein Schritt in die richtige Richtung...

grüße,
rosso 147er

________________________
Gerade weil wir alle in einem Boot sitzen, sollten wir froh sein, daß wir nicht alle auf einer Seite stehen...
Nach oben Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 15.01.2008, 14:17
Florian25 Florian25 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Nov 2004 - Wohnort: n/a
AW: Alle Alfa Romeo ab sofort mit Langzeitgarantie

Weiß garnicht, was es hier schon wieder zu motzen gibt.
Auch bei vielen anderen Herstellern ist es so, daß alles nach dem 2. Jahr eine Anschlußgarantie ist, die diverse (berechtigte) Ausschlüsse beinhaltet.
Und wem die Anschlußgarantie nicht recht ist, der kann ja drauf verzichten und alles selber zahlen, wenn das so viel besser ist.

Die Jammerlappen hier können ja mal versuchen einen VW oder Skoda über die Zusatzgarantie zu reparieren. Bin mal gespannt, ob das alles soooo viel besser ist.

Wenn bei der Anschlußgarantie alle mechanischen und elektrischen Bauteile inklusive sind, dann ist das doch wirklich gut.
Die "Spaltmaßspinner" und "mein Auto knarzt bei 34 in Linkskurven wenn Besuch kommt und der Oldiesender läuft" haben keine Möglichkeit die Garantie zu mißbrauchen und jemand der wirklich einen (erheblichen) Schaden hat wird sich sicher freuen.

Gewisser Nachteil wie bei jeder Zusatz-Garantien: Das Fahrzeug ist an die Wartungen direkt bei Alfa-Romeo gebunden (anders als bei der Neuwagengarantie, wo ein Meisterbetrieb lt. neuer GVO ausreichend ist).
Nach oben Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 15.01.2008, 22:43
mjet mjet ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jan 2006 - Wohnort: 87*** Oberallgäu
Alfa Romeo: Kein Alfa mehr, Audi Sportback, Fiat 500 Bj.69 und mehrere Vespa
AW: Alle Alfa Romeo ab sofort mit Langzeitgarantie

Tschau Ragazzi,

bin`s langsam leid die ewigen Jammer-Beiträge zu lesen. Geb Florian vollkommen recht - hört endlich auf nur zu Motzen.

mjet
Nach oben Mit Zitat antworten
  #21  
Alt 16.01.2008, 00:07
Benutzerbild/Avatar von Nils
Nils Nils ist derzeit abgemeldet
alfisti.net associazione
 
Dabei seit: May 2003 - Wohnort: 075** Gera
Alfa Romeo: Alfa Romeo von Nils GT 3.2 Luxury, 159 SW Tbi ti
AW: Alle Alfa Romeo ab sofort mit Langzeitgarantie

Zitat:
Zitat von mjet Beitrag anzeigen
hört endlich auf nur zu Motzen.
Ich fühl mich hier mal angesprochen, und kann nur soviel dazu sagen: ich motze nicht weil mir langweilig ist, oder ich das Forum füllen will, sondern weil das meine persönlichen Erfahrungen sind. Ich selbst hatte eine Anschlußgarantie, und mußte mich letzlich rumstreiten, weil dies oder jenes nicht oder nur teilweise enthalten war. Hinzu kam, das kaum ein Defekt beim ersten WS-Besuch gefunden wurde. Wenn ich mir überlege was ich da für Nerven gelassen habe, da kann von einem "Lächeln" keine Rede sein. Mir wäre es manchmal lieber gewesen, ich hätte die Reparatur selbst bezahlt, und der Defekt wäre beim ersten Anlauf behoben gewesen.

In diesem Sinne...

grüße,
rosso 147er

________________________
Gerade weil wir alle in einem Boot sitzen, sollten wir froh sein, daß wir nicht alle auf einer Seite stehen...
Nach oben Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 16.01.2008, 10:35
Florian25 Florian25 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Nov 2004 - Wohnort: n/a
AW: Alle Alfa Romeo ab sofort mit Langzeitgarantie

Zitat:
Zitat von Roter_147er Beitrag anzeigen
Ich selbst hatte eine Anschlußgarantie, und mußte mich letzlich rumstreiten, weil dies oder jenes nicht oder nur teilweise enthalten war. Hinzu kam, das kaum ein Defekt beim ersten WS-Besuch gefunden wurde.

