380
editoriale portal shop
Language
deutsche Version     english version

Neuigkeiten
Shop-News
Ricambi-News
Mercato-News
Alfa-News

editoriale
Modellhistorie
Magazin
Technik & Wissen
Workshop
Modellautos
Motorsport
Galerien
Service

Tuning & Teile
Alfa Romeo Shop
Ersatzteile Shop
Fiat Shop

Community
Associazione
User-Seiten
Alfa der User
Forum-Galerie
Sound & Videos
Alfa- & Teilemarkt
Veranstaltungen
Geburtstage

Hilfe
Hilfe
Forum-FAQ
Forum-Suche
alfisti.net-Suche
Benutzerliste
Seitenübersicht
Über uns


Zurück   Alfa Romeo Forum > Themen Foren > Motorsport

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 02.04.2016, 13:58
Benutzerbild/Avatar von Peter
Peter Peter ist derzeit abgemeldet
alfisti.net
 
Dabei seit: Aug 2001 - Wohnort: 42 n/a
Alfa Romeo: div.
AW: Alfa Romeo zurück zum Motorsport?

Heute steht die Saisonpremiere der TCR in Bahrain auf dem Programm. Das Team romeo ferraris geht vorerst nur mit 1 Giulietta an den Start, pilotiert von Michela Cerruti. Die 29-jährige kommt u.a. aus den Superstars-International (C63 AMG), der VLN (BMW Z4) und den GT/Endurance, verfügt also nur über recht wenig Erfahrung mit frontgetriebenen Tourenwagen.

Im 2. Zeittraining konnte sie sich aber immerhin auf Platz 11 (19 Teilnehmer) verbessern. Die SEAT, HONDA & VW dominieren klar.

Das 1. Rennen ist heute im Live-Streaming auf der TCR-HP zu sehen (18.25 Uhr MEZ). Morgen/So. dann um 13.25 Uhr der 2. Lauf.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 03.04.2016, 18:13
Benutzerbild/Avatar von Peter
Peter Peter ist derzeit abgemeldet
alfisti.net
 
Dabei seit: Aug 2001 - Wohnort: 42 n/a
Alfa Romeo: div.
AW: Alfa Romeo zurück zum Motorsport?

Wie erwartet, die Seat (Team Lukoil) & Honda total dominant in beiden Sprints. Die TCR Giulietta in diesem Jahr wohl eher ein Test & Entwicklungsprojekt als ein ernsthafter Konkurrent. Platz 13 im 1. Lauf und im 2. Lauf mit technischen Problemen in Runde 6 ausgeschieden.
Nach oben Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 User bedanken sich bei Peter für den hilfreichen Beitrag
  #33  
Alt 06.04.2016, 08:58
junior1967 junior1967 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: May 2007 - Wohnort: 6340 n/a
Alfa Romeo: alfa 159 sportwagon 2.4 jtdm
AW: Alfa Romeo zurück zum Motorsport?

A propos F1:
Günstiger kommen sie da vermutlich nicht rein.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 06.04.2016, 10:10
allesalfa allesalfa ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Oct 2007 - Wohnort: 59 n/a
Alfa Romeo: spider 105 2.0, 166 Mjet, 75 TB, 159 SW ti
AW: Alfa Romeo zurück zum Motorsport?

Zitat:
Zitat von junior1967 Beitrag anzeigen
A propos F1:
Günstiger kommen sie da vermutlich nicht rein.
Hmm, mag sein... aber immer nur im Mittelfeld mitrumfahren...
Nach oben Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 06.04.2016, 10:55
junior1967 junior1967 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: May 2007 - Wohnort: 6340 n/a
Alfa Romeo: alfa 159 sportwagon 2.4 jtdm
AW: Alfa Romeo zurück zum Motorsport?

Zitat:
Zitat von allesalfa Beitrag anzeigen
Hmm, mag sein... aber immer nur im Mittelfeld mitrumfahren...
Von der Infrastruktur wäre allerdings einiges möglich, und die relative Nähe zu Italien auch kein Nachteil.
Wenn Sie dann wie annodennzumal einen neuen Kimi entdecken würden...
Nach oben Mit Zitat antworten
  #36  
Alt 27.04.2016, 18:56
Benutzerbild/Avatar von Peter
Peter Peter ist derzeit abgemeldet
alfisti.net
 
Dabei seit: Aug 2001 - Wohnort: 42 n/a
Alfa Romeo: div.
AW: Alfa Romeo zurück zum Motorsport?

Bei der TCR-Giulietta geht's derzeit nur darum, techn. Probleme bei möglichst vielen Rennkilometern auszusortieren. Auch in Estoril gab's Defekte beim Getriebe und der Elektronik (Sensoren), so dass nur 1 Sprint komplett durchgefahren werden konnte. Mit John Gentry hat das Team romeo ferraris einen sehr erfahrenen Renningenieur verpflichtet und eigentlich sollte in Portugal schon eine 2. Giulietta an den Start gehen. Vielleicht hat man bis Oschersleben (Juni) das Auto aber so weit modifiziert, dass an einen Angriff auf die meist werksgestützten Top 10 gedacht werden kann.

Das Live-Streaming (TCR TV) funktioniert problemlos.
Nach oben Mit Zitat antworten
Der folgende User bedankt sich bei Peter für den hilfreichen Beitrag:
  #37  
Alt 27.04.2016, 22:49
Harald Harald ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Sep 2001 - Wohnort: 71 71...
Alfa Romeo: Spider S4, 156 V6
Zitat:
Zitat von Peter Beitrag anzeigen
Mit John Gentry hat das Team romeo ferraris einen sehr erfahrenen Renningenieur verpflichtet
Es ist übrigens nicht John Gentrys erste Zusammenarbeit mit Alfa Romeo.
Er war der Konstrukteur des Alfa Romeo Formel 1 im Jahr 1985. Der Wagen war hübsch anzuschauen aber eine ziemliche Krücke. Genaugenommen war er so schlecht, dass man ab etwa der Mitte der Saison auf das Vorjahresfahrzeug zurückgriff.

