380
editoriale portal shop
Language
deutsche Version     english version

Neuigkeiten
Shop-News
Ricambi-News
Mercato-News
Alfa-News

editoriale
Modellhistorie
Magazin
Technik & Wissen
Workshop
Modellautos
Motorsport
Galerien
Service

Tuning & Teile
Alfa Romeo Shop
Ersatzteile Shop
Fiat Shop

Community
Associazione
User-Seiten
Alfa der User
Forum-Galerie
Sound & Videos
Alfa- & Teilemarkt
Veranstaltungen
Geburtstage

Hilfe
Hilfe
Forum-FAQ
Forum-Suche
alfisti.net-Suche
Benutzerliste
Seitenübersicht
Über uns


Zurück   Alfa Romeo Forum > Themen Foren > Motorsport

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
  #196  
Alt 14.05.2018, 15:38
ideALFAll ideALFAll ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Dec 2013 - Wohnort: 73 n/a
Alfa Romeo: Giulietta QV (Serie 1 + Handschalter)
AW: Alfa wieder in der Formel 1: Sauber Alfa

Zitat:
Zitat von Giuseppe Farina Beitrag anzeigen
Die Luft für Fehler wird auf jeden Fall dünner. Mittlerweile hat Vettel 17 Punkte Rückstand auf Hamilton.
und das, obwohl die Mercedes ingesamt nicht so berauschend aussahen. Blöd auch, dass Ferrari im Rennen zu langsam war. Da spielten die gesunkenen Temperaturen eine Rolle. Dabei war der Ferrari die letzten Jahre immer das Auto, dass schnell Temperatur in die Reifen bekam. Red Bull hat seltsamerweise im Rennen auch geschwächelt. Nach den Rennsimulationen zu urteilen hätte es einen direkten, enger geführten Dreikampf geben müssen.
Nach oben
  #197  
Alt 14.05.2018, 18:10
Benutzerbild/Avatar von Reinhard
Reinhard Reinhard ist derzeit abgemeldet
alfisti.net associazione
 
Dabei seit: Aug 2001 - Wohnort: 60 Frankfurt am Main
Alfa Romeo: Alfa Romeo von Reinhard Giulietta 1750 TBi QV
AW: Alfa wieder in der Formel 1: Sauber Alfa

Das Glück gebührt dem Tüchtigen. Dumm ist nur, wenn das nicht auch der richtige ist

------------------------------------------

Cuiusvis hominis est errare, nullius nisi insipientis in errore perseverare.
Nach oben
Der folgende User bedankt sich bei Reinhard für den hilfreichen Beitrag:
  #198  
Alt 15.05.2018, 09:16
Giuseppe Farina Giuseppe Farina ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jul 2005 - Wohnort: 6 Rhein-Main
Alfa Romeo: Keinen mehr/noch keinen
AW: Alfa wieder in der Formel 1: Sauber Alfa

Weiter Verdachtsmomente zu Batterie-Mogelei - Protest gegen Ferrari in Monaco?

Zitat:
Zitat von ideALFAll Beitrag anzeigen
und das, obwohl die Mercedes ingesamt nicht so berauschend aussahen. Blöd auch, dass Ferrari im Rennen zu langsam war. Da spielten die gesunkenen Temperaturen eine Rolle. Dabei war der Ferrari die letzten Jahre immer das Auto, dass schnell Temperatur in die Reifen bekam. Red Bull hat seltsamerweise im Rennen auch geschwächelt. Nach den Rennsimulationen zu urteilen hätte es einen direkten, enger geführten Dreikampf geben müssen.
Es werden ja für den Spanien, England und Frankreich Grand Prix 0,4mm von der Reifenfläche abgekratzt, um die Temperatur zu senken. Red Bull und Ferrari meinten das wäre extra für Mercedes gemacht worden, da die Reifenprobleme haben.

Formel 1: Sebastian Vettel in Barcelona nur auf Platz vier - aber trotzdem gelassen - SPIEGEL ONLINE

Geändert von Giuseppe Farina (15.05.2018 um 12:52 Uhr)
Nach oben
  #199  
Alt 28.05.2018, 10:25
ideALFAll ideALFAll ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Dec 2013 - Wohnort: 73 n/a
Alfa Romeo: Giulietta QV (Serie 1 + Handschalter)
AW: Alfa wieder in der Formel 1: Sauber Alfa

Monaco ist nicht so toll gelaufen. der Bremsdefekt bei Leclerc ist unschön gewesen. Sauber verharrt bei den Konstrukteuren auf dem vorletzten Platz. Vor dem ehemaligen Weltmeisterteam Williams, das ein Schatten seiner selbst ist. Sollten die Briten noch das Ruder rumreißen können, muss sich Sauber ganz schön strecken. Eines ist aber klar: Leclerc scheint wirklich ein guter Nachwuchsfahrer zu sein. Den Ericsson hat er schon entzaubert. Und er scheint erheblich geduldiger als ein Verstappen zu sein, der in jedem der bisherigen sechs Rennen Fehler machte.
Nach oben
  #200  
Alt 28.05.2018, 10:40
allesalfa allesalfa ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Oct 2007 - Wohnort: 59 n/a
Alfa Romeo: spider 105 2.0, 166 Mjet, 75 TB, 159 SW ti
AW: Alfa wieder in der Formel 1: Sauber Alfa

