Alfa Romeo Forum

Alfa Romeo Forum (/alfa-forum/)
-   Fragen zum Gebrauchtwagenkauf (https://www.alfisti.net/alfa-forum/fragen-zum-gebrauchtwagenkauf/)
-   -   Alfa Romeo Alfa Spider 2.4 JTD Kaufberatung (https://www.alfisti.net/alfa-forum/fragen-zum-gebrauchtwagenkauf/121306-alfa-romeo-alfa-spider-2-4-jtd-kaufberatung.html)

André d. Zweite 25.02.2019 16:50

AW: Alfa Romeo Alfa Spider 2.4 JTD Kaufberatung
 
Zitat:

Zitat von Moselaner (Beitrag 1062580818)
Mit den 19" auf meinem TBI mußte ich noch nie Gas wegen Schlupf zurücknehmen. Da habe ich noch nie Allrad vermisst. Allerdings drücke ich den Knopf neben dem Schaltknauf auch nie

Deiner zieht ja auch nicht die sprichwörtliche "Wurscht-vom-Brett" - ergo reichlich spaßbefreit beim fahren ... !hehe! ;)
... und bei den kleinen Hügeln mit ihren nur kurzen Steigungen im Moselland gibt's wenig Serpentinen, die man beherzt hochrauschen kann ... !thatsit!

Moselaner 25.02.2019 19:16

AW: Alfa Romeo Alfa Spider 2.4 JTD Kaufberatung
 
Zitat:

Zitat von André d. Zweite (Beitrag 1062580935)
Deiner zieht ja auch nicht die sprichwörtliche "Wurscht-vom-Brett" - ergo reichlich spaßbefreit beim fahren ... !hehe! ;)
... und bei den kleinen Hügeln mit ihren nur kurzen Steigungen im Moselland gibt's wenig Serpentinen, die man beherzt hochrauschen kann ... !thatsit!

Keine langen Serpentinen, dsfür aber eine Menge Bergrennstrecken. Und da kann man sehr beherzt hochfahren. Es gibt allerdings wirklich flinkere in engen Kurven als ein Spider.

Warum sollte denn mein TBI denn spassbefreiter sein als ander serien TBI.

André d. Zweite 25.02.2019 19:32

AW: Alfa Romeo Alfa Spider 2.4 JTD Kaufberatung
 
Zitat:

Zitat von Moselaner (Beitrag 1062580949)
Warum sollte denn mein TBI denn spassbefreiter sein als ander serien TBI.

Verschiebe das Wort "Serien" als fünftes Wort in Deinem Satz oder füge ein Wort "nicht" ein ... ;-)

Moselaner 25.02.2019 21:02

AW: Alfa Romeo Alfa Spider 2.4 JTD Kaufberatung
 
Zitat:

Zitat von André d. Zweite (Beitrag 1062580951)
Verschiebe das Wort "Serien" als fünftes Wort in Deinem Satz oder füge ein Wort "nicht" ein ... ;-)

Kommt noch...das "nicht."...

ChrisB82 26.02.2019 08:16

AW: Alfa Romeo Alfa Spider 2.4 JTD Kaufberatung
 
Zitat:

Zitat von JochenD (Beitrag 1062580808)
Das Q2 ist aber wichtig, daher die Serie 1 ab 2008.

Grundsätzlich gute Wahl, nur ist ein Spider 3.2 Q2 quasi das Einhorn der 939 Baureihe. Den zu finden dürfte schwierig werden:o

allesalfa 26.02.2019 08:57

AW: Alfa Romeo Alfa Spider 2.4 JTD Kaufberatung
 
Vorausgesetzt der 2.4er Diesel wird regelmäßig im Langsteckenmodus bewegt und im Stadtverkehr eher nur gelegentlich, dann ist der 2.4er mit 210PS aus den 939ern einer der besten Dieselmotoren dieser Leistungsklasse. Wir haben den im 159 und anders als zuvor im 156 und 166, waren auf inzwischen 240tkm nur die Zahnriemen zu wechseln und einmal neue Glühkerzen....keine sonstigen Probleme!

Natürlich ist der Aufwand, wenn etwa Krümmerbolzen abscheren sollten, ganz erheblich, denn anders als beim 166 z.B. muss die ganze Front demontiert werden und auch der ZR Wechsel ist teuer, aber angesichts der sonst gebotenen Qualität, fällt unser Fazit höchst positiv aus.

Der Klang des 5 Zylinder Alfa Diesels ist von Anfang an (seit seinem Debüt im 156) so gar nicht mit dem ähnlich großer Aggregate von VW\Audi oder BMW zu vergleichen, gerade die PD Diesel aus dem VAG Konzern klangen effektiv endschrecklich....der Alfa 5ender klingt selbst kalt im Leerlauf recht angenehm und warm im Fahrbetrieb klingt das sehr OK. Klar ist das kein Busso- oder Nordmototorenklang, aber durchaus OK.

Der Motor passt prima zu den 939ern, er lässt mit seinem bulligen Drehmomentverlauf, die schweren Autos recht behände wirken.
.

Jens klt 27.02.2019 00:18

AW: Alfa Romeo Alfa Spider 2.4 JTD Kaufberatung
 
Hallo zusammen,

danke für den Meinungsaustausch.
Wenn ich alles abwäge, nehme ich wohl besser Abstand und gucke bei den Benzinern weiter.
Bei ca. 3000km/Jahr - mit Mittel- aber ohne Langstrecke - ist es wohl nicht ganz die richtige Maschine. Und die Krümmerproblematik und der aufwändige ZR-Wechsel sind contras - aller Qualitäten zum Trotz.
Außerdem muss ich mitten in die Kölner Umweltzone - was nicht ginge, wenn das Urteil des VG Bestand haben sollte.

Mir hat jetzt ein Händler einen guten 2.2 JTS angeboten. Zwar mit 14.000,- € recht teuer, dafür mit gewechselter Kette und Scheckheft. Leicht über Budget, aber durch GW-Garantie ganz vernünftig. Mal gucken, mangels anderer guter Angebot könnte das was werden.

Giallorossi 27.02.2019 09:10

Re: Alfa Romeo Alfa Spider 2.4 JTD Kaufberatung
 
Ein 916 2.0 TS wär nichts für dich? Klar, kein V6, aber ganz langsam ist man damit auch nicht. Und der Sound passt auch.

André d. Zweite 27.02.2019 11:54

AW: Alfa Romeo Alfa Spider 2.4 JTD Kaufberatung
 
Zitat:

Zitat von Jens klt (Beitrag 1062581076)
... Mir hat jetzt ein Händler einen guten 2.2 JTS angeboten. Zwar mit 14.000,- € recht teuer, dafür mit gewechselter Kette und Scheckheft. Leicht über Budget, aber durch GW-Garantie ganz vernünftig. Mal gucken, mangels anderer guter Angebot könnte das was werden.

Hört sich doch ganz gut an. :-]

Jens klt 28.02.2019 01:15

AW: Re: Alfa Romeo Alfa Spider 2.4 JTD Kaufberatung
 
Zitat:

Zitat von Giallorossi (Beitrag 1062581082)
Ein 916 2.0 TS wär nichts für dich? Klar, kein V6, aber ganz langsam ist man damit auch nicht. Und der Sound passt auch.

Doch, ganz klar. Aber es gibt kaum wirklich gute. V6 wäre noch besser, aber seit Herbst keine Bewegung auf dem Markt (nur geschminkte Leichen, die seit Monaten stehen).
Da ist es beim 939 etwas einfacher, was Gepflegtes zu finden.
Vom Fahren wäre mir der 916 lieber. Kleiner, sportlicher, agiler.
Anderseits hat diese Präsenz, diese Eleganz des 939 auch seine Reize.

elmi 28.02.2019 08:00

AW: Alfa Romeo Alfa Spider 2.4 JTD Kaufberatung
 
Zitat:

Zitat von Jens klt (Beitrag 1062581076)
Hallo

Mir hat jetzt ein Händler einen guten 2.2 JTS angeboten. Zwar mit 14.000,- € recht teuer, dafür mit gewechselter Kette und Scheckheft. Leicht über Budget, aber durch GW-Garantie ganz vernünftig. Mal gucken, mangels anderer guter Angebot könnte das was werden.

Hallo
mir würde das bei dem Preis nicht ausreichen. Der Händler müsste schon den Hilfsrahmen vorne von unten präsentieren, denn wenn der durch ist hast du viel Geld für Schrott ausgegeben. (macht natürlich kein Händler) Dort rosten sie aber alle, je nach bj/Nutzung/Reinigung/Pflege mehr oder weniger.

Jens klt 28.02.2019 15:42

AW: Alfa Romeo Alfa Spider 2.4 JTD Kaufberatung
 
Zitat:

Zitat von elmi (Beitrag 1062581166)
Hallo
mir würde das bei dem Preis nicht ausreichen. Der Händler müsste schon den Hilfsrahmen vorne von unten präsentieren, denn wenn der durch ist hast du viel Geld für Schrott ausgegeben. (macht natürlich kein Händler) Dort rosten sie aber alle, je nach bj/Nutzung/Reinigung/Pflege mehr oder weniger.

Danke, werde bei gelegentlicher Besichtigung fragen, ob ich auf die Bühne kann.
Statt am Preis zu drehen würde ich dann eher eine Konservierung reinverhandeln. Zahlt sich mehr aus als ein paar Euro weniger am Ende des Tages.

elmi 28.02.2019 16:21

AW: Alfa Romeo Alfa Spider 2.4 JTD Kaufberatung
 
Zitat:

Zitat von Jens klt (Beitrag 1062581204)
Danke, werde bei gelegentlicher Besichtigung fragen, ob ich auf die Bühne kann.
Statt am Preis zu drehen würde ich dann eher eine Konservierung reinverhandeln. Zahlt sich mehr aus als ein paar Euro weniger am Ende des Tages.

Wird dir nicht viel helfen denn es muss noch die Verkleidung ab (einige Schrauben), ob das der Händler macht wage ich zu bezweifeln. Wenn der Rahmen durch ist, hilft dir die beste Konservierung der Welt nicht mehr.(zumal dort sowieso keiner konserviert der mal eben drüber huscht)
Viel Erfolg

Andy 28.02.2019 21:40

AW: Alfa Romeo Alfa Spider 2.4 JTD Kaufberatung
 
Warum sollte ein "seriöser" Händler etwas gegen die Demontage der Motorabdeckung einwenden?

Das mit dem "seriös und Händler" muss nicht zwangsläufig ein Oxymoron sein...;D

Kiesi 28.02.2019 22:10

AW: Re: Alfa Romeo Alfa Spider 2.4 JTD Kaufberatung
 
Zitat:

Zitat von Jens klt (Beitrag 1062581161)
Doch, ganz klar. Aber es gibt kaum wirklich gute. V6 wäre noch besser, aber seit Herbst keine Bewegung auf dem Markt (nur geschminkte Leichen, die seit Monaten stehen).
Da ist es beim 939 etwas einfacher, was Gepflegtes zu finden.
Vom Fahren wäre mir der 916 lieber. Kleiner, sportlicher, agiler.
Anderseits hat diese Präsenz, diese Eleganz des 939 auch seine Reize.

Wenn Du bis April warten kannst, hätte ich vielleicht einen 916er Nasenbär 2,0 JTS in einem absoluten Traumzustand für Dich...und bis in den Limburger Raum ist ja für Dich auch nicht wirklich weit ;)


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:14 Uhr.

Powered by vBulletin & alfisti.net
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd. & alfisti.net Associazione
Search Engine Optimization by vBSEO ©2010, Crawlability, Inc.