Um keine Missverständnisse aufkommen zu lassen, dies soll keine Kritik an Gentrys Fähigkeiten sein. Solche "Totgeburten" waren in jener Zeit nicht unüblich und oftmals darin begründet, dass die Kohlefasertechnik im Chassisbau noch noch Neuland war.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 03.05.2016, 19:05
Benutzerbild/Avatar von Peter
Peter Peter ist derzeit abgemeldet
alfisti.net
 
Dabei seit: Aug 2001 - Wohnort: 42 n/a
Alfa Romeo: div.
AW: Alfa Romeo zurück zum Motorsport?

Das Team romeo ferraris hat sich entschieden, die beiden Läufe am Wochenende in Spa zu canceln, um die verschiedenen Probleme der TCR Giulietta in den Griff zu bekommen. Wahrscheinlich das Vernünftigste, was sie z.Zt. tun können.

Ursprünglich sollte auch mit Salvatore Tavano ein 2. erfahrener Pilot (u.a. WTCC 156) das Team verstärken. Warum es nicht zu der Verpflichtung kam, entzieht sich meiner Kenntnis. Finanzielle Gründe oder aber Tavano wollte nicht als "Test-Fahrer" der Konkurrenz hinterher dümpeln. Fragen über Fragen.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 27.05.2016, 13:37
Benutzerbild/Avatar von Peter
Peter Peter ist derzeit abgemeldet
alfisti.net
 
Dabei seit: Aug 2001 - Wohnort: 42 n/a
Alfa Romeo: div.
AW: Alfa Romeo zurück zum Motorsport?

Nachdem uns auch die Läufe in Imola erspart geblieben sind, sieht es z.Zt. nach einem Comeback der TCR-Giulietta am Salzburgring (05.06.) aus, dann hoffentlich in wettbewerbsfähigerer Verfassung (und ggfs. mit einem 2. Auto). Das Team Mulsanne (bzw. romeo ferraris) verspricht, alle Anstrengungen zu unternehmen, um Anschluss an die Seats, Hondas & VW zu finden.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 01.06.2016, 20:19
Benutzerbild/Avatar von Peter
Peter Peter ist derzeit abgemeldet
alfisti.net
 
Dabei seit: Aug 2001 - Wohnort: 42 n/a
Alfa Romeo: div.
AW: Alfa Romeo zurück zum Motorsport?

Wie ich soeben erfuhr, steht auf dem schnellen Kurs am Salzburgring tatsächlich eine 2.TCR-Giulietta am Start, pilotiert von Petr Fulin (Sieger ETCC 2013 + 2014).
Das Auto wurde gründlich überarbeitet (Bodywork/Aerodynamik, Handling) und soll bei Tests in Cervesina schon eine deutlich bessere Performance geliefert haben. Da simma aber mal gespannt!
Nach oben Mit Zitat antworten
  #41  
Alt 04.06.2016, 11:55
Benutzerbild/Avatar von Peter
Peter Peter ist derzeit abgemeldet
alfisti.net
 
Dabei seit: Aug 2001 - Wohnort: 42 n/a
Alfa Romeo: div.
AW: Alfa Romeo zurück zum Motorsport?

Sunday, 12:20 – Race 1 (timing & streaming)
Sunday, 13:55 – Race 2 (timing & streaming)

TCR TV


Nach oben Mit Zitat antworten
  #42  
Alt 10.04.2017, 12:40
Paulie Paulie ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Apr 2017 - Wohnort: 10 n/a
Alfa Romeo: Träume noch davon
Ich bin ein riesiger F1 Fan und fände es super, wenn es wieder ein Werksteam geben würde. Vor allem Ferrari drücke ich die Daumen, denn im letzten Jahr war das Logo schon wieder auf dem Boliden zusehen, und vielleicht folgen sie mit einem eigenen Team nach. Sie waren ja schon dreimal in der Königsklasse vertreten, mal mit mehr und mal mit weniger Erfolg. Ich liebe Ferrari und bin immer noch ganz glücklich, dass ich letztes Jahr mal die Möglichkeit [URL *****[/URL] habe, selber einen Ferrari fahren zu dürfen, zwar keinen Rennwagen, aber Spaß hat es trotzdem gemacht.
Und sollten sie in die F1 zurückkehren, dann drücke ich natürlich auch diesem Team die Daumen

Edit by mod
Nach oben Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 15.06.2017, 12:58
Drakmied Drakmied ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jun 2017 - Wohnort: 24250 n/a
Alfa Romeo: Alfa-Romeo 159
AW: Alfa Romeo zurück zum Motorsport?

Einen Alfa Romeo P2 rennen würde ich mal gernewieder sehen!!!!
Nach oben Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 16.06.2017, 13:29
Benutzerbild/Avatar von Peter
Peter Peter ist derzeit abgemeldet
alfisti.net
 
Dabei seit: Aug 2001 - Wohnort: 42 n/a
Alfa Romeo: div.
AW: Alfa Romeo zurück zum Motorsport?

Hm..sprichst Du vom 8-Cyl. P2 (1924)? Den könnte man möglicherw. auf Veranstaltungen mit historischem Motorsport sehen, bsw. dem Goodwood Festival of Speed.
Nach oben Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:26 Uhr.
Powered by vBulletin & alfisti.net
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd. & alfisti.net Associazione
Search Engine Optimization by vBSEO ©2010, Crawlability, Inc.