Immerhin waren die Sauber Leute in Monte Carlo das Team mit dem schnellsten Boxenstopp, 2,21 sec. :

https://www.motorsport-magazin.com/f...rc-heimrennen/
Nach oben
  #201  
Alt 28.05.2018, 12:31
Giuseppe Farina Giuseppe Farina ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jul 2005 - Wohnort: 6 Rhein-Main
Alfa Romeo: Keinen mehr/noch keinen
AW: Alfa wieder in der Formel 1: Sauber Alfa

Zitat:
Zitat von ideALFAll Beitrag anzeigen
Monaco ist nicht so toll gelaufen.
Das ganze Rennen war furchtbar. 1.-4. Platz in einer Kolonne von Start bis Ziel.
Leistungsverlust bei Ricciardo, dennoch keine Chance für die anderen vorbei zu kommen. So sehr ich Traditionalist bin, das alte Hockenheim gern zurück hätte, die Nordschleife, irgendwie funktionieren die Autos so nicht auf dieser Strecke.

Geändert von Giuseppe Farina (28.05.2018 um 13:25 Uhr)
Nach oben
Der folgende User bedankt sich bei Giuseppe Farina für den hilfreichen Beitrag:
  #202  
Alt 28.05.2018, 13:09
allesalfa allesalfa ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Oct 2007 - Wohnort: 59 n/a
Alfa Romeo: spider 105 2.0, 166 Mjet, 75 TB, 159 SW ti
AW: Alfa wieder in der Formel 1: Sauber Alfa

Zitat:
Zitat von Giuseppe Farina Beitrag anzeigen
Das ganze Rennen war furchtbar. 1.-4. Platz in einer Kolonne von Start bis Ziel.
Leistunsverlust bei Ricciardo, dennoch keine Chance für die anderen vorbei zu kommen. So sehr ich Traditionalist bin, das alte Hockenheim gern zurück hätte, die Nordschleife, irgendwie funktionieren die Autos so nicht auf dieser Strecke.
Back in those days.... also 1981 hat das schon mal geklappt einen waidwunden Führenden in Monaco zu überholen...

https://www.youtube.com/watch?v=FW8VKbSOrbc

und ja, auch die Rennen in Monaco waren damals etwas besonderes, als noch handgeschaltet wurde und der ganze elektronische Mädchenkram nicht an Bord war, für mich eine Legende, der 1988er GP aus der Cockpitsicht von Senna:

https://www.youtube.com/watch?v=Y3nnAtVq74o

Die sind damals aus dem Autos ausgestiegen und hatte, trotz Handschuhen, blutige Handinneflächen von der ganzen Schalterei...
Nach oben
  #203  
Alt 28.05.2018, 13:49
ideALFAll ideALFAll ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Dec 2013 - Wohnort: 73 n/a
Alfa Romeo: Giulietta QV (Serie 1 + Handschalter)
AW: Alfa wieder in der Formel 1: Sauber Alfa

Zitat:
Zitat von Giuseppe Farina Beitrag anzeigen
Das ganze Rennen war furchtbar. 1.-4. Platz in einer Kolonne von Start bis Ziel.
Leistungsverlust bei Ricciardo, dennoch keine Chance für die anderen vorbei zu kommen. So sehr ich Traditionalist bin, das alte Hockenheim gern zurück hätte, die Nordschleife, irgendwie funktionieren die Autos so nicht auf dieser Strecke.
Naja, wenn wir mehr fehlerproduzierende Verstappens und Strolls hätten, dann würden wir vermutlich actionreichere Rennen sehen. Die meisten Fahrer sind das, was die anderen damals über Michael Schumacher gesagt haben: Rennroboter. Ich hab schon fasziniert zugesehen, trotz weniger Überholmanöver. allein die Präzision, die Kisten um den Kurs zu prügeln, ist schon faszinierend. Die Spannung wurde auch durch Rics Motorproblem aufrechterhalten. Aber klar, mehr Rennaction wäre schon willkommen gewesen. So wenig Schrott wurde selten produziert.
Nach oben
  #204  
Alt 28.05.2018, 13:52
ideALFAll ideALFAll ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Dec 2013 - Wohnort: 73 n/a
Alfa Romeo: Giulietta QV (Serie 1 + Handschalter)
AW: Alfa wieder in der Formel 1: Sauber Alfa