Da gibt es doch garnichts zu streiten. In den GW-Bedingungen ist haargenau aufgeführt, was übernommen wird und was nicht. Wie es mit der Zuzahlung läuft steht da ebenfalls drin genauso mit der eigentlichen Reparaturabwicklung. Wenn man das gelesen hat, kann es zumindest auf dem Gebiet garkeine Probleme geben.

Wenn die Werkstatt mehrere Anläufe benötigt, um das Problem zu beseitigen, so hat dies in keinster Weise was mit der Anschlußgarantie zu tun, sondern eher mit dem Händler, bzw.dem Monteuer, der sich gerade am Auto versucht hat. Selbst zahlen macht es da jedenfalls nicht besser, da der Monteur von den Randbedingungen der Anschlußgarantie sowieso nichts merkt.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 16.01.2008, 13:30
alialbert alialbert ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Feb 2003 - Wohnort: 51... Lev.
Alfa Romeo: 156 2,5 V6, 147 Selespeed bis 03.07, jetzt Crossfire Coupe
AW: Alle Alfa Romeo ab sofort mit Langzeitgarantie

Leute darum geht es doch meiner Meinung nach garnicht. Das gezetere und gezerre in solch einem Fall wird man wahrscheinlich bei jedem Autohersteller haben. Auch hier zählt dann wieder mal wie gut die Werkstatt ist und die sind nun mal (wie man hier ja immer wieder lesen kann und ich auch selbst erfahren habe) bei Alfa sehr bescheiden - um es mal vosichtig auszudrücken!!

Worum es hier geht: Alfa gibt jetzt 4 Jahre Garantie und keiner bekommt es mit, das ist das große Manko.
Kein Werbespot, keine Zeitungsanzeige - einfach null Information für eventuelle Neukäufer die mit solch einem Argument vielleicht eher bereit sind die Marke zu wechseln.
Wie ich schon schrieb wird man z.Zt. mit der Opel und Fiat Werbung "zugeballert".

Peter
Nach oben Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 20.01.2008, 02:35
irresistibile irresistibile ist derzeit abgemeldet
neu hier
 
Dabei seit: Jan 2008 - Wohnort: 74 Raum Heilbronn
Alfa Romeo: Brera 2.2 JTS Skyview
Hallo AW: Alle Alfa Romeo ab sofort mit Langzeitgarantie

Hallo alle zusammen,
habe im September meinen Brera gekauft und jetzt endlich Zeit (wer weiß wie lange?), im Forum rumzustöbern. Bin also ganz neu hier
Zum Thema Garantie habe ich gleich mehrere Fragen:
1.) Werden die bisher verfügbaren "Extension"-Neuwagen-Anschlußgarantien nicht mehr angeboten, nachdem nun die "neue" Garantie eingeführt wurde?
2.) Je nachdem, wie die Antwort zu (1) ausfällt: kann auch die neue Garantie "bis zum Ende des 22. Monats nach Erstzulassung - bis zu 50tkm" (Zitat aus Extension-Broschüre) abgeschlossen werden?
3.) Kann irgendjemand eine objektive Aussage darüber treffen, ob es sich tatsächlich rechnet? Durch die skeptischen Stimmen bin ich verunsichert.

Zur Info: mein Brera ist EZ Oktober 06, gekauft habe ich ihn Herbst 2007. KM-Stand jetzt ca. 6000. Meine Jahresleistung allgemein ca. 20.000km.

Vielen Dank im voraus.
Irresist.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 28.03.2008, 02:00
Malöno Malöno ist derzeit abgemeldet
neu hier
 
Dabei seit: Apr 2006 - Wohnort: 22846 Norderstedt
Alfa Romeo: 156 SW 1,8 TS
Confused AW: Alle Alfa Romeo ab sofort mit Langzeitgarantie

Hallo ,

habe Deinen Beitrag mit Interesse gelesen.

Wir haben einen ähnlichen Verlauf :

159 1,9 JTS EZ 06-2006
gekauft in 04-2007

1.Garantieverlängerung möglich ?
2.zu welchen Konditionen ? Preis ? und Dauer 12 oder 18 oder 24 Monate
3.Empfehlenswert ? NAVI , Sensoren , Motor ,Getriebe ?

freue mich über eine Antwort.

PS : aufgrund der zahlreichen Unstimmigkeiten beim Verbrauch !

Unser 1,9 JTS 160 PS braucht immer 9,5 -10.2 Liter
bei zartester Fahrweise : 6-Gang in der Stadt , Tempomat
Landstrasse 70 -110 auch mit Tempomat
Autobahn : 90 - 120 dto.

Ich habe Ihn noch NIE darunter bekommen.

Ich hatte davor einen 156 1,8 TS SW ( 1747 ccm 140 PS )
alle Parameter gleich : 6,8 - 7,9 Liter
Nach oben Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 02.05.2008, 15:32
EyesKiller EyesKiller ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Feb 2008 - Wohnort: 86836 Nähe Augsburg
AW: Alle Alfa Romeo ab sofort mit Langzeitgarantie

Kurze Frage:
Wie sieht die gratis Langzeitgarantie bei EU-Wagen aus? Gilt diese Garantie nur für deutsches Alfa, oder *alle* Alfas?
Muß ich da was beachten, wenn ich den 159er bei einer EU-Händler bestelle?

cu Floh
Nach oben Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 06.05.2008, 12:13
italo001 italo001 ist derzeit abgemeldet
unbestätigte E-Mail
 
Dabei seit: Feb 2004 - Wohnort: 31 n/a
Alfa Romeo: habe keinen
AW: Alle Alfa Romeo ab sofort mit Langzeitgarantie

Zitat:
Zitat von EyesKiller Beitrag anzeigen
Kurze Frage:
Wie sieht die gratis Langzeitgarantie bei EU-Wagen aus? Gilt diese Garantie nur für deutsches Alfa, oder *alle* Alfas?
Muß ich da was beachten, wenn ich den 159er bei einer EU-Händler bestelle?

cu Floh
Wenn Alfa Deutschland Werbung macht gilt das nur für die Fahrzeuge die von Alfa Deutschland importiert werden. Für EU-Fahrzeuge gelten die Garantiebestimmungen vom Bestimmungsland. Daher musst du dich im Vorfeld erkundigen was für Garantien bestehen.

italo
Nach oben Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 08.05.2008, 12:10
EyesKiller EyesKiller ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Feb 2008 - Wohnort: 86836 Nähe Augsburg
AW: Alle Alfa Romeo ab sofort mit Langzeitgarantie

Zitat:
Vier Jahre Garantie gibt Alfa Romeo ab sofort auf alle Neuwagen.
Daher habe ich gefragt, weil ich nicht weiß "welche" Alfa Romeo 4 Jahre Garantie gibt, die von Deutschland oder die Zentrale (also Alfaweit).
@italo001:
Danke für die Antwort und ich werde mich bei EU-Händler erkundigen ob die weitere 2 Jahre inklusive ist oder ob ich es extra erwerben muß.

Kann man es nicht hier in Deutschland nachträglich erwerben?

cu Floh
Nach oben Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 12.06.2008, 14:20
Cortsi Cortsi ist derzeit abgemeldet
neu hier
 
Dabei seit: Jun 2008 - Wohnort: 21 n/a
Alfa Romeo: 159 ti Bj.04.08 Carbonio/ 2,2 jts Selespeed Limo +++
grins AW: Alle Alfa Romeo ab sofort mit Langzeitgarantie

Zitat:
Zitat von Anka Beitrag anzeigen
Alfa für Vielfahrer?
Alfa und wirtschftlich?

Das passt aber nicht zusammen mit 60.000 km Wechselintervall beim Zahnriemen ...

.
Dann fährt mann besser 159 ti mit Steuerkette
Nach oben Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 12.06.2008, 22:43
murcielago1966 murcielago1966 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Feb 2008 - Wohnort: 53 n/a
Alfa Romeo: 159 SW 1.9 JTD
AW: Alle Alfa Romeo ab sofort mit Langzeitgarantie

Mal eine Frage hierzu: Mein 159er SW wurde am 15. Mai 08 neu zugelassen. Im Garantie-/Serviceheft (Druckdatum Mai 2005 !) steht nur was von 2 Jahren Garantie . Nirgendwo werden 4 Jahre bzw. 200.000 km Garantiezeit erwähnt.
Ist das egal? Oder soll ich vom Händler ein neues korrektes Serviceheft verlangen? Der Identitätsaufkleber (Fz-Nr. etc.) ist ja jetzt schon im falschen Heft eingeklebt. Was würdet ihr tun?
Gruss an alle! Konstantin
Nach oben Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:27 Uhr.
Powered by vBulletin & alfisti.net
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd. & alfisti.net Associazione
Search Engine Optimization by vBSEO ©2010, Crawlability, Inc.