380
editoriale portal shop
Language
deutsche Version     english version

Neuigkeiten
Shop-News
Ricambi-News
Mercato-News
Alfa-News

editoriale
Modellhistorie
Magazin
Technik & Wissen
Workshop
Modellautos
Motorsport
Galerien
Service

Tuning & Teile
Alfa Romeo Shop
Ersatzteile Shop
Fiat Shop

Community
Associazione
User-Seiten
Alfa der User
Forum-Galerie
Sound & Videos
Alfa- & Teilemarkt
Veranstaltungen
Geburtstage

Hilfe
Hilfe
Forum-FAQ
Forum-Suche
alfisti.net-Suche
Benutzerliste
Seitenübersicht
Über uns


Zurück   Alfa Romeo Forum > Allgemeine Alfa Romeo Foren > Alfisti Talk

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #301  
Alt 06.04.2020, 14:51
bellini bellini ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Dec 2007 - Wohnort: 20146 Hamburg
Alfa Romeo: Spider '93; 164 S 24V; 164 S 24V CAE; 916S1; 156 V6
AW: Oh la la Fiat Chrysler Automobiles XXXV

Zitat:
Zitat von Peter Beitrag anzeigen
Frankfurt, im April 2020

... Und Platz eins unter den „Kompaktwagen“ holte erneut die Alfa Romeo Giulietta....

Quelle: FCA Germany Presse
Die 10jährige Giulietta gewinnt immer noch, obwohl sie gerade vom Markt verschwindet
Nach oben Mit Zitat antworten
  #302  
Alt 06.04.2020, 16:59
André d. Zweite André d. Zweite ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Nov 2004 - Wohnort: 80 München
Alfa Romeo: 2004-2010 GT JTD, jetzt 939-Spider-TBI
AW: Oh la la Fiat Chrysler Automobiles XXXV

Zitat:
Zitat von bellini Beitrag anzeigen
Die 10jährige Giulietta gewinnt immer noch, obwohl sie gerade vom Markt verschwindet
Das sag ich nur: Alles richtig gemacht, FCA ...
Nach oben Mit Zitat antworten
  #303  
Alt 06.04.2020, 20:36
Paul Paul ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Aug 2001 - Wohnort: 85445 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo von Paul Giulia Veloce Ti 2.0 Turbo 16V Q4, davor Giulietta 1.8 TBi QV
AW: Oh la la Fiat Chrysler Automobiles XXXV

Ja, und warum kaufen dann die geschätzten Auto Bild Leser/innen dann keine Alfa's wenn sie sie so toll finden? Das ist doch alles ein Bluff.
Dieses Schundblatt hat nur was übrig für die Marken Audi, BMW, Mercedes, VW und jetzt immer beliebter, der VW für Arme - Skoda.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #304  
Alt 06.04.2020, 22:26
Benutzerbild/Avatar von Peter
Peter Peter ist derzeit abgemeldet
alfisti.net
 
Dabei seit: Aug 2001 - Wohnort: 42 n/a
Alfa Romeo: div.
AW: Oh la la Fiat Chrysler Automobiles XXXV

Zitat:
Zitat von Paul Beitrag anzeigen
Ja, und warum kaufen dann die geschätzten Auto Bild Leser/innen dann keine Alfa's wenn sie sie so toll finden?
Da steht lediglich, dass sie das Design toll finden. Offenbar gibt es andere Gründe außerhalb dessen, warum sich viele nicht für ein Produkt dieser Marke entscheiden. Vermutlich noch nicht einmal dann, wenn Alfa die Formel 1 gewonnen hätte.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #305  
Alt 06.04.2020, 23:24
Giovanardi66 Giovanardi66 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Oct 2005 - Wohnort: 8158 Regensberg
Alfa Romeo: Spider Fastback und 916 in 1:18
AW: Oh la la Fiat Chrysler Automobiles XXXV

Zitat:
Zitat von Peter Beitrag anzeigen
Da steht lediglich, dass sie das Design toll finden. Offenbar gibt es andere Gründe außerhalb dessen, warum sich viele nicht für ein Produkt dieser Marke entscheiden. Vermutlich noch nicht einmal dann, wenn Alfa die Formel 1 gewonnen hätte.
Da gibt’s doch genügend Gründe:
- Veraltete Technik/Motoren
- Fahreigenschaften sind mittelmass
- keinerlei Assistenzsysteme
- Miese Garantieleistungen
- Innenraum von Anno Dazumal
In Zeiten wo selbst Kleinwagen ein virtual Cockpit haben, sehen Grafiken wie bei der Giulietta einfach billig und alt aus.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #306  
Alt 06.04.2020, 23:34
bad lars bad lars ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Oct 2007 - Wohnort: 66 Saarland
Alfa Romeo: Giulia Veloce
AW: Oh la la Fiat Chrysler Automobiles XXXV

Zitat:
Zitat von Giovanardi66 Beitrag anzeigen
Da gibt’s doch genügend Gründe:
- Veraltete Technik/Motoren
- Fahreigenschaften sind mittelmass
- keinerlei Assistenzsysteme
- Miese Garantieleistungen
- Innenraum von Anno Dazumal
In Zeiten wo selbst Kleinwagen ein virtual Cockpit haben, sehen Grafiken wie bei der Giulietta einfach billig und alt aus.
Du redest jetzt nur über die gealterte Giulietta oder generell über Vorurteile?

Gruß
Lars
Nach oben Mit Zitat antworten
  #307  
Alt 07.04.2020, 05:10
Axel159 Axel159 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net associazione
 
Dabei seit: Jun 2016 - Wohnort: 33415 n/a
Alfa Romeo: Ex:156 2.0TS, 156 2,4JTD SW, 159 1.8TBi SW / akt: Giulia Veloce
AW: Oh la la Fiat Chrysler Automobiles XXXV

"Schön sind sie ja, aber im Alltag brauche ich ein Auto, auf das ich mich verlassen kann"

Beliebiger Nachbar, immer wieder
Nach oben Mit Zitat antworten
Der folgende User bedankt sich bei Axel159 für den hilfreichen Beitrag:
  #308  
Alt 07.04.2020, 07:54
junior1967 junior1967 ist derzeit im Forum unterwegs
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: May 2007 - Wohnort: 6340 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo von junior1967 Giulia Super 2.0
AW: Oh la la Fiat Chrysler Automobiles XXXV

Wieviele Personen machen bei einer solchen Umfrage überhaupt mit; 15 oder 25?
Nach oben Mit Zitat antworten
  #309  
Alt 07.04.2020, 10:36
Benutzerbild/Avatar von Peter
Peter Peter ist derzeit abgemeldet
alfisti.net
 
Dabei seit: Aug 2001 - Wohnort: 42 n/a
Alfa Romeo: div.
AW: Oh la la Fiat Chrysler Automobiles XXXV

s.Text….Insgesamt beteiligten sich mehr als 57.000 Leser am Wettbewerb.
Quelle: FCA Germany Presse
Nach oben Mit Zitat antworten
  #310  
Alt 07.04.2020, 12:36
Jens klt Jens klt ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jan 2016 - Wohnort: 53xxx Rhein-Sieg-Kreis
Alfa Romeo: Alfa Romeo von Jens klt Giulia Veloce 2.0 Turbo // Spider 2.0 TS
AW: Oh la la Fiat Chrysler Automobiles XXXV

Ich glaube, ich hab sogar selbst teilgenommen...

Die Ergebnisse sind nicht ansatzweise das Resultat eigener valider Erfahrungen oder einer differenzierten, fundierten Beurteilung durch die Teilnehmer.

Im Ergebnis ist es ein Stimmungsbild - ein für die Unternehmen indes sehr sehr bedeutendes (!!!) - über das Image und die Reputation in puncto Markenwerte.
Die Aufmerksamkeits- und Bewertungsspanne pro Frage beträgt ein paar Sekunden, sie ist mithin notwendigerweise klischee- und vorurteilsbehaftet.

Es gibt Mehrfachantworten. Die meisten werden pro Kriterium ("baut schöne Autos", "baut zuverlässige Autos", "baut umweltfreundliche Autos") eher so ein zwei Klicks abgeben.

Schön? Alfa - zack!
Zuverlässig? Toyota - zack!
Verarbeitung? Audi - zack!
Sportlich? Porsche, BMW - zack!
Preis/Leistung? Dacia, Skoda - zack!

Wer bei jeder Frage die Liste mit Dutzenden Marken durchgeht und reflektiert durchdenkt, der sitzt vier Stunden dran.
Wenn man schon 10 Fragen beantwortet hat, nimmt die Neigung zu Mehrfachantworten zunehmend ab. Eher "diffuse" Marken wie Nissan, Honda etc. werden bei solchen Umfragen m.E. annähernd keine Klicks bekommen.

Wer will als Kunde bzw. Konsument der Internetseite auch belastbar beurteilen können, ob Renault, Audi, Porsche, Nissan, Mitsubishi, Mini etc. etc. gut verarbeitet, schön, günstig, sportlich, schön usw. sind?

Also eine reine Klischee- und Image-Momentaufnahme. Aber daher für das Marketing der Hersteller umso bedeutender.

Heißt für VW: Wir können jeglichen Sch... anstellen, die Leute kaufen uns trotzdem - und attestieren Verarbeitung, Zuverlässigkeit, Umwelt usw.

Umgekehrt für Alfa Romeo: Wir können sonst wie geile Autos bauen (Stelvio, Giulia), mehr als Schönheit und Sportlichkeit kommt nicht bei raus.


Die meisten Klicks gehen schlicht zu Audi, BMW, Mercedes und VW. Zu mehr hat man auch kein Bock mehr. Insofern kann Alfa froh und stolz sein, überhaupt drei Rubriken gewinnen zu können und klare Markenwerte zu haben.
Andere Hersteller, die nur "Krümel-Klicks" ohne klares Profil haben, würden sich darüber freuen.

Geändert von Jens klt (07.04.2020 um 12:40 Uhr) Grund: Tippfehler beseitigt
Nach oben Mit Zitat antworten
Die folgenden 3 User bedanken sich bei Jens klt für den hilfreichen Beitrag
  #311  
Alt 07.04.2020, 14:50
Benutzerbild/Avatar von Peter
Peter Peter ist derzeit abgemeldet
alfisti.net
 
Dabei seit: Aug 2001 - Wohnort: 42 n/a
Alfa Romeo: div.
AW: Oh la la Fiat Chrysler Automobiles XXXV

Das ist mir nun aber ein bisschen zu differenziert. Wir wollen hier nur hören: Die Produkte der Marke sind schei..e, die Verarbeitung ist schei..e, die Ausstattung auf dem Stand von vorgestern, der Service unter aller Sau und die Teilnehmer an so einer Befragung absolute Deppen.

Es könnte aber noch weitaus schlimmer kommen. Man stelle sich vor, es gibt Leute die irgendwann mal den Tonale gut finden...incredibile!

Geändert von Peter (07.04.2020 um 15:06 Uhr)
Nach oben Mit Zitat antworten
Die folgenden 3 User bedanken sich bei Peter für den hilfreichen Beitrag
  #312  
Alt 07.04.2020, 15:15
Benutzerbild/Avatar von Peter
Peter Peter ist derzeit abgemeldet
alfisti.net
 
Dabei seit: Aug 2001 - Wohnort: 42 n/a
Alfa Romeo: div.
AW: Oh la la Fiat Chrysler Automobiles XXXV

Oder um mal Rudi Völler von 2003 zu bemühen: Nach einem Tiefpunkt kommt der nächste Tiefpunkt und danach ein noch größerer Tiefpunkt...

PS: Zumindest bleibt uns zur Zeit die CO2, Diesel, Partikel,... ich weiss sowieso alles besser-Larmoyanz ein wenig erspart.

Geändert von Peter (07.04.2020 um 15:44 Uhr)
Nach oben Mit Zitat antworten
Der folgende User bedankt sich bei Peter für den hilfreichen Beitrag:
  #313  
Alt 07.04.2020, 20:34
Giovanardi66 Giovanardi66 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Oct 2005 - Wohnort: 8158 Regensberg
Alfa Romeo: Spider Fastback und 916 in 1:18
AW: Oh la la Fiat Chrysler Automobiles XXXV

Zitat:
Zitat von bad lars Beitrag anzeigen
Du redest jetzt nur über die gealterte Giulietta oder generell über Vorurteile?

Gruß
Lars
Ich rede darüber, dass sich ein User offenbar über die Diskrepanz gewundert hatte, dass die 10 Jahre alte Giulietta noch Designpreise gewinnt, aber dennoch nur in homöopathischen Dosen gekauft wird.
Mich wundert beides nicht.
Äusserlich ist sie immer noch top, verglichen mit dem, was so neu auf den Markt kommt (z.B. 1er BMW).
Und der Rest war höchstens 2011-12 auf Augenhöhe mit der Konkurrenz.

Da sollte min. seit 2017 was neues auf dem Markt sein. Aber Fiat kann ja kein Produktmanagement...
Nach oben Mit Zitat antworten
  #314  
Alt 07.04.2020, 21:32
bad lars bad lars ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Oct 2007 - Wohnort: 66 Saarland
Alfa Romeo: Giulia Veloce
AW: Oh la la Fiat Chrysler Automobiles XXXV

Zitat:
Zitat von Giovanardi66 Beitrag anzeigen
Ich rede darüber, dass sich ein User offenbar über die Diskrepanz gewundert hatte, dass die 10 Jahre alte Giulietta noch Designpreise gewinnt, aber dennoch nur in homöopathischen Dosen gekauft wird.
Mich wundert beides nicht.
Äusserlich ist sie immer noch top, verglichen mit dem, was so neu auf den Markt kommt (z.B. 1er BMW).
Und der Rest war höchstens 2011-12 auf Augenhöhe mit der Konkurrenz.

Da sollte min. seit 2017 was neues auf dem Markt sein. Aber Fiat kann ja kein Produktmanagement...
Danke für die Klarstellung, dass dies auf die Giulietta bezogen war (aus dem Kontext + dem von Dir zuvor gewählten Zitat war dies nicht ganz ersichtlich).

Ansonsten stimme ich Dir in Bezug auf die Giulietta weitestgehend zu.

Gruß
Lars
Nach oben Mit Zitat antworten
  #315  
Alt 08.04.2020, 19:05
alfa arndt alfa arndt ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Sep 2001 - Wohnort: 55 Rhein-Main
Alfa Romeo: 105.26 / 116.54 / 932 arese
AW: Oh la la Fiat Chrysler Automobiles XXXV

Neues von der Händlerfront:

https://www.autohaus.de/nachrichten/...d-2590701.html

Saluti.
Nach oben Mit Zitat antworten
Die folgenden 3 User bedanken sich bei alfa arndt für den hilfreichen Beitrag
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:42 Uhr.
Powered by vBulletin & alfisti.net
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd. & alfisti.net Associazione
Search Engine Optimization by vBSEO ©2010, Crawlability, Inc.