380
editoriale portal shop
Language
deutsche Version     english version

Neuigkeiten
Shop-News
Ricambi-News
Mercato-News
Alfa-News

editoriale
Modellhistorie
Magazin
Technik & Wissen
Workshop
Modellautos
Motorsport
Galerien
Service

Tuning & Teile
Alfa Romeo Shop
Ersatzteile Shop
Fiat Shop

Community
Associazione
User-Seiten
Alfa der User
Forum-Galerie
Sound & Videos
Alfa- & Teilemarkt
Veranstaltungen
Geburtstage

Hilfe
Hilfe
Forum-FAQ
Forum-Suche
alfisti.net-Suche
Benutzerliste
Seitenübersicht
Über uns


Zurück   Alfa Romeo Forum > Themen Foren > Fragen zum Gebrauchtwagenkauf

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 19.06.2017, 10:40
dimi156 dimi156 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Feb 2008 - Wohnort: 64 Südhessen
Alfa Romeo: Alfa 159 SW 1,8 tbi
AW: Ein 2007er Alfa GT 1.9

Was ist denn daran "realistisch"? Klar, verlangen kann manalles, nur ob es am Ende auch jemand bezahlt. Was hat denn ein 1.9er GT realistisch mal neu gekostet? Aber naja, hatten wir ja schon, in CH und AT ist man anscheinend bereit, deutlich mehr (Faktor 3) für einen Alfa zu bezahlen...
Im beschriebenen Zustand würde ich in D sagen, das Fzg. mit Garantie mit den Mängeln so 4000-5000 EUR?
Nach oben Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 19.06.2017, 14:15
user2015 user2015 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Mar 2015 - Wohnort: 10 n/a
Alfa Romeo: Spider 939 2.2 JTS
AW: Ein 2007er Alfa GT 1.9

das realistisch war ja nur auf den kaufpreis und die noch fälligen reparaturen bezogen und nicht dass ein GT 10.000 kostet bzw man 10.000 für nen GT erhält

wenn du sagst 4000 - 5000 is natürlich die frage ob der händler den auch dafür hergibt

es stimmt auch das alfas im vergleich zu deutschen herstellern bei gleichem baujahr gleicher laufleistung, fast gleichem neupreis gleicher ausstattung und teilweise sogar gleichen bauteilen deutlich mehr im preis fallen
warum dies so ist, wird in D wahrscheinlich an den deutschen herstellern und dem Kaufverhalten in D liegen - qualitativ weis ich nicht obs derart gravierendwe unterschiede gibt
allgemein würd ich nur sagen, dass es wohl schwieriger ist nen alfa zu verkaufen als beispielsweise nen bmw audi oder MB

Geändert von user2015 (19.06.2017 um 14:22 Uhr)
Nach oben Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 19.06.2017, 15:25
dimi156 dimi156 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Feb 2008 - Wohnort: 64 Südhessen
Alfa Romeo: Alfa 159 SW 1,8 tbi
AW: Ein 2007er Alfa GT 1.9

Das bezog sich auch auch nicht auf Dich, Deine Einschätzung teile ich ja, nur die Folgerung aus der gesamten Sache wäre ja dann, dass man mit insgesamt 10 Mille für die 10 Jahre alte Fuhre dabei wäre. Und daran haben wir uns "hochgezogen".
Nach oben Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 20.06.2017, 10:11
lwilly lwilly ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: May 2017 - Wohnort: 09 n/a
Alfa Romeo: 164 Super TS
AW: Ein 2007er Alfa GT 1.9

Hallo,
die Mängel sind eigentlich nichts Außergewöhnliches, nur normaler Verschleiß.
Allerdings muss man davon ausgehen, dass er schlecht gewartet wurde, wenn die Prüforganisation erst diese Mängel feststellen muss. Bremsflüssigkeit ist ja kein Thema, Bremsscheiben, naja, der Buchsentausch ist evtl. ein bisschen Arbeit. Da hat einer ihm wenig Pflege zukommen lassen. Wie sieht dann der Rest aus? Motor, Motoröl in Ordnung. Bei den ganzen Mängeln und dem wahrescheinlich fehlenden Serviceheft? ein doch sehr strammer Preis, finde ich.

Wenn Dir der GT gut gefällt, dann behalte den Markt im Auge und schlag zu, wenn es passt. Evtl. auch mal eine Anreise oder erfolglose Abreise in Kauf nehmen. Schlimmer ist, ein Auto zu kaufen, dass man eigentlich gar nicht will, denn das wirst Du jeden Tag beim Fahren bereuen....

Grüße,
Christian.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 22.06.2017, 17:31
Alfathomeo Alfathomeo ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jun 2017 - Wohnort: 1030 n/a
Alfa Romeo: GT 149
AW: Ein 2007er Alfa GT 1.9

Hi Leute!

Nur um euch auf den aktuellen Stand zu bringen:

Ich hatte gestern eine Operation an meinem eingewachsenen Zehennagel (richtiger Mist) und bin derzeit im Krankenstand.

Wie gesagt, der Wagen ist nicht mehr auf meiner Liste.
Ich werde die Augen aber offen halten und weiterhin alle Autoportale durchstöbern bis ich hoffentlich ein vernünftiges Auto finde und dabei wäre ein schöner Alfa immer noch weit oben in meiner Liste

Lg
Nach oben Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:14 Uhr.
Powered by vBulletin & alfisti.net
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd. & alfisti.net Associazione
Search Engine Optimization by vBSEO ©2010, Crawlability, Inc.