380
editoriale portal shop
Language
deutsche Version     english version

Neuigkeiten
Shop-News
Ricambi-News
Mercato-News
Alfa-News

editoriale
Modellhistorie
Magazin
Technik & Wissen
Workshop
Modellautos
Motorsport
Galerien
Service

Tuning & Teile
Alfa Romeo Shop
Ersatzteile Shop
Fiat Shop

Community
Associazione
User-Seiten
Alfa der User
Forum-Galerie
Sound & Videos
Alfa- & Teilemarkt
Veranstaltungen
Geburtstage

Hilfe
Hilfe
Forum-FAQ
Forum-Suche
alfisti.net-Suche
Benutzerliste
Seitenübersicht
Über uns


Zurück   Alfa Romeo Forum > Themen Foren > Fragen zum Gebrauchtwagenkauf

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 12.05.2019, 12:09
WolfgangMiTo WolfgangMiTo ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: May 2019 - Wohnort: 35083 Marburg Biedenkopf
Alfa Romeo: Mito 0,9
Stehe kurz vor MiTo Kauf

Liebe Forenmitglieder,

an Autos bastle ich wohl seit über 35 Jahren. Der Mito ist mir neu.

Ich stehe kurz vor dem Kauf eines MiTo. Zumindest hier in Hessen werden seit meinem Suchbeginn im herbst 2018 nur die starken Jahrgänge um 2009 angeboten.

Im Forum wurden ja schon Kaufberatungen durchgesprochen, welche sich aber recht Neukaufmäßig auf allerlei Ausstattung und Gimmicks erschöpfen. Bitte erlaubt mir daher ein paar Fragen zu 10 Jahre alten und fast immer über 100000 Km gelaufenen MiTo Gebrauchtwagen:

Frage
Die elektronischen Stoßdämpfer fuhren sich bei meinen 3 gefahrenen Gebrauchtwägen mit 90.000, 130.000 und 130.000 Km schon austauschfällig. Gibt es die nur als Originalteil, oder auch günstig?


Gruß
Wolfgang aus Mittelhessen
Nach oben Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 21.05.2019, 08:42
WolfgangMiTo WolfgangMiTo ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: May 2019 - Wohnort: 35083 Marburg Biedenkopf
Alfa Romeo: Mito 0,9
AW: Stehe kurz vor MiTo Kauf

Ah, hat sich schon erledigt. Für 250 Euro bekomme ich notfalls schon Fahrwerke, natürlich nicht elektronisch verstellbar.

Weil meine 5 Mitos , welche ich anschaute, für 4.850, 4.750, 7.450, 5.990 und 13.250 Euro bis auf den letzten doch völlig runtergeritten waren, gehe ich erst mal von mehr Kaufpreis aus und dann natürlich auch von zunächst guter Technik.

Die lange Schnauze ist immer von unten angeschrammt, das nero-etna scheint sich (wegen entfernten Dekostreifen?) vom Klarlack zu lösen.

Die Türscheibe geht manchmal nicht satt ans Gummi, die Sitze sind auch bei 40.000 km schon an der Einstiegswange recht niedergedrückt.

ich schaue.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 21.05.2019, 10:07
Der Unsichtbare Der Unsichtbare ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Mar 2002 - Wohnort: 00 n/a
Alfa Romeo: ✅
AW: Stehe kurz vor MiTo Kauf

Zitat:
Zitat von WolfgangMiTo Beitrag anzeigen
Die lange Schnauze ist immer von unten angeschrammt
Du meinst die Gummilippe(n)? Normal.
Zitat:
das nero-etna scheint sich (wegen entfernten Dekostreifen?) vom Klarlack zu lösen.
Ablösender Klarlack ist allerdings nicht normal. Nero Etna ist allerdings sehr pflegeintensiv und würde ich daher nicht nochmal haben wollen. Außerdem tendiert der Mito zum Steinschlag sammeln und das nicht nur an der Front, sondern auch an den dicken Backen der Radhäuser. Das sieht bei schwarzem Lack besonders toll aus... Insgesamt fand ich die Lackqualität meines Mitos eh nicht berauschend. Nach 7 Jahren gab es Rost an der Heckklappe (ums Emblem) und auf der Motorhaube (Blechdopplungen).
Zitat:
Die Türscheibe geht manchmal nicht satt ans Gummi
Dann muß der Fensterheber vermutlich nur neu angelernt werden (wie, steht im Handbuch).
Zitat:
die Sitze sind auch bei 40.000 km schon an der Einstiegswange recht niedergedrückt.
War hier nach 140.000km nicht der Fall, allerdings bekam der 3D-strukturierte Stoff des Mittelteils schnell Gebrauchspuren vom hin- und herrutschen.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 22.05.2019, 16:22
Benutzerbild/Avatar von bonsai666
bonsai666 bonsai666 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net associazione
 
Dabei seit: Apr 2002 - Wohnort: 96120 Oberfranken
Alfa Romeo: Alfa Romeo von bonsai666 Citroen C4 Cactus "Origins" 1.2 THP, Vespa 300 Sei Giorni
AW: Stehe kurz vor MiTo Kauf

Zitat:
Zitat von WolfgangMiTo Beitrag anzeigen
Für 250 Euro bekomme ich notfalls schon Fahrwerke........
Hallo,

250 Euro für ein Komplettfahrwerk?
Davon würde ich die Finger lassen, egal um welches Fahrzeug es sich handelt.

Wenn Du schon etwas neues verbaust, dann nimm z.B das Eibach-Bilstein Komplettfahrwerk "Sportiva" (599 Euro) hier aus dem Shop oder schau anderweitig im Netz.
Dort findet man z.B. Fahrwerke von Koni (STR.T) für um die 470 Euro oder etwas von Vogtland für ca. 375 Euro.
Aber das sollte Minimum sein und nichts darunter......

Gruß
Nach oben Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 24.05.2019, 10:27
WolfgangMiTo WolfgangMiTo ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: May 2019 - Wohnort: 35083 Marburg Biedenkopf
Alfa Romeo: Mito 0,9
AW: Stehe kurz vor MiTo Kauf

Danke für die netten Antworten!
Nach oben Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 24.05.2019, 10:37
WolfgangMiTo WolfgangMiTo ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: May 2019 - Wohnort: 35083 Marburg Biedenkopf
Alfa Romeo: Mito 0,9
AW: Stehe kurz vor MiTo Kauf

So,

Probefahrt im 140 PS Traum-Mito (nero/Leder rot) mit 41.000 km für 13.250 Euro:

Muss winzige Fahrerin gehabt haben; Sitzwange scheuerte silberne Farbe der Mittelkonsole, Höhe Schalthebel, ab. super. Sitze Leder richtig gut.

Leider kam ich mit den stark gekröpften Kopfstützen nicht zurecht, ich sitze eigentlich lieber aufrecht.

Automatik und Turbo: unglücklich; nur im Sportmodus war eine gewisse Responz des Motors auf Gasgeben erkennbar. Lenkradschaltung auf kleiner Landstraße nicht nutzbar, eher was fürs Geradeausfahren.

Benötige das TCT und die WEBASTO Standheizung nicht, ebensowenig wie Lenkradschaltung und Infotainment am Lenkrad

Hätte ihn für 10.000 gerne genommen, 13.250 waren mir zu viel.

Weitersuchen.
Nach oben Mit Zitat antworten
Der folgende User bedankt sich bei WolfgangMiTo für den hilfreichen Beitrag:
  #7  
Alt 25.05.2019, 15:02
Spider938 Spider938 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Feb 2015 - Wohnort: 55 n/a
Alfa Romeo: Giulietta Adblue
AW: Stehe kurz vor MiTo Kauf

https://home.mobile.de/WINKLER-AH-GMBH#des_277977330
Nach oben Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 25.05.2019, 20:37
alfa164ts alfa164ts ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Dec 2009 - Wohnort: 57 n/a
Alfa Romeo: Alfa GT 1,8 TS/DB 200E von 1992/CLK 209 K/W116 von 73/Golf PLUS
AW: Stehe kurz vor MiTo Kauf

DEN Link werden die Hausherren bald löschen.
Über den Sinn kann man streiten.
Ist ja keine Konkurrenz zum hauseigenen Shop.
Nach oben Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:50 Uhr.
Powered by vBulletin & alfisti.net
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd. & alfisti.net Associazione
Search Engine Optimization by vBSEO ©2010, Crawlability, Inc.