380
editoriale portal shop
Language
deutsche Version     english version

Neuigkeiten
Shop-News
Ricambi-News
Mercato-News
Alfa-News

editoriale
Modellhistorie
Magazin
Technik & Wissen
Workshop
Modellautos
Motorsport
Galerien
Service

Tuning & Teile
Alfa Romeo Shop
Ersatzteile Shop
Fiat Shop

Community
Associazione
User-Seiten
Alfa der User
Forum-Galerie
Sound & Videos
Alfa- & Teilemarkt
Veranstaltungen
Geburtstage

Hilfe
Hilfe
Forum-FAQ
Forum-Suche
alfisti.net-Suche
Benutzerliste
Seitenübersicht
Über uns


Zurück   Alfa Romeo Forum > Themen Foren > Motorsport

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #271  
Alt 09.07.2018, 09:24
rolibeuter rolibeuter ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Dec 2003 - Wohnort: 8247 Flurlingen
Alfa Romeo: Alfa Romeo 159 TI SW, 1.8TB und Alfa 4C Launch Edition
AW: Alfa wieder in der Formel 1: Sauber Alfa

Zitat:
Zitat von ideALFAll Beitrag anzeigen
Ein Satz mit X, das was wohl nix... Zwei DNF. Ericsson mit Bedienfehler und Crew von Leclerc mit Radanzugsfehler. Doof...
Das war brutal ärgerlich, zumal es für Leclerc vermutlich sogar auf P7 gereicht hätte! Und das mehr oder weniger aus eigener Kraft! Fuck!!

Gruss
Nach oben Mit Zitat antworten
  #272  
Alt 09.07.2018, 12:44
Giuseppe Farina Giuseppe Farina ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jul 2005 - Wohnort: 6 Rhein-Main
Alfa Romeo: Keinen mehr/noch keinen
AW: Alfa wieder in der Formel 1: Sauber Alfa

Artikel ueber die Dienstwagen der Fahrer beim England Grand Prix.

„Auch Sebastian Vettel (31) hatte einen Dienstwagen für die Woche auf dem Fahrerparkplatz gegenüber des Paddock-Eingangs stehen. Der viermalige Champion benutzte seinen Alfa Romeo allerdings nicht.
Vettel kam jeden Morgen mit dem Fahrrad von seinem Motorhome angeradelt.“
Nach oben Mit Zitat antworten
  #273  
Alt 11.07.2018, 14:28
Giuseppe Farina Giuseppe Farina ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jul 2005 - Wohnort: 6 Rhein-Main
Alfa Romeo: Keinen mehr/noch keinen
AW: Alfa wieder in der Formel 1: Sauber Alfa

Sauber-Pech beim Boxenstopp: Gewinde auf Gewinde

Zitat:
Zitat von Giuseppe Farina Beitrag anzeigen
Artikel ueber die Dienstwagen der Fahrer beim England Grand Prix.

„Auch Sebastian Vettel (31) hatte einen Dienstwagen für die Woche auf dem Fahrerparkplatz gegenüber des Paddock-Eingangs stehen. Der viermalige Champion benutzte seinen Alfa Romeo allerdings nicht.
Vettel kam jeden Morgen mit dem Fahrrad von seinem Motorhome angeradelt.“
Arrivabene fuhr Stelvio, die anderen Fahrzeuge waren Giulia Q.

Geändert von Giuseppe Farina (11.07.2018 um 14:53 Uhr)
Nach oben Mit Zitat antworten
  #274  
Alt 11.07.2018, 16:32
Benutzerbild/Avatar von Reinhard
Reinhard Reinhard ist derzeit abgemeldet
alfisti.net associazione
 
Dabei seit: Aug 2001 - Wohnort: 60 Frankfurt am Main
Alfa Romeo: Alfa Romeo von Reinhard Giulietta 1750 TBi QV
AW: Alfa wieder in der Formel 1: Sauber Alfa

Zitat:
Zitat von Giuseppe Farina Beitrag anzeigen
Artikel ueber die Dienstwagen der Fahrer beim England Grand Prix.

„Auch Sebastian Vettel (31) hatte einen Dienstwagen für die Woche auf dem Fahrerparkplatz gegenüber des Paddock-Eingangs stehen. Der viermalige Champion benutzte seinen Alfa Romeo allerdings nicht.
Vettel kam jeden Morgen mit dem Fahrrad von seinem Motorhome angeradelt.“
Warum kann er mir die Karre nicht abtreten, wenn er sie nicht braucht?

------------------------------------------

Cuiusvis hominis est errare, nullius nisi insipientis in errore perseverare.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #275  
Alt 20.07.2018, 19:51
Giuseppe Farina Giuseppe Farina ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jul 2005 - Wohnort: 6 Rhein-Main
Alfa Romeo: Keinen mehr/noch keinen
AW: Alfa wieder in der Formel 1: Sauber Alfa

Upgrades zum Grand Prix in Hockenheim:

„Sauber macht mobil. Ein neues Kühlkonzept verbessert die innere Durchströmung des C37 und erlaubt es Sauber, das Heck mehr zu schließen. Das hilft der Aerodynamik. Außerdem wurden neben dem Cockpit und im unteren Bereich der Seitenkästen neue Flügel angebracht. Ein Startplatz in den Top Ten ist fast schon Pflicht.
In einem nächsten Schritt will Sauber Toro Rosso im Konstrukteurs-Pokal angreifen. Da fehlen noch 3 Punkte. Bei den Boxenstopps werden die Schweizer nach dem Missgeschick von Silverstone etwas zurückstecken. „Wir werden jetzt einen doppelten Check machen, ob die Radmutter sauber drauf ist. Das kostet ungefähr zwei Zehntel“, rechnet Teammanager Beat Zehnder. Charles Leclerc wünscht sich, dass sein Team weiter Risiken geht. „Lieber einmal ausfallen als irgendetwas herzuschenken.“
Nach oben Mit Zitat antworten
  #276  
Alt 21.07.2018, 15:32
Giuseppe Farina Giuseppe Farina ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jul 2005 - Wohnort: 6 Rhein-Main
Alfa Romeo: Keinen mehr/noch keinen
AW: Alfa wieder in der Formel 1: Sauber Alfa

Alarm bei Mercedes und Renault - Wie hat Ferrari an der PS-Schraube gedreht?
Nach oben Mit Zitat antworten
  #277  
Alt 22.07.2018, 18:16
photenth photenth ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Apr 2018 - Wohnort: 12 n/a
Alfa Romeo: Giulia Q
AW: Alfa wieder in der Formel 1: Sauber Alfa

Da wollte Leclerc die Alfa Romeo Giulia/Stelvio auf Eis Werbung nachstellen

https://streamable.com/zogow
Nach oben Mit Zitat antworten
  #278  
Alt 22.07.2018, 19:15
Benutzerbild/Avatar von Reinhard
Reinhard Reinhard ist derzeit abgemeldet
alfisti.net associazione
 
Dabei seit: Aug 2001 - Wohnort: 60 Frankfurt am Main
Alfa Romeo: Alfa Romeo von Reinhard Giulietta 1750 TBi QV
AW: Alfa wieder in der Formel 1: Sauber Alfa

Wirft der Sep-Depp den sicheren Sieg weg! Ich fasse es nicht.

------------------------------------------

Cuiusvis hominis est errare, nullius nisi insipientis in errore perseverare.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #279  
Alt 22.07.2018, 19:41
Bezet Bezet ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jun 2018 - Wohnort: 73614 Schorndorf
Alfa Romeo: Giulietta Spider Veloce 1959
AW: Alfa wieder in der Formel 1: Sauber Alfa

Ja leider, aber Rennfahrer sind halt auch nur Menschen und die Sachskurve vor allem bei Nässe nicht ohne. Vor allem, weil er ohne Druck das Rennen kontrolliert hat.

Er wird sich selbst am meisten ärgern.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #280  
Alt 22.07.2018, 21:24
Benutzerbild/Avatar von Peter
Peter Peter ist derzeit abgemeldet
alfisti.net
 
Dabei seit: Aug 2001 - Wohnort: 42 n/a
Alfa Romeo: div.
AW: Alfa wieder in der Formel 1: Sauber Alfa

Kommt im Motorsport halt vor. Bruchteil einer Sekunde unaufmerksam..shit happenz!

Marchionne ist wohl gesundheitlich schwer angeschlagen. Ein Comeback soll ausgeschlossen sein.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #281  
Alt 23.07.2018, 04:27
AbGedreht AbGedreht ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Sep 2013 - Wohnort: 1150 n/a
Alfa Romeo: -
AW: Alfa wieder in der Formel 1: Sauber Alfa

Zitat:
Zitat von Bezet Beitrag anzeigen
Vor allem, weil er ohne Druck das Rennen kontrolliert hat.
ohne Druck? Hamilton hat mit den US massiv aufgeholt in der "Regenphase".
Nach oben Mit Zitat antworten
  #282  
Alt 23.07.2018, 08:23
Bezet Bezet ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jun 2018 - Wohnort: 73614 Schorndorf
Alfa Romeo: Giulietta Spider Veloce 1959
AW: Alfa wieder in der Formel 1: Sauber Alfa

Zitat:
Zitat von AbGedreht Beitrag anzeigen
ohne Druck? Hamilton hat mit den US massiv aufgeholt in der "Regenphase".
Jedenfalls wurde nach dem Rennen über den Boxenfunk zwischen Vettel und der Box gesprochen. Danach wurde er ständig über die Zeiten informiert und hat bei Bedarf zugelegt. Das sieht für mich nach einem kontrollieren Rennen aus.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #283  
Alt 23.07.2018, 15:38
Giuseppe Farina Giuseppe Farina ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jul 2005 - Wohnort: 6 Rhein-Main
Alfa Romeo: Keinen mehr/noch keinen
AW: Alfa wieder in der Formel 1: Sauber Alfa

Zitat:
Zitat von AbGedreht Beitrag anzeigen
ohne Druck? Hamilton hat mit den US massiv aufgeholt in der "Regenphase".
Dennoch musste Hamilton zu dem Zeitpunkt erstmal an Raikkonen und Bottas vorbei. Also Vettel hatte nicht unmittelbar einen Gegner hinter sich.

Hoffentlich war es das nicht mit der Wm.

Aber fuer Vettel ein ziemlicher Niederschlag das Auto in Führung liegend weggeworfen zu haben. Und Hamilton nun voller Euphorie von Platz 14 auf 1 gefahren zu sein. Das Moment ist bei ihm.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #284  
Alt 23.07.2018, 18:27
AbGedreht AbGedreht ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Sep 2013 - Wohnort: 1150 n/a
Alfa Romeo: -
AW: Alfa wieder in der Formel 1: Sauber Alfa

Hamilton hatte aber auch die letzten 3 Rennen auch nicht wirkliche optimale Rennwochenende.

DNF in Spielberg
Crash mit RAI in Silverstone
Defekt im Qualifying in Hockenheim

Er hatte es nötig, und vor allem war's auch ein unfassbar gutes - vor allem bizarres - Rennen.

Vettel hat mir aber schon Leid getan, da war man einfach nur noch Passagier.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #285  
Alt 23.07.2018, 19:03
super5gtturbo super5gtturbo ist derzeit abgemeldet
alfisti.net associazione
 
Dabei seit: Apr 2008 - Wohnort: 26197 Niedersachsen
Alfa Romeo: 166 3.2 24V (LPG), 156 SW 2.5 24V (LPG), Spider (916) 2.0 TS
AW: Alfa wieder in der Formel 1: Sauber Alfa

Moin, und was ist mit Alfa?

Das war doch wohl ein wunderbarer 360° Turn von Leclerc.
Und die Platzierung im Q3 von Leclerc und im Rennen von
Ericsson waren ja auch nicht so übel.

Forza Alfa, Klaus
Nach oben Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:41 Uhr.
Powered by vBulletin & alfisti.net
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd. & alfisti.net Associazione
Search Engine Optimization by vBSEO ©2010, Crawlability, Inc.