380
editoriale portal shop
Language
deutsche Version     english version

Neuigkeiten
Shop-News
Ricambi-News
Mercato-News
Alfa-News

editoriale
Modellhistorie
Magazin
Technik & Wissen
Workshop
Modellautos
Motorsport
Galerien
Service

Tuning & Teile
Alfa Romeo Shop
Ersatzteile Shop
Fiat Shop

Community
Associazione
User-Seiten
Alfa der User
Forum-Galerie
Sound & Videos
Alfa- & Teilemarkt
Veranstaltungen
Geburtstage

Hilfe
Hilfe
Forum-FAQ
Forum-Suche
alfisti.net-Suche
Benutzerliste
Seitenübersicht
Über uns


Zurück   Alfa Romeo Forum > Allgemeine Alfa Romeo Foren > Alfisti Talk

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #286  
Alt 12.11.2019, 21:21
Bier4ever Bier4ever ist derzeit abgemeldet
alfisti.net associazione
 
Dabei seit: Aug 2013 - Wohnort: 30 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo von Bier4ever Giulietta QV
AW: Oh la la Fiat Chrysler Automobiles XXXIV

www.autohaus.de - Fiat-Händlerversammlung - Gedrückte Stimmung und reichlich Gesprächsbedarf
Nach oben Mit Zitat antworten
  #287  
Alt 13.11.2019, 11:22
sst sst ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Feb 2002 - Wohnort: 32 OWL
Alfa Romeo: Alfa Romeo von sst MiTo 1.4 TB Giallo Corsa
AW: Oh la la Fiat Chrysler Automobiles XXXIV

Die Headline suggeriert Negatives, aber laut Artikel bezieht sich das auf den Trauerfall und Elektro-Herausforderungen. Schön, dass die Beziehung zwischen Händlern und FCA deutlich besser geworden ist.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #288  
Alt 13.11.2019, 13:39
allesalfa allesalfa ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Oct 2007 - Wohnort: 59 n/a
Alfa Romeo: spider 105 2.0, 166 Mjet, 75 TB, 159 SW ti
AW: Oh la la Fiat Chrysler Automobiles XXXIV

Zitat:
Zitat von sst Beitrag anzeigen
Die Headline suggeriert Negatives, aber laut Artikel bezieht sich das auf den Trauerfall und Elektro-Herausforderungen. Schön, dass die Beziehung zwischen Händlern und FCA deutlich besser geworden ist.
...und wenn sie jetzt noch etwas zu verkaufen hätten, wäre die Welt wohl wieder in Ordnung.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #289  
Alt 13.11.2019, 14:45
junior1967 junior1967 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: May 2007 - Wohnort: 6340 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo von junior1967 Giulia Super 2.0
AW: Oh la la Fiat Chrysler Automobiles XXXIV

Diese Nachricht steht aktuell quer in unserer Landschaft...
Nach oben Mit Zitat antworten
Der folgende User bedankt sich bei junior1967 für den hilfreichen Beitrag:
  #290  
Alt 13.11.2019, 15:30
merlinzauberer6 merlinzauberer6 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Nov 2007 - Wohnort: 8 n/a
Alfa Romeo: Ex-Alfetta 2.0L;Ex-Montreal;90 QO;159 SW 3.2Q4;Giulia Veloce 2.2
achtung AW: Oh la la Fiat Chrysler Automobiles XXXIV

Damit geht Fiat schon seit Jahren hausieren.
Soll wohl noch mal die Verhandlungsposition gegenüber Peugeot steigern
Nach oben Mit Zitat antworten
  #291  
Alt 13.11.2019, 16:59
bellini bellini ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Dec 2007 - Wohnort: 20146 Hamburg
Alfa Romeo: Spider '93; 164 S 24V; 164 S 24V CAE; 916S1; 156 V6
AW: Oh la la Fiat Chrysler Automobiles XXXIV

DEr motor dürfte den Pentastart-V6 ersetzen ... bei Jeep, Chrysler und Maserati.

