PDA

Vollständige Version anzeigen : weißes Alfasud Sondermodell --- Wer hatte/ hat auch so einen?


alfasud24
12.01.2007, 20:21
Hallo,

ich wollte mal nachfragen, ob von euch auch mal einer so ein weißes Alfasud Sondermodell besessen hat, bzw. immer noch besitzt.

http://www.so-wa.de/whitesud_small_sharp_x.jpg

Von diesem verspoilerten Modell wurden 500 Stück im Jahr 1982 von AR-Deutschland vertrieben. Ich habe mir einen der letzten verbliebenen im vergangenen Jahr gekauft (1. Hand, rostfrei, 80.000km).
Habt Ihr vielleicht noch alte Bilder? Würde mich freuen...



ciao
Glenn

(die Ronal Felgen auf dem Bild sind eine Nummer zu groß, original sind die 14'' Zöller in weiß drauf)

pedi
12.01.2007, 21:45
Von diesem verspoilerten Modell wurden 500 Stück im Jahr 1982 von AR-Deutschland vertrieben. Ich habe mir einen der letzten verbliebenen im vergangenen Jahr gekauft (1. Hand, rostfrei, 80.000km).
äh...das ist ein Karosseriekit, wie ihn damals Delta (in Düren?) verkauft hat.
Aus der Firma entstand dann irgendwie AW-Delta.

Als AR-Sondermodell ist mir dieser Sud nicht bekannt. Diesbezüglich kenne ich nur den Corse7 (oder Corsa7). So einen hatte ich mal. War mit extremeren Verbreiterungen und 7" Ronal usw

Ali
12.01.2007, 22:17
Der weiße 1,5 ti gab´s in der Tat als Sondermodell in einer Auflage von 500 Stück, und zwar mit dem von pedi erwähnten AW-Delta Kit:

http://img490.imageshack.us/img490/6528/15tiyb8.jpg (http://imageshack.us)

Der Corsa7 von pedi sah so aus:

http://img490.imageshack.us/img490/7694/corsa7jo0.jpg (http://imageshack.us)

..und war einer der schönsten Suds, wie ich finde, hier mit 8" -Speedline

Gruß, Ali

alfasud24
12.01.2007, 23:42
Ja, das mit den 50o Stück habe ich auch erst über Tims Alfasud Seite erfahren.
Ich habe noch den original Kaufbeleg über ca. 18.700 DM vorliegen, direkt vom Alfa Händler.
Den Spoilerkit kann man aber immer noch über AW-Delta beziehen.
Hier habe ich noch ein original Prospekt von Delta:

http://www.so-wa.de/deltasud.jpeg

und ein Foto vom AR-Journal 3/82:

http://www.so-wa.de/ar_journal.jpeg

Da meine Mutter ebenfalls so ein Sondermodell hatte, weiß ich, daß speziell diese Suds unterm Ar... weggerostet sind.
Manche behaupten auch, daß es die berüchtigte "Weiße Serie" war, die mithilfe des Spoilerkits
an den Mann und die Frau gebracht werden sollte...

den rostigen Beweis kann man hier sehen (der obere ist meiner):
http://www.alfasud24.de

pedi
12.01.2007, 23:49
Der weiße 1,5 ti gab´s in der Tat als Sondermodell in einer Auflage von 500 Stück, und zwar mit dem von pedi erwähnten AW-Delta KitDelta, ohne AW.
AW sind die Initialien des heutigen Eigners.

Die Corsa7 hatten doch aber original 7" ? !gruebel!
Zumindest habe ich´s so in Erinnerung, dass ich die Verbindung knüpfte, von Corsa7 und 7"

Ali
13.01.2007, 12:10
Delta, ohne AW.
AW sind die Initialien des heutigen Eigners.
Stimmt..

Die Corsa7 hatten doch aber original 7" ? !gruebel!
Zumindest habe ich´s so in Erinnerung, dass ich die Verbindung knüpfte, von Corsa7 und 7"

Möglich, die 8x13 Speedline sind wohl den Pokalsuds entliehen, die damit im Alfasud-Pokal unterwegs waren.
Es gab allerdings auch einen Corsa 8, auf 7 " Ronal ;) :

http://img295.imageshack.us/img295/6533/corsa8pr8.jpg (http://imageshack.us)

Gruß, Ali

spider75
13.01.2007, 15:26
Hallo,

die berühmt-berüchtigte Weiße Serie aus Russland-Schrottblech waren die 1200er aus früheren Baujahren, habe mal so einen besessen, rosteten tatsächlich untern A... weg. Lag aber mit an dem gelben Zeugs, mit dem unter anderem die Schweller ausgeschäumt waren, das zog vielleicht Wasser!

Die 500 Stück Sonderserie mit Spoilern, Kotflügelverbreiterung und 205er (?) Breitreifen auf LM 7 x 13 waren durchnummeriert, seitlich an den Schwellern wie Bilder zeigen. Besonders gefragt soll die Nummer 007 gewesen sein, James Bond läßt grüßen...

Grüße
Volker

fabi
13.01.2007, 17:31
Hallo,

die berühmt-berüchtigte Weiße Serie aus Russland-Schrottblech waren die 1200er aus früheren Baujahren, habe mal so einen besessen, rosteten tatsächlich untern A... weg. Lag aber mit an dem gelben Zeugs, mit dem unter anderem die Schweller ausgeschäumt waren, das zog vielleicht Wasser!
Grüße
Volker
Ich dachte die weisse Serie waren die Kisten, die wegen eines Streiks 2 Wochen unlackiert im Freien standen?!

keilform
13.01.2007, 18:00
es lag nicht nur an der falschen lagerung bei alfa romeo sondern das damalige am weltmarkt verfügbare minderwertige "russenblech" wurde auch bei anderen herstellern verbaut (soweit ich weiß z.b. opel und VW). die kisten waren nach teilw. zwei jahren schon völlig durchgerostet. mein vater hatte auch son 1.5L sud allerdings in silbergrau :)
an alfa blieb das image bekanntermaßen länger haften, als an anderen fabrikaten.

pedi
13.01.2007, 18:21
es lag nicht nur an der falschen lagerung bei alfa romeo sondern das damalige am weltmarkt verfügbare minderwertige "russenblech" wurde auch bei anderen herstellern verbaut (soweit ich weiß z.b. opel und VW). die kisten waren nach teilw. zwei jahren schon völlig durchgerostet. mein vater hatte auch son 1.5L sud allerdings in silbergrau :)
an alfa blieb das image bekanntermaßen länger haften, als an anderen fabrikaten.bei Alfa-Sud wurden die Rohkarossen anscheinend in eigener Halle gefertigt und anschliessend im Freien gelagert (eine Nacht reicht für Flugrost), bis sie weiter der Produktion zugeführt wurden.

Bei z.B. BMW & VW entstand die Korrosion durch Unverträglichkeit mit Lacken. Es wurden nur Fahrzeuge mit bestimmten Farben extrem dahingerafft; bei 3er BMW z.B. welche in orange und bei VW (Golf) mit metallic-grün. Mit dem Blech hatte dies nix zu tun.

75 Evo
13.01.2007, 19:27
Hallo. Die weiße Serie Corsa wurde von Auto Delta in Aachen von ehemals Auto Reiff mit vertrieben.Die Fahrzeuge standen meist auf einem Platz im Freien und wurden von dem danebenliegenden Autohaus Souren teillackiert usw. Der Bereich Delta befand sich in Aachen in einer kleinen Halle. Die Fahrzeuge wurden zum weiteren Vertrieb mit einem Transporter der Firma Reiff mit je 2 Fahrzeugen zur damaligen Zentrale nach Frankfurt gefahren.
Mfg.Gerd

hollandhauke
13.01.2007, 20:00
Moin

Mal ne Frage nebenher: Wurden damals Felgen anders ausgemessen? Oder hatte der Sud tatsächlich 7 bzw. 8 Zoll Felgen ?! Ich kannte bisher minimal 13 Zoll von meiner Vorgängerkiste. Kann mir ein Fahrzeug mit so kleinen Felgen kaum vorstellen...kann das mal einer erläutern?
Ansonsten fand ich bis zu diesem Thread den Sud immer pottenhäßlich, aber diese Sondermodelle sehen ja mal wirklich gemeingefährlich aus. Toll, was man mit ein paar Karosseänderungen so alles hinbekommt! :-]

Gruß

Hauke

Alfa-Sz
13.01.2007, 20:07
Die Felgenbreite ist gemeint.

hollandhauke
13.01.2007, 20:17
Die Felgenbreite ist gemeint.

!kopfpatsc...
Danke.

Gruß

Hauke

spider75
13.01.2007, 21:06
Hallo,

richtig, minderwertige Bleche wurden auch von anderen Herstellern verbaut. Auf die Gefahr hin, eine sogenannte neue Story zu verbreiten: es ging auch mal das Gerücht, dass zu rostige Golf von Händlern "zurückgekauft" würden.

Zur "weißen Serie" schreibt Oldtimer Markt im Februar 1992 in der Kaufberatung Alfasud über die Situation am Produktionsort Pomigliano d'Arco:

Zitat Anfang: Die Karosserien wandern auf eine Wiese unter freiem Himmel. Bis es letzlich zu einer Einigung kommt (Anmerkung spider75: wegen Streik, es wurde nicht mehr verzinnt, die Teileproduktion aber nicht gestoppt!), gehen einige Regengüsse auf die unbehandelten Blechhäute nieder. Bei der Aufarbeitung der rund 5000 Haldenexemplare wird der mittlerweile sichtbare Rost nur oberflächlich entfernt und die Autos lackiert - allesamt in Weiß. Der Wahrheitsgehalt dieser in Alfakreisen gern erzählten und verbürgten Geschichte läßt sich heute noch kaum überprüfen. Fest steht, dass die "weiße Serie" zwar nicht schon im Prospekt rostete, wie Spötter behaupten, jedoch oft schon in den Schaufenstern der Händler. Zitat Ende.

Grüße
Volker

pedi
13.01.2007, 21:27
Zur "weißen Serie" schreibt Oldtimer Markt im Februar 1992 in der Kaufberatung Alfasud über die Situation am Produktionsort Pomigliano d'Arco:

Zitat Anfang: Die Karosserien wandern auf eine Wiese unter freiem Himmel. Bis es letzlich zu einer Einigung kommt (Anmerkung spider75: wegen Streik, es wurde nicht mehr verzinnt, die Teileproduktion aber nicht gestoppt!), gehen einige Regengüsse auf die unbehandelten Blechhäute nieder. Bei der Aufarbeitung der rund 5000 Haldenexemplare wird der mittlerweile sichtbare Rost nur oberflächlich entfernt und die Autos lackiert - allesamt in Weiß. Nur, dass die Korrosion bei den älteren Modellen in gleichem Masse anlag...auch ohne Streik.
Das gezeigte weisse Modell ist ja aus der letzten Serie der Sud-Baureihe.

Nach der OM-Geschichte müssten die anderen Sud ja weniger rostbefallen sein ?

alfasud24
14.01.2007, 01:29
Ich denke auch, daß alle Jahrgänge des Suds gleichermassen gerostet haben. Nur speziell dieses Sondermodell hat meiner
Meinung nach noch extremer gerostet. Vielleicht lag es u.U. an den zusätzlichen Gummikedern zwischen Kotflügelverbeiterungen und der Karosserie.

http://img373.imageshack.us/img373/4008/sany1704pk6.jpg (http://imageshack.us)

Beim normalen Ti wurden die Verbreiterungen eher "luftig" befestigt.

@ 75 Evo: Bei Delta in Aachen/Düren scheinen ja mehrere Sondermodelle "produziert" worden zu sein.
Hast du da noch mehr Infos?

Alfa72
15.01.2007, 01:05
Nur, dass die Korrosion bei den älteren Modellen in gleichem Masse anlag...auch ohne Streik.
Das gezeigte weisse Modell ist ja aus der letzten Serie der Sud-Baureihe.

Nach der OM-Geschichte müssten die anderen Sud ja weniger rostbefallen sein ?

die von Volker erzählte "weiße Serie" war auch keine letzte Serie, wie die hier gemeinte, sondern eine der ersten Serie mit Chromstoßstangen, die dann der Einfachheit halber weiß lackiert wurden... und weiß war ja bei Alfa schon immer eine besonders rostanfällige Farbe... !gruebel!

aber ohne Streik? gabs das jemals im Sud-Werk? da wurde doch mehr gestreikt als gearbeitet :D

Grüße
Michael

pedi
15.01.2007, 08:33
die von Volker erzählte "weiße Serie" war auch keine letzte Serie, wie die hier gemeinteaber das hier gezeigte weisse Dings ist bereits ein Modell mit der grossen Heckklappe, den grossen Heckleuchten, den grossen Rückspiegel...
Facelift-Grill, Facelift-Scheinwerfern...
also sehr späte/letzte Serie.