KLeine Personalie am Rande - von Ferrari zu Sauber:
https://www.motorsport-total.com/for...auber-18052809
Nach oben
  #205  
Alt 28.05.2018, 13:55
ideALFAll ideALFAll ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Dec 2013 - Wohnort: 73 n/a
Alfa Romeo: Giulietta QV (Serie 1 + Handschalter)
AW: Alfa wieder in der Formel 1: Sauber Alfa

Zitat:
Zitat von allesalfa Beitrag anzeigen
Back in those days.... also 1981 hat das schon mal geklappt einen waidwunden Führenden in Monaco zu überholen...

https://www.youtube.com/watch?v=FW8VKbSOrbc

und ja, auch die Rennen in Monaco waren damals etwas besonderes, als noch handgeschaltet wurde und der ganze elektronische Mädchenkram nicht an Bord war, für mich eine Legende, der 1988er GP aus der Cockpitsicht von Senna:

https://www.youtube.com/watch?v=Y3nnAtVq74o

Die sind damals aus dem Autos ausgestiegen und hatte, trotz Handschuhen, blutige Handinneflächen von der ganzen Schalterei...

jo, geht aber auch in neueren Zeiten:

Heidfeld vs. Alonso
https://www.youtube.com/watch?v=SXXAPKPFP1w

Sutil vs. Alonso
https://www.youtube.com/watch?v=lojgq6-mRjg
Nach oben
  #206  
Alt 28.05.2018, 14:05
junior1967 junior1967 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: May 2007 - Wohnort: 6340 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo von junior1967 Giulia Super 2.0
AW: Alfa wieder in der Formel 1: Sauber Alfa

Dann war da eben gerade noch dies:

https://www.motorsport-magazin.com/f...astian-vettel/
Nach oben
  #207  
Alt 28.05.2018, 14:10
allesalfa allesalfa ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Oct 2007 - Wohnort: 59 n/a
Alfa Romeo: spider 105 2.0, 166 Mjet, 75 TB, 159 SW ti
AW: Alfa wieder in der Formel 1: Sauber Alfa

Wobei mir völlig unklar ist, welche Strategie hinter dem F1-Engagement von FCA mit Sauber steht, wenn man parallel dazu wirklich nix in Sachen Weiterentwicklung der Marke und Modelle von Alfa unternimmt, was soll das?
Nach oben
  #208  
Alt 28.05.2018, 14:15
junior1967 junior1967 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: May 2007 - Wohnort: 6340 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo von junior1967 Giulia Super 2.0
AW: Alfa wieder in der Formel 1: Sauber Alfa

Am Freitag werden sie eventuell eine Antwort auf diese Frage in kryptischen Statements verstecken...
Nach oben
  #209  
Alt 28.05.2018, 14:20
ideALFAll ideALFAll ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Dec 2013 - Wohnort: 73 n/a
Alfa Romeo: Giulietta QV (Serie 1 + Handschalter)
AW: Alfa wieder in der Formel 1: Sauber Alfa

Zitat:
Zitat von junior1967 Beitrag anzeigen
öhm ja, siehe 204
Nach oben
  #210  
Alt 28.05.2018, 14:27
ideALFAll ideALFAll ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Dec 2013 - Wohnort: 73 n/a
Alfa Romeo: Giulietta QV (Serie 1 + Handschalter)
AW: Alfa wieder in der Formel 1: Sauber Alfa

Zitat:
Zitat von allesalfa Beitrag anzeigen
Wobei mir völlig unklar ist, welche Strategie hinter dem F1-Engagement von FCA mit Sauber steht, wenn man parallel dazu wirklich nix in Sachen Weiterentwicklung der Marke und Modelle von Alfa unternimmt, was soll das?
immerhin dürfte ein Ferrari-Mann bei Sauber nicht schaden. Da die anderen Teams aber nicht in der Nase bohren, ist es sehr schwer, was von der F1 auf die Serie abfärben zu lassen. Mehr als um das Untermauern eines sportlichen Rufs ist da meiner Meinung nach nicht drin. Was in ein F1-Auto eingebaut wird, ist für die Serie kaum tauglich. Das sind ja sich stets verändernde Prototypen. Allenfalls aus der Motor-Elektro-Unit kann man aufgrund der noch relativ jungen Technik vielleicht noch was rausziehen. Bei den anderen Komponenten ist Tourenwagensport oder die Langstrecke sicher besser. Sauber als Juniorteam von Ferrari hat natürlich auch den Sinn, Ferrari-Junioren zu fördern und sie auf einen möglichen Ferrari-Einsatz hinarbeiten zu lassen. Für die Serie ist das aber auch nix, auch nicht in Sachen Marketing. Denn Junior-Team heißt, dass ein Angriff auf das "Mutterteam" ausgeschlossen ist.
Nach oben
Thema geschlossen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:18 Uhr.
Powered by vBulletin & alfisti.net
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd. & alfisti.net Associazione
Search Engine Optimization by vBSEO ©2010, Crawlability, Inc.