380
editoriale portal shop
Language
deutsche Version     english version

Neuigkeiten
Shop-News
Ricambi-News
Mercato-News
Alfa-News

editoriale
Modellhistorie
Magazin
Technik & Wissen
Workshop
Modellautos
Motorsport
Galerien
Service

Tuning & Teile
Alfa Romeo Shop
Ersatzteile Shop
Fiat Shop

Community
Associazione
User-Seiten
Alfa der User
Forum-Galerie
Sound & Videos
Alfa- & Teilemarkt
Veranstaltungen
Geburtstage

Hilfe
Hilfe
Forum-FAQ
Forum-Suche
alfisti.net-Suche
Benutzerliste
Seitenübersicht
Über uns


Zurück   Alfa Romeo Forum > Allgemeine Alfa Romeo Foren > Alfisti Talk

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 10.10.2019, 18:55
allesalfa allesalfa ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Oct 2007 - Wohnort: 59 n/a
Alfa Romeo: spider 105 2.0, 166 Mjet, 75 TB, 159 SW ti
Oh la la Fiat Chrysler Automobiles XXXIV

So, weiter geht´s... gerade hatte der Kollege Cooli hier folgendes geschrieben:

Zitat:
Zitat von Cooli
Versteh mich nicht falsch, mir gefallen beide Logos - das alte hatte fast schon etwas Retro-Charme, was ja auch schon wieder modern ist. Und es vermittelte sicher mehr dass man etwas "anders" ist, als die anderen.
Aber so oft wie bei anderen Marken die Logos erneuert und dem Zeitgeist angepasst werden, kann ich verstehen dass das auch mal bei einem Alfa Romeo für nötig empfunden wurde.
Ich bin mir sicher diese Marketing-Experten haben gesagt: "Das alte Logo passt gut zu komplexen Maschinen mit vielen Einzelteilen wie diese altmodischen Verbrennungsmotoren. Aber in der Zukunft wird alle elektrisch und digital sein, das muss das Logo dann auch schon entsprechend widerspiegeln.
Nun ich bin mir ganz sicher, dass niemand, wirklich keiner, bei FCA 2015 an elektrische Pkw gedacht hat!
Nach oben Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.10.2019, 19:30
FGE FGE ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jul 2009 - Wohnort: 21337 Lüneburg
Alfa Romeo: Spider Serie 4 (Bj 90) / Alfasud Sprint 1300 (Bj.78)
AW: Oh la la Fiat Chrysler Automobiles XXXIV

Die Überarbeitung des Logos von Alfa Romeo haben vermutlich die selben Marketing-Pappnasen veranstaltet die auch die Lanze aus dem Logo von Lancia (italienisches Wort für Lanze) eliminiert haben.
Da kann man schon echt froh sein, dass die Änderungen am Logo von Alfa Romeo nicht schlimmer ausgefallen sind.

...so, genug Off-Topic...
Nach oben Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 User bedanken sich bei FGE für den hilfreichen Beitrag
  #3  
Alt 10.10.2019, 22:01
Cooli Cooli ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jan 2005 - Wohnort: 4102 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo von Cooli Alfa Mito QV
AW: Oh la la Fiat Chrysler Automobiles XXXIV

Zitat:
Zitat von allesalfa Beitrag anzeigen
So, weiter geht´s... gerade hatte der Kollege Cooli hier folgendes geschrieben:



Nun ich bin mir ganz sicher, dass niemand, wirklich keiner, bei FCA 2015 an elektrische Pkw gedacht hat!
Da bin ich mir auch sicher. Über 3 Ecken höre ich beruflich immer wieder was bei FCA in Italien abgeht. Und die Aussage war da, dass sie vor ca. einem Jahr plötzlich gemerkt haben, dass die Elektromobilität doch was sein könnte und daher angefangen haben. Vorher hätte man da nie dran gedacht
Nach oben Mit Zitat antworten
Der folgende User bedankt sich bei Cooli für den hilfreichen Beitrag:
  #4  
Alt 11.10.2019, 08:43
merlinzauberer6 merlinzauberer6 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Nov 2007 - Wohnort: 8 n/a
Alfa Romeo: Ex-Alfetta 2.0L;Ex-Montreal;90 QO;159 SW 3.2Q4;Giulia Veloce 2.2
AW: Oh la la Fiat Chrysler Automobiles XXXIV

