380
editoriale portal shop
Language
deutsche Version     english version

Neuigkeiten
Shop-News
Ricambi-News
Mercato-News
Alfa-News

editoriale
Modellhistorie
Magazin
Technik & Wissen
Workshop
Modellautos
Motorsport
Galerien
Service

Tuning & Teile
Alfa Romeo Shop
Ersatzteile Shop
Fiat Shop

Community
Associazione
User-Seiten
Alfa der User
Forum-Galerie
Sound & Videos
Alfa- & Teilemarkt
Veranstaltungen
Geburtstage

Hilfe
Hilfe
Forum-FAQ
Forum-Suche
alfisti.net-Suche
Benutzerliste
Seitenübersicht
Über uns


Zurück   Alfa Romeo Forum > Themen Foren > Motorsport

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 21.01.2018, 00:44
sunny159 sunny159 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Mar 2014 - Wohnort: 44869 Bochum
Alfa Romeo: Stelvio Q4
Alfa Romeo und IndyCar

Sergio Marchionne: "Alfa Romeo und IndyCar - warum nicht?"
Nach oben Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 21.01.2018, 00:55
ideALFAll ideALFAll ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Dec 2013 - Wohnort: 73 n/a
Alfa Romeo: Giulietta QV (Serie 1 + Handschalter)
AW: Alfa Romeo und IndyCar


Im Vergleich zur F1 bedeutet ein Engagement in der Indycar-Serie finanziell wenigstens nur Peanuts. Und man könnte da auch einem großen MArkt Werbung machen. Halte ich für sinnvoller als F1. NASCAR wäre auch noch ein cooles Ding, bloß gehts da nicht direkt um agil um einen Kurs wuselnde AUtos, passt also weniger zu Alfa. Aber Indycars...da könnte dann auch ein Fahrer, für den in der F1 kein Platz war, unterkommen. Und ein Ami, der wäre für den Markt in den USA der bessere Botschafter.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 21.01.2018, 10:25
duetto156 duetto156 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Nov 2004 - Wohnort: 68 Mannem
Alfa Romeo: Duetto & Q4 Crossi
AW: Alfa Romeo und IndyCar

Unabhänging vom möglichen Indy-Engagement und davon abgesehen, daß dies einen anderen Kontinent bedient, wäre Alfa Romeo in der DTM nicht Zielgruppen näher aufgestellt ?
Nach oben Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 21.01.2018, 13:29
AlfoMiTo AlfoMiTo ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jan 2009 - Wohnort: 78713 Schramberg
Alfa Romeo: Alfa Romeo von AlfoMiTo Giulia 2.0, 4C
AW: Alfa Romeo und IndyCar

DTM? Dämliche unaktraktive Rennserie. Viel sinnvoller wäre ein Einsatz der Giulia und 4C nach FIA GT3 und GT4 Homologation. So könnten die Autos Weltweit an Kundenteams verkauft und in zig Rennserien eingesetzt werden.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 21.01.2018, 14:43
Benutzerbild/Avatar von Peter
Peter Peter ist derzeit abgemeldet
alfisti.net
 
Dabei seit: Aug 2001 - Wohnort: 42 n/a
Alfa Romeo: div.
AW: Alfa Romeo und IndyCar

Zitat:
Zitat von duetto156 Beitrag anzeigen
... wäre Alfa Romeo in der DTM nicht Zielgruppen näher aufgestellt ?
Grundsätzlich schon. Die DTM arbeitet z.Zt. an einem neuen Class One-Reglement (auf 4-Zylinder-Turbo Basis), das die Einbeziehung der japanischen Super GT vorsieht.

Mercedes wird sich nach Ende der Saison 2018 aus der DTM zurückziehen und in die Formel E einsteigen.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 21.01.2018, 15:47
duetto156 duetto156 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Nov 2004 - Wohnort: 68 Mannem
Alfa Romeo: Duetto & Q4 Crossi
AW: Alfa Romeo und IndyCar

Maserati: GP-Sport statt Formel E. Alfa Romeo in Indy/Formel 1 SPEEDWEEK
Nach oben Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 23.01.2018, 20:45
Benutzerbild/Avatar von Peter
Peter Peter ist derzeit abgemeldet
alfisti.net
 
Dabei seit: Aug 2001 - Wohnort: 42 n/a
Alfa Romeo: div.
AW: Alfa Romeo und IndyCar

Apropos Formel E: Geht nix über starkes Drehmoment.

Wesel: Polizei stoppt Rollstuhl-Raser - SPIEGEL ONLINE
Nach oben Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 24.01.2018, 13:43
Benutzerbild/Avatar von Peter
Peter Peter ist derzeit abgemeldet
alfisti.net
 
Dabei seit: Aug 2001 - Wohnort: 42 n/a
Alfa Romeo: div.
AW: Alfa Romeo und IndyCar

Kurzer historischer Rückblick.

Schon Ende der 80er machte Alfa den Versuch, in der Indy Car mit dem March-Alfa 89 CE Fuß zu fassen. Mit drei 90 CA-V8 beteiligte man sich dann 1990 an den Indianapolis 500. Hier wie auch bei anderen Rennen waren die Erfolge eher bescheiden, und nachdem man '91 noch auf Lola-Chassis umgestiegen war, hatte das Abenteuer bald darauf ein Ende.


Geändert von Peter (24.01.2018 um 13:48 Uhr)
Nach oben Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 24.01.2018, 21:07
Harald Harald ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Sep 2001 - Wohnort: 71 71...
Alfa Romeo: Spider S4, 156 V6
AW: Alfa Romeo und IndyCar

Und auch schon damals stand Alfa Romeo drauf aber Ferrari war drin
Nach oben Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:26 Uhr.
Powered by vBulletin & alfisti.net
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd. & alfisti.net Associazione
Search Engine Optimization by vBSEO ©2010, Crawlability, Inc.