Bliebe zu hoffen, dass der sich auch unter die Haube von Giulia & Stelvio verirrt. Aber da ist wohl die Schranke vor, dass Manley jüngst keine zu starke Überlappung der Marken wünscht. Da würden vor allem Stelvio und sein künftiger Maserati-Bruder sich überschneiden.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #292  
Alt 14.11.2019, 10:47
sst sst ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Feb 2002 - Wohnort: 32 OWL
Alfa Romeo: Alfa Romeo von sst MiTo 1.4 TB Giallo Corsa
AW: Oh la la Fiat Chrysler Automobiles XXXIV

Als der Motor in die Entwicklung ging, lag die PSA-Fusion noch in weiter Ferne. Und wenn der Motor auf den Markt kommt, sind Manleys Pläne schon lange Geschichte.
Nach oben Mit Zitat antworten
Der folgende User bedankt sich bei sst für den hilfreichen Beitrag:
  #293  
Alt 14.11.2019, 12:15
gobrel gobrel ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jun 2018 - Wohnort: 74 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo 156 1.6
AW: Oh la la Fiat Chrysler Automobiles XXXIV

Solche Patente müssen nicht immer in fertigen Produkten enden. Gab es vor einiger Zeit auch nicht ein Patent für einen 4 Zylinder mit einem elektrischen Turbo von FCA?
Nach oben Mit Zitat antworten
  #294  
Alt 19.11.2019, 16:58
sst sst ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Feb 2002 - Wohnort: 32 OWL
Alfa Romeo: Alfa Romeo von sst MiTo 1.4 TB Giallo Corsa
AW: Oh la la Fiat Chrysler Automobiles XXXIV

Der 4C Spider lebt außerhalb Europas vorerst weiter und bekommt ein paar Updates für das MY2020.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #295  
Alt 21.11.2019, 19:39
Jens klt Jens klt ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jan 2016 - Wohnort: 53xxx Rhein-Sieg-Kreis
Alfa Romeo: Alfa Romeo von Jens klt Giulia Veloce 2.0 Turbo // Spider 2.0 TS
AW: Oh la la Fiat Chrysler Automobiles XXXIV

Die Auto, Motor & Sport hat in der aktuellen Ausgabe den alljährlichen Händlertest veröffentlicht.

Vorab: Wirklich zufriedenstellend schneidet die ganze Branche nicht ab. Wobei das sehr kundenseitig gesehen wird, weniger händlerseitig. D.h. idealerweise sofortige Probefahrt mit perfekter Bedarfsanalyse und taggenauer Nachverfolgung. Natürlich alles in einer Welt ohne Probefahrttouristen...

Soweit, so klar.

Ganz hinten liegt Jeep als FCA-Marke. Fiat im unteren Viertel, aber bei der Probefahrtverfügbarkeit sogar ganz am Ende (!). Alfa Romeo insgesamt im unteren Mittelfeld.

Alfa Romeo ist Schlusslicht bei der Nachverfolgung von Kontakten. Belegbar durch die verzweifelten Interessenten hier im Forum, die schlicht kein Auto kaufen können, weil der Händler sie nicht zurückruft.

Nicht schön, und es erklärt auch ein Stück weit die Zulassungszahlen.

Besonders merkwürdig, dass man - lt. AMS - keine Probefahrten bei Fiat kriegt. Also die Autos zielen jetzt nicht unbedingt auf die Zielgruppe der Probefahrttouristen. Wer zum Spaß rumballern will, holt sich 'nen AMG, M, N, RS oder sonst was. Aber keinen nüchtern-pragmatischen Fiat. HAben die Händler so viel Angst um ihre 500er? Seltsam...
Nach oben Mit Zitat antworten
  #296  
Alt 21.11.2019, 20:46
ideALFAll ideALFAll ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Dec 2013 - Wohnort: 73 n/a
Alfa Romeo: Giulietta QV (Serie 1 + Handschalter)
AW: Oh la la Fiat Chrysler Automobiles XXXIV

Zitat:
Zitat von Jens klt Beitrag anzeigen
Die Auto, Motor & Sport hat in der aktuellen Ausgabe den alljährlichen Händlertest veröffentlicht.

Vorab: Wirklich zufriedenstellend schneidet die ganze Branche nicht ab. Wobei das sehr kundenseitig gesehen wird, weniger händlerseitig. D.h. idealerweise sofortige Probefahrt mit perfekter Bedarfsanalyse und taggenauer Nachverfolgung. Natürlich alles in einer Welt ohne Probefahrttouristen...

Soweit, so klar.

Ganz hinten liegt Jeep als FCA-Marke. Fiat im unteren Viertel, aber bei der Probefahrtverfügbarkeit sogar ganz am Ende (!). Alfa Romeo insgesamt im unteren Mittelfeld.

Alfa Romeo ist Schlusslicht bei der Nachverfolgung von Kontakten. Belegbar durch die verzweifelten Interessenten hier im Forum, die schlicht kein Auto kaufen können, weil der Händler sie nicht zurückruft.

Nicht schön, und es erklärt auch ein Stück weit die Zulassungszahlen.

Besonders merkwürdig, dass man - lt. AMS - keine Probefahrten bei Fiat kriegt. Also die Autos zielen jetzt nicht unbedingt auf die Zielgruppe der Probefahrttouristen. Wer zum Spaß rumballern will, holt sich 'nen AMG, M, N, RS oder sonst was. Aber keinen nüchtern-pragmatischen Fiat. HAben die Händler so viel Angst um ihre 500er? Seltsam...

Ich durfte mich damals mal generöserweise in ne Giulia Q setzen und im Stand Gas geben. Mal fahren lassen? Och nö... man muss dazu sagen, dass es nur ein Alfaservicepartner ist. Einen Peugeot RCZ oder Giulietta QV hab ich mal zum fahren belommen, da allerdings sicher nur, weil ich was Neues kaufen wollte. Ein Freund von mir, übrigens hier angemeldet, jedoch sehr passiv, wollte damals in Stuttgart ne Giulietta QV bzw Veloce fahren. Irgendwie hat der Händler gezickt. Dann ist zu nem BMW-Händler und hat da dann nen gebrauchten Wagen gekauft. So bekommt man Alfafans auch los...
Nach oben Mit Zitat antworten
  #297  
Alt 22.11.2019, 17:31
Jens klt Jens klt ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jan 2016 - Wohnort: 53xxx Rhein-Sieg-Kreis
Alfa Romeo: Alfa Romeo von Jens klt Giulia Veloce 2.0 Turbo // Spider 2.0 TS
AW: Oh la la Fiat Chrysler Automobiles XXXIV

https://www.autohaus.de/nachrichten/...e-2485742.html

Das Verhältnis Importeur - Händler scheint endlich zu stimmen.

Hoffentlich wird Frau Davino schnell wieder gesund, da sie wirklich den Willen zu haben scheint, den Vertrieb voranzubringen.

Nun muss auch der Vertrieb auf der letzten Meile besser werden - nämlich Autos ohne Rabattwahnsinn und Tageszulassungen auf die Straße bringen. Giulia und Stelvio müssen sich spätestens seit MY2020 nicht mehr verstecken und halten nun auch kritischem Befingern des Infotainments im Schauraum stand.
Nach oben Mit Zitat antworten
Die folgenden 4 User bedanken sich bei Jens klt für den hilfreichen Beitrag
  #298  
Alt 22.11.2019, 23:05
pread pread ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Aug 2018 - Wohnort: 01 n/a
Alfa Romeo: 147 2.0 TS
AW: Oh la la Fiat Chrysler Automobiles XXXIV

Gibt es denn für das MJ 2020 gar nichts neues von der Giulietta? Ich würde immer noch das aktuelle Modell neu kaufen, wenn es denn einen attraktiven Benziner gäbe.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #299  
Alt 22.11.2019, 23:19
Benutzerbild/Avatar von bonsai666
bonsai666 bonsai666 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net associazione
 
Dabei seit: Apr 2002 - Wohnort: 96120 Oberfranken
Alfa Romeo: Alfa Romeo von bonsai666 Citroen C4 Cactus "Origins" 1.2 THP, Vespa 300 Sei Giorni
AW: Oh la la Fiat Chrysler Automobiles XXXIV

Zitat:
Zitat von pread Beitrag anzeigen
Gibt es denn für das MJ 2020 gar nichts neues von der Giulietta? Ich würde immer noch das aktuelle Modell neu kaufen, wenn es denn einen attraktiven Benziner gäbe.
Nein, zumindest nichts gravierendes.
Die Modellpflege (Facelift sollte man das nicht nennen) der Giulietta liegt zum einen noch nicht weit zurück, zum anderen wird dieses Modell spätestens mit dem erscheinen des Tonale, vermutlich im Jahr 2021, sowieso eingestellt.
Bei dieser Modellreihe braucht man wirklich keine Hoffnungen auf neue Motoren oder tiefgreifende Änderungen mehr haben, es ist ein Auslaufmodell.

Gruß
Nach oben Mit Zitat antworten
  #300  
Alt 23.11.2019, 10:05
bellini bellini ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Dec 2007 - Wohnort: 20146 Hamburg
Alfa Romeo: Spider '93; 164 S 24V; 164 S 24V CAE; 916S1; 156 V6
AW: Oh la la Fiat Chrysler Automobiles XXXIV

Angesichts der bevorstehenden Fusion FCA-PSA ist es ja schon erstaunlich, dass am Tonale festgehalten wird. Echte Neuigkeiten wird es dann wohl erst mit PSA-Technik geben.

Die fränzösische Le Monde zeigt sich zuversichtlich, was Alfas Zukunft unter dem fusionierten Unternehmen angeht: https://*******/35pElaA
Nach oben Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:03 Uhr.
Powered by vBulletin & alfisti.net
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd. & alfisti.net Associazione
Search Engine Optimization by vBSEO ©2010, Crawlability, Inc.