380
editoriale portal shop
Language
deutsche Version     english version

Neuigkeiten
Shop-News
Ricambi-News
Mercato-News
Alfa-News

editoriale
Modellhistorie
Magazin
Technik & Wissen
Workshop
Modellautos
Motorsport
Galerien
Service

Tuning & Teile
Alfa Romeo Shop
Ersatzteile Shop
Fiat Shop

Community
Associazione
User-Seiten
Alfa der User
Forum-Galerie
Sound & Videos
Alfa- & Teilemarkt
Veranstaltungen
Geburtstage

Hilfe
Hilfe
Forum-FAQ
Forum-Suche
alfisti.net-Suche
Benutzerliste
Seitenübersicht
Über uns


Zurück   Alfa Romeo Forum > Themen Foren > Fragen zum Neuwagenkauf

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 27.03.2009, 11:32
vale156 vale156 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Feb 2005 - Wohnort: 71522 Backnang
Alfa Romeo: Das war mal
AW: Was ist in der "ECO" Variante des neuen 2.0 JTD anders ?

Zitat:
Zitat von AlfaRainer Beitrag anzeigen
I
Der Vergleich des "neuen" 2.0 mit einem Mazda 6 2.2CD .... Hat der Mazda nicht nur 125PS und damit auch andere Fahrleistungen?

Gruß
Rainer
Der Mazda hat 185 PS bei wesentlich geringerem Gewicht.(hab nachgeschaut, den 2.2 CD gibt es mit 125, 163 und 185 PS)

Geändert von vale156 (27.03.2009 um 11:39 Uhr)
Nach oben Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 27.03.2009, 11:44
AlfaRainer AlfaRainer ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jul 2008 - Wohnort: - n/a
Alfa Romeo: drei Fiats und zwei Andere
AW: Was ist in der "ECO" Variante des neuen 2.0 JTD anders ?

Zitat:
Zitat von vale156 Beitrag anzeigen
Der Mazda hat 185 PS bei wesentlich geringerem Gewicht.
Bin mir hier nicht so sicher. Laut ams Vergleichstest hat er 125PS und ein Leergewicht von 1585 kg -Testverbrauch 7,9 Liter. Ganz interessant hierzu Opel Insignia 2.0CDTI mit 130PS, 1652kg -Test-Verbrauch 7,8 Liter.

Bin mir jetzt aber wirklich nicht sicher, ob es sich bei den PS-Angaben um Druckfehler handelt.

Gruß
Rainer
Nach oben Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 27.03.2009, 12:17
janini janini ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: May 2002 - Wohnort: ... n/a
Alfa Romeo: passen nicht hier rein...
AW: Was ist in der "ECO" Variante des neuen 2.0 JTD anders ?

Zitat:
Zitat von vale156 Beitrag anzeigen
Der Mazda hat 185 PS bei wesentlich geringerem Gewicht.(hab nachgeschaut, den 2.2 CD gibt es mit 125, 163 und 185 PS)
Leergewicht Mazda 6 (185 PS): 1570 kg
V-Max: 216 km/h
Leergewicht Alfa 159 (2.0JTS): 1565 kg (2.0JTD(?))
V-Max: ?
Nach oben Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 27.03.2009, 12:33
vale156 vale156 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Feb 2005 - Wohnort: 71522 Backnang
Alfa Romeo: Das war mal
AW: Was ist in der "ECO" Variante des neuen 2.0 JTD anders ?

Zitat:
Zitat von janini Beitrag anzeigen
Leergewicht Mazda 6 (185 PS): 1570 kg
V-Max: 216 km/h
Leergewicht Alfa 159 (2.0JTS): 1565 kg (2.0JTD(?))
V-Max: ?
Kann es sein, dass du den Mazda als Kombi und den Alfa als Limo nimmst? Der Mazda 6 als Limo wird mit 1520kg und 218 km/h angegeben.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 27.03.2009, 12:38
janini janini ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: May 2002 - Wohnort: ... n/a
Alfa Romeo: passen nicht hier rein...
AW: Was ist in der "ECO" Variante des neuen 2.0 JTD anders ?

Zitat:
Zitat von vale156 Beitrag anzeigen
Kann es sein, dass du den Mazda als Kombi und den Alfa als Limo nimmst? Der Mazda 6 als Limo wird mit 1520kg und 218 km/h angegeben.
Nein, als Limo mit 17 Zoll (Sport). Nur so mit dem 159er vergleichbar.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #21  
Alt 27.03.2009, 12:50
vale156 vale156 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Feb 2005 - Wohnort: 71522 Backnang
Alfa Romeo: Das war mal
AW: Was ist in der "ECO" Variante des neuen 2.0 JTD anders ?

Zitat:
Zitat von janini Beitrag anzeigen
Nein, als Limo mit 17 Zoll (Sport). Nur so mit dem 159er vergleichbar.
Also entweder du vergleichst den Kombi mit Kombi oder Limo mit Limo. Der Sport ist ein Fließheck. Bei den Kombis ist der Unterschied wieder sichtbar: 1615kg zu 1575kg. Wobei der Mazda etwas größer ist.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 27.03.2009, 12:59
janini janini ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: May 2002 - Wohnort: ... n/a
Alfa Romeo: passen nicht hier rein...
AW: Was ist in der "ECO" Variante des neuen 2.0 JTD anders ?

Zitat:
Zitat von vale156 Beitrag anzeigen
Der Sport ist ein Fließheck. Bei den Kombis ist der Unterschied wieder sichtbar: 1615kg zu 1575kg. Wobei der Mazda etwas größer ist.
Und? Ist der Fließheck dann keine Limo? Ich bleibe dabei. Nur die Sportversion ist mit 159er vergleichbar, wegen Bereifung usw. Schau mal den Unterschied zwischen Mazda 6 und Mazda 6 Sport:
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Was ist in der "ECO" Variante des neuen 2.0 JTD anders ?-mazda.jpg  
Nach oben Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 27.03.2009, 13:10
AlfaRainer AlfaRainer ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jul 2008 - Wohnort: - n/a
Alfa Romeo: drei Fiats und zwei Andere
AW: Was ist in der "ECO" Variante des neuen 2.0 JTD anders ?

Zitat:
Zitat von vale156 Beitrag anzeigen
Also entweder du vergleichst den Kombi mit Kombi oder Limo mit Limo. Der Sport ist ein Fließheck. Bei den Kombis ist der Unterschied wieder sichtbar: 1615kg zu 1575kg. Wobei der Mazda etwas größer ist.
Welche Variante auch verglichen wird - ein wesentlich geringeres Gewicht kann ich nicht feststellen. Und wenn ich mir die Daten des oben genannten Vergleichtests anschaue, scheint der neue 2.0 Diesel nicht schlecht zu sein, auch wenn es sich hier nicht ganz um die Variante handelt, die dann im Alfa eingesetzt wird. Ich glaube gegenüber dem Mazda Diesel wird er sich nicht verstecken müssen. Gegen dem BMW-Diesel wird es sicherlich schwer.

Gruß
Rainer
Nach oben Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 27.03.2009, 13:19
vale156 vale156 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Feb 2005 - Wohnort: 71522 Backnang
Alfa Romeo: Das war mal
AW: Was ist in der "ECO" Variante des neuen 2.0 JTD anders ?

Zitat:
Zitat von janini Beitrag anzeigen
Und? Ist der Fließheck dann keine Limo? Ich bleibe dabei. Nur die Sportversion ist mit 159er vergleichbar, wegen Bereifung usw. Schau mal den Unterschied zwischen Mazda 6 und Mazda 6 Sport:
Ja, das sehe ich, allerdings kommt der Unterschied zwischen Sport und normalen 6er sicher nicht(nur) durch die 17 Zöller zustande. Zudem ist das Leergewicht von Alfa sicher auch nicht mit Optional-Felgen(17 Zoll) angegeben, sondern mit schönen Radkappen auf Stahlfelgen.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 27.03.2009, 13:24
vale156 vale156 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Feb 2005 - Wohnort: 71522 Backnang
Alfa Romeo: Das war mal
AW: Was ist in der "ECO" Variante des neuen 2.0 JTD anders ?

Zitat:
Zitat von AlfaRainer Beitrag anzeigen
Welche Variante auch verglichen wird - ein wesentlich geringeres Gewicht kann ich nicht feststellen. Und wenn ich mir die

Gruß
Rainer
Im besten Falle sind es 45 kg(etwa eine volle Tankfüllung), also im Prinzip eine identische Gewichtserparnis, die von Alfa im Zuge der Werksschließung und Umstellung auf MY2008 eingeführt und angepriesren wurde.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 27.03.2009, 21:56
synallagma synallagma ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jan 2008 - Wohnort: 22 n/a
Alfa Romeo: Alfa 156 (2007-2014) - 208 GTi (2015- )
AW: Was ist in der "ECO" Variante des neuen 2.0 JTD anders ?

Zitat:
Zitat von Understatement Beitrag anzeigen
...welche "Unterscheidung" meinst Du denn?

- die der Alfa Motoren untereinander?

Das ist fast zu vermuten, aber wäre sehr schade, denn ich habe eigentlich mal auf einen verbrauchsarmen Motor gehofft.

- oder die der Alfa zu anderen Mitbewerbern?

Also das ist Quatsch! Der 159 2.4 erreicht Fahrleistungen wie ein 320D, verbraucht aber soviel wie ein 330D. Alfa konnte das ja auch schonmal ...mein 156 2.4 zeigt das ganz plastisch. Ich fahre den Wagen mit 6-6,5 L/100km ...den "Nachfolger" 159 2.4 bekommt man noch nichmal auf einen Liter mehr wenn man ihn nur rollen lässt...

Ganz eindeutig: Der neue 159 2.0 JTD muß Fahrleistungen und Verbräuche bringen, die z.B. mit dem (inzwischen älteren!) BMW 320D (177PS) mithalten können ...oder mit dem neuen Mazda 6 2.2 CD ...oder mit dem.... usw.

Gruß, Jörn
Ich meine die Unterschiede zwischen den 2 Liter Dieseln in der Mittelklasse. In der Realität liegen die nämlich nicht weit auseinander.

Wie viel verbraucht den ein 159 2.4? Und wie viel ein 320d und ein 330d? Bitte realistische Werte. Ich werte jeden Monat von über 2.000 Fahrzeugen die Verbräuche aus- davon 400 BMW, und nicht alles nur getretene Außendiensthuren. Mir braucht niemand was vom 320d mit 5,5 Litern verbrauch erzählen. Die Masse liegt bei 7 bis 8 Litern. Genau da, wo ein A4 2.0 TDI oder ein Mondeo 2.0 TDCI auch liegen. Um eine Masse X mit einer Geschwindugkeit Y die die Welt zu bewegen braucht es nun mal ähnlich viel Ernergie.

Den Mazda 2.2 D schon gefahren!? Ich denke nicht, sonst würde er hier nicht als Benchmark angeführt. Und warum sollte der 2.0 JTD mit 170 PS beim 2.2D mit 185 PS mithalten sollen- wo ist die Logik?
Nach oben Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 28.03.2009, 00:01
Understatement Understatement ist derzeit im Forum unterwegs
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jul 2007 - Wohnort: 00 n/a
Alfa Romeo: früher 156 SW 2.4 JTD FL1
AW: Was ist in der "ECO" Variante des neuen 2.0 JTD anders ?

Zitat:
Zitat von synallagma Beitrag anzeigen
Wie viel verbraucht den ein 159 2.4?....Ich werte jeden Monat von über 2.000 Fahrzeugen die Verbräuche aus.... Mir braucht niemand was vom 320d mit 5,5 Litern verbrauch erzählen. Die Masse liegt bei 7 bis 8 Litern. Genau da, wo ein A4 2.0 TDI oder ein Mondeo 2.0 TDCI auch liegen....
...und Du glaubst nun, dass ein 159 2.4 (denn DER ist ja von den Fahrleistungen mit dem besagten 320D vergleichbar), gemittelt über eine statistisch hinreichende Mass von Fahrzeugen, auch so 7-8 L/100km verbraucht?

Zitat:
Den Mazda 2.2 D schon gefahren!? Ich denke nicht, sonst würde er hier nicht als Benchmark angeführt. Und warum sollte der 2.0 JTD mit 170 PS beim 2.2D mit 185 PS mithalten sollen- wo ist die Logik?
Komisch, ich habe den Thread nochmal durchgesehen und garnichts darüber gefunden, dass ich nun ausdrücklich die 185PS Variante meinte. Gefahren habe ich die 163PS Variante und die ist ungefähr so agil, wie damals, zu 156er Zeiten, der 2.4 mit 150PS, oder später der 1.9 16V mit 150PS ...und das, obwohl der neue Mazda 6 gewichtstechnisch viel näher am 159, als am 156 liegt.

Der neue Mazda 2.2 CD hat übrigens eine Steuerkette, statt eines Zahnriemens. Wieso kann Mazda solche Konsequenzen ziehen, aber Alfa nicht? (die Holden etc. Benzinerblöcke zählen nicht als "Alfa Konsequenzen")

Gruß, Jörn
Nach oben Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 28.03.2009, 09:49
AlfaRainer AlfaRainer ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jul 2008 - Wohnort: - n/a
Alfa Romeo: drei Fiats und zwei Andere
AW: Was ist in der "ECO" Variante des neuen 2.0 JTD anders ?

Zitat:
Zitat von Understatement Beitrag anzeigen
...und Du glaubst nun, dass ein 159 2.4 (denn DER ist ja von den Fahrleistungen mit dem besagten 320D vergleichbar), gemittelt über eine statistisch hinreichende Mass von Fahrzeugen, auch so 7-8 L/100km verbraucht?

Komisch, ich habe den Thread nochmal durchgesehen und garnichts darüber gefunden, dass ich nun ausdrücklich die 185PS Variante meinte. Gefahren habe ich die 163PS Variante und die ist ungefähr so agil, wie damals, zu 156er Zeiten, der 2.4 mit 150PS, oder später der 1.9 16V mit 150PS ...und das, obwohl der neue Mazda 6 gewichtstechnisch viel näher am 159, als am 156 liegt.

Gruß, Jörn
Ging es hier nicht um die neuen 2.0 Diesel Motoren? Ein Vergleich mit dem 2.4 passt dann nicht!
Mein 1.9 hat durchaus einen vergleichbaren Verbrauch zu A4, Mondeo TDCI und 320D (alte Ausführung). Auch in den Fahrleistungen unterscheiden die sich nicht großartig. Diese pauschale Aussage, dass die Alfa Motoren nicht klassenüblich Verbräuche hätten, stimmt so nicht ganz. Beim 2.4 mag dies teilweise zutreffen.

Wenn keine Angaben zu den PS Zahlen gemacht werden, kann jeder sich etwas heraussuchen. Ich dachte an die 125PS Variante, zumal mir hiervon auch Daten vorlagen. Und wie oben schon geschrieben- so schlecht sah der im Opel eingebaute 2.0 dagegen nicht aus.

Warten wir doch einfach mal ab, wie es aussieht, wenn verläßliche Daten vorhanden sind.


Gruß
Rainer
Nach oben Mit Zitat antworten
Der folgende User bedankt sich bei AlfaRainer für den hilfreichen Beitrag:
  #29  
Alt 28.03.2009, 10:14
vale156 vale156 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Feb 2005 - Wohnort: 71522 Backnang
Alfa Romeo: Das war mal
AW: Was ist in der "ECO" Variante des neuen 2.0 JTD anders ?

Zitat:
Zitat von AlfaRainer Beitrag anzeigen
Mein 1.9 hat durchaus einen vergleichbaren Verbrauch zu A4, Mondeo TDCI und 320D (alte Ausführung). Auch in den Fahrleistungen unterscheiden die sich nicht großartig. Diese pauschale Aussage, dass die Alfa Motoren nicht klassenüblich Verbräuche hätten, stimmt so nicht ganz. Beim 2.4 mag dies teilweise zutreffen.




Gruß
Rainer
Den 320d würde ich da ausklammern, selbst die von dir gemeinte alte Version mit 163 PS ist deinem 1.9er in Verbindung mit dem 159 haushoch überlegen und bewegt sich fahrleistungstechnisch auf dem Niveau des 2.4 bei deutlich besserem Verbrauch. Beim Rest bin ich ganz deiner Meinung.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 28.03.2009, 11:58
synallagma synallagma ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jan 2008 - Wohnort: 22 n/a
Alfa Romeo: Alfa 156 (2007-2014) - 208 GTi (2015- )
AW: Was ist in der "ECO" Variante des neuen 2.0 JTD anders ?

Zitat:
Zitat von Understatement Beitrag anzeigen
...und Du glaubst nun, dass ein 159 2.4 (denn DER ist ja von den Fahrleistungen mit dem besagten 320D vergleichbar), gemittelt über eine statistisch hinreichende Mass von Fahrzeugen, auch so 7-8 L/100km verbraucht?

Komisch, ich habe den Thread nochmal durchgesehen und garnichts darüber gefunden, dass ich nun ausdrücklich die 185PS Variante meinte. Gefahren habe ich die 163PS Variante und die ist ungefähr so agil, wie damals, zu 156er Zeiten, der 2.4 mit 150PS, oder später der 1.9 16V mit 150PS ...und das, obwohl der neue Mazda 6 gewichtstechnisch viel näher am 159, als am 156 liegt.

Der neue Mazda 2.2 CD hat übrigens eine Steuerkette, statt eines Zahnriemens. Wieso kann Mazda solche Konsequenzen ziehen, aber Alfa nicht? (die Holden etc. Benzinerblöcke zählen nicht als "Alfa Konsequenzen")

Gruß, Jörn
Ich glaube nicht, dass der 2.4 auf dem Niveau des 320d liegt. Ich glaube aber auch nicht, dass der 2.4 das Verbraucht, was ams versucht zu vermitteln- da lagen die Tests ja bei 10 und 11 Litern. Wogegen Autobild auf angenehmere Verbräuche kam. 9 bis 10 Liter halte ich beim 2.4 für angemessen im Vergleich zu 7 bis 8 beim 320d.

Vom 159 permanent zu verlangen, dass er besser sein soll als das datentechnisch beste Fahrzeug dieser Klasse- dem 3er- ist zu einseitig gedacht. Sicherlich muss man sich mit dem Besten messen lassen können, aber nur wenn man den Vergleich zu allen Fahrzeugen dieser Klasse macht, sihet man, dass der 159 JTD nicht im Übermaße säuft. Und das, was er mehr verbraucht als ein 320d mag mehr an der bescheidenen Aerodynamik liegen als am unverständlicher Weise kritisierten Stand der Technik.

Ich fand den Mazda 6 nicht spritziger als meinen Alfa. Die Maschine gibt sich zwar alle Mühe so zu wirken, aber die Leistungsentfaltung ist unharmonischer und sie ist lauter. Subjektiver Eindruck und objektive Realität können weit auseinander liegen. Es gibt keinen Asiendiesel der in der Summe der Eigenschaften dem Vierzylinder-JTD überlegen ist.

Und was hat nun die Steuerkette mit den 2.0 ECO und dessen Verbrauch zu tun!?
Nach oben Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:59 Uhr.
Powered by vBulletin & alfisti.net
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd. & alfisti.net Associazione
Search Engine Optimization by vBSEO ©2010, Crawlability, Inc.