Wären vernünftige Menschen an der Regierung, würde die Elektrifizierung auch erheblich langsamer voranschreiten...
Nach oben Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 User bedanken sich bei merlinzauberer6 für den hilfreichen Beitrag
  #5  
Alt 11.10.2019, 08:49
merlinzauberer6 merlinzauberer6 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Nov 2007 - Wohnort: 8 n/a
Alfa Romeo: Ex-Alfetta 2.0L;Ex-Montreal;90 QO;159 SW 3.2Q4;Giulia Veloce 2.2
AW: Oh la la Fiat Chrysler Automobiles XXXIV

Zum Logo: nachdem ich beide Logos öfter sehe beim fahren :
Beide sind gut, und das neue wirkt in der Tat moderner ! Gerade weil es an die früher auch in der (alten) Giulia verwendeten erinnert. Wahrscheinlich sollte der Bezug hergestellt werden zur Reduktion auf das Wesentliche, ohne Schnörkel wie beim alten goldenen. Weil auch das Fahrzeug reduziert ist auf eine leichte FahrMaschine ohne Schnickschnack.
Was zu verbessern am Lenkrad wäre, dass es wie früher mit Glas /Plexiglas überzogen bzw emailliert sein sollte zur Steigerung der Wertigkeit.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 11.10.2019, 10:21
Giovanardi66 Giovanardi66 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Oct 2005 - Wohnort: 8158 Regensberg
Alfa Romeo: Spider Fastback und 916 in 1:18
AW: Oh la la Fiat Chrysler Automobiles XXXIV

Zitat:
Zitat von merlinzauberer6 Beitrag anzeigen
Wären vernünftige Menschen an der Regierung, würde die Elektrifizierung auch erheblich langsamer voranschreiten...
2 Dinge:
1) Langsamer ist kaum mehr möglich
2) Priorität hätte m.E. endlich der Kohle-Ausstieg. Denn ja, solange so viel Kohle verfeuert wird, macht E-Mobilität keinen Sinn...
Nach oben Mit Zitat antworten
Der folgende User bedankt sich bei Giovanardi66 für den hilfreichen Beitrag:
  #7  
Alt 11.10.2019, 11:17
CaptainStupid CaptainStupid ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Apr 2006 - Wohnort: 40xxx n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo von CaptainStupid ex 159 SW ti 1.8tbi, ex 159 2.2
AW: Oh la la Fiat Chrysler Automobiles XXXIV

Es ist ja nicht so, als hätte Alfa Romeo 100 Jahre lang dasselbe Logo gehabt.

https://1000logos.net/wp-content/upl...go-history.jpg

Mit gefällt das neue Logo.
Nach oben Mit Zitat antworten
Die folgenden 3 User bedanken sich bei CaptainStupid für den hilfreichen Beitrag
  #8  
Alt 11.10.2019, 13:16
sst sst ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Feb 2002 - Wohnort: 32 OWL
Alfa Romeo: Alfa Romeo von sst MiTo 1.4 TB Giallo Corsa
AW: Oh la la Fiat Chrysler Automobiles XXXIV

Eben, formal sind sie recht nah an das Logo von 1947 rangegangen. Auf die Riffeloptik könnte ich aber auch verzichten, erinnert mich an den Schaltknauf vom Mito.

Zur Elektrifizierung denke ich, dass FCA die Entwicklung schon lange beobachtet hat, aber nicht unnötig Geld in diese teure Nische versenken wollte/konnte. Jetzt wird es politisch ja unvermeidbar.

Wenn sie sich erst vor einem Jahr dazu entschlossen hätten (war allerdings spätestens Juni 2018 offiziell), wären die Produkte sicher nicht in einem halben Jahr (500E, Ducato) marktreif. In Modena suchen sie schon eine ganze Weile nach Elektro-Entwicklern (siehe fcagroup.com > Karriere).
Nach oben Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 11.10.2019, 13:29
allesalfa allesalfa ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Oct 2007 - Wohnort: 59 n/a
Alfa Romeo: spider 105 2.0, 166 Mjet, 75 TB, 159 SW ti
AW: Oh la la Fiat Chrysler Automobiles XXXIV

Zitat:
Zitat von sst Beitrag anzeigen
Eben, formal sind sie recht nah an das Logo von 1947 rangegangen...
Na, dann passt das doch...denn das 1947er Logo war ja ein Notnagel, es gab von allen Rohstoffen zu wenig, daher war das die "best-we-can-do" Notlösung
Jetzt herrscht die Not eben nicht beim Material, sondern beim Output.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 11.10.2019, 14:16
gobrel gobrel ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jun 2018 - Wohnort: 74 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo 156 1.6
AW: Oh la la Fiat Chrysler Automobiles XXXIV

Ich habe neulich auf Youtube einen Vergleich zwischen dem Mercedes CLC 63AMG und Stelvio Quadrifoglio gesehen. Bei Minute 11:33 sieht man richtig wie die Mittelkonsole beim Stelvio wackelt. Kann das ein Besitzer bestätigen hier? Ich kann mir das irgendwie nicht so vorstellen.

https://www.youtube.com/watch?v=XAW2GWh1rvc
Nach oben Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 11.10.2019, 18:11
Andy Andy ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Oct 2001 - Wohnort: 38 Harz
Alfa Romeo: 4C, Brera 3.2
AW: Oh la la Fiat Chrysler Automobiles XXXIV

Nach meiner Meinung ist das neue Logo viel hübscher und moderner.

Wäre es (wg. der Originalität) kein Sakrileg, würde ich diese am 4C sofort austauschen.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 11.10.2019, 22:10
DoktorKloebner DoktorKloebner ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Feb 2011 - Wohnort: 80 München
Alfa Romeo: Giulia Super 2.0
AW: Oh la la Fiat Chrysler Automobiles XXXIV

Zitat:
Zitat von merlinzauberer6 Beitrag anzeigen
...
Was zu verbessern am Lenkrad wäre, dass es wie früher mit Glas /Plexiglas überzogen bzw emailliert sein sollte zur Steigerung der Wertigkeit.
So verschieden können Gechmäcker sein... Ich persönlich empfinde das zweifarbige (Echt-)Alu-Logo für wesentlich wertiger als die üblichen bunten Plastiklogos mit Plastiklinse davor...
Nach oben Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 14.10.2019, 10:59
junior1967 junior1967 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: May 2007 - Wohnort: 6340 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo von junior1967 Giulia Super 2.0
AW: Oh la la Fiat Chrysler Automobiles XXXIV

Zitat:
Zitat von FGE Beitrag anzeigen
Die Überarbeitung des Logos von Alfa Romeo haben vermutlich die selben Marketing-Pappnasen veranstaltet die auch die Lanze aus dem Logo von Lancia (italienisches Wort für Lanze) eliminiert haben.
Das ist korrekt.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 14.10.2019, 17:05
Marco(Bozen) Marco(Bozen) ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Mar 2002 - Wohnort: 39 39-I
Alfa Romeo: Giulia Super 1.3 von 1972
AW: Oh la la Fiat Chrysler Automobiles XXXIV

news für 2020
https://www.investireoggi.it/motori/...r-il-biscione/

gruss
m
Nach oben Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 14.10.2019, 18:10
sst sst ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Feb 2002 - Wohnort: 32 OWL
Alfa Romeo: Alfa Romeo von sst MiTo 1.4 TB Giallo Corsa
AW: Oh la la Fiat Chrysler Automobiles XXXIV

Enthält aber nichts neues. Überarbeitung von Giulia und Stelvio, Serienversion vom Tonale und eventuell noch eine neue Messestudie.
Nach oben Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:01 Uhr.
Powered by vBulletin & alfisti.net
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd. & alfisti.net Associazione
Search Engine Optimization by vBSEO ©2010, Crawlability, Inc.