380
editoriale portal shop
Language
deutsche Version     english version

Neuigkeiten
Shop-News
Ricambi-News
Mercato-News
Alfa-News

editoriale
Modellhistorie
Magazin
Technik & Wissen
Workshop
Modellautos
Motorsport
Galerien
Service

Tuning & Teile
Alfa Romeo Shop
Ersatzteile Shop
Fiat Shop

Community
Associazione
User-Seiten
Alfa der User
Forum-Galerie
Sound & Videos
Alfa- & Teilemarkt
Veranstaltungen
Geburtstage

Hilfe
Hilfe
Forum-FAQ
Forum-Suche
alfisti.net-Suche
Benutzerliste
Seitenübersicht
Über uns


Zurück   Alfa Romeo Forum > Themen Foren > Motorsport

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 27.06.2020, 11:04
allesalfa allesalfa ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Oct 2007 - Wohnort: 59 n/a
Alfa Romeo: spider 105 2.0, Giulia Mjet, 75 TB, 159 SW ti
Endlich wieder Nordschleife...heute NLS 2020 das erste Saisonrennen

Leider geht's aktuell nur ohne Zuschauer, aber immerhin geht es endlich wieder los, Nürburgring Langstrecken Serie NLS. Heute morgen im Qualifying ist die 8:00 Minuten Schallmauer gefallen. 7:59.191 gefahren von Maru Engel im AMG GT3.

Im Livestream sind dann noch Patrick Simon und Oli Martini auf einem Hänger mit Sofa um den Ring....hatte ich direkt Sehnsucht. Nachher um 12:00 Uhr geht's dann mit dem Rennen los.

Hier geht's zum Livestream:

https://www.youtube.com/watch?v=IyMjpNtdJ80
Nach oben Mit Zitat antworten
Der folgende User bedankt sich bei allesalfa für den hilfreichen Beitrag:
  #2  
Alt 28.06.2020, 12:54
allesalfa allesalfa ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Oct 2007 - Wohnort: 59 n/a
Alfa Romeo: spider 105 2.0, Giulia Mjet, 75 TB, 159 SW ti
AW: Endlich wieder Nordschleife...heute NLS 2020 das erste Saisonrennen

So, und falls noch jemand am Ergebnis interessiert ist:

https://www.motorsport-total.com/nue...ieger-20062702

Gewonnen hat der Walkenhorst BMW mit David Pittard und Mikkel Jensen am Steuer. das aber eigentlich nur, wegen eines dusseligen Zeitfehlers beim letzten Boxenstopp von Team Haupt mit AMG Mercedes und Maro Engel und Patrik Assenheimer am Volant, die zwar als erste über die Ziellinie führen, aber eine Zeitstrafe wegen dem Boxenstoppfehler bekamen.

Es war echt toll mal wieder Racing at it's best zu genießen...schade nur, das ich nicht am Fangzaun stehen konnte.

Geändert von allesalfa (28.06.2020 um 13:01 Uhr)
Nach oben Mit Zitat antworten
Der folgende User bedankt sich bei allesalfa für den hilfreichen Beitrag:
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:44 Uhr.
Powered by vBulletin & alfisti.net
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd. & alfisti.net Associazione
Search Engine Optimization by vBSEO ©2010, Crawlability